Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Bauantrag in Delmenhorst: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport Bauantrag in Delmenhorst

Selbstverständlich erhalten Sie auch in Delmenhorst die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Bauantrag Ihr Thema ist, bekommen Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Delmenhorst

Carports, Sichtschutzelemente und Gartenzäune von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Delmenhorst mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Delmenhorst befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Oyten, Weyhe-Lahausen, Stuhr-Moordeich und Dötlingen-Aschenstedt:

Voss + Sohn
Industriestr. 70-72
28876 Oyten
Tel: 04207/5015
www.holz-voss.de
holz-voss@t-online.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Tel: 04203-8135-0
www.holz-koehrmann.de
info@holz-koehrmann.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Tel: 0421/564800
www.holzwelt-graef.de
info@holzwelt-graef.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Tel: 04433-9481-0
www.garms.de
aschenstedt@garms.de

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Telefon: 0421-5185-0
Fax: 0421-5185-52
email@enno-roggemann-bremen.de
www.roggemann.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Befragungen zur Folge haben die Bewohner von Delmenhorst zu einem Anteil von beinahe 39 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Delmenhorst viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzwäende, Zäune und Carports spielen dabei in Delmenhorst eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier Qualität von SCHEERER gibt.


Ihr Carport von SCHEERER


Carport Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre konkreten Ideen erweiterbar. Daher erstellen wir Carports in so gut wie jeder benötigten Größe und Form. Vor allem jungen Hausbesitzern ist es oftmals äußerst wichtig, dass einige Gartenbestandteile wie das Carport nicht allein mit der vorhandenen Bepflanzung und dem Wohngebäude eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente um ein Haus sollen in Form und Farbe zum Carport passend ausgewählt werden können. Entsprechend sollten andere Elemente in Wertigkeit, Struktur und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Vorgaben lassen sich nicht selten - beispielsweise wenn der finanzielle Spielraum nach einem Hauskauf begrenzt ist - nicht immer sogleich realisieren. Eine optimale Alternative gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können z.B. abgestimmt an den eigenen Carport Sichtschutzzäune dazu erworben werden. Dann kann danach das Heim auch mit einem reizvollen Zaun abgegrenzt werden, der genau auf die bereits vorhandenen Elemente angelehnt ist. Oder Sie schaffen sich noch einen Wohlfühlbereich mit einer Holzterrasse und vielleicht auch einer zusätzlichen Pergola. So wird der Garten stufenweise immer besser.

Verglichen mit einer Garage können beim Carport ungesunde Abgase besser sich verbreiten und krebserregender Feinstaub ohne Schwierigkeiten entweichen. Weiter wird vorhandene Feuchtigkeit effektiver abgeführt. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten PKWs wird die Gefahr des Durchrostens erheblich verringert. Die sich ergebende freie Fläche des Daches wird vermehrt als Platz für private Solarzellen genutzt.

An dieser Stelle gibt es weitere Informationen zum Bereich Carport.
SCHEERER Produkte erhalten Sie bei diesen Spezialisten vor Ort


Carport in hervorragender Qualität

Ein Carport in Markenqualität ist stets eine besonders gute Wahl.

Der Ausdruck Carport heißt in der deutschen Sprache exakt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an eine Immobilie angebauter oder frei platzierter Unterstand für Autos. Der Ausdruck Carport wurde im dritten Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts von dem vielfach ausgezeichneten Architekten Frank Lloyd Wright geschaffen, der mit solchen überdachten Stellplätzen seine vielfach bewunderten "Prärie-Häuser" versah.

Für so ziemlich jeden Pkw-Stellplatz existiert das passende Carport, da die Wahl an sich unterscheidenden Abmessungen sehr umfangreich ist. Wenn Sie mit den normalen Standarddimensionen nicht zurechtkommen, sollte man Ihr SCHEERER Carport genau auf den genauen Platz anpassen. Weil Spezialproduktionen sind bei uns zu günstigen Konditionen zu bekommen. Idealerweise verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren Ideal-Carport mithilfe unseres Carport-Konfigurators konzipieren. In Anlehnung an Ihr Haus bestimmen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdachcarport, das z.B. mit Schindeln bedeckt werden kann, die perfekt an ihre Hausbedachung abgestimmt sind. Farbbehandlungen sind gleichfalls denkbar, um ein ansprechendes Gesamtbild zu gewährleisten. Sollte die Maserung des Holzes noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport nach Möglichkeit bereits ab Werk mit einem pflegenden Öl oder einer Lasur versehen zu lassen. Auch Deckanstriche in hübschen Trendfarben sind beim Hersteller erhältlich.


Per Internet zum Ziel-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie sofort Ihr gewünschten Spezial-Carport ganz einfach am Computer konfigurieren.


Ein Carport vom Hersteller SCHEERER: Optimal für etliche Eigenheimbesitzer

Ein Carport ist in verschiedenartigen Formen mit wahlweise 1 oder 2 Stellplätzen bestellbar. Im Grundsatz unterscheidet man nach "allein stehend" und an einem Haus angebracht (ein sog. Anlehncarport). Die Bauformen unterscheiden sich nach deren Bedachung, also beispielsweise Sattel- oder Flachdach. Außerdem findet man jedes Carport in unterschiedlichen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann vollständig offen sein oder über 1 bis 3 Seitenwände verfügen. Die Seitenwände können bis unters Dach aber auch so gebaut werden, dass der leichte Wesenszug des Carports bestehen bleibt. Ohne Frage sind sämtliche Wandfelder auch miteinander kombinierbar und in etlichen Farben zu bestellen. Man könnte seinen Carport auch nachträglich noch mit einem Wandfeld ausstatten.

Die Auswahl der Dachart ist die zumeist kritischste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Spitzdach-Carport - da können etliche Pluspunkte exakt abgewogen werden. Gern stehen wir unseren Kunden hierbei mit mit unserem Know How zur Seite. Bei akuten Fragestellungen zum Thema Carport informieren Sie aber auch gerne unsere Holzfachhändler in Ihrer Nähe.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

Im Allgemeinen werden Carports leichter genehmigt als geschlossene Garagen, weil Brandschutzauflagen entfallen häufig. Auch werden anders als bei einer Garage nur Punkt- und keine Linien- oder Flächenfundamente zu erstellen sein. In der Bundesrepublik Deutschland ist nach den seit dem Jahr 2014 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen eine Qualifizierung vom Hersteller nach DIN EN 1090 nachzuweisen.
Wenn Sie Informationslücken zu gesetzlichen Vorgaben haben, richten Sie Ihre Anfrage vertrauensvoll an unsere Fachhändler vor Ort.

Carport an die Optik des Hauses angleichen

Wenn Sie Ihren gegenwärtigen Stellplatz oder Unterstand erneuern und ein neues Carport aufstellen wollen, erhält man eine in erster Linie schöne Ansicht zummeist dann, sofern Sie Bauart und Gestaltung passend zu Ihrem Haus auswählen. Das startet bei der Form des Daches. Hier stehen zur Wahl zwischen einem Carport mit Flachdach, Walmdach oder Spitzdach. Im Anschluß wählen Sie die Größe des Carports und ob es ein Doppelcarport oder Einzelcarport werden soll. Bei uns können Sie die Ausmaße des Carports individuell vorgeben. Unter Zuhilfenahme des Carport-Konfigurators können Sie zahllose ergänzende Ausstattungsmerkmale auswählen.

Für die Gestaltung des Carport-Dachs stehen Ihnen in der Tat eine große Zahl an Alternativen zur Verfügung, die unsere Kunden am besten kennenlernen, wenn Sie unseren beliebten Carport-Konfigurator einmal selbst nutzen. So könnten Sie ein Carport-Walmdach beispielsweise mit Biberdach, Foliendach oder Betonpfannen bestellen. Ebenfalls natürlich ebenso ohne Eindeckung, falls Sie diesen Teil selbst ausführen wollen. Neben den konkreten Abmessungen steht Ihnen bei uns ebenso einiges an Zubehör zur Verfügung. Bei speziellen Ausführungen unserer Carports kann auch ein gut dimensionierter Abstellraum eingebaut werden.


Zusätzliche Infos:
» Carport Aufbau
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


SCHEERER hilft beim Carport-Bauantrag

Unsere Kunden erhalten von uns alle relevanten Unterlagen für den Bauantrag - auch vorab

Als Carport-Fachmann und langjähriger Anbieter sind wir auch bei der Anfertigung des Bauantrags jederzeit und umfassend für Sie zur Stelle. Die meisten Bundesländer benötigen eine Baugenehmigung für Carports vor. Die erforderlichen technischen Dokumente des Carports sind selbstverständlich in der Lieferung unserer Standardbausätze enthalten.
Wünschen Sie die technischen Bauantragsunterlagen für Ihr Standard-Carport vorab, benötigen wir dafür jedoch eine Schutzgebühr von 100 Euro. Diese rechnen wir Ihnen beim Kauf des Carports komplett an beziehungsweise schreiben sie Ihnen bei Ablehnung des Bauantrages gut. Bei Sonderanfertigungen bis 6 x 9 m Grundfläche berechnen wir Ihnen für die Erstellung der erforderlichen Bauzeichnungen eine feste Pauschale von € 129,00.


Ob wir für Sie auch den vollständigen Bauantrag erstellen? Ja, klar!

Wenn unsere Kunden möchten, erstellen wir für Ihr SCHEERER Standard-Carport den erforderlichen Bauantrag nach dem vereinfachten Baugenehmigungsverfahren. Hierfür brauchen wir eine günstige Kostenpauschale in Höhe von € 198,00. Am Rande erwähnt: Von Region zu Region können eventuell weitere Unterlagen wie beispielsweise ein Entwässerungsantrag oder Ansichten des betroffenen Hauses mit Carport von Nöten sein. Diese werden nach Rücksprache mit dem Kunden ergänzend in Rechnung gestellt (Kosten auf Anfrage).

Der geforderte Bauantrag von SCHEERER umfasst
  • Berechnung der Grundflächenzahl und Anfertigung eines Freiflächenplanes nach Angabe des Bauherrn
  • Ausfüllen des Bauantragsformulares
  • Berechnung des umbauten Raumes und der Grundfläche
  • Bauzeichnung
  • Einzeichnen des Carports in den Lageplan
  • Erklärung des Aufstellers bautechnischer Nachweise
  • Erklärung des Entwurfsverfassers
Hinweis: Für die Carport-Statik ist die Schneelastzone 2 bis 300 m ü. NN und die Windlastzone 1 u. 2 (Binnen) die Basis. Höhere Daten in Ihrer Region müssen Sie uns melden.

Carport Bauantrag

Notwendige Dokumente zur Bauantragserstellung nach vereinfachtem Baugenehmigungsverfahren:

1) 3x beglaubigter Lageplan, nicht älter als 1 Jahr.
Den Plan müssen Sie beim ansässigen Katasteramt oder einem öffentlich bestellten Vermessungsingenieur anfragen. Möglicherweise, zum Beispiel bei Grenzbebauung über 9 m, kann ein qualifizierter Lageplan zwingend sein. Stimmen Sie so etwas unbedingt mit Ihrem nächsten Bauamt ab!

2) 1x Kopie des Lageplans mit verlässlicher Lagebeschreibung des Carports:
Die Position des gewünschten Carports muss detailliert und maßstabsgerecht eingezeichnet und zu den Grenzen vermaßt werden. Die Zuwegung zum Carport sollte unbedingt mit einem Pfeil illustriert werden. Weiterhin sind alle befestigten Flächen (Zufahrten, Zuwegungen, Terrassen, Wohnhaus u.a.) in die Kopie des Planes maßstabsgerecht einzutragen und mit genauen Maßangaben zu versehen. Falls nicht anders im B-Plan niederlegt, werden Bauanträge üblicherweise ohne Abstand zur Grenze oder größer 1,00 m (dazwischen nur mit Bescheingung des Bauamts) bis zu einer Höhe von 3,00 Meter und einer maximalen Länge von 9,00 m genehmigt. Sie sollten sich unbedingt vor Antragstellung beim jeweiligen Bauamt erkundigen, ob für Ihr Baugrundstück ein rechtsverbindlicher Bebauungsplan zu studieren ist. Ein genau solcher muss den Bauantragsunterlagen dringend beigelegt werden.


Carport Bauantrag Delmenhorst

SCHEERER Sichtschutzwände, Flachdach-Carports, Geräteräume oder Doppelcarports bekommen Sie beim Fachhandel in Delmenhorst


In der kreisfreien Stadt Delmenhorst leben knapp 75.000 Bewohner auf einem Areal von annähernd 62 Quadratkilometer. Delmenhorst liegt im Oldenburger Land und zählt zur Wirtschaftsregion Bremen & Oldenburg.

Die Stadt Delmenhorst ist definitiv ein sehr beliebter Ort zum Leben und Arbeiten. Delmenhorst verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur, ein erholsames Lebensumfeld sowie ein besonders vielschichtiges Freizeit- und Bildungsangebot. Besonders junge Familien profitieren von dem ruhigen Leben in Delmenhorst. Die Stadt bietet ein großzügiges Angebot an Betreuungsmöglichkeiten und Kindertagesstätten. Delmenhorst hat eine besonders attraktive City. Die Stadtkirche zu Delmenhorst sowie das unter Denkmalsschutz stehende Rathaus mit seinem in etwa 44 Meter hohen Wasserturm sind einen Blick wert. Die Ökonomie der Stadt Delmenhorst ist mittelstandsorientiert. Der Branchenmix ist weit gefasst: Das Spektrum reicht von Unternehmen aus der Nahrungsmittelbranche bis hin zu Unternehmungen aus der Automobilzuliefererindustrie. Die Baustruktur der Stadt Delmenhorst ist in weiten Teilen gekennzeichnet von einer hübschen Einzel- und Doppelhausbebauung. Sollten Sie als Hausbesitzer in Delmenhorst Carport, Sichtschutzwände, Gartenzäune oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei uns genau richtig.


Diese Informationsseiten dürften für Sie ebenfalls interessant sein:

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.




Carport Aufbauanleitung Magdeburg   Carport Bauantrag Frankfurt   Carports Lübeck   Carport Dachblenden Magdeburg   Carport mit Geräteraum Heide   Carport Planer Wittingen   Carport Dachblenden Uelzen   Carport Konfigurator Augsburg   Carport Konfigurator Heide   Carport Planer Essen   Carport-Zubehör München   Carport Mainz   Carport mit Geräteraum Wittingen   Doppelcarport Bochum   Carport Dachblenden Rotenburg   Flachdach-Carport Bremerhaven   Carports Qualität Hannover   Carport Konfigurator Karlsruhe   Carport Aufbauanleitung Kassel   Carport Öko-Dacheindeckungen Bonn   Bitumendach-Carport Braunschweig   Bitumendach-Carport Magdeburg   Flachdach-Carport Köln   Carports Bauantrag Tübingen   Carport-Zubehör Oldenburg   Carport Qualität Duisburg   Carport Konfigurator Potsdam   Carport-Zubehör Würzburg   Carport mit Geräteraum Karlsruhe   Carports Bauantrag Wiesbaden   Flachdach-Carport Husum   Carport Aufbauanleitung Gelsenkirchen   Doppelcarport Düsseldorf   Carports Lüneburg   Doppel-Carport Lübeck   Carport aus Holz Delmenhorst   Flachdach-Carport Bochum   Carport Konfigurator Oldenburg   Carport Planer Würzburg   Bitumendach-Carport Mönchengladbach   Carport aus Holz Rotenburg   Carport Aufbauanleitung Stuttgart   Carport Dachblenden Kassel   Carport mit Geräteraum Mainz   Carport Dachblenden Düsseldorf   Carport-Zubehör Husum