Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Bauantrag in Mainz: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport Bauantrag in Mainz

Ganz sicher gibt es auch im Umland von Mainz die enorme Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Bauantrag Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und dem Bau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Mainz

Ob Carport, Sichtschutzelemente oder Zäune, Qualitätsprodukte aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie stets in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Mainz mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Mainz haben wir auch Fachhändler in den Orten Bad Kreuznach und Wiesbaden-Nordenstadt:

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

MDH-Dilly Heim & Garten
Schwabenheimer Weg 123
55543 Bad Kreuznach
Tel: 0671-72861
info@dilly-garten.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Mainz zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Mainz viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzelemente und Carports sind aus diesem Grund in Mainz äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carport in Spitzenqualität


Carport Das Carport ist in vielfältigen Versionen mit wahlweise ein oder zwei PKW-Plätzen erhältlich. Grundsätzlich unterscheidet man nach "frei stehend" und an einem Wohngebäude montiert (ein so genanntes Anlehncarport). Die Formen unterscheidet man nach deren Dachform, also z.B. Sattel- oder Flachdach. Außerdem existiert jedes Carport in verschiedenartigen Holzarten und Colorierungen.

Ein Carport kann komplett offen sein oder über bis zu drei Seitenwände verfügen. Die Wände können bis unters Dach aber auch so gebaut werden, dass der luftige Charakter bestehen bleibt. Grundsätzlich sind sämtliche Seitenwndversionen auch miteinander kombinierbar und in zahllosen Farbtönen zu erwerben. Man kann ein Carport auch nachträglich noch mit Seitenwänden nachrüsten.

Hier erhalten Sie mehr Hintergrundinfos zum Begriff Carport.
Zur Übersicht der Fachhandelspartner


Carport in Spitzen-Qualität

Ein Carport in Markenqualität ist immer eine umfangreiche Wahl.

Der Begriff Carport kommt aus dem Englischen und heißt direkt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an eine Immobilie angebauter oder einzeln platzierter Unterstand für ein Auto. Der Begriff Carport wurde um 1924 vom amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright eingeführt, der mit solchen Unterständen seine zum Teil spektakulären "Prärie-Häuser" ergänzte.

Für praktisch jeden Stellplatz gibt es das geeignete Carport, da das Sortiment an abweichenden Dimensionen sehr umfassend ist. Sofern Sie mit den klassischen Standarddimensionen nicht auskommen, kann man Ihr Carport von SCHEERER exakt auf die jeweilge Stelle ihres Grundstücks anpassen. Weil Spezialanpassungen sind bei uns zu guten Preisen zu bekommen. Idealerweise verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren idealen Carport mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators designen. Passend zum Heim wählen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdach-Carport, das beispielsweise mit Schindeln bedeckt werden kann, die perfekt an ihre Wohnheimbedachung angepasst sind. Farbanpassungen sind ebenfalls realisierbar, um ein harmonishes Gesamtbild zu bekommen. Darf die Holzstruktur noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst bereits werkseitig mit einem Pflege-Öl oder einer Lasur versehen zu lassen. Auch deckende Colorierungen in attraktiven Trendfarben sind ab Werk wählbar.


Per Internet zum Wunsch-Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr perfekten Carport problemlos online bestimmen.


Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER: Ideal für die meisten Aufgabenstellungen

Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist einfach an Ihre genauen Vorgaben auszurichten. Daher liefern wir Carports in fast jeder erforderlichen Abmessung und Form. Insbesondere jungen Familien ist es oftmals besonders wichtig, dass besondere Gartenbestandteile wie das Carport nicht als einzige mit der gewählten Bepflanzung und dem Wohngebäude eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzbauteile um ein Gartengrundstück dürfen gerne gestalterisch zum gewählten Carport passen. Entsprechend sollten andere Gartenelemente in Wertigkeit, Holzart und Farbgebung darauf abgestimmt sein. Diese Wünsche lassen sich häufig - zum Beispiel wenn das Kapital nach einem Immobilienerwerb begrenzt ist - nicht immer adhoc umsetzen. Die Lösung gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch viele Jahre später können z.B. passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzäune dazu erworben werden. Dann kann zudem das Zuhause auch mit einem schönen Zaun umzogen werden, der präzise auf die schon vorhandenen Elemente angepasst ist. Oder Sie gestalten sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Holzterrasse und vielleicht auch einer zusätzlichen Pergola. So wird Ihr Garten schrittweise laufend schöner.

Im Vergleich zur komplett geschlossenen Garage können bei einem Carport ungesunde Autoabgase sofort abfließen und Krebs verursachender Feinstaub ebenso schnell verteilen. Zudem wird anhaftende Nässe nachhaltiger trocknen. Durch diese raschere Trocknung des unter einem Carport abgestellten Fahrzeugs wird die Rost-Gefahr erheblich gemindert. Die gewonnene freie Nutzfläche des Daches wird zunehmend als Ort für eine kleine Solaranlage genutzt.

Die Auswahl der Dachgestaltung ist die oft schwierigste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Satteldach-Carport - da müssen zahlreiche Pluspunkte genau abgewogen werden. Sehr gerne stehen wir Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Bei Wissensfragen im Bereich Carport informieren Sie aber auch gerne unsere erfahrenen Fachhändler vor Ort.


Zusätzliche Infos:
» Carport Aufbauanleitung
» Carport Qualitätsfaktoren
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carport Bauantrag

Unsere Kunden bekommen von uns alle technischen Bauantragsdokumente - auch vorab

Als Carport-Experte und bekannter Lieferant sind wir auch bei der Erstellung des Bauantrags gerne und in jeder Hinsicht für Sie da. Fast alle Bundesländer erwarten eine Carport-Baugenehmigung vor. Die nötigen technischen Unterlagen des Carports sind natürlich im Lieferumfang unserer Carport-Bausätze enthalten.
Brauchen Kunden die spezifischen Bauantragsunterlagen für Ihr Standard-Carport im Vorwege, erheben wir dafür jedoch eine Schutzgebühr in Höhe von € 100,00. Diese Schutzgebühr rechnen wir Ihnen beim Kauf des Carports komplett an beziehungsweise schreiben sie Ihnen bei Ablehnung des Bauantrages gut. Bei Sonderanfertigungen bis 6 x 9 m Grundfläche berechnen wir Ihnen für die Erstellung der technischen Bauzeichnungen eine fixe Pauschale von € 129,00.


Stellen wir auch den kompletten Bauantrag für unsere Kunden? Und ob!

Wenn unsere Kunden möchten, erstellen wir für Ihr Standard-Carport von SCHEERER den voll umfänglichen Bauantrag nach dem vereinfachten Baugenehmigungsverfahren. Hierfür fordern wir eine angemessene Kostenpauschale von 198 Euro. Kurze Anmerkung: Regional können womöglich weitere Dokumente wie zum Beispiel ein Entwässerungsantrag oder Abbildungen des vorhandenen Eigenheims mit Carport von Nöten sein. Diese werden nach Rücksprache mit Ihnen zusätzlich abgerechnet (Kosten auf Anfrage).

Der erforderliche Bauantrag von SCHEERER umfasst
  • Ausfüllen des Bauantragsformulares
  • Berechnung der Grundflächenzahl und Anfertigung eines Freiflächenplanes nach Angabe des Bauherrn
  • Berechnung des umbauten Raumes und der Grundfläche
  • Bauzeichnung
  • Einzeichnen des Carports in den Lageplan
  • Erklärung des Aufstellers bautechnischer Nachweise
  • Erklärung des Entwurfsverfassers
Übrigens: Für die Carport-Statik ist die Schneelastzone 2 bis 300 m ü. NN und die Windlastzone 1 u. 2 (Binnen) das Orientierungsmaß. Höhere Zahlen bei Ihnen vor Ort sind zu melden.

Carport Bauantragsskizze

Geforderte Dokumente zur Bauantragserstellung nach vereinfachtem Baugenehmigungsverfahren:

1) 3x beglaubigter Lageplan, maximal ein Jahr alt.
den Lageplan müssen Sie beim ansässigen Katasteramt oder einem öffentlich bestellten Vermessungsingenieur anfragen. Womöglich, beispielsweise bei Grenzbebauung über 9 m, kann ein qualifizierter Lageplan nötig sein. Klären Sie dies stets mit Ihrem zuständigen Bauamt ab!

2) 1x Kopie des Lageplans mit exakter Lagebeschreibung des Carports:
Die Lage des neuen Carports muss exakt und maßstabsgerecht eingetragen und zu den Grundstücksgrenzen vermessen werden. Die Zuwegung zum Carport darf dabei mit einem Pfeil gekennzeichnet werden. Ferner sind sämtliche befestigten Flächen (Terrassen, Zuwegungen, Zufahrten, Wohnhaus u.a.) in die Kopie des Lageplanes maßstabsgerecht einzuzeichnen und zu vermaßen. Falls nicht anders im Bebauungsplan bestimmt, werden Bauanträge normalerweise ohne Abstand zur Grenze oder größer 1,00 Meter (dazwischen stets nur mit Genehmigung des Bauamtes) bis zu einer Höhe von 3,00 Meter und einer max. zulässigen Länge von 9,00 Metern genehmigt. Sie sollten sich besser vor Stellung des Antrags beim zuständigen Bauamt nachfragen, ob für das Grundstück ein rechtsverbindlicher Bebauungsplan zu studieren ist. Dieser sollte den Bauantragsunterlagen besser beigelegt werden.


Carport Bauantrag Mainz

SCHEERER Sichtschutzwände, Flachdach-Carports, Geräteräume oder Doppelcarports von unserem Fachhandelspartner in Mainz


Mainz ist die Landeshauptstadt und desweiteren größte Stadt des Landes Rheinland-Pfalz. Mainz ist Standort des römisch-katholischen Bistums Mainz, der Johannes Gutenberg-Universität sowie etlicher Rundfunk- und Fernsehanstalten, wie der Südwestrundfunk oder das ZDF. Mainz ist der Hauptsitz der rheinischen Fastnacht. Die Einwohnerzahl von Mainz liegt gerade bei rund 200.000 Anwohnern und wächst seit einiger Zeit stetig. Viele Studierende bleiben i.d.R. auch nach Beendigung des Studiums in Mainz und finden Arbeit unter anderem im Sektor Medien.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Stadt Mainz auf der rechten Seite des Rheins: Mainz-Kostheim, Wiesbaden, Mainz Amöneburg, Mainz-Kastel als auch die früheren Mainzer Stadtteile Gustavsburg und Ginsheim, die nunmehr die hessische Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg bilden (Kreis Groß-Gerau). Linksrheinisch sind das die zum Kreis Mainz-Bingen zu rechnenden Gemeinden: Harxheim, Ober-Olm, Bodenheim, Nieder-Olm, Gau-Bischofsheim, Zornheim, Heidesheim am Rhein, Wackernheim, Essenheim, Budenheim und Klein-Winternheim. Die Stadtfläche von Mainz wurde in fünfzehn Stadtbezirke und Vororte geteilt. Diese Ortsbezirke sind: Neustadt, Altstadt, Oberstadt, Hartenberg-Münchfeld, Finthen, Drais, Ebersheim, Hechtsheim, Weisenau, Lerchenberg, Mombach, Bretzenheim, Marienborn, Gonsenheim und Laubenheim.

Wohngebiete in Mainz

In der letzten Zeit wurden in Mainz zum Beispiel durch die Auflösung des Standorts der US-Kaserne einige innerstädtische Bauflächen frei, die zuvor mit Kasernengebäuden bebaut waren. Ein sehr großes Neubauareal zwischen Mombach und Gonsenheim wurde unter der Bezeichnung "Gonsbachterrassen" in der letzten Zeit fast komplett bebaut. Zuvor wurde schon das Neubauareal "Krongarten", das ebenfalls in Gonsenheim zu finden ist größtmöglich mit Wohnhäusern und Einkaufsmöglichkeiten bebaut. Weitere Wohnviertel sind, um nur die wichtigsten zu nennen: "An den Obstgärten" in Mainz-Finthen), Hartenberg/Münchfeld, Groß-Winternheim, "Am Großberg" in Mainz-Weisenau und Mainz-Marienborn.

In erster Linie in den mitteleren Städten im direkten Umland von Mainz findet man vorrangig zahlreiche Einfamilienhäuser, Doppelhäuser aber auch Reihenhäuser mit gepflegten Gärten. Das ist der Ort, wo man bestimmt besonders viele SCHEERER-Produkte wie Sichtschutzwände, Flachdach-Carports, Geräteräume oder Doppelcarports bewundern werden.


Diese Themen sollten für Sie auch hilfreich sein:

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Zäune, Carports, Türen und Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller z.B. behandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort installiert werden. Außerdem eignet sich die Douglasie insbesondere für nachträgliche Farbgebungen (Lackierungen und Farblauren).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen i.d.R. in kühlfeuchten Klimaregionen. Von wenigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimabereiche besiedelt.

Kiefern werden inzwischen weltweit gezüchtet. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind überall die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die günstige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Baumgattung. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Robustheit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben daher einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und besitzen nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rund 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und erarbeiten das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Lärche, Kiefer, Douglasie und Fichte.




Carport Öko-Dacheindeckungen Braunschweig   Carports Qualität Hamburg   Carports Qualität Aachen   Carport-Zubehör Bremen   Carport Öko-Dacheindeckungen Lübeck   Carport Bauantrag Husum   Carport Öko-Dacheindeckungen Bremen   Flachdach-Carport Neumünster   Carports Bauantrag Ludwigshafen   Carport Planer Delmenhorst   Spitzdach-Carport Aachen   Carport Dachblenden Aachen   Doppelcarport Potsdam   Spitzdach-Carport Lüneburg   Carport Konfigurator Flensburg   Flachdach-Carport Mönchengladbach   Carport Planer Nürnberg   Bitumendach-Carport Essen   Carport mit Geräteraum Berlin   Carport Konfigurator Bremerhaven   Carport Karlsruhe   Carports Leipzig   Carport Dachblenden Duisburg   Carport Konfigurator Bochum   Carport   Carports Bauantrag Nürnberg   Flachdach-Carport Wiesbaden   Carport Potsdam   Carport Planer Karlsruhe   Carport-Zubehör Tübingen   Carport Planer Flensburg   Carport Planer Bochum   Carport aus Holz Aachen   Flachdach-Carport Husum   Carport Bauantrag Essen   Flachdach-Carport Delmenhorst   Carport Planer Augsburg   Carport Aufbauanleitung Bremerhaven   Carport Dachblenden Erfurt   Carport-Zubehör Braunschweig   Carport Öko-Dacheindeckungen Mainz   Carport Aachen   Carport Bauantrag Bonn   Flachdach-Carport Düsseldorf   Carport-Zubehör Husum   Doppel-Carport Bremen