Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Bitumendach-Carport in Magdeburg: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Bitumendach-Carport in Magdeburg

Auch in der Region Magdeburg kommt man an die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Bitumendach-Carport interessieren, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Variant, Kompakt und Q4. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Magdeburg

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports von SCHEERER erhalten Sie in besseren Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Magdeburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Magdeburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Städten Schönebeck, Staßfurt, Genthin, Stendal und Tangermuende:

SGBD Deutschland GmbH
Postfach 3924
39014 Magdeburg
Tel: 0391-242643
www.sgbd-deutschland.com
info@sgbd-deutschland.com

Sporkenbach Holzfachhandel
Saalestr. 43-44
39126 Magdeburg
Tel: 0391/509840
www.sporkenbach.de
info@sporkenbach.de

Aqua-Garten-Center
Am Sportplatz 2
39130 Magdeburg
Tel: 0391-7238843
www.aqua-garten-center.de
info@aqua-garten-center.de

Nesseler Holzhandel GmbH
Grundweg 45
39218 Schönebeck
www.nesseler-holz.de
fachmarkt@nesseler-holz.de

Dr. Sporkenbach GmbH
Zackmünder Str. 11
39218 Schönebeck
Tel: 03928-404095
www.sporkenbach.de
kbraune@sporkenbach.de

Schroeder + Conradi
Förderstedter Str. 4
39418 Staßfurt
Tel: 03925/284099
www.pool-zaun.de
info@pool-zaun.de

Dr. Sporkenbach GmbH
Am Legefeld 10
39307 Genthin
Tel: 03933-943150
www.sporkenbach.de
info@sporkenbach.de

Holzkontor Gardelegen
Stendaler Chaussee 10
39638 Gardelegen
Tel: 03907/7010
www.luhmann.info
gardelegen@luhmann.info

JK Montageservice GbR
39576 Stendal
Tel: 0160 97059242
jk-montageservice@t-online.de

Mölders-Baustoffe
Gewerbepark 20
39590 Tangermuende
Tel: 039322/9730
www.moelders.de
bshTangermuende@moelders.de

Holz-Heinemann
An der Holtemme 4
38855 Reddeber
Tel: 03943-5461-0
www.holz-heinemann.de
info@holz-heinemann.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Anwohner von Magdeburg zu einem Anteil von knapp 37 Prozent ein relativ großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Magdeburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Magdeburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Das Bitumendach-Carport aus unserem Hause ist immer eine ausgesprochen gute Wahl


Bitumendach-Carport Als Variante zur typischen Carport-Dichtungsfolie wird in der Zwischenzeit häufig das Bitumendach-Carport ausgewählt. Das Bitumendach-Carport verfügt über eine bituminöse Abdichtung des Daches, das heißt bei einem Bitumendach-Carport werden Bitumenbahnen in 2 Lagen auf das Carportdach gelegt um eine feuchtigkeitsabweisende und flüssigkeitsdichte Dachfläche zu schaffen. Dadurch kommt es bei einem Bitumendach-Carport zu keiner Kondenswasserbildung und lediglich zu geringen Regengeräuschen. Die klimatischen Vorzüge, die das Bitumendach-Carport bietet, dürfen wir Ihnen aktuell auch in Verbindung mit einer speziellen Optik mit Hilfe von Bitumendachschindeln bieten.

Hier bieten wir zusätzliche Hintergrundinfos zum Angebotm Thema Bitumendach-Carport
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Lieferanten

Das Bitumendach halten wir bei SCHEERER für die prinzipiell ideale Eindeckung für ein Carport. So ein Bitumendach-Carport verfügt über eine erstklassige Optik, weil beispielsweise das Holz der Dachkonstruktion erkennbar ist. Außerdem verhindert das Bitumendach das Entstehen von Kondenswasser fast völlig und produziert im Gegensatz zum Trapezblechüberdachung eine geringe Geräuschentwicklung bei Regenschauern. Eine schicke Alternative zu den aufwendigen klassischen Dachpfannen im Spitzdach-Segment sind Bitumenschindeln: Sie kann man ohne Dachdeckerhilfe installieren, da kein Verkleben von Bitumenbahnen erforderlich ist. Bitumenschindeln liefern wir in den Farben rot, grün und schieferblau.

Bei ordentlicher Erstellung liefert ein Bitumendach dauerhaft optimalen Schutz selbst vor starken Wettererscheinungen wie Sturm, Schnee, Regen oder Hagel. Als optimal erwiesen hat sich die Bedeckung eines Bitumendaches mit einer Bretterfläche von 19 mm starken Nut- und Federbrettern, einer aufgenagelten unteren Lage mit Bitumen-Dachbahn und einer oberen Schicht mit schieferartigen Bitumen-Schweißbahn. Optimale Bitumenabdichtungen lassen sich beispielsweise durch homogenes Verschmelzen mehrerer Dichtungs- und Schweißlagen bwerkstelligen. Je hochwertiger Deckschichten und Tränkbitumen sind, desto reduzierter sind Rissbildung und Decklagenablösungen. Bitumendichtungslagen werden in aller Regel mehrfach in gleichgerichteten Bahnen mit einem Versatz und acht Zentimeter Nahtüberdeckung verlegt und vollständig miteinander verklebt. Man differenziert dabei diese verschiedenen Verfahren: Schweißverfahren, Kaltverklebung, Gießverfahren und Bürstenstreichverfahren.

Für die fachgerechte und stabile Einrichtung eines Bitumendaches ist es sinnvoll, wenn grundlegende Kenntnisse des Dachdeckerhandwerks vorhanden sein. Wir raten deswegen den Aufbau nur dem versierten Hobby-Handwerker.

Die Auswahl der Dachgestaltung ist die zumeist wichtigste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Satteldach-Carport, als Bitumendach oder mit Schindeln - da können etliche Vorzüge umfangreich ins Verhätnis gesetzt werden. Gerne stehen wir unseren Kunden hierbei mit mit all unserem Wissen zur Seite. Bei Wissensfragen unterstützen Sie aber auch gerne unsere Fachhandelspartner vor Ort.


SCHEERER Doppelcarports, Geräteräume, Flachdach-Carports oder Sichtschutzwände erhalten Sie vom Fachhändler in Magdeburg


Magdeburg ist die Hauptstadt des Landes Sachsen-Anhalt und dadurch auch Regierungssitz. Mit rund 230.000 Anwohnern ist Magdeburg die zweitgrößte Stadt sowie eines der drei Oberzentren des Bundeslandes. Magdeburg ist Ort zweier Stätten der Wissenschaft, der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) und der Otto-von-Guericke-Universität.

Die Stadt Magdeburg ist in 40 Ortsteile unterteilt. In etlichen Stadtbezirken findet man ergänzende Unterteilungen, die sich im Zuge der Jahre etabliert haben. Dabei handelt es sich in der Regel um Neubaugebiete und Wohnsiedlungen.Die Stadtviertel Altstadt, Buckau, Fermersleben, Salbke und Westerhüsen erstrecken sich an der Elbe Magdeburgs entlang.

Die Wohnsituation in Magdeburg

Zum Einzigsbereich von Magdeburg rechnet man ebenso folgende Kreise und Ortschaften: Lankreis Börde, Calvörde, Burgstall, Niedere Börde, Westheide, Haldensleben, Colbitz, Hohe Börde, Süplingen, Bülstringen und Schönebeck (Elbe)


Diese Informationen könnten auch für Sie hilfreich sein: Bitumendach-Carport Magdeburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig einsetzbar. Douglasie wird im Außenbereich für Tore, Carports, Zäune, Türen, sowie Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie besonders für Farbbehandlungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei vielen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, in aller Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz besteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen eines Baumstammes getrennt werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich deutlich durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, spricht man von Kernholzbäumen (z.B. Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Wasseranteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Fichten, Linde, Birnbaum, Tanne). Reifholz ist echtes Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine verbesserte Haltbarkeit.




Bitumendach-Carport Gelsenkirchen   Carports Bauantrag Bochum   Carport Planer Rotenburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Bonn   Carport Bauantrag   Carport Konfigurator Wolfsburg   Carport mit Geräteraum Wittingen   Bitumendach-Carport Delmenhorst   Carport Qualität Bonn   Carport aus Holz Gelsenkirchen   Carport Dachblenden Köln   Carports Aufbauanleitung Wiesbaden   Carport mit Geräteraum Uelzen   Carport Bauantrag München   Carports Qualität Aachen   Carports Bauantrag Kassel   Carports Bauantrag Nürnberg   Bitumendach-Carport Neumünster   Carports Qualität Berlin   Carport Dachblenden Delmenhorst   Carport aus Holz Bremerhaven   Spitzdach-Carport Hamburg   Carport Oldenburg   Carport Dachblenden Heide   Spitzdach-Carport Erfurt   Carport aus Holz Delmenhorst   Carport mit Geräteraum Würzburg   Carport Delmenhorst   Carport Hamburg   Carport-Zubehör Frankfurt   Carport Aufbauanleitung Dortmund   Carports Bauantrag Gelsenkirchen   Carport Konfigurator Karlsruhe   Carport Bauantrag Kiel   Doppelcarport Neumünster   Bitumendach-Carport Braunschweig   Carport Darmstadt   Carports und Carport-Zubehör   Carports Qualität Magdeburg   Carport Qualität Heide   Carport Dachblenden Kassel   Carport-Zubehör Augsburg   Carports Aufbauanleitung Braunschweig   Doppel-Carport Bochum   Doppel-Carport Gelsenkirchen   Carport mit Geräteraum München