Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Bauantrag in Erfurt: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport Bauantrag in Erfurt

Auch im Umland von Erfurt gibt es die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach "Carport Bauantrag" gesucht haben, erhalten Sie an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und dem Aufbau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jedes Carport-Modell gibt es bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Erfurt

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Erfurt mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

W. & L. Jordan GmbH
Weimarische Str. 113
99198 Erfurt-Linderbach
Tel: 0361 4 20 02-0
erfurt@joka.de

Holzland Integral GmbH
Stobraer Str. 111
99510 Apolda
Tel: 03644-5079-60
info@integral-apolda.de


Zäune, Carports und Sichtschutzwände im Blickpunkt
Befragungen zur Folge haben die Einwohner von Erfurt mit fast 39 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Bauen, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Erfurt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Pergola und Carports sind daher in Erfurt gefragte Produkte aus dem Hause SCHEERER.


Carport in Spitzenqualität


Carport Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist einfach an Ihre speziellen Bedürfnisse erweiterbar. Daher bauen wir Carports in fast jeder erforderlichen Abmessung und Bauform. Speziell jungen Familien ist es für gewöhnlich äußerst wichtig, dass besondere Gartenelemente wie das Carport nicht allein mit der gewählten Bepflanzung und dem Wohnhaus harmonieren. Auch Sichtschutzelemente ums Grundstück sollten optisch mit dem Carport harmonieren. Entsprechend sollen weitere Gartenelemente in Qualität, Gestaltung und Farbgebung hierauf abgestimmt sein. Diese Vorhaben lassen sich häufig - zum Beispiel wenn der finanzielle Rahmen nach einem Eigenheimbau knapp ist - nicht immer sofort erfüllen. Eine optimale Alternative liefert das Baukastensystem von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können beispielsweise anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzelemente hinzu angeschafft werden. Dann kann zusätzlich das Grundstück auch mit einem schönen Zaun umgrenzt werden, der präzise auf die bereits erworbenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie gestalten sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Sommerterrasse und einer dazu passenden Pergola. Dadurch wird Ihr Garten nach und nach laufend schöner.

Verglichen mit einer geschlossenen Garage können beim Carport ungesunde Autoabgase besser abziehen und cancerogener Feinstaub ganz einfach abziehen. Weiter wird anhaftende Feuchtigkeit in kürzer Zeit abtrocknen. Durch diese raschere Trocknung des unter einem Carport abgestellten PKWs wird die Gefahr des Durchrostens erheblich verringert. Die sich ergebende freie Fläche des Daches wird immer häufiger als Standort für eine kleine Solaranlage genutzt.

Im Folgenden finden Sie mehr Informationen zum Thema Carport.
Produkte von SCHEERER finden Sie bei diesen Fachhändler


Carport in hervorragender Qualität

Ein Carport aus unserem Hause ist stets eine ausgesprochen gute Entscheidung.

Das Wort Carport heißt auf Deutsch direkt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an eine Immobilie angebauter oder auch separat platzierter Unterstand für einen PKW. Der Ausdruck Carport wurde um 1924 vom gefeierten Architekten Frank Lloyd Wright verwendet, der mit solchen Unterständen seine oft bewunderten "Prärie-Häuser" versah.

Für jeden Pkw-Stellplatz existiert das optimale Carport, da die Auswahl an verschiedenen Dimensionen sehr umfangreich ist. Für den Fall, dass Sie mit den klassischen Standardgrößen nicht zurechtkommen, kann man Ihr Carport von SCHEERER präzise auf den jeweiligen Ort zuschneiden. Weil Sonderproduktionen sind bei uns zu fairen Einkaufspreisen zu bekommen. Idealerweise erhalten Sie einen guten Überblick, indem Sie Ihren Traumcarport mithilfe unseres Carport-Konfigurators zusammenbauen. Passend zum Haus bestimmen Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdach-Carport, das z.B. mit Schindeln gedeckt werden kann, die exakt an ihre Wohnhausbedachung abgestimmt sind. Farbanpassungen sind ebenso realisierbar, um ein harmonishes Gesamtbild zu erreichen. Sollte die Holzmaserung noch erkennbar sein, empfiehlt es sich das Carport tunlichst bereits ab Werk mit einem pflegenden Öl bzw. einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch deckende Anstriche in attraktiven Trendfarben sind ab Werk erhältlich.


Im Internet zum Ziel-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr Wunsch-Carport kinderleicht online konfigurieren.


Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER: Perfekt für sehr viele Grundstücke

Carports sind in vielen verschiedenen Modellen mit je nach Wunsch ein oder zwei Stellplätzen lieferbar. Grundsätzlich differenziert man nach "frei stehend" und an einem Wohnhaus angebracht (ein so genanntes Anlehncarport). Die Modelle unterscheidet man nach deren Dachform, also z.B. Sattel- oder Flachdach. Desweiteren findet man jedes Carport in verschiedenen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann vollständig offen sein oder über bis zu drei Seitenwände verfügen. Die Seitenwände können in maximaler Höhe aber auch so ausgewählt werden, dass der leichte Charakter erhalten bleibt. Grundsätzlich sind sämtliche Wabdvarianten frei kombinierbar und in besonders vielen Farbtönen wählbar. Man kann selbstverständlich den Carport auch später noch mit Seitenwänden nachrüsten.

Die Auswahl der Dachform ist die wahrscheinlich kritischste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Satteldach-Carport - da können zahllose Vorteile genau ins Verhätnis gesetzt werden. Gern stehen wir Ihnen dabei mit all unserer Erfahrung zur Seite. Bei Fragen zum Thema Carport informieren Sie aber auch gerne unsere augewählten Fachhändler vor Ort.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

In den meisten Fällen werden Carports schneller genehmigt als geschlossene Garagen, Brandschutzauflagen entfallen in der Regel. Außerdem werden im Gegensatz zu einer Garage nur Punkt- und keine Flächen- opder Linienfundamente zu erstellen sein. In der Bundesrepublik Deutschland ist nach den seit 2014 in Kraft getretenen Bestimmungen eine Hersteller-Qualifizierung nach DIN EN 1090 vorzulegen.
Wenn Sie Probleme zu rechtlichen Fragen haben, richten Sie Ihre telefonische Anfrage einfach an unsere Handelspartner in Ihrer Nachbarschaft.

Carport an die Optik des Eigenheims angleichen

Falls Sie Ihren gegenwärtigen Unterstand oder Stellplatz verbessern und ein neues Carport bauen wollen, erzielen Sie eine in erster Linie ansprechende Optik meist dann, sofern Sie Bauform und Gestaltung passend zu seinem Eigenheim wählen. Das beginnt bei der Dachform. Hier stehen zur Wahl zwischen einem Carport mit Flachdach, Walmdach oder Spitzdach. Als nächstes wählen Sie die Größe des Carports und ob es ein Einzelcarport oder Doppelcarport sein soll. Bei uns können Sie die Ausmaße der Carports individuell vorgeben. Mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators können Sie sehr viele zusätzliche Gestaltungsoptionen einbauen.

Für das Eindecken des Daches stehen Ihnen in unserem Sortiment eine enorme Breite an Möglichkeiten zur Verfügung, die Sie am besten kennenlernen können, wenn Sie den einzigartigen Konfigurator selber verwenden. Dabei können Sie Ihr Carport-Walmdach beispielsweise mit Biberdach, Betonpfannen oder Foliendach kaufen. Auf Wunsch natürlich ebenso ohne Eindeckung, wenn Sie diesen Teil selbst erledigen wollen. Neben den exakten Größen steht den Kunden bei uns ebenso einiges an Zubehör zur Verfügung. Bei manchen Ausführungen unserer Carports kann ergänzend ein gut dimensionierter Geräteraum eingebaut werden.


Zusätzliche Infos:
» Carport Anleitung
» Carport Qualitätsfaktoren
» Carport Bauantrag


Der Carport-Bauantrag

Sie bekommen von SCHEERER alle erforderlichen Bauantragsunterlagen - auch im Vorwege

Als Carport-Experte und bekannter Hersteller sind wir auch bei der Anfertigung des Bauantrags gerne und umfangreich für Sie zur Stelle. Fast alle Bundesländer erfordern eine Baugenehmigung für Carports vor. Die verlangten technischen Unterlagen des Carports sind natürlich in der Lieferung unserer Standardbausätze dabei.
Brauchen Sie die technischen Bauantragsunterlagen für Ihr Standard-Carport vorab, verlangen wir hierfür allerdings eine Schutzgebühr von 100 Euro. Diese Schutzgebühr rechnen wir Ihnen beim Erwerb des Carports voll an beziehungsweise schreiben sie Ihnen bei Ablehnung des Bauantrages gut. Bei Sondermaßen bis 6 x 9 m Grundfläche benötigen wir für die Erstellung der technischen Bauzeichnungen eine fixe Pauschale von € 129,00.


Stellen wir auch den vollständigen Bauantrag für Sie? Na klar!

Wenn unsere Kunden wollen, erstellen wir für Ihr Standard-Carport von SCHEERER den geforderten Bauantrag nach dem vereinfachten Baugenehmigungsverfahren. Dafür brauchen wir eine angemessene Kostenpauschale in Höhe von € 198,00. Übrigens: Von Region zu Region können vielleicht weiterreichende Unterlagen wie beispielsweise ein Entwässerungsantrag oder Abbildungen des betroffenen Hauses mit Carport nötig sein. Diese werden nach Rücksprache mit unseren Kunden ergänzend abgerechnet (Kosten auf Anfrage).

Der ganze Bauantrag von SCHEERER besteht aus ...
  • Ausfüllen des Bauantragsformulares
  • Berechnung der Grundflächenzahl und Anfertigung eines Freiflächenplanes nach Angabe des Bauherrn
  • Berechnung des umbauten Raumes und der Grundfläche
  • Einzeichnen des Carports in den Lageplan
  • Bauzeichnung
  • Erklärung des Aufstellers bautechnischer Nachweise
  • Erklärung des Entwurfsverfassers
Übrigens: Für die Carport-Statik ist die Schneelastzone 2 bis 300 m ü. NN und die Windlastzone 1 u. 2 (Binnen) das zu beachtende Maß. Höhere Werte vor Ort sind uns mitzuteilen.

Carport Bauantrag

Benötigte Dokumente zur Erstellung eines Bauantrags nach vereinfachtem Baugenehmigungsverfahren:

1) 3x beglaubigter Lageplan, maximal ein Jahr alt.
den Lageplan müssen Sie beim nächsten Katasteramt oder einem öffentlich bestellten Vermessungsingenieur erhalten. Mitunter, zum Beispiel bei einer Grenzbebauung über 9 m, kann ein detailierter Lageplan zwingend sein. Stimmen Sie dies stets mit Ihrem zuständigen Bauamt ab!

2) 1x Kopie des Lageplans mit konkreter Lagebeschreibung des Carports:
Der Aufbauort des geplanten Carports muss genau und maßstabsgetreu eingetragen und zu den Grundstücksgrenzen vermaßt werden. Die Zufahrt zum Carport darf dabei mit einem Pfeil eingezeichnet werden. Desweiteren sind alle befestigten Flächen (Wohnhaus, Zuwegungen, Zufahrten, Terrassen usw.) in die Kopie des Grundstückplanes maßstabsgerecht einzuzeichnen und mit genauen Maßangaben zu versehen. Wenn nicht extra im Bebauungsplan niederlegt, werden Bauanträge üblicherweise ohne Grenzabstand oder mehr als 1,00 m (dazwischen nur mit Genehmigung des Bauamtes) bis zu einer Höhe von max. 3,00 Meter und einer äußersten Länge von 9,00 Metern genehmigt. Sie sollten sich unbedingt vor Antragstellung beim zuständigen Bauamt nachfragen, ob für Ihr Grundstück ein gültiger Bebauungsplan vorhanden ist. Dieser muss den Bauantragsunterlagen unbedingt beigelegt werden.


Carport Bauantrag Erfurt

SCHEERER Flachdach-Carports, Sichtschutzelemente, Carport oder Geräteräume von unserem Fachhandelspartner in Erfurt


Erfurt ist die Hauptstadt des Freistaates Thüringen. Erfurt ist zugleich die einwohnerstärkste Stadt in Thüringen und neben Gera und Jena eines der drei Oberzentren des Landes. Nennenswerteste Einrichtungen neben den üblichen Landesbehörden sind die Fachhochschule Erfurt, das Bundesarbeitsgericht und die Universität sowie das katholische Bistum Erfurt, dessen Kathedrale der Erfurter Dom ist, der übrigens neben der Krämerbrücke eine der Hauptattraktionen der Stadt darstellt. Außerdem besitzt die Stadt einen knapp 3 qkm großen aus dem Mittelalter stammenden Altstadtkern mit etwa 25 Pfarrkirchen, der barocken Zitadelle Petersberg, der ältesten noch erhaltenen Synagoge in Mitteleuropa sowie diversen Bürger und Fachwerkhäusern. Das Wirtschaftsleben der Stadt ist von Dienstleistung und Verwaltung dominiert. Darüber hinaus ist Erfurt Standort etlicher Firmen im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Mikroelektronik.

Aufgrund der Tatsache, dass Erfurt nur etwa 50 km südöstlich des Mittelpunkts von Deutschland sich befindet, ist es die zentrale Großstadt unseres Landes. Nachbarstädte von Erfurt sind beispielsweise Gotha im Westen, Arnstadt im Süden, Weimar im Osten und Sömmerda im Norden, jeweils ungefähr 20 km entfernt. Die nächstgelegenen Metropolen sind Jena (etwa 40 km im Osten), Leipzig (ca. 95 km nordöstlich), Halle (zirka 85 Kilometer im Nordosten), Göttingen (etwa 95 Kilometer nordwestlich), Kassel (ca. 110 Kilometer im Nordwesten). Folgende Gemeinden grenzen an die Stadt Erfurt: Kirchheim (Thüringen), Niederzimmern, Nohra, Mönchenholzhausen, Rockhausen, Nottleben, Zimmernsupra, Nesse-Apfelstädt, Bienstädt, Elxleben, Walschleben, Großrudestedt, Udestedt, Nöda, Alperstedt, Kleinmölsen sowie Großmölsen.

Die Bausituation in Erfurt

Da die Stadt Erfurt noch weiterhin zulegen möchte, hat man nicht wenige zusätzliche Baugebiete für die Bebauung konzipiert. Von sehr vielen Garteneigentümern in der Stadt Erfurt werden aktuell verstärkt Sichtschutzelemente, Geräteräume, Flachdach-Carports oder Doppelcarports in bestmöglicher Qualität von SCHEERER erworben.


Diese Themenseiten dürften für Sie auch weiterführend sein:

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.




Carports Qualität Mannheim   Spitzdach-Carport Oldenburg   Carport Dortmund   Carports Uelzen   Carport Qualität Flensburg   Carports Qualität Mönchengladbach   Carport Aufbauanleitung Mainz   Doppel-Carport Heilbronn   Carport Planer Bremerhaven   Carport Bauantrag Husum   Carports Bauantrag Oldenburg   Flachdach-Carport Neumünster   Carport Planer Magdeburg   Carports Aufbauanleitung Wiesbaden   Carport Konfigurator Nürnberg   Carport Dachblenden Stuttgart   Carport-Zubehör Potsdam   Carport Aufbauanleitung Braunschweig   Carport Oldenburg   Carport Bremerhaven   Carport Planer Gelsenkirchen   Flachdach-Carport Lübeck   Spitzdach-Carport Kassel   Doppelcarport Uelzen   Carport Dachblenden Potsdam   Carports Bauantrag Bremen   Carports Qualität Magdeburg   Carport Qualität Heilbronn   Carport Qualität Potsdam   Carports Qualität Heilbronn   Carport Dachblenden Hamburg   Doppelcarport Heide   Carports Aufbauanleitung Delmenhorst   Carports Bauantrag Hamburg   Carport Bauantrag Essen   Carport Öko-Dacheindeckungen Bochum   Carport Konfigurator Ludwigshafen   Carport Aufbauanleitung Darmstadt   Carport-Zubehör Dortmund   Carport Bauantrag Magdeburg   Carport Konfigurator Wiesbaden   Doppelcarport Aachen   Carport Konfigurator Mannheim   Carport mit Geräteraum Duisburg   Carport Bauantrag Oldenburg   Carport-Zubehör Husum