Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport in Oldenburg

Natürlich erhält man auch in und um Oldenburg die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Informationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konstruktion und dem Bau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Oldenburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Oldenburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Oldenburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Diekmannshausen und Wilhelmshaven:

HolzLand Vogt
Bremer Heerstr. 83
26135 Oldenburg
Tel: 0441/92581-39
www.holzland-vogt.de
info@holzland-vogt.de

Gebr. Diekmann
Bundesstr. 103
26349 Diekmannshausen
Tel: 04455-91100
www.gebr-diekmann.de
anfrage@gebr-diekmann.de

HBV Holz- und Baustoff-Vertriebs GmbH & Co.KG
Kanalweg 12
26389 Wilhelmshaven
Tel: 04421-919-0
www.hbv-wilhelmshaven.de
info@hbv-wilhelmshaven.de

Poelker´s Holzmarkt GbR
Im Gewerbegebiet 3
26817 Rhauderfehn
Telefon: 04952-827881
Fax: 04952-809552
info@poelkers-holzmarkt.de
www.poelkers-holzmarkt.de

D. Wehmeyer
Industriestr. 14
27628 Hagen
Telefon: 04746/1565
Fax: 04746/6841
info@holz-wehmeyer.de
www.holz-wehmeyer.de

BauXpert Gebhard GmbH & Co. KG
Amtsdamm 80
27628 Hagen
Telefon: 04746-9390-16
Fax: 04746-939030
Jelde.Brunssen@bauxpert-gebhard.com
www.bauXpert-Gebhard.com

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Telefon: 04221-4995-0
Fax: 04221-4995-44
garms-ganderkesee@t-online.de
www.garms.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Telefon: 04433-9481-0
Fax: 044339481-44
aschenstedt@garms.de
www.garms.de

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Telefon: 0421-5185-0
Fax: 0421-5185-52
email@enno-roggemann-bremen.de
www.roggemann.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Telefon: 0421-643950
Fax: 0421-6439555
zentrale@buckmann-bauzentrum.de
www.buckmann-bauzentrum.de

Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Telefon: 0421/6907173
Fax: 0421/6907177
bremen@team-baucenter.de
www.team-baucenter.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Telefon: 0421/564800
Fax: 0421/5648021
info@holzwelt-graef.de
www.holzwelt-graef.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Telefon: 04203-8135-0
Fax: 04203-8135-29
info@holz-koehrmann.de
www.holz-koehrmann.de

Karl Ahmerkamp Vechta GmbH&Co.KG
Oldenburger Straße 109
49377 Vechta
Telefon: 04441-9500
Fax: 04441-950133
info@ahmerkamp-vechta.de
www.holz-ahmerkamp.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Oldenburg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Grundstückseingrenzung, Carport, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Oldenburg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Carports sind daher in Oldenburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Ihr Carport von SCHEERER


Carport Ein Carport ist in unterschiedlichen Versionen mit ein oder zwei PKW-Plätzen erhältlich. Im Grundsatz differenziert man nach "allein stehend" und an einer Wohnimmobilie montiert (ein sog. Anlehncarport). Die Modelle unterscheidet man nach deren Dachform, also beispielsweise Flach- oder Satteldach. Außerdem gibt es jedes Carport in verschiedenen Holzarten und Colorierungen.

Ein Carport kann an allen Seiten offen sein oder über bis zu drei Seitenwände verfügen. Die Seitenwände können bis unters Dach aber auch so ausgewählt werden, dass der leichte Wesenszug des Carports erhalten bleibt. Selbstverständlich sind alle Seitenwndversionen beliebig kombinierbar und in etlichen Farbtönen zu bestellen. Man könnte ein Carport auch nachträglich noch mit Seitenwänden versehen.

An dieser Stelle bieten wir nähere Anmerkungen zum Thema Carport.
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Lieferanten


Carport in Top-Qualität

Ein Carport vom Markenhersteller ist grundsätzlich eine optimale Wahl.

Der Ausdruck Carport heißt wörtlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an eine Wohnimmobilie angebauter oder auch einzeln stehender Unterstand für ein oder zwei Automobile. Die Bezeichnung Carport wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts vom bekannten US-Architekten Frank Lloyd Wright geschaffen, der mit solchen Unterständen seine besonderen "Prärie-Häuser" ergänzte.

Für praktisch jeden Autostellplatz findet man das optimale Carport, da die Wahl an diversen Maßen sehr umfangreich ist. Für den Fall, dass Sie mit den üblichen Dimensionen nicht auskommen, läßt sich Ihr SCHEERER Carport präzise auf den jeweiligen Ort zuschneiden. Weil Sonderabmessungen sind bei SCHEERER zu guten Einkaufspreisen zu bekommen. Idealerweise bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren Wunsch-Carport mittels unseres Carport-Konfigurators konzipieren. In Anlehnung an Ihr Haus definieren Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdachcarport, das beispielsweise mit Schindeln gedeckt werden kann, die passgenau an ihre Wohnheimziegel angepasst sind. Farbüberarbeitungen sind ebenso denkbar, um ein stimmiges Gesamtbild zu erzielen. Darf die Holzstruktur noch erkennbar sein, empfiehlt es sich das Carport tunlichst bereits beim Hersteller mit einem Pflege-Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch deckende Anstriche in angesagten Trendfarben sind bei SCHEERER lieferbar.


Online zum Wunsch-Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie bequem Ihr Wunsch-Carport sehr simpel zuhause konfigurieren.


Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER: Ideal für etliche Anforderungen

Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist unkompliziert an Ihre präzisen Bedürfnisse zu erweitern. Daher liefern wir Carports in so gut wie jeder benötigten Größe und Form. Ganz besonders jungen Familien ist es oft äußerst wichtig, dass die meisten Gartenelemente wie das Carport nicht als einzige mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Wohnheim eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzmaßnahmen um das Wohnhaus dürfen gerne in Form und Farbe mit dem Carport harmonieren. Entsprechend sollen zusätzliche Elemente in Wertigkeit, Form und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Ziele lassen sich oftmals - zum Beispiel wenn der finanzielle Spielraum nach einem Immobilienerwerb begrenzt ist - nicht immer adhoc erfüllen. Eine Lösung gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch viele Jahre später können zum Beispiel abgestimmt an den eigenen Carport Sichtschutzelemente dazu angeschafft werden. Dann kann zusätzlich das eigene Grundstück auch mit einem reizvollen Zaun umgrenzt werden, der genau auf die bereits erworbenen Elemente angelehnt ist. Oder Sie gestalten sich noch eine Wohlfühlecke mit einer Sommerterrasse und einer zusätzlichen Pergola. Auf diese Weise wird so ein Garten stufenweise laufend reizvoller.

Verglichen mit einer geschlossenen Garage können beim Carport gesundsschädliche Abgase rasch abfließen und krebserregender Feinstaub ganz einfach entweichen. Außerdem wird vorhandene Feuchtigkeit schneller abgeführt. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Autos wird die Gefahr des Durchrostens erheblich verringert. Die gewonnene freie Fläche des Daches wird sehr oft als Platz für eine kleine Solaranlage genutzt.

Die Bestimmung der Dachgestaltung ist die wahrscheinlich wichtigste Entscheidung. Ob Satteldachcarport oder Flachdachcarport - da sollten besonders viele Pluspunkte präzise in Relation gesetzt werden. Jederzeit stehen wir Ihnen dabei mit all unserer Erfahrung zur Seite. Bei kurzen Fragen beim Thema Carport informieren Sie aber auch gerne unsere speziellen Holzfachhändler vor Ort.


Ergänzende Fachinformationen:
» Carport Aufbau
» Carport Qualitätsfaktoren
» Carport Bauantrag


Sichtschutzwände, Flachdach-Carports, Geräteräume oder Doppelcarports erhalten Sie beim Holzfachhandel in Oldenburg


In der kreisfreien Stadt Oldenburg (Oldenburg) leben circa 160.000 eingeschriebene Bürger auf einem Areal von ungefähr 102 km². Oldenburg liegt im Bundesland Niedersachsen. Die Universitätsstadt Oldenburg ist in östlicher Richtung über 45 Kilometer von Bremen entfernt. Ungefähr 170 Kilometer nordöstlich liegt Hamburg. Die Stadt Oldenburg teilt sich auf in insgesamt neun Stadtteile. Oldenburg Oldenburg ist bezüglich der Bevölkerungszahl die viertgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen. Die Stadt Oldenburg ist Teil der Metropolregion Bremen/Oldenburg.

Oldenburg ist eine Gemeinde mit lang zurückreichender Historie. Eine erste aktenkundige Nennung ist bereits aus dem Jahre 1108 bestätigt. Das Stadtrecht erlangte Oldenburg im Jahre 1345. Um Verwechselungen zu gleichnamigen Städten zu vermeiden lautet der offizielle Stadtname Oldenburg Oldenburg. Der Namenszusatz "Oldenburg" ist zurückzuführen auf das Land Oldenburg, dessen Hauptstadt Oldenburg einstmals war. Der Ort Oldenburg ist heutzutage insbesondere als Universitätsstadt bekannt. Die Carl-von Ossietzky-Universität Oldenburg ist in 5 größere Fachbereiche aufgeteilt: Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Informatik, Bildungs- und Sozialwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften, Human- und Gesellschaftswissenschaften sowie Sprach- und Kulturwissenschaften. Oldenburg ist ein interessanter Ort zum Leben und Arbeiten. Die Stadt besitzt eine sehr gute Infrastruktur, ein lebenswertes Wohnumfeld sowie ein mehr als exquisites Freizeit- und Sportangebot. Die Ökonomie von Oldenburg ist vom Mittelstand geprägt. Neben Banken und Versicherungen finden sich erfolgreiche Betriebe aus dem Druckgewerbe, der Automobilzuliefererindustie sowie aus dem Bereich Elektrotechnik.

Die Wohnsituation in Oldenburg

Die Gebäudesubstanz von Oldenburg ist modern und ansprechend und man findet zahllose Immobilien mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Hauseigentümer in Oldenburg Gartenzäune, Sichtschutzelemente, Carport oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei uns in den besten Händen. Die Innenstadt von Oldenburg wird als Einkaufsstadt vom Großraum Oldenburgs geschätzt. Die Stadt Oldenburg beheimatet zahlreiche Museen, in die teilweise in den Palais der Herzöge und Grafen untergebracht sind. Dem aus Oldenburg stammende Grafiker Horst Janssen wurde ein besonderes modernes Museum in der Stadtmitte hingestellt.

Die Bausituation in Oldenburg

Weil die Stadt Oldenburg noch weiter zulegen will, hat man einige neue Wohngebiete für die Bebauung konzipiert. Die Preise der Grundstücke liegen bei zirka 130-190 Euro/qm. Von besonders vielen Eigenheimbesitzern in der Stadt Oldenburg werden seit einigen Jahren verstärkt Sichtschutzelemente, Doppelcarport, Flachdach-Carports oder Geräteräume in Top-Qualität gewünscht.


Diese Themen dürften für Sie ebenfalls hilfreich sein: Carport Oldenburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.




Carport Aufbauanleitung Magdeburg   Doppel-Carport Kassel   Carport Öko-Dacheindeckungen Essen   Carports Bauantrag Husum   Carport Bauantrag München   Carport Gifhorn   Bitumendach-Carport Neumünster   Carports Aufbauanleitung Mainz   Carport Öko-Dacheindeckungen Bonn   Bitumendach-Carport Lüdenscheid   Doppel-Carport Erfurt   Carports Qualität Hannover   Carport Dachblenden Tübingen   Carports Bauantrag Bremen   Carport Bauantrag Bremen   Carports Hannover   Doppelcarport Essen   Carport Bauantrag Leipzig   Carport Nürnberg   Carports   Doppel-Carport Magdeburg   Carports Qualität Flensburg   Carport Kiel   Carport Konfigurator Oldenburg   Carports Oldenburg   Carport Aufbauanleitung Erfurt   Carport aus Holz Würzburg   Carport mit Geräteraum Mönchengladbach   Doppel-Carport Stuttgart   Carport aus Holz Neumünster   Doppelcarport Wiesbaden   Carport Konfigurator Neumünster   Carport-Zubehör Stuttgart   Carport Planer Magdeburg   Spitzdach-Carport Neumünster   Carports Aufbauanleitung Dortmund   Carport Öko-Dacheindeckungen Erfurt   Carport Konfigurator Dortmund   Carport Aufbauanleitung Rotenburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Frankfurt   Carport Bauantrag Ludwigshafen   Carport aus Holz Augsburg   Carport mit Geräteraum Kassel   Flachdach-Carport Heide   Bitumendach-Carport Duisburg   Bitumendach-Carport Hannover