Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Planer in Uelzen: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport Planer in Uelzen

Wenn Sie nach Carport Planer gesucht haben, bekommen Sie hier alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und der Errichtung eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante gibt es bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl des geeigneten Carports? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Errichtrung eines Carports. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Carporthersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihre neue Fahrzeugüberdachung entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Carport-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Bereits in dritter Generation entsteht jedes einzelne SCHEERER Produkt in unserem Familienunternehmen in Behren. So haben wir unser Produktspektrum über Jahrzehnte Stück für Stück weiterentwickelt und systematisch ergänzt. Auch mit dem Ergebnis, optisch wie konstruktiv ganz neue Akzente im Carportangebot zu setzen. Damit hat sich das Unternehmen SCHEERER über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen gemacht. Wobei sich unser gesamtes Carport-Programm in einem Merkmal gleicht: Jedes einzelne Produkt ist ein Qualitätserlebnis.

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Mit Hilfe von unserem Carport-Planer zum perfekten Carport


Carport Planer Optimal für fast alle Anforderungen, das sind die Carports von SCHEERER. Gut wenn man ein Carport simpel über das Internet ohne fremde Hilfe konstruieren kann. Mit welchen Kosten muss man aber rechnen? Der Carport-Planer von SCHEERER verrät es Ihnen ebenso.

Extra schnell, unheimlich vielseitig und sehr genau. Der Carport-Planer von SCHEERER mit 3D-Ansicht ermöglicht eine realitätsnahe Darstellung Ihres späteren Carports. Wobei Ihnen mit dem Carport-Planer alle Ausstattungsvarianten unserer Angebotspalette ausgewählt werden können. Zusätzlich bekommen Sie online in zügig eine Gesamtansicht mit exakten Preisangaben inklusive Abbildung des Carports als ideale Planungsgrundlage. Besuchen Sie den Carport-Planer von SCHEERER und finden Sie heraus, welche unserer 24 Carportabmessungen für Sie die Richtige ist.

Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre speziellen Wünsche auszurichten. Daher liefern wir Carports in praktisch jeder erforderlichen Dimension und Gestaltung. Speziell jungen Eigenheimbesitzern ist es oftmals extrem wichtig, dass spezielle Gartenelemente wie das Carport nicht allein mit der gewählten Bepflanzung und dem Wohngebäude eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente um das Wohnhaus müssen in Form und Farbe zum Design des Carports passen. Ebenfalls sollten zusätzliche Gartenelemente in Wertigkeit, Struktur und Farbgebung hierauf abgestimmt sein. Diese Ideen lassen sich häufig - z.B. wenn der finanzielle Spielraum nach einem Immobilienbau eingeschränkt ist - nicht immer gleich erfüllen. Eine optimale Alternative gewährt das Baukastenprinzip von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können z.B. anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzzaunelemente hinzu erworben werden. Dann kann danach das Eigenheim auch mit einem optisch ansprechenden Zaun umzogen werden, der exakt auf die bereits verbauten Elemente angepasst ist. Oder Sie schaffen sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Holzterrasse und einer passenden Pergola. Dadurch wird so ein Garten mit der Zeit laufend attraktiver.


Über das Internet und dem Carport-Planer zum optimalen Carport

Mit dem Carport-Konfigurator bzw. Carport-Planer können Sie sofort Ihr gewünschten Spezial-Carport sehr einfach zuhause aussuchen und ausgestalten. Und das sind die speziellen Vorzüge beim SCHEERER Carport-Planer:

Realistische Darstellung
Sie können bei jeder Planungsstufe die Darstellung des Carport-Modells um 360 Grad zu verdrehen. Das gilt für alle unsere 24 Carport Standardabmessungen. Mit dieser Funktion verschaffen Sie sich eine sehr detailgetreue Vorstellung von Ihren geforderten Ausstattungselementen.

Flexible Carport-Planung bei jedem Schritt
Sie können stets Korrekturen an der jeweiligen Konfiguration durchführen ohne alles neu zu starten, somit also permanent Blendenform, Leimholzbogen, Dacheindeckung, Seitenwände, Abstellraum und Farben bei Ihrem Carport-Beispiel austauschen.

Kosten-Kalkulation in wenigen Minuten mit dem Carport-Planer
Auch schwierige Carport-Zusammenstellungen zeigt der Carport-Planer strukturiert auf einer Seite mit klaren Angabe der Preise. Die Vorschau des erstellten Wunsch-Modells rundet diese Planungshilfe perfekt ab.


Der Carport-Planer ist perfekt für junge Eingenheimbesizter

Die Vereinbarkeit von nützlicher und attraktiver Gartenplanung steht bei nicht wenigen Immobilieneigentümern ganz oben auf der Liste. Alle Elemente sollen möglichst optimal zusammenpassen. Das gilt auch für der PKW-Stellplatz am Wohnhaus. Allerdings klobige Garagen passen oft nicht gut ins Gesamtbild. Sie versperren nicht nur den Blick auf geschmackvoll aufgebaute Beete und tadellose Grünflächen, sondern werfen kalte Schattenbereiche, in denen sich niemand so richtig wohlfühlen will. Die luftige Alternative sind stabile Carports aus Holz, zum Beispiel aus Kiefern oder Leimholz mit Kesseldruckimprägnierung zur besseren Haltbarkeit. Ein passender Geräteraum bietet Platz für Fahrräder und Gartengeräte. Weil es sich bei Holz um einen naturgetreuen Rohstoff handelt, wirken diese Holz-Carports stets warm und lebendig. Aus diesem Grund passen sie auch ideal in eine blumenverzierte Gartenlandschaft ein. Der Parkraum für den PKW wird nicht mehr als unschön oder als nicht zu verhinderndes Übel wahrgenommen. Eher schon werden Carports zu einem attraktiven Element des Ganzen. Und abhängig davon, wie viel Einblick auf Ihren Garten Sie Spaziergängern erlauben wollen, lassen sich Carports zusätzlich mit Sichtschutzbauteilen einplanen. Der Vorzug ist dabei: Sie können auch nur einzelne Seiten mehr oder weniger blickdicht mit Holzelementen verblenden. Dadurch bleibt der gefällige Eindruck von Offenheit und Luftigkeit erhalten.


SCHEERER Carport-Zubehör, Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Carports in Uelzen und Munster

Uelzen ist eine Mittelstadt im im nördlichen Niedersachsen. Sie gehört zur Metropolregion Hamburg und ist die Kreisstadt des Kreises Uelzen. Als drittgrößte Stadt der Lüneburger Heide ist Uelzen landesweit bekannt, nachdem Friedensreich Hundertwasser für die neue Gestaltung des Bahnhofs gewonnen werden konnte. Das letzte Werk des österreichischen Künstlers und Architekten wurde zum Beginn der Weltausstellung Expo 2000 als Hundertwasserbahnhof Uelzen der Öffentlichkeit vorgestellt und ist von diesem Tage an ein begehrtes Reiseziel. Im Jahre 1971 wurden die Gemeinden Hambrock und Halligdorf eingegliedert. Im Jahre 1972 kamen Klein Süstedt, Kirchweyhe, Groß Liedern, Holdenstedt, Masendorf, Hanstedt II, Mehre, Hansen, Oldenstadt, Tatern, Riestedt, Molzen, Veerßen, Woltersburg, Ripdorf und Westerweyhe hinzu. Die Kreisstadt Uelzen hat rd. 33.500 Anwohner ist Kern eines Gebietes mit über 93.000 Anwohnern. Im Jahr 1270 erhielt Uelzen das Stadtrecht. Als Mitglied der Hanse kam die an der Ilmenau gelegene Stadt durch umfassenden Handel zu einem beachtlichen Vermögen, was man heute noch sieht. das alte Zentrum mit ihren nicht wenigen historischen Gebäuden ist von Fachwerkhäusern geprägt und hat außerdem etliche bedeutende Häuser der norddeutschen Backsteingotik.

Uelzen findet man am Rand der Lüneburger Heide. Wegen der Lage an der Nord-Süd-Achse Hamburg-Hannover als auch der West-Ost-Achse Bremen-Berlin ist Uelzen ein lebhafter Eisenbahnknotenpunkt. Von wirtschaftlicher Relevanz ist außerdem die Nähe zum Elbe-Seitenkanal. Reizvoll ist die Lage der Stadt am Fluss Ilmenau mit grünen Ufern, idyllischen Auen und Parks. In der Nähe wurden umfangreiche Gebiete als Naturparks mit Wäldern, Mooren, Seen und Heideflächen gestaltet: Naturpark Südheide, Naturpark Elbhöhen-Wendland, Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue und Naturpark Lüneburger Heide.

Zur Stadt Uelzen zählen die Ortsteile Hambrock, Hansen, Holdenstedt, Groß Liedern, Klein Süstedt, Kirchweyhe, Hanstedt II, Halligdorf, Masendorf, Molzen, Ripdorf, Westerweyhe, Tatern, Mehre, Riestedt, Woltersburg, Veerßen und Oldenstadt. Des Weiteren gibt es noch 3 Bereiche im Stadtgebiet, die die Bezeichnung "Sonstige Ortsteile" haben: Pieperhöfen, Borne, Klein Liedern. Als Mittelpunkt eines Anbaugebietes agrarischer Waren hat Uelzen eine besondere Position im Bereich der Lebensmittelproduktion und des Dienstleistungsbereichs. Um diesen Mittelpunkt haben sich weitere Branchen angesiedelt. Grundsätzlich wird der Gewerbebereich von kleineren und mittleren Unternehmen dominiert und von Groß- und Zweigbetrieben internationaler Konzerne ergänzt.

Von den gut 16.000 Beschäftigten (Zahlen von 2014) arbeiten gut 8.300 im Dienstleistungssektor, rund 3.360 im produzierenden Gewerbe und Handwerk, annähernd 4.000 im Handel, Gastgewerbe und Verkehr und zudem 185 in der Landwirtschaft aktiv. Der Kreis Uelzen ist von der EU zur Nummer-1-Region ernannt worden, um die Ansiedlung und die Entwicklung von Firmen zu begünstigen. Kreis und Stadt Uelzen sind Teil der Metropolregion Hamburg. Im Zuge der Wirtschaftsförderung arbeiten Land und Ballungsgebiet zielstrebig zusammen, um Infrastruktur und Informationsfluss zu steigern, Gewerbeansiedlungen zu fördern und zusammen neue Potentiale zu erschließen.

Angesiedelte Firmen vor Ort in Uelzen

Uelzen ist Sitz der zweitgrößten Zuckerfabrik Europas. Es ist ein Werk der Nordzucker AG, dem zweitgrößten Hersteller dieser Art in Deutschland. Die Uelzena eG ist ein landesweit bedeutender Anbieter von Getränke- und Milchpulvern, Fetten & Butter und Spezialprodukten wie z.B. Kondensmilch. Desweiteren unterhält die Firma Nestlé in Uelzen ein Produktionswerk mit über 500 Lohnempfängern zur Produktion von Becher- und Stieleiscreme sowie tiefgekühlten Backwaren.

Uelzen befindet sich im Herz eines der größten nicht von Autobahnen durchzogenen Regionen in Deutschland. Die A 39 ist seit zahlreichen Jahren konzipert; mit einer Realisierung vor 2020 ist nicht zu rechnen. Befahrendster Verkehrsweg im Raum Uelzen ist die Bundesstraße 4, die über Gifhorn und Braunschweig nach Bad Harzburg führt und Kraftverkehr weiter nach Süden über den Harz nach Nordhausen bringt. In die andere Richtung führt die Bundesstraße 4 über Lüneburg und Bad Bevensen nach Norden zur Hansestadt Hamburg.


Diese Informationsseiten sollten für Sie ebenfalls von Interesse sein:
Carport Planer Uelzen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Carports Bauantrag Oldenburg   Carports Qualität Mannheim   Carports Bauantrag Kassel   Carport Öko-Dacheindeckungen Frankfurt   Carport Öko-Dacheindeckungen Leipzig   Carport Konfigurator Bonn   Doppel-Carport Köln   Carport aus Holz Frankfurt   Carport mit Geräteraum Köln   Carport Planer Neumünster   Bitumendach-Carport Delmenhorst   Carports Qualität Stuttgart   Carport-Zubehör Tübingen   Bitumendach-Carport Duisburg   Carport-Zubehör Potsdam   Spitzdach-Carport Düsseldorf   Carports Aufbauanleitung Braunschweig   Carport Öko-Dacheindeckungen Bochum   Carport Augsburg   Carport Aufbauanleitung Aachen   Carport Planer Frankfurt   Carports Kassel   Carports Bauantrag Karlsruhe   Carport-Zubehör Wittingen   Flachdach-Carport Flensburg   Carport mit Geräteraum Oldenburg   Carport Heide   Carport Aufbauanleitung Berlin   Doppelcarport   Carport mit Geräteraum Mainz   Carports Aufbauanleitung Heilbronn   Carport Öko-Dacheindeckungen Gelsenkirchen   Doppel-Carport Darmstadt   Doppel-Carport Flensburg   Flachdach-Carport Bochum   Carports Bauantrag Heilbronn   Spitzdach-Carport Würzburg   Carport-Zubehör Frankfurt   Carport aus Holz Ludwigshafen   Carport Aufbauanleitung Würzburg   Carports Qualität Darmstadt   Carport Aufbauanleitung Düsseldorf   Carport Aufbauanleitung Bremen   Spitzdach-Carport Neumünster   Carports Delmenhorst   Flachdach-Carport Bremen