Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Planer in Uelzen: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport Planer in Uelzen

Wenn Sie nach Carport Planer gesucht haben, bekommen Sie hier alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und der Errichtung eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante gibt es bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl des geeigneten Carports? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Errichtrung eines Carports. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Carporthersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihre neue Fahrzeugüberdachung entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Carport-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Bereits in dritter Generation entsteht jedes einzelne SCHEERER Produkt in unserem Familienunternehmen in Behren. So haben wir unser Produktspektrum über Jahrzehnte Stück für Stück weiterentwickelt und systematisch ergänzt. Auch mit dem Ergebnis, optisch wie konstruktiv ganz neue Akzente im Carportangebot zu setzen. Damit hat sich das Unternehmen SCHEERER über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen gemacht. Wobei sich unser gesamtes Carport-Programm in einem Merkmal gleicht: Jedes einzelne Produkt ist ein Qualitätserlebnis.

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Mit dem Carport-Planer zum perfekten Carport


Carport Planer Optimal für sehr viele Anforderungen, das sind die Carports aus unserem Hause. Großartig wenn man ein Carport bequem online selbständig konfigurieren kann. Mit welchen Kosten muss man aber rechnen? Der Carport-Planer von SCHEERER gibt Auskunft.

Besonders schnell, extra vielseitig und besonders genau. Der SCHEERER Carport-Planer mit 3D-Ansicht ermöglicht eine bildliche Darstellung des geplanten Carports. Wobei Ihnen mit dem Carport-Konfigurator alle Ausstattungsmöglichkeiten unserer Carports ausgewählt werden können. Dazu erhalten Sie über unsere Website in in Sekunden eine Gesamtansicht mit präzisen Preisen plus Darstellung des geplanten Carports als gute Planungsgrundlage. Nutzen Sie den SCHEERER Carport-Planer und erkunden Sie, welche unserer 24 Carportabmessungen für Sie passend ist.

Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER ist problemlos an Ihre exakten Bedürfnisse anpassbar. Daher liefern wir Carports in praktisch jeder gewünschten Abmessung und Bauform. Speziell jungen Hausbesitzern ist es oft sehr wichtig, dass einzelne Gartenelemente wie das Carport nicht allein mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Wohnhaus eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente ums Grundstück dürfen gerne in Form und Farbe zum gewählten Carport passen. Ebenfalls sollen andere Elemente in Qualität, Form und Farbgebung hierauf abgestimmt sein. Diese Wünsche lassen sich leider - beispielsweise wenn das Kapital nach einem Eigenheimbau begrenzt ist - nicht immer sogleich erfüllen. Eine Lösung bietet das Baukastensystem von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können zum Beispiel passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzaunelemente dazu erworben werden. Dann kann zusätzlich das Eigenheim auch mit einem optisch ansprechenden Zaun abgegrenzt werden, der präzise auf die bereits erworbenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie bauen sich noch eine Wohlfühlecke mit einer Holzterrasse und vielleicht auch einer passenden Pergola. So wird so ein Garten schrittweise immer reizvoller.


Über das Internet und dem Carport-Planer zum Top-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator bzw. Carport-Planer können Sie bequem Ihr perfekten Carport ganz einfach am Computer konfigurieren. Und das sind die besonderen Merkmale beim Carport-Planer von SCHEERER:

Darstellung in 3-D
Sie haben die Möglichkeit bei jedem Schritt die Ansicht des Carport-Modells um 360 Grad zu drehen. Das umfasst alle unsere 24 Carport Standarddimensionen. Mit dieser Option verschaffen Sie sich eine sehr präzise Vorstellung von Ihren geplanten Ausstattungselementen.

Carport flexibel planen bei jedem Schritt
Sie können stets Korrekturen an der gewählten Konfiguration durchführen ohne alles neu zu beginnen, somit also immer wieder Leimholzbogen, Blendenform, Dacheindeckung, Abstellraum, Seitenwände und Farben bei einem Carport-Modell variieren.

Angebots-Kalkulation im nu mit dem Carport-Planer
Auch komplizierte Bauteil-Versionen bietet der Carport-Planer übersichtlich auf einer Seite mit genauen Angabe der Preise. Die Abbildung des jeweiligen Plan-Carports rundet diese Konfigurationshilfe bestens ab.


Der Carport-Planer ist perfekt für jüngere Bauherren

Die Vereinbarkeit von funktionaler und attraktiver Gartenplanung steht bei zahlreichen Immobilienbesitzern ganz oben auf der Liste. Alles soll nach Möglichkeit gut zusammenpassen. Das gilt auch für der PKW-Stellplatz am Eigenheim. Jedoch klobige Fertigaragen sind oft nicht schön. Sie verhindern nicht nur die Aussicht auf mit Liebe angelegte Beete und makellose Rasenbereiche, sondern liefern kalte Schatten, in denen sich niemand so richtig wohlfühlen möchte. Die schlankere Alternative sind solide Carports aus Holz, z.B. aus Kiefern oder Leimholz mit RAL-Kesseldruckimprägnierung zur längeren Wetterfestigkeit. Ein geeigneter Geräteraum gewährt Platz für Gartenutensilien und Zweiräder. Da es sich bei Holz um einen natürlichen Rohstoff handelt, erscheinen diese Holz-Carports stets lebendig und warm. Aus diesem Grund passen sie auch hervorragend in eine blumenverzierte Gartenlandschaft ein. Der Abstellplatz für ein Fahrzeug wird nicht mehr als störend oder als nicht zu verhinderndes Übel angesehen. Vielmehr werden Carports zu einem belebenden Bestandteil des Ganzen. Und in Abhängikeit davon, wie viel Einblick auf Ihr Grundstück Sie vorbeigehenden Passanten zubilligen wollen, kann man Carports zusätzlich mit Sichtschutzbauteilen versehen. Der Vorteil ist hierbei: Sie können auch nur einzelne Seiten mehr oder weniger blickdicht mit Zaunelementen ausstatten. Auf diese Weise bleibt der wunderbare Eindruck von Offenheit und Luftigkeit bestehen.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Geräteräume, Flachdach-Carports oder Doppelcarports erhalten Sie vom Fachhändler in Munster und Uelzen

Die Hansestadt Uelzen ist eine mittelgroße Stadt im im nördlichen Niedersachsen. Sie liegt in der Metropolregion Hamburg und ist die Kreisstadt des Landkreises Uelzen. Als eine der größten Städte in der Lüneburger Heide wurde Uelzen weithin bekannt, nachdem der Künstler Friedensreich Hundertwasser für den Umbau des Bahnhofs engagiert werden konnte. Das neueste Werk des Wiener Künstlers und Architekten wurde im Zuge der Expo 2000 in Hannover als Hundertwasserbahnhof Uelzen präsentiert und ist seither ein beliebtes Besucherziel. Im Jahre 1971 wurden die Gemeinden Halligdorf und Hambrock eingegliedert. 18 Monate später kamen Groß Liedern, Hansen, Hanstedt II, Holdenstedt, Kirchweyhe, Klein Süstedt, Masendorf, Mehre, Veerßen, Ripdorf, Riestedt, Tatern, Woltersburg, Westerweyhe, Oldenstadt und Molzen hinzu. Uelzen hat circa 33.500 Menschen ist Kern eines Umfeldes mit rd. 93.000 Menschen. Im Jahr 1270 konnte sich Uelzen Stadt nennen. Als Hansestadt kam die an der Ilmenau gelegene Stadt durch internationalen Handel zu einem ziemlichen Vermögen, was man heute noch erkennen kann. das alte Zentrum mit ihren nicht wenigen Baudenkmalen ist von Fachwerkarchitektur dominiert und besitzt zudem einige stattliche Gebäude der norddeutschen Backsteingotik.

Uelzen befindet sich am Rand der Lüneburger Heide. Wegen ihrer Lage an der Nord-Süd-Achse Hamburg-Hannover sowie der Ost-West-Achse Berlin-Bremen ist Uelzen ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Von ökonomischer Relevanz ist zudem die Lage am Elbe-Seitenkanal. Reizvoll ist die Lage des Ortes am Flüsschen Ilmenau mit grün bewachsenen Ufern, reizvollen Auen und Parks. In der Nähe wurden große Gebiete als Naturparks mit Wäldern, Mooren, Seen und Heideflächen gestaltet: Naturpark Elbhöhen-Wendland, Naturpark Südheide, Naturpark Lüneburger Heide und Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue.

Zur Hansestadt Uelzen gehören die Ortsteile Masendorf, Halligdorf, Kirchweyhe, Hanstedt II, Groß Liedern, Hambrock, Hansen, Holdenstedt, Klein Süstedt, Molzen, Riestedt, Mehre, Oldenstadt, Woltersburg, Tatern, Ripdorf, Veerßen und Westerweyhe. Ferner gibt es noch 3 Bereiche im Stadtgebiet, die den Titel "Sonstige Stadtteile" haben: Pieperhöfen, Borne, Klein Liedern. Als Mittelpunkt eines Anbaugebietes landwirtschaftlicher Produkte hat Uelzen eine wichtige Stellung im Bereich der Lebensmittelindustrie und des Dienstleistungsbereichs. Um diesen Kern haben sich weitere Wirtschaftssektoren angesiedelt. Gemeinhin wird die gewerbliche Struktur von kleineren und mittleren Unternehmen dominiert und von Groß- und Zweigbetrieben großer Konzerne erweitert.

Von den um und bei 15.900 Beschäftigten (Stand 2014) sind gut 8.300 im Dienstleistungsbereich, zirka 3.350 in der Produktion und dem Handwerk, ungefähr 4.000 in der Gastronomie und Verkehrsgewerbe und außerdem 185 in der Land- und Forstwirtschaft beschäftigt. Der Kreis Uelzen ist von der Europäischen Union zur Ziel-1-Region erklärt worden, um die Entwicklung und Ansiedlung von Firmen zu begünstigen. Kreis und Stadt Uelzen sind Bestandteil der Metropolregion Hamburg. Im Rahmen der Wirtschaftsfördermaßnahmen arbeiten der ländliche Raum und Ballungsraum eng zusammen, um Informationsfluss und Infrastruktur zu optimieren, Unternehmenswachstum zu steigern und zusammen neue Absatzkanäle zu erschließen.

Ansässige Firmen in Uelzen

Uelzen ist Sitz der zweitgrößten Zuckerfabrik Europas. Es ist ein Werk der Nordzucker AG, dem zweitgrößten deutschen Unternehmen der Branche. Die Uelzena eG ist ein überregional beachtenswerter Fertiger von Getränke- und Milchpulvern, Butterfetten, Butter als auch speziellen Produkten wie beispielsweise Kondensmilch. Zusätzlich unterhält Nestlé Schöller in Uelzen ein Produktionswerk mit in etwa 500 Beschäftigten zur Fertigung von Stiel- und Bechereiscreme als auch tiefgekühlten Backwaren.

Uelzen liegt im Kern eines der umfangreichsten nicht von Autobahnen erschlossenen Regionen Deutschlands. Die Autobahn A 39 wird seit zahlreichen Jahren angedacht; mit einer Umsetzung vor 2020 wird jedoch nicht gerechnet. Bedeutendster Verkehrsweg von Uelzen ist die Bundesstraße 4, die über Gifhorn und Braunschweig nach Bad Harzburg führt und Kraftverkehr weiter gen Süden über den Harz nach Nordhausen bringt. In die andere Richtung bringt die B 4 über Bad Bevensen und Lüneburg Richtung Norden zur Hansestadt Hamburg.


Diese Themen dürften für Sie ebenfalls weiterführend sein:
Carport Planer Uelzen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.




Carport Dachblenden Lübeck   Carport Konfigurator Delmenhorst   Bitumendach-Carport Gelsenkirchen   Doppelcarport München   Carport-Zubehör Bremen   Carport Bauantrag Wiesbaden   Carports Aufbauanleitung Mönchengladbach   Carport Kassel   Carport Qualität Flensburg   Carports Qualität Mönchengladbach   Spitzdach-Carport Ludwigshafen   Flachdach-Carport Neumünster   Doppel-Carport Düsseldorf   Carport Bauantrag   Carports Bauantrag Karlsruhe   Doppel-Carport Nürnberg   Carports Aufbauanleitung Essen   Doppelcarport Bochum   Flachdach-Carport Hannover   Carport Essen   Carport Konfigurator Berlin   Carport Planer Dortmund   Doppelcarport Delmenhorst   Carport Dachblenden Mannheim   Carport Delmenhorst   Carport Aufbauanleitung Nürnberg   Carport aus Holz Darmstadt   Carport-Zubehör Lübeck   Carports Bauantrag Bonn   Carport Bauantrag Delmenhorst   Bitumendach-Carport Tübingen   Carport mit Geräteraum Magdeburg   Doppelcarport Düsseldorf   Carport Dachblenden Augsburg   Carport Bauantrag Darmstadt   Doppel-Carport Tübingen   Flachdach-Carport Flensburg   Carport-Zubehör Ludwigshafen   Carports Wolfsburg   Spitzdach-Carport Kiel   Carports Qualität Karlsruhe   Carport Aufbauanleitung Ludwigshafen   Carport Wittingen   Carport-Zubehör Husum   Carport mit Geräteraum Darmstadt   Bitumendach-Carport Nürnberg