Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport in Leipzig: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport in Leipzig

Selbstverständlich erhalten Sie auch im Raum Leipzig die besondere Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carport interessieren, finden Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Version bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Leipzig

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Leipzig mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

EVG Holzhandwek Leipzig e. G.
Naunhofer Landstr. 14
Tel: 04288 Leipzig
Tel: 034297-78300
www.evg-holzhandwerk.de
info@holz-leipzig.de

Karl Ahmerkamp Leipzig GmbH&Co.KG
Otto-Schmidt-Str. 12
Tel: 04425 Taucha
Tel: 034298-7900


Sichtschutzelemente, Zäune und Carports einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Anwohner von Leipzig mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Leipzig viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Carports und Sichtschutzzäune sind daher besonders im Fokus und sorgen für viele Verkäufe in Leipzig.


Carport allgemein: Vorteile Qualitäts-Carport


Carport Carports sind in verschiedenen Formen mit je nach Bedarf ein oder zwei PKW-Plätzen bestellbar. Prinzipell unterscheidet man nach "allein stehend" und an einem Gebäude angeschraubt (ein sog. Anlehncarport). Die Varianten unterscheiden sich nach deren Dachart, also beispielsweise Flach- oder Satteldach. Desweiteren gibt es jedes Carport in verschiedenen Holzarten und Farben.

Ein Carport kann in Gänze offen sein oder über bis zu drei Seitenwände verfügen. Die Seitenwände können in voller Höhe aber auch so ausgewählt werden, dass der leichte Charakter bestehen bleibt. Ohne Frage sind alle Wabdvarianten auch miteinander kombinierbar und in sehr vielen Farben zu bestellen. Man kann natürlich den Carport auch nachträglich noch mit Seitenwänden ausstatten.

Ein Carport in Systembauweise ist in ca. 2 bis 4 Tagen errichtet - je nach Dimension des Carports und Geschick des Handwerkers.

An dieser Stelle bieten wir nähere Informationen zum Bereich Carport.
SCHEERER Produkte erhalten Sie bei diesen Handelspartner


Ein Carport vom Holzfachhandel ist stets eine günstige Entscheidung.

Der Ausdruck Carport stammt aus dem Englischen und bedeutet wörtlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Gebäude angebauter oder frei aufgestellter Unterstand für ein Auto. Der Begriff Carport wurde in den 1920er-Jahren vom vielfach ausgezeichneten Architekten Frank Lloyd Wright geprägt, der mit solchen Unterständen seine berühmten "Prärie-Häuser" ergänzte.


Carport in einzigartiger Qualität

Pluspunkte unserer Carports

Ein Carport von SCHEERER ist immer eine gute Wahl.

Sie planen den Kauf von einem Carport aus Holz? Dann lesen Sie hier, weshalb Sie bei uns den bestmöglichen Carport finden werden:


Überlegte Konstruktion

Carports von SCHEERER prägen Haltbarkeit. Regenwasser wird beispielsweise abgeleitet durch den Verbau von gehobelten und gerundeten Qualitäts-Hölzern sowie durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Deswegen ist Staunässe praktisch kein Thema mehr.

Spezielle Funktionalität

SCHEERER-Carports passen sich jedem Haus und Gelände an. Freistehend, als Wand- oder Eckanbau, mit integriertem Geräte- oder Hobbykammer oder mit Türsystemen, die Sie auch bei vorhandenem PKW leicht betreten oder in den Garten gehen lassen.

Faszination Vielfalt

SCHEERER-Carports gibt es in 800 Standardausführungen. Sie können zwischen 24 Carportgrößen, 14 Farbtönen und 7 Bedachungsarten allein beim Flachdach Carport wählen. Sonderausführungen sind problemlos zwischen den 24 Standardgrößen möglich. Übergrößen auf Anfrage.

Rundum sorglos

Zur Ausstattung von SCHEERER-Carports gehört unsere Dienstleistung. Wir beraten, berechnen, stellen Bauanträge, geben professionelle Montagetipps. Unsere Anleitungen sind praxisnah, ausführlich und einfach zu verstehen.

Schnelle Lieferung

SCHEERER-Carports sind Wertarbeit aus Niedersachsen. Die Fertigstellung dauert normalerweise 2-3 Wochen. Bei farbbeschichteten Carports 4-6 Wochen. Wir verfügen über einen eigenen Fuhrpark und wir liefern pünktlich.

Ihr neues Carport - eindeutig SCHEERER.


Verlinkung zu Carport-Bestellformular und unserem Konfigurator für Carports:
Bestellformular_SCHEERER_Carport_1-18.pdf
Carport-Konfigurator



Zusätzliche Informationen:
» Carport Aufbauanleitung
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


Doppelcarports, Geräteräume, Sichtschutzelemente oder Flachdach-Carports in Leipzig


Von sehr vielen Immobilienbesitzern in und um Leipzig werden seit einigen Jahren verstärkt Sichtschutzelemente, Doppelcarport, Flachdach-Carports oder Geräteräume in bestmöglicher Qualität gewünscht.

Die Stadt Leipzig liegt östlich des Zusammenflusses von Weißer Elster und Pleiße im Freistaat Sachsen. Im Jahre 1015 wurde Leipzig zum ersten Mal urkundlich als "urbs Libz" erwähnt. Bereits im Jahr 1165 wurde Leipzig durch Markgraf Otto der Reiche das Stadtrecht und Marktprivileg verliehen. Bereits 1409 wurde die Universität Leipzig gegründet. Goethe zum Beispiel lernte von 1765 bis 1768 in Leipzig. Felix Mendelssohn Bartholdy wirkte in Leipzig von 1835 bis 1847 als Gewandhauskapellmeister. Bartholdy gründete zusammen mit Robert Schumann 1843 das Konservatorium der Musik in Leipzig. Im Jahre 1846 wurde in Leipzig die Sächsische Akademie der Wissenschaften eingerichtet. Heute ist Leipzig mit gut 522.000 Bewohnern nicht nur Großstadt, sondern zugleich Universitätsstadt, Messestadt und bedingt durch seine Lage ein Wirtschafts- und Logistikstandort mit Verbindung zu den Märkten in in das europäische Ausland.

Die Wohnsituation in Leipzig

Leipzig ist Trend, in erster Linie für junge Leuten. Sie bevorzugen die Altstadt und die etlichen hübsche Gründerzeithäuser in Leipzig. Sie liegen nahe des Stadtzentrums und sind mit ihren geräumigen Wohnungen und hohen Räumen für viele Investoren ein begehrtes Investitionsobjekt. Neben Wohnungen finden sich in Leipzig Stadtteile mit zahllosen Einzelhäusern und romantischen Gartenanlagen.

Leipzig hat in der jüngeren Vergangenheit mehrere neue Bauflächen entwickelt, darunter z.B. das Gebiet um die Curschmannstraße im Stadtteil Probstheida. Neben etlichen Häusern, die in freistehender Bauform konzipiert werden, als Doppelhäuser oder auch als Reihenhäuser, wurden dort ebenso Anlagen für betreutes Wohnen im Alter erstellt wie auch nicht wenige Kindergärten. Damit ist solche Stadtteile insbesondere für junge Familien attraktiv, aber genauso für Angehörige der älteren Generation. Ein weiteres attraktives Stadtgebiet ist das Schönauer Viertel. Das Gebiet hat optimale Nahverkehrsanbindungen, attraktive Einkaufsbereiche sowie eine günstige Nähe zum Naherholungsgebiet Kulkwitzer See.


Diese Themen könnten für Sie ebenfalls interessant sein: Carport Leipzig

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien bilden eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Hause. Die Gattung beinhaltet sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenfalls auf dem europäischen Kontinent heimisch. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird später rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen häufig. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angebracht. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie halten meistens sechs bis acht Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die wichtigsten Baumsorten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr speziell. Das Holz der Kiefern ist in den meisten Fällen leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte eingesetzt.

Kiefern werden zudem zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen einiger Kiefernformen sind so groß, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Nadelholz

Aus historischer Betrachtung sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deshalb einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rd. 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich beispielsweise in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.




Carport Bauantrag Ludwigshafen   Carports Qualität Augsburg   Carports Aufbauanleitung Düsseldorf   Carports Bauantrag Würzburg   Carports Qualität Gelsenkirchen   Carport Aufbauanleitung Bremerhaven   Carport Gifhorn   Doppel-Carport Mainz   Carport aus Holz Lübeck   Carport Qualität Wolfsburg   Flachdach-Carport Husum   Carport Konfigurator Bremen   Carport Dachblenden Leipzig   Carport Bauantrag Köln   Carport Bauantrag Lüneburg   Doppel-Carport Karlsruhe   Doppel-Carport Leipzig   Carport Aufbauanleitung Neumünster   Carport aus Holz Wittingen   Carport Dachblenden Mainz   Doppelcarport Flensburg   Spitzdach-Carport   Spitzdach-Carport Husum   Carport Bremen   Carports Aufbauanleitung Berlin   Doppel-Carport Wiesbaden   Carport Qualität Bochum   Bitumendach-Carport Ludwigshafen   Carport aus Holz Flensburg   Carport aus Holz Rotenburg   Carports Aufbauanleitung Braunschweig   Carport Dachblenden Duisburg   Doppelcarport Augsburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Ludwigshafen   Carport aus Holz Berlin   Carport mit Geräteraum Bochum   Carports Qualität Darmstadt   Carport Qualität Bonn   Flachdach-Carport Augsburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Nürnberg   Carport Öko-Dacheindeckungen Potsdam   Carport aus Holz Kassel   Carport aus Holz Mainz   Carports Qualität Lüdenscheid   Doppelcarport Bochum   Carport Dachblenden Potsdam