Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport mit Geräteraum in Lüneburg

Ohne Zweifel erhalten Sie auch in Lüneburg die enorme Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carport mit Geräteraum interessieren, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konstruktion und dem Aufbau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Kompakt, Variant und Q4. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Lüneburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lüneburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Lüneburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Adendorf, Bardowick, Winsen/Luhe und Stelle:

Mölders&Scharff Bauzentrum GmbH
Lüneburger Str. 7
21335 Lüneburg
Tel: 04131/700527
www.moelders.de
info@moelders.de

Holz Herbst GmbH
Christian-Herbst-Str. 10
21339 Lüneburg (Gewerbegebiet Goseburg)
Tel: 04131-3022-0
www.holzherbst.de
mail@holzherbst.de

Mölders Baustoffe
Elba 2
21365 Adendorf
Tel: 04131/98480
www.moelders.de
bshAdendorf@moelders.de

Friede Bauzentrum
Am Landwehrkreisel 1
21357 Bardowick
Tel: 04131-266610
www.friede-bauzentrum.de
suat.yavsan@friede-bauzentrum.de

Wehrmann Baustoffe
Zum Torfmoor 19-27
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/71051
www.wehrmann-baustoffe.de
info@wehrmann-baustoffe.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Max-Planck-Str. 20
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/7841-0
www.delmes-heitmann.de
info@delmes-heitmann.de

HolzLand Folkmann
Duvendahl 100
21434 Stelle
Tel: 04174/71810
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de

Holger Stoltz Holz & Baustoffe
Hauptstraße 68
21439 Marxen
Tel: 04185-586900
www.holzrave.de
info@holzrave.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040/769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Lüneburg zu einem Anteil von ungefähr 39% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Lüneburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in v äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carport inklusive Geräteraum bzw. Schuppen: Spielräume, die Sie großzügig nutzen werden


Carport mit Geräteraum Ob Sie es "Carport mit Geräteraum" oder "Carport mit Schuppen" bezeichnen, der zusätzliche Lagerraum zeigt, dass ein Carport sehr vielseitig zu verwenden ist. Der Fachausdruck Carport heißt direkt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Wohngebäude angebauter oder separat aufgestellter Dachunterstand für ein Automobil. Ein Carport kann aber nicht nur ein Stellplatz sein. Erweitert um eine Gerätekammer erhält man praktische Möglichkeiten der Nutzung
Wir liefern verschließbare Geräteräume, die unter einem Carport eingeplant werden. Damit sind die für die Arbeit im Garten erforderlichen Geräte oder die zum Relaxen bestimmten Gartenmöbel bestens untergebracht und doch zu jeder Zeit zugänglich. Ferner spart man dringend benötigten Platz im eigentlichen Wohnhaus. Absolut notwendig für solch einen Abstellraum ist ein Carport mit einer Länge wenigstens von sieben Metern bzw. einer minimalen Breite von 5 m. Die Außenwände eines Geräteraums werden gefertigt aus 20 mm starken Fichte- bzw. Douglasie-Profilbrettern. Diese sind beidseitig gehobelt, das heißt Sie sehen auch von Innen gut aus.

Im Folgenden gibt es nähere Hintergrundinfos zum Angebotm Thema Carports mit Geräteraum.
Zur Übersicht der Fachhandelspartner


Carport mit Geräteraum

Über das Internet zum Traum-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr perfekten Carport sehr simpel zuhause zusammenstellen. Dies gilt selbstvertändlich auch für Carports mit Geräteschuppen. Diese Geräteraum-Varianten hat SCHEERER für Sie u.a. im Programm:

Carport mit Geräteraum bzw. Schuppen vom Typ Wedemark
Der Standardgeräteraum aus kompakten Wandelementen (ab 1,5m Breite zweiteilig), einem Fenster (Maße 100 x 78 cm) mit Sprossenkreuz sowie einer vollwertigen Leimholzrahmen-Tür (200 x 98 Zentimeter), Türdrücker und -schloss ohne Profilzylinder. Die modulare Konstruktion unserer Carportwandbauteile gestattet eine große Bandbreite von Variationsmöglichkeiten. Als Spezialausführung bei einem Carport mit Abstellraum schaffen wir auch die Alternative, die Geräteraumtür als Schiebetür zu bestellen. Gerade wenn die Tür in den Carport öffnen soll, kann man bei einer Tür zum Schieben auch bei abgestellten Auto problemlos in den Raum eintreten. Die Schiebetür wird mit einem Leimholzrahmen inkl. Türschloss für einen Profilzylinder produziert.

Carport mit Geräteraum bzw. Schuppen vom Typ Allertal
Die kostengünstige Alternative bei einem Carport mit Geräteraum - besteht aus losem Einzelmaterial, Nut- und Federbrettern (20 mm stark) sowie Riegeln, die erst vor Ort zu Wandelementen zusammengefügt werden. Im Bausatz dabei ist eine rahmenlose Carporttür von 2m Höhe mit einfachen Beschlägen ohne Türschloss (Vorhängeschloss kann befestigt werden). Der Aufbau entspricht in Hinblick auf due Außenmaße präzise den Geräteräumen Wedemark. Ort und Anzahl der Zwischenpfosten sind jedoch unterschiedlich. Es ist kein Fenster inklusive.


Ein SCHEERER Carport mit Geräteraum erfüllt vor allem eins: Ihren Bedarf

Sie erhalten einen Spitz- oder Flachdach-Carport der Modellreihe Variant in den Standardmaßen von 3 x 5 bis 9 x 6 Metern. Wir helfen Ihnen selbstverständlich bei der optischen Ausgestaltung Ihres Carports. Sie können unter anderem Farben und Dachform Ihres Hauses übernehmen und auch die Deckung über das Carport fortführen. Von seiner schönsten Seite zeigt sich ein Carport mit Wandelementen. Hier führen wir etliche Modellreihen mit sehr vielen Merkmalen bei den einzelnen Bauteilen an. Bei unseren Elementen aus Tanne können Sie aus 16 unterschiedllichen Standardfarben wählen. Als überaus sinnvoll erweist sich für gewöhnlich ein zusätzlich gewählter Hobby- oder Abstellraum. Diesen Geräteschuppen bekommen Sie in der identischen Ausstattungsvielfalt wie das Carport, einschließlich Türen und Fenster. SCHEERER-Carports - unabhängig ob mit oder ohne Abstellraum oder Schuppen - sind ein Beispiel für Anpassungsfähigkeit und Gestaltungsvielfalt.


SCHEERER Geräteräume, Doppelcarports, Flachdach-Carports oder Sichtschutzelemente bekommen Sie beim Fachhandel in Lüneburg


In der lediglich 40 Kilometer im Süden der Metropole Hamburg gelegenen Universitätsstadt Lüneburg leben gut 70.000 Bürger. Die Stadt streckt sich über eine Fläche von zirka 70 km². Die Stadt kennzeichnet eine verschiedenartige Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäusern, aber auch vereinzelt vielschichtige Wohnanlagen finden sich in Lüneburg. Lüneburg ist Kreisstadt des Landkreises Lüneburg und gehört zur Metropolregion Hamburg. Was vielen unbekannt sein dürfte: Lüneburg ist eine geschichtsträchtige Stadt der Hanse. Malerisch an der Ilmenau gelegen, erfreut sich Lüneburg massiver Popularität bei Jung und Alt. Die knapp 300.000 Übernachtungen, die das statistische Landesamt Niedersachsen im Jahre 2011 gezählt hat, sprechen eine sehr unzweifelhafte Sprache. Wirklich besuchenswert ist der innerstädtische Bereich von Lüneburg. Zahlreiche geschichtsträchtige Gemäuer verleihen der Stadt einen absolut außergewöhnlichen Charme. Bei einem Bummel durch die historische Altstadt von Lüneburg sollte man auf alle Fälle den Stintmarkt am Lüneburger Hafen, die Kirche St. Nicolai im Wasserviertel und das Stadtschloss am Markt mit einem Besuch beglücken. Wer etwas Zeit mitbringt, macht Station in einem der diversen reizenden Cafés am Marktplatz und lässt einfach die wunderbare Atmosphäre von Lüneburg auf sich wirken. Die zahlreichen Fachwerkgebäude verleihen dem Erscheinungsbild der niedersächsischen Stadt eine völlig einmalige Aura. Die Universitätsstadt Lüneburg ist bekannt für die Salzgewinnung. In Lüneburg findet sich sehr alter Salzstock. Dort wurde über Jahrhunderte zentnerweise Salz gewonnen. Das Deutsche Salzmuseum Lüneburg erinnert heute an diesen historischen Abschnitt der Stadtchronik. Außerdem ist der Stint eine berühmte kulinarische Spezialität aus Lüneburg. Dem kleinen Fisch begegnet man in Lüneburg fast an jeder Ecke. Bei einer Stipvisite in der niedersächsischen Kreisstadt sollte man ein Stint-Essen bitte nicht verpassen.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in Lüneburg

Vor allem in den mitteleren Ortschaften um Lüneburg herum gibt es vorrangig zahllose Einzelhausbebauung, Doppelhäuser und Reihenhäuser mit grünen Gartenanlagen. Hier sind die Bereiche, wo man bestimmt besonders viele SCHEERER-Artikel wie Carport-Zubehör, Carports, Spitzdach-Carports oder Sichtschutzelemente finden werden.


Diese Informationsseiten könnten für Sie ebenfalls nützlich sein: Carport mit Geräteraum Lüneburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.




Carport Planer Mönchengladbach   Carport Planer Erfurt   Carport Qualität Bremerhaven   Carport Dachblenden Köln   Carport Aufbauanleitung Leipzig   Spitzdach-Carport Bremerhaven   Doppel-Carport Berlin   Carport Bauantrag Gelsenkirchen   Carport aus Holz Darmstadt   Carports Qualität Augsburg   Spitzdach-Carport München   Carports Flensburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Heilbronn   Bitumendach-Carport Bonn   Carport Aufbauanleitung Lübeck   Carport Bauantrag Bremen   Carport Öko-Dacheindeckungen Karlsruhe   Carport Aachen   Carport Konfigurator Wiesbaden   Carport Bauantrag Bremerhaven   Doppel-Carport Lüneburg   Flachdach-Carport Lüneburg   Doppelcarport Hamburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Bochum   Carports Duisburg   Carport Qualität Magdeburg   Spitzdach-Carport Wiesbaden   Carport aus Holz Rotenburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Mainz   Carport Öko-Dacheindeckungen Neumünster   Carport Konfigurator Kiel   Carports Aufbauanleitung Delmenhorst   Carports Gifhorn   Doppelcarport Augsburg   Doppel-Carport Delmenhorst   Carport mit Geräteraum Oldenburg   Bitumendach-Carport Bremen   Carport Bonn   Carport Planer Leipzig   Carport Bauantrag Lübeck   Carport Planer Augsburg   Carport Wolfsburg   Carport Aufbauanleitung Kassel   Carport Planer Wiesbaden   Bitumendach-Carport Stuttgart   Carport Dachblenden Wolfsburg