Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport in Oldenburg

Natürlich erhält man auch in und um Oldenburg die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Informationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konstruktion und dem Bau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Oldenburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Oldenburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Oldenburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Diekmannshausen und Wilhelmshaven:

HolzLand Vogt
Bremer Heerstr. 83
26135 Oldenburg
Tel: 0441/92581-39
www.holzland-vogt.de
info@holzland-vogt.de

Gebr. Diekmann
Bundesstr. 103
26349 Diekmannshausen
Tel: 04455-91100
www.gebr-diekmann.de
anfrage@gebr-diekmann.de

HBV Holz- und Baustoff-Vertriebs GmbH & Co.KG
Kanalweg 12
26389 Wilhelmshaven
Tel: 04421-919-0
www.hbv-wilhelmshaven.de
info@hbv-wilhelmshaven.de

Poelker´s Holzmarkt GbR
Im Gewerbegebiet 3
26817 Rhauderfehn
Telefon: 04952-827881
Fax: 04952-809552
info@poelkers-holzmarkt.de
www.poelkers-holzmarkt.de

D. Wehmeyer
Industriestr. 14
27628 Hagen
Telefon: 04746/1565
Fax: 04746/6841
info@holz-wehmeyer.de
www.holz-wehmeyer.de

BauXpert Gebhard GmbH & Co. KG
Amtsdamm 80
27628 Hagen
Telefon: 04746-9390-16
Fax: 04746-939030
Jelde.Brunssen@bauxpert-gebhard.com
www.bauXpert-Gebhard.com

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Telefon: 04221-4995-0
Fax: 04221-4995-44
garms-ganderkesee@t-online.de
www.garms.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Telefon: 04433-9481-0
Fax: 044339481-44
aschenstedt@garms.de
www.garms.de

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Telefon: 0421-5185-0
Fax: 0421-5185-52
email@enno-roggemann-bremen.de
www.roggemann.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Telefon: 0421-643950
Fax: 0421-6439555
zentrale@buckmann-bauzentrum.de
www.buckmann-bauzentrum.de

Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Telefon: 0421/6907173
Fax: 0421/6907177
bremen@team-baucenter.de
www.team-baucenter.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Telefon: 0421/564800
Fax: 0421/5648021
info@holzwelt-graef.de
www.holzwelt-graef.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Telefon: 04203-8135-0
Fax: 04203-8135-29
info@holz-koehrmann.de
www.holz-koehrmann.de

Karl Ahmerkamp Vechta GmbH&Co.KG
Oldenburger Straße 109
49377 Vechta
Telefon: 04441-9500
Fax: 04441-950133
info@ahmerkamp-vechta.de
www.holz-ahmerkamp.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Oldenburg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Grundstückseingrenzung, Carport, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Oldenburg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Carports sind daher in Oldenburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carport allgemein: Pluspunkte eines SCHEERER Carports


Carport Das Carport ist in verschiedenen Formen mit je nach Bedarf ein oder zwei PKW-Stellplätzen lieferbar. Vor allem differenziert man nach "frei stehend" und an einem Gebäude angeschraubt (ein so genanntes Anlehncarport). Die Versionen differenziert man nach deren Dachform, also zum Beispiel Sattel- oder Flachdach. Ferner gibt es jedes Carport in verschiedenen Holzarten und Colorierungen.

Ein Carport kann an allen Seiten offen sein oder über ein bis drei Wände verfügen. Die Wände können in voller Höhe aber auch so gebaut werden, dass der leichte Charakter erhalten bleibt. Grundsätzlich sind sämtliche Wabdvarianten beliebig kombinierbar und in besonders vielen Farben zu bestellen. Man könnte den Carport auch nachträglich noch mit Seitenwänden nachrüsten.

Ein Carport in Systembauweise ist in 2-4 Tagen aufgestellt - abhängig von der Dimension des Carports und Können des Handwerkers.

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zum Bereich Carport.
Unsere Übersicht der Fachhandelspartner


Ein Carport von SCHEERER ist immer eine optimale Entscheidung.

Die Bezeichnung Carport heißt in der deutschen Sprache eigentlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Gebäude angebauter oder auch frei platzierter Unterstand für ein Automobil. Der Fachausdruck Carport wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts vom amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright eingeführt, der mit diesen Unterständen seine vielfach bewunderten "Prärie-Häuser" ausstattete.


Carport in unserer typischen Qualität

Vorteile Qualitäts-Carport

Ein Carport von SCHEERER ist immer eine gute Wahl.

Sie planen den Erwerb von einem Holz-Carport? Darum lesen Sie hier, weshalb Sie bei SCHEERER fündig werden:


Überlegte Konstruktion

SCHEERER-Carports prägen lange Lebensdauer. Niderschlag wird beispielsweise abgeführt durch den Verbau von gerundeten und gehobelten Qualitäts-Hölzern oder durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Aus diesem Grund ist Staunässe eigentlich ausgeschlossen.

Umfangreiche Funktionalität

SCHEERER-Carports lassen sich an jedes Haus und Gelände anpassen. Freistehend, als Wand- oder Eckanbau, inklusive Abstell- oder Hobbyschuppen oder mit Türformen, die man auch bei geparktem Fahrzeug leicht betreten oder in den Garten gelangen lassen.

Faszination Vielfalt

SCHEERER-Carports gibt es in 800 Standardausführungen. Sie können zwischen 24 Carportgrößen, 14 Farbtönen und 7 Bedachungsarten allein beim Flachdach Carport wählen. Sonderausführungen sind problemlos zwischen den 24 Standardgrößen möglich. Übergrößen auf Anfrage.

Rundum sorglos

Zur Ausstattung von SCHEERER-Carports gehört unsere Dienstleistung. Wir beraten, berechnen, stellen Bauanträge, geben professionelle Montagetipps. Unsere Anleitungen sind praxisnah, ausführlich und einfach zu verstehen.

Schnelle Lieferung

SCHEERER-Carports sind Wertarbeit aus Niedersachsen. Die Fertigstellung dauert normalerweise 2-3 Wochen. Bei farbbeschichteten Carports 4-6 Wochen. Wir verfügen über einen eigenen Fuhrpark und wir liefern pünktlich.

Ihr neues Carport - eindeutig SCHEERER.


Hier kommen Sie zum Anfrage-Bestellformular Carport und unserem Konfigurator für Carports:
Bestellformular_SCHEERER_Carport_1-19.pdf
Carport-Konfigurator



Weitere Informationen:
» Carport Aufbauanleitung
» Carport Qualitätsmerkmale
» Carport Bauantrag


SCHEERER Geräteräume, Sichtschutzelemente, Carport oder Flachdach-Carports in Oldenburg


In der kreisfreien Stadt Oldenburg (Oldenburg) wohnen um und bei 160.000 Bewohner auf einem Areal von zirka 102 km². Oldenburg liegt im Land Niedersachsen. Die als Universitätsstandort bekannte Stadt Oldenburg ist östlich in etwa 45 Kilometer von Bremen entfernt. Ungefähr 170 Kilometer nordöstlich liegt Hamburg. Die Stadt Oldenburg teilt sich auf in insgesamt neun Stadtteile. Oldenburg Oldenburg ist hinsichtlich der Einwohnerzahl die viertgrößte Stadt des Bundeslandes Niedersachsen. Oldenburg ist Teil der Metropolregion Bremen/Oldenburg.

Oldenburg ist eine Gemeinde mit lang zurückreichender Historie. Eine erste urkundliche Nennung ist bereits aus dem Jahre 1108 nachweisbar. Die Erlaubnis sich als Stadt bezeichnen zu dürfen erlangte Oldenburg anno 1345. Um Verwechselungen zu Städten gleichen Namens zu vermeiden heißt der behördliche Name Oldenburg Oldenburg. Der Zusatz "Oldenburg" bezieht sich auf das Land Oldenburg, dessen Residenzstadt Oldenburg in früheren Zeiten einmal war. Der Ort Oldenburg ist heute insbesondere als Universitätsstadt bekannt. Die Carl-von Ossietzky-Universität Oldenburg ist in 5 renommierte Bereiche aufgeteilt: Bildungs- und Sozialwissenschaften, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Sprach- und Kulturwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften sowie Human- und Gesellschaftswissenschaften. Oldenburg ist ein interessanter Lebensmittelpunkt. Die Stadt hat eine ausgezeichnete Infrastruktur, ein lebenswertes Wohnumfeld sowie ein mehr als hervorragendes Freizeit- und Sportangebot. Das Wirtschaftsleben der Stadt Oldenburg ist mittelstandsorientiert. Neben Versicherungen und Banken finden sich erfolgreiche Unternehmungen dem Druckgewerbe, der Elektrotechnik und aus dem Bereich der Automobilzuliefererindustrie.

Wohngebiete in Oldenburg

Die Bausubstanz von Oldenburg ist ansprechend und modern und es existieren sehr viele Wohnimmobilien mit großem Garten. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Oldenburg Gartenzäune, Carport, Terrassenholz oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Das Zentrum von Oldenburg wird als Einkaufsstadt von der gesamten Region Oldenburgs genutzt. Die Stadt Oldenburg hat sehr viele Museen, in die z.T. in den Palais der Herzöge und Grafen untergebracht sind. Dem aus Oldenburg stammende Grafiker Horst Janssen wurde ein eigenes modernes Museum im Zentrum der Stadt hingestellt.

Die Bausituation in Oldenburg

Da die Stadt Oldenburg noch weiterhin zulegen will, hat man verschiedene neue Wohngebiete für die Bebauung eingeplant. Die Preise der Grundstücke liegen bei um und bei 130 bis 190 Euro/qm. Von zahllosen Wohngebäudebesitzern im Raum Oldenburg werden seit einigen Jahren zunehmend Carport-Zubehör, Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Carports in Top-Qualität bestellt.


Diese Informationen sollten auch für Sie von Interesse sein: Carport Oldenburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.




Carports Bauantrag Lüdenscheid   Carports Aufbauanleitung Lübeck   Carports Aufbauanleitung Flensburg   Carports Bauantrag Augsburg   Carport Aufbauanleitung Hannover   Carport Planer Köln   Carport Planer Tübingen   Doppelcarport Mönchengladbach   Carport Dachblenden Berlin   Carport mit Geräteraum Köln   Carport Planer Essen   Bitumendach-Carport Dortmund   Carport Qualität Stuttgart   Doppel-Carport Wittingen   Carports Qualität Kassel   Doppel-Carport Mönchengladbach   Carports Qualität Augsburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Bremerhaven   Carports Bauantrag Neumünster   Carport Qualität Nürnberg   Carport Planer Magdeburg   Doppel-Carport Nürnberg   Spitzdach-Carport Wolfsburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Husum   Carport-Zubehör Karlsruhe   Doppelcarport Köln   Carport Qualität Frankfurt   Carports Oldenburg   Carport Planer Karlsruhe   Carport mit Geräteraum Mannheim   Carport Konfigurator Nürnberg   Carports Hamburg   Carport Bauantrag Kiel   Carports Kassel   Carport Bauantrag Potsdam   Doppelcarport Wiesbaden   Carport Aufbauanleitung Rotenburg   Carports Bauantrag Bonn   Bitumendach-Carport Heilbronn   Doppelcarport Gifhorn   Carport aus Holz München   Carport Qualität Neumünster   Bitumendach-Carport Duisburg   Spitzdach-Carport Potsdam   Carport Aufbauanleitung   Carport Planer Hannover