Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Bitumendach-Carport in Karlsruhe: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Bitumendach-Carport in Karlsruhe

Ohne Frage erhält man auch in und um Karlsruhe die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Bitumendach-Carport Ihr Thema ist, finden Sie an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und dem Aufbau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Version erhält man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Karlsruhe

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Karlsruhe mit dem folgenden Fachhandelspartner zusammen. Im Umland von Karlsruhe finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Pforzheim, Hockenheim, Mannheim, Filderstadt und Waiblingen:

Holz Bumb GmbH
Grechbachstr. 31
76137 Karlsruhe
Tel: 0721-964660
www.holz-bumb.de
florian.fuchs@holz-bumb.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HWH Handwerkscenter Holz
Turbinenstr. 9-13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
info@konz-baustoffe.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Karlsruhe mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Karlsruhe viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzaun und Carports spielen dabei in Karlsruhe eine große Rolle.


Ein Bitumendach-Carport aus unserem Hause ist immer eine umfangreiche Entscheidung


Bitumendach-Carport Als Ergänzung zur klassischen Carport-Dichtungsfolie wird mittlerweile vermehrt das Bitumendach-Carport gewählt. Das Carport mit Bitumendach hat eine bituminöse Abdichtung des Daches, das bedeutet bei einem Bitumendach-Carport werden Bitumenbahnen in zwei Ebenen auf das Dach gelegt um eine nässeabweisende und wasserdichte Fläche zu schaffen. Dadurch kommt es bei einem Bitumendach-Carport zu keiner Kondenswasserbildung und höchstens zu geringen Regengeräuschen. Diese das Regenwasser betreffenden Vorzüge, die das Bitumendach-Carport schafft, dürfen wir Ihnen nun auch in Verbindung mit einer reizvollen Optik in Form von Bitumendachschindeln bieten.

An dieser Stelle gibt es detaillierte Anmerkungen zum Themam Thema Bitumendach-Carport
Unsere Übersicht Lieferanten

Das Bitumendach halten wir bei SCHEERER für die prinzipiell perfekte Eindeckung für ein Flachdachcarport. Ein Bitumendach hat eine hervorragende Optik, weil z.B. Holz als Dachmaterial erkennbar ist. Zudem verhindert das Bitumendach Kondenswasserbildung beinahe komplett und zeigt im Vergleich zum Trapezblechdach eine moderate Geräuschentwicklung bei Regenschauern. Eine schicke Variante zu den aufwendigen üblichen Dachpfannen im Spitzdach-Bereich sind Bitumenschindeln: Sie lassen sich auch vom ambitionierten Heimwerker montieren, da kein Schweißen von Bitumenbahnen notwendig ist. Bitumenschindeln findet man bei uns in den Farben rot, grün und schieferblau.

Bei fachgerechter Erstellung liefert ein Bitumendach langfristig optimalen Schutz selbst vor extremen Witterungsflgen wie Regen, Sturm, Schnee oder Hagel. Als optimal gezeigt hat sich die Montage eines Bitumendaches mit einer Konstruktion von 19 mm starken Feder- und Nutbrettern, einer genagelten Lage mit Bitumen-Dachbahn und einer sichtbaren Schicht mit beschieferter Bitumen-Schweißbahn. Hochwertige Bitumenabdichtungen lassen sich z.B. durch homogenes Verschmelzen mehrerer Schweiß- oder Dichtungsbahnlagen herstellen. Je höherwertiger Deckungslagen und Tränkbitumen sind, desto weniger sind Rissbildung und Deckflächenabtrennungen. Bitumendichtungslagen werden meist mehrlagig in gleichgerichteten Bahnen mit einem Versatz und 8 cm Stoß- und Nahtüberdeckung verlegt und dabei vollständig zusammen verklebt. Man unterscheidet dabei diese verschiedenen Verfahren: Schweißverfahren, Kaltverklebung, Gießverfahren und Bürstenstreichverfahren.

Für die fachgerechte und stabile Beschichtung des Bitumendaches sollten besser grundlegende Fachkenntnisse des Dachdeckerhandwerks vorhanden sein. Wir empfehlen deshalb den Aufbau nur dem versierten Hobby-Handwerker.

Die Bestimmung der Dachbauweise ist die zumeist bedeutendste Entscheidung. Ob Spitzdachcarport oder Flachdachcarport, mit Schindeln oder als Bitumendach - da sollten zahllose Vorzüge genauestens ins Verhätnis gesetzt werden. Gerne stehen wir unseren Kunden dabei mit mit all unseren Kenntnissen zur Seite. Für Informationen bei bestimmten Fragestellungen unterstützen Sie aber auch unsere augewählten Fachhandelspartner in Ihrer Nähe.


Flachdach-Carports, Doppelcarports, Geräteräume oder Sichtschutzelemente erhalten Sie beim Holzfachhandel in Karlsruhe


Karlsruhe hat circa 300.000 Einwohner und ist demnach nach Stuttgart (knapp 75 km südöstlich) die zweite große Stadt des Landes Baden-Württemberg und hat eine Fläche von gut 173 qkm. Karlsruhe ist ebenso ein Stadtkreis in Baden-Württemberg, Sitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe, der im Süden, Norden und Osten angrenzt. Karlsruhe liegt in der Region Mittlerer Oberrhein. In der Vergangenheit war Karlsruhe Haupt- und Residenzstadt des ehemaligen Landes Baden. Seit dem Jahr 1950 ist Karlsruhe Sitz des Bundesgerichtshofs und seit dem Jahr 1951 auch des Bundesverfassungsgerichts, warum die Stadt den Namenszusatz Residenz des Rechts trägt.

Folgende Gemeinde und Städte grenzen an die Stadt Karlsruhe: Eggenstein-Leopoldshafen, Pfinztal, Stutensee, Weingarten (Baden), Rheinstetten, Waldbronn, Ettlingen, Karlsbad, Wörth am Rhein und Hagenbach.

In der Nähe von Karlsruhe gibt es auch die Orte Bretten, Bruchsal, Phillipsburg, Bad Schönborn, Graben-Neudorf, und selbstverständlich die zahlreichen Gemeinden, die dazwischen liegen. Die Stadtfläche von Karlsruhe hat man in 27 Ortsteile aufgeteilt, die sich weiter in Viertel aufteilen.

Viele schöne Gärten in der Region Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe ist fraglos ein interessanter Lebensmittelpunkt. Karlsruhe überzeugt durch eine besonders gute Infrastruktur, ein erholsames Lebensumfeld als auch ein viel gelobtes, überdurchschnittliches Freizeit- und Kulturangebot. Die Architektur von Karlsruhe ist ansprechend und modern und es existieren besonders viele Grundstücke mit Gärten. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Karlsruhe Zäune, Sichtschutzelemente, Carports oder Gartenholz benötigen, sind Sie bei SCHEERER in den besten Händen.


Diese Themenseiten könnten für Sie auch nützlich sein: Bitumendach-Carport Karlsruhe

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Tore, Carports, Zäune, Türen, als auch Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weiteres direkt montiert werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind in aller Regel auf der Nordhalbkugel unseres Planet zuhause. Kiefern findet man meist in kühlfeuchten Klimagebieten. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine spezielle symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die schnelle Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen genutzt. Im Norden Deutschlands ist die Kiefer die wichtigste Baumgattung. Besondere Merkmale der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Robustheit, leicht zu bearbeiten, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.




Doppelcarport Kassel   Doppelcarport Lüdenscheid   Doppel-Carport Bochum   Carports Bauantrag Stuttgart   Carport Konfigurator Heide   Carports Uelzen   Carports Wolfsburg   Carport Dachblenden Lübeck   Carport Bauantrag Duisburg   Carports Aufbauanleitung Wolfsburg   Doppel-Carport Karlsruhe   Bitumendach-Carport Lüneburg   Carport Qualität Bremen   Bitumendach-Carport Mönchengladbach   Spitzdach-Carport Magdeburg   Flachdach-Carport Frankfurt   Carport Konfigurator Düsseldorf   Flachdach-Carport Mönchengladbach   Carport Kiel   Carport-Zubehör Lüdenscheid   Carport Planer Mönchengladbach   Carport Dachblenden Mannheim   Carport Öko-Dacheindeckungen Berlin   Doppelcarport Wolfsburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Heide   Doppel-Carport Kiel   Carports Bauantrag Magdeburg   Spitzdach-Carport Mönchengladbach   Spitzdach-Carport Wolfsburg   Carport aus Holz Lüneburg   Carport mit Geräteraum Köln   Flachdach-Carport Mannheim   Carport-Zubehör Kassel   Carports Aufbauanleitung Berlin   Carport Dachblenden Düsseldorf   Carport Öko-Dacheindeckungen Leipzig   Doppel-Carport Kassel   Carports Bauantrag Ludwigshafen   Doppel-Carport Mannheim   Doppel-Carport Stuttgart   Carport aus Holz Rotenburg   Carport Planer Berlin   Carport Dachblenden Darmstadt   Carport Bauantrag Düsseldorf   Carports Neumünster   Carport Dachblenden Heide