Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Bitumendach-Carport in Darmstadt

Auch in der Region Darmstadt erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Bitumendach-Carport gesucht haben, erhalten Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und dem Bau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Variant, Kompakt und Q4. Für jedes Carport-Modell erhält man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Darmstadt

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Darmstadt mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Darmstadt befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Erbach-Ebersberg, Babenhausen und Rüsselsheim:

Josef Gentil GmbH & Co. KG
Erbacher Str. 119
64287 Darmstadt
Tel: 06151-40940
www.holzlandjung.de
info@holzgentil.de

Holzland Seibert
Sägewerk 1
64711 Erbach-Ebersberg
Tel: 06062-3114
www.holzland-seibert.de
info@holzland-seibert.de

Andre + Oestreicher GmbH
Darmstädter Straße 37
64832 Babenhausen
Tel: 06073/6004-0
www.a-oe.de
og@a-oe.de

MDH G. Schick
Bensheimerstr. 69
65428 Rüsselsheim
Tel: 06142-9355-0

HolzLand Becker GmbH & Co.KG
Albrecht-Dürer-Str. 25
63179 Obertshausen
Telefon: 06104-9504-0
Fax: 06104-9504-19
www.holzlandbecker.de
info@holzlandbecker.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Telefon: 06122-80000
Fax: 06122-800090
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Telefon: 06131-974-0
Fax: 06131-974-88
www.holzhamm.de
info@holzhamm.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Darmstadt mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Sichtschutz, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Darmstadt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Carports, Holzterrassen und Sichtschutzelemente sind daher in Darmstadt gefragte Artikel von SCHEERER.


Das Bitumendach-Carport vom Markenhersteller ist stets eine besonders gute Wahl


Bitumendach-Carport Als Ersatz zur traditionellen Carport-Dichtungsfolie wird inzwischen oft das Bitumendach-Carport bevorzugt. Ein Carport mit Bitumendach verfügt über eine bituminöse Abdichtung des Carport-Daches, das heißt bei einem Bitumendach-Carport werden Bitumenbahnen in zwei Lagen auf das Carportdach verlegt um eine feuchtigkeitsabweisende und flüssigkeitsdichte Dachfläche zu erhalten. Dadurch kommt es bei einem Bitumendach-Carport zu keiner Kondenswasserbildung und kaum mehr als zu praktisch keinen Regengeräuschen. Diese Pluspunkte, die das Bitumendach-Carport bietet, können wir Ihnen aktuell auch in Verbindung mit einer reizvollen Optik in Form von Bitumendachschindeln liefern.

Im Folgenden finden Sie nähere Informationen zum Produktm Thema Bitumendach-Carport
Beratung erhalten Sie auch bei unseren Fachhandelspartner

Das Bitumendach hält man mittlerweile für die im Grunde beste Eindeckung für ein Carport. So ein Bitumendach-Carport verfügt über eine besonders gute Optik, da beispielsweise bei der Dachfläche von unten die Holzverschalung erkennbar ist. Zudem stoppt das Bitumendach das Entstehen von Kondenswasser fast völlig und produziert im Vergleich zum Trapezblech eine nierdrige Geräuschentwicklung bei Regenfällen. Eine optisch gute Variante zu den aufwendigen üblichen Dachpfannen im Spitzdach-Segment sind Bitumenschindeln: Sie kann man ohne den Einsatz eines Dachdeckers installieren, da kein Verkleben von Bitumenbahnen erforderlich ist. Bitumenschindeln gibt es bei uns in den Farben grün, schieferblau oder rot.

Bei fachlich einwandfreier Erstellung liefert ein Bitumendach ewig erstklassigen Schutz selbst vor heftigen Wettererscheinungen wie Schnee, Hagel, Regen oder Sturm. Als erfolgreich erwiesen hat sich die Verlegung eines Bitumendaches mit einer Konstruktion von 19 mm starken Feder- und Nutbrettern, einer aufgenagelten unteren Lage mit Bitumen-Dachbahn und einer sichtbaren Lage mit einer beschieferter Bitumen-Schweißbahn. Lange haltende Bitumenabdichtungen lassen sich zum Beispiel durch homogenes Verschmelzen mehrerer Schweiß- oder Dichtungslagen fertigen. Je höherwertiger Decklagen und Tränkbitumen sind, desto weniger sind Rissneigung und Decklagenauflösungen. Bitumendichtungsschichten werden in der Regel mehrlagig in gleichgerichteten Bahnen mit einem Versatz sowie acht Zentimeter Stoß- und Nahtüberdeckung verlegt und dabei vollflächig zusammen verklebt. Man verwendet dabei diese verschiedenen Verfahren: Kaltselbstklebeverfahren, Gießverfahren, Bürstenstreichverfahren sowie Schweißverfahren.

Für die sachgerechte und lang haltende Beschichtung eines Bitumendaches ist es sinnvoll, wenn grundlegende Praxiserfahrungen als Dachdecker existieren. Wir empfehlen daher die Montage nur dem versierten Heimwerker.

Die Wahl der Dachform ist die häufig schwerste Entscheidung. Ob Flachdachcarport oder Spitzdachcarport, mit Schindeln oder als Bitumendach - da müssen sehr viele Pluspunkte detailliert abgewogen werden. Gerne stehen wir unseren Kunden bei diesem Problem mit all unserer Erfahrung zur Seite. Bei akuten Fragestellungen helfen Ihnen aber auch unsere erfahrenen Fachhandelspartner in Ihrer Nachbarschaft.


Carports, Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Carport-Zubehör erhalten Sie beim Holzfachhandel in Darmstadt


Darmstadt ist eine kreisfreie Stadt im südlichen Teil von Hessen, Verwaltungsort des Regierungsbezirks Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Die Stadt gehört zum Rhein-Main-Gebiet und bildet eines der 10 Oberzentren des Landes Hessen. Darmstadt ist nach Frankfurt am Main, Wiesbaden und Kassel die viertgrößte Stadt des Bundeslands Hessen. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Frankfurt am Main, in etwa 30 Kilometer nördlich, Wiesbaden und Mainz, annähernd 40 Kilometer im Nordwesten, Mannheim, rd. 45 km sowie Heidelberg rd. 55 km im Süden.

Ihre Bedeutung als Wissenschaftsstadt - dieser Name wurde ihr 1997 vom Hessischen Innenministerium gegeben - hat Ihren Ursprung von der 1877 geschaffenen Technischen Universität und den beiden Fachhochschulen mit deutlich über 35.000 Studierenden. Dazu kommen größere Unternehmen und Einrichtungen der IT- und Kommunikations-Branche, die angewandte F&E vorantreiben.

Bauen in Darmstadt

Darmstadt grenzt im Norden an den Kreis Offenbach und im Süden, Westen und Osten an den Landkreis Darmstadt-Dieburg. Darmstadt Nachbarorte und Nachbargemeinden sind z.B. Langen, Dreieich, Messel, Groß-Zimmern, Egelsbach, Griesheim, Ober-Ramstadt, Pfungstadt, Seeheim-Jugenheim, Mühltal als auch die Gemeinde Erzhausen. Die Architektur von Darmstadt ist attraktiv und modern und man findet diverse Wohnimmobilien mit großem Garten. Sollten Sie als Hauseigentümer in Darmstadt Sichtschutzelemente, Zäune, Gartenholz oder Carports benötigen, sind Sie bei SCHEERER in den besten Händen.


Diese Informationsseiten dürften für Sie auch von Interesse sein: Bitumendach-Carport Darmstadt

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Art ungefähr 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar rund 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals vermessen wurde, war exakt 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von rd. 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine einigermaßen schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst einigermaßen schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind annähernd 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von in etwa 4 bis 9 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel im Allgemeinen von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen bezeichnet, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist möglicherweise durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert belegt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen aromatisch. Kiefern werden im Schnitt gut 45 m hoch und können bis zu in etwa 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen ausgesprochen lang.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen für gewöhnlich als sog. Bauholz umfangreiche Verwendung. Holz wird beim Bauen beispielsweise als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen verwendet werden. Es wird sowohl für konstruktive, isolierende als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der übliche Fachwerkbau.

Holz punktet durch eine hohe Festigkeit bei geringem Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes ungefähr 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist aber 16-mal leichter.




Doppel-Carport Wittingen   Carport Planer Husum   Flachdach-Carport Darmstadt   Carports Aufbauanleitung Mainz   Carports Aufbauanleitung Augsburg   Carport mit Geräteraum Lüneburg   Carport Konfigurator Augsburg   Carport Aufbauanleitung Ludwigshafen   Carport Planer Köln   Carport Qualität Flensburg   Carports Qualität Lüneburg   Carport Dachblenden Stuttgart   Doppel-Carport Ludwigshafen   Carport Konfigurator Frankfurt   Carport Planer Augsburg   Carports Würzburg   Carport Konfigurator Magdeburg   Bitumendach-Carport Uelzen   Carport Konfigurator Mainz   Carport Aufbauanleitung Darmstadt   Bitumendach-Carport Kassel   Carports Lüneburg   Doppel-Carport Heide   Carport Dachblenden Wiesbaden   Spitzdach-Carport Bremen   Carports Qualität Ludwigshafen   Carport mit Geräteraum Mönchengladbach   Spitzdach-Carport Lüneburg   Carport-Zubehör Wolfsburg   Carport Bauantrag Heide   Carports Qualität Magdeburg   Carports Bauantrag Hannover   Carport Öko-Dacheindeckungen Lübeck   Bitumendach-Carport Mönchengladbach   Flachdach-Carport Lübeck   Carport Aufbauanleitung Düsseldorf   Carports Karlsruhe   Carports Bauantrag Wiesbaden   Carports Qualität Nürnberg   Carports Bauantrag Bremerhaven   Carport Öko-Dacheindeckungen Gelsenkirchen   Carport mit Geräteraum Kiel   Carport Planer Hannover   Carport Aufbauanleitung Neumünster   Carport Qualität Essen   Carports Aufbauanleitung Neumünster