Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport mit Geräteraum in Stuttgart

Zweifellos erhält man auch in Stuttgart die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Carport mit Geräteraum gesucht haben, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante findet man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Stuttgart

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden legen einen besonderen Wert auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir beim Thema Carport in der Region Stuttgart mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Stuttgart befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Vaihingen, Tübingen, Plochingen, Pforzheim, Hockenheim und Eislingen:

Schäfer HolzLand GmbH
Industriestr. 3
71720 Oberstenfeld
Tel: 07062-947030
www.holzland-schaefer.de
info@holzland-schaefer.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
www.konz-baustoffe.de
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

Hermann Metzger GmbH & Co.
Franz-Öchsle. Str. 8
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
h.metzger@holzland-metzger.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Stuttgart zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Grundstückseingrenzung und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Stuttgart zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Stuttgart äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carport mit Geräteraum bzw. Schuppen: Freiheiten, die Sie vielfältig nutzen können


Carport mit Geräteraum Ob Sie es "Carport mit Geräteraum" oder "Carport mit Schuppen" nennen, der ergänzende Lagerraum beweist, dass ein Carport unheimlich vielseitig verwendbar ist. Die Bezeichnung Carport stammt aus dem Englischen und bedeutet exakt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an eine Wohnimmobilie angebauter oder auch einzeln stehender Dachunterstand für ein Kraftfahrzeug. Ein Carport braucht aber nicht nur Unterstand sein. Ergänzt um einen Lagerraum ergeben sich einige interessante Zusatznutzen
Wir produzieren verschließbare Geräteräume, die unter dem Carportdach eingeplant werden. Dadurch sind die für die Arbeit im Freien erforderlichen Utensilienen oder die zum Relaxen erworbenen Gartenmöbel bestens untergebracht und dennoch dauerhaft griffbereit. Desweiteren spart man kostbaren Lagerraum im Eigenheim. Zwingend erforderlich für zusätzlichen Geräteraum ist ein Carport mit einer Länge wenigstens von etwa sieben Metern oder einer Mindestbreite von fünf Metern. Die Außenwände unserer Geräteräume werden gefertigt aus 20 mm starken Fichte- bzw. Douglasie-Profilbrettern. Diese sind natürlich von beiden Seiten gehobelt, das heißt Sie haben auch von innen eine schöne Ansicht.

An dieser Stelle bieten wir ergänzende Daten zum Begriffm Thema Carports mit Geräteraum.
Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Handelspartner


Carport mit Geräteraum

Per Internet zum Traum-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr Wunsch-Carport kinderleicht online bestimmen. Dies gilt selbstvertändlich auch für Carports mit Geräteschuppen. Folgende Geräteraum-Modelle haben wir für Sie beispielsweise im Angebot:

Carport mit Geräteraum oder Schuppen vom Typ Wedemark
Der Standardgeräteraum aus kompletten Wandelementen (ab 150 cm Breite 2-teilig), einem Fenster (Maße 100 x 78 cm) mit Sprossenkreuz sowie einer qualitativ hchwertigen Leimholzrahmen-Tür (200 x 98 Zentimeter), Türdrücker und Schloss ohne Profilzylinder. Der modulare Aufbau unserer Wandbauteile ermöglicht eine große Bandbreite von Gestaltungsvarianten. Als Spezialausführung bei einem Carport mit Geräteschuppen liefern wir auch die Möglichkeit, die Geräteraumtür als Schiebetür zu nehmen. Gerade wenn die Tür in den Carport geöffnet werden müsste, kann man bei einer Variante zum Schieben auch bei geparktem Kfz ohne Probleme in den Raum gehen. Die Schiebetür wird mit einem Leimholzrahmen inkl. Türschloss für einen Profilzylinder ausgeliefert.

Carport mit Geräteraum oder Schuppen Modell Allertal
Die kostengünstige Variante bei einem Carport mit Gerätekammer - ist eine Zusammenstellung aus losem Einzelmaterial, Nut- und Federbrettern (20 mm stark) und Riegeln, die erst bei Ihnen zu Wandbauteilen zusammengefügt werden. Im Bausatz eingeschlossen ist eine rahmenlose Carporttür (200 x 98 cm) mit den üblichen Beschlägen ohne Türschloss - ein Vorhängeschloss kann aber angebracht werden. Der Grundriss entspricht in Bezug auf die Außenmaße genau den Geräteräumen Wedemark. Ort und die Zahl der Zwischenpfosten sind jedoch unterschiedlich. Auch ein Fenster ist nicht im Bausatz vorhanden.


Ein SCHEERER Carport mit Schuppen erfüllt in erster Linie eins: Ihre Pläne

Sie erhalten einen Spitz- oder Flachdach-Carport aus der Modellreihe Variant jeweils in Standardmaßen von 5 x 3 bis 6 x 9 Metern. Wir helfen Ihnen sehr gerne bei der optischen Ausgestaltung Ihres Carports. Sie können z.B. Formen und Farben Ihres Wohnhauses kopieren und auch die Eindeckung Ihres Daches über das Carport weiterführen. Besonders schön ist ein ein Carport mit Wandelementen. Hier produzieren wir unterschiedlichste Modellserien mit vielen Ausprägungen bei den einzelnen Elementen an. Bei unseren Bauteilen aus Tanne können Sie aus mehr als ein Dutzend diversen Grund-Colorierungen wählen. Als ausgesprochen sinnvoll erweist sich sehr oft ein eingebauter Nutz- oder Abstellraum. Diesen Abstellschuppen erhalten Sie in der identischen Bandbreite wie das Carport, einschließlich Tür und Fenster. SCHEERER-Carports - unabhängig ob ohne oder mit Geräteraum bzw. Schuppen - sind ein Beispiel für Gestaltungsvielfalt und Anpassungsfähigkeit.


SCHEERER Spitzdach-Carports, Carports, Carport-Zubehör oder Sichtschutzelemente vom Fachhändler in Stuttgart


Die Metropole Stuttgart findet man im Neckartal, im Herzen Baden-Württembergs. Die Besiedlung der Gegend lässt sich bis auf die Römer datieren. Erstmalig schriftlich erwähnt wurde Stuttgart 950 als Gestüt "Stuotgarten". Die bevölkerungstechnische Entwicklung der Metropole Stuttgart wurde seit dem 12. Jahrhundert nachzuvollziehen. Im 13. Jh. wurde die Gemeinde Stuttgart von den Markgrafen von Baden zur Stadt ernannt. Im 14. Jh. gehörte Stuttgart zur Grafschaft Württemberg. Von 1495 an war Stuttgart Haupt- und Residenzstadt des Herzogtums Württemberg und war ab 1803 Haupt- und Residenzstadt des Kurfürstentums Württemberg. Nur wenig später wurde Stuttgart im Jahre 1806 Residenz- und Hauptstadt des Königreichs Württemberg.

1945 wurde Stuttgart Hauptstadt von Württemberg-Baden und ist seit 1952 Regierungssitz des Landes Baden-Württemberg. Stuttgart wurde in seiner langen Historie stark umkämpft. Seuchen, Hunger, Truppenbesetzungen, Großbrände, Missernten und starke Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg zwangen die Bürger Stuttgarts oftmals ihre Existenz neu aufzubauen. Trotz allem oder gerade deshalb ist Stuttgart heute eine lebendige Symbiose aus Historie und Moderne. Beweise des baufreudigen Herzogs Carl Eugen wie das "Alte Schloss", (heutzutage Heimat des kulturhistorischen Museums in Baden Württemberg), das "Neue Schloss", (gegenwärtig Sitz der ministeriellen Verwaltung in Baden Württemberg) als auch das "Schloss Hohenheim", (dieser Tage Standort der Universität Hohenheim), sind lediglich einige Muster lebendiger Historie. Bekannte Söhne der Stadt wie die Dichter Gustav Schwab und Wilhelm Hauff sowie der Philosoph Georg Friedrich Wilhelm Hegel begründeten die aktuell zentrale kulturelle Stellung Stuttgarts als bedeutendes Zentrum der Literatur in deutscher Sprache. Stuttgart ist untrennbar mit dem Fahrzeugbau verbunden. Mercedes-Benz und Porsche haben an dieser Stelle noch immer ihre Geschäftsleitung sitzen. Heutzutage gilt Stuttgart als ein wichtiges Technologie- und Wirtschaftzentrum in Baden-Württemberg und Heimat von zirka 575.000 Bewohnern. Durch seine geografische Position, Geschichte und lange Weinbautradition ist Stuttgart speziell ein Highlight für zahllose Reisende.
Der Ballungsraum Stuttgart beherbergt mit der Stadt Stuttgart und ihren fünf Landkreisen komplett über 2,67 Millionen Einwohner. Die gute wirtschaftliche Lage und die gute Lebensqualität machen Stuttgart zu einem begehrten Wohnort.

Die Bausituation in Stuttgart

Gegen den sonst üblichen Trend, steigt die Zahl der Anwohner Stuttgarts fortwährend. Da Stuttgart noch weiter wachsen möchte, hat man diverse neue Baugebiete für die Bebauung in die Planung aufgenommen. Von sehr vielen Immobilieneigentümern in und um Stuttgart werden seit einigen Jahren zunehmend Sichtschutzwände, Spitzdach-Carports, Carport-Zubehör oder Carports in bester Qualität aus dem Hause SCHEERER gewünscht.


Diese Themen dürften für Sie ebenfalls von Interesse sein: Carport mit Geräteraum Stuttgart

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Zäune, Carports, Türen und Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller z.B. behandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort installiert werden. Außerdem eignet sich die Douglasie insbesondere für nachträgliche Farbgebungen (Lackierungen und Farblauren).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen i.d.R. in kühlfeuchten Klimaregionen. Von wenigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimabereiche besiedelt.

Kiefern werden inzwischen weltweit gezüchtet. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind überall die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die günstige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Baumgattung. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Robustheit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben daher einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und besitzen nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rund 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und erarbeiten das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Lärche, Kiefer, Douglasie und Fichte.




Bitumendach-Carport Gelsenkirchen   Spitzdach-Carport Ludwigshafen   Carport Aufbauanleitung Magdeburg   Carport Planer Lüdenscheid   Carport Planer Stuttgart   Doppel-Carport Lüdenscheid   Carport-Zubehör Mönchengladbach   Doppelcarport Bochum   Doppelcarport Lüneburg   Carport Köln   Doppel-Carport Erfurt   Carport Bauantrag Mönchengladbach   Carports Aufbauanleitung Düsseldorf   Carports Aufbauanleitung Bonn   Carport aus Holz Wiesbaden   Carport Bochum   Carports Qualität Aachen   Carport Dachblenden Aachen   Flachdach-Carport Mannheim   Carport Aufbauanleitung Oldenburg   Carport Dachblenden Darmstadt   Carports Würzburg   Flachdach-Carport Berlin   Doppel-Carport Essen   Carport Öko-Dacheindeckungen Lüneburg   Carport mit Geräteraum Würzburg   Carport Planer Bochum   Carport Bauantrag Oldenburg   Bitumendach-Carport Wittingen   Carport Konfigurator Mainz   Doppelcarport Wolfsburg   Carport mit Geräteraum Erfurt   Carports Qualität Magdeburg   Carports Qualität Neumünster   Carports Essen   Carport Qualität Bochum   Flachdach-Carport Potsdam   Carports Kassel   Carport-Zubehör Frankfurt   Carport Aufbauanleitung Tübingen   Carport Dachblenden Hamburg   Carport Dachblenden Kiel   Carports Bauantrag Wiesbaden   Carport Aufbauanleitung Essen   Carport Dachblenden Frankfurt   Bitumendach-Carport Duisburg