Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Qualität von SCHEERER

Wenn Sie sich für das Thema Carport interessieren, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konzeption und der Montage eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


 

Qualitätsanzeichen der Carports von SCHEERER eines SCHEERER Carports

Besondere Merkmale der Modellserie Variant - so erkennen Sie Qualität: Pfostenanker
In Betonuntergründen ist die Verankerug der Pfosten an besonderen H-Pfostenankern die stabilste Befestigunsart.

#TITLE#


Trägerpfosten mit Holm
Die Längsholme lagern sicher in den Ausklinkungen der Träger. Das Gefälle im Dach wird durch verwendete lange Keile erzielt.

Carport Trägerpfosten mit Holm

Dachverblendung
Komplett, 20 mm starke Bohlen mit zusätzlichen Leisten zur Abdeckung - alle offenen Holzschrauben sind aus Edelstahl.

Carport Dachblende

Carport-Regenrinne
Die Kunststoff-Kastenrinne, hier inkl. Alu-Rinnenblech ist zwischen 2 Auflagen montiert und dadurch von außen nicht erkennbar.

Carport Regenrinne


Nähere Informationen zum SCHEERER Carport Modell Variant

Carport-Größe
Die Größendimensioen beziehen sich stets auf die Dachfläche der Flachdach-Carports. Basierend auf den 24 Standardgrößen liefert Ihnen SCHEERER diese Modellversionen:

Material
- Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+
- Leimholz kesseldruckimprägniert KD+/KDG grau
- Douglasienholz, unbehandelt
- Leimholz, farbbehandelt

Flachdach oder Spitzdach

Flachdacheindeckungen
- Alu-Trapezplatten mit Antitropfbeschichtung
- Alu-Trapezplatten, unbeschichtet
- Stahl-Trapezplatten farbig, Antitropfbeschichtung
- Kunststoff-Trapezplatten, farblos
- Bepflanztes Öko-Dach, komplett
- Bitumen-Dach
- EPDM-Plane

Spitzdacheindeckung
- Ohne Eindeckung, mit Vorbereitung für Dachpfannen

Zulässige Wind- und Schneelast
Schneelastzone 2, bis 300 m über NN, zulässige Windzone 1 und 2 Binnen.
Zulässige Schneetraglast 150 kg/qm.

Dachentwässerung eines Carports von SCHEERER
Bei unseren Carports der Reihe Variant gibt es eine Dachrinne bzw. ein Dachgully mit Fallrohr im Lieferumfang. Ausnahme: Bei einem Modell mit Spitzdach ohne Dacheindeckung wird keine Dachrinne geliefert.

Bei allen Ausführungen eines Carports der Serie Variant bekommt man das umfassende Material zur Montage (die H-Pfostenanker müssen extra bestellt werden) zum Lieferumfang. Eine Dachrinne aus Kunststoff beziehungsweise ein Dachgully ist auch in allen Lieferungen enthalten (Ausnahme: Spitzdach-Carport ohne Dacheindeckung).
Die Farbausführung hängt ab von der Holzart und Imprägnierung. Bei Leimholz und Douglasie kann das Aussehen auch später noch durch eine eine deckende Beschichtung, Lasur oder Öl geändert werden. Ein Kiefernholz-Carport ist immer kesseldruckimprägniert KD+ braun. Carports aus Leimholz bekommn Sie in KDG grau und KD+ braun.


Vom Carport-Traum zum Traum-Carport


Carport Carports sind in unterschiedlichen Versionen mit 1 oder 2 PKW-Stellplätzen lieferbar. Im Pinzip unterscheidet man nach "frei stehend" und an einem Wohngebäude drangesetzt (ein sog. Anlehncarport). Die Versionen unterscheidet man nach deren Bedachung, also zum Beispiel Flach- oder Satteldach. Außerdem gibt es jedes Carport in verschiedenartigen Holzarten und Colorierungen.

Ein Carport kann an allen Seiten offen sein oder über 1 bis 3 Seitenwände verfügen. Die Wände können in voller Höhe aber auch so gebaut werden, dass der luftige Charakter bestehen bleibt. Grundsätzlich sind alle Wabdvarianten beliebig kombinierbar und in zahllosen Farbtönen zu erwerben. Man kann natürlich ein Carport auch Jahre später noch mit einem Wandfeld nachrüsten.

An dieser Stelle bekommen Sie zusätzliche Fakten zum Produkt Carport.
Unsere Übersicht der Handelspartner


Carport in unserer typischen Qualität

Ein Carport vom Holzfachhandel ist immer eine sehr gute Entscheidung.

Das Wort Carport heißt eigentlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Wohngebäude angebauter oder auch einzeln platzierter Unterstand für einen PKW. Der Fachausdruck Carport wurde um 1924 von dem gefeierten Architekten Frank Lloyd Wright verwendet, der mit solchen Unterständen seine zum Teil spektakulären "Prärie-Häuser" versah.

Für so ziemlich jeden Stellplatz existiert das richtige Carport, da die Wahl an unterschiedllichen Abmessungen sehr umfassend ist. Für den Fall, dass Sie mit den normalen Größen nicht auskommen, sollte man Ihr Carport exakt auf den zur Verfügung stehenden Platz anpassen. Denn Spezialabmessungen sind bei SCHEERER zu attrraktiven Einkaufspreisen zu bekommen. Idealerweise verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren Wunsch-Carport mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators konzipieren. Passend zum Haus definieren Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdachcarport, das z.B. mit Schindeln gedeckt werden kann, die passgenau an ihre Wohnheimbedachung angepasst sind. Farbanpassungen sind auch realisierbar, um ein abgestimmtes Gesamterscheinungsbild zu erzielen. Darf die Holzstruktur noch zu erkennen sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst bereits bei der Produktion mit einem Pflege-Öl bzw. einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch deckende Anstriche in reizvollen Trendfarben sind beim Hersteller wählbar.


Über das Internet zum Top-Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie sofort Ihr perfekten Carport sehr einfach online aussuchen und ausgestalten.


Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER: Ideal für die meisten Aufgabenstellungen

Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist einfach an Ihre präzisen Vorgaben anpassbar. Daher liefern wir Carports in fast jeder benötigten Abmessung und Gestaltung. Insbesondere jungen Hausbesitzern ist es für gewöhnlich äußerst wichtig, dass besondere Gartenbestandteile wie das Carport nicht allein mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Haus harmonieren. Auch Sichtschutzelemente um einen Garten sollen in Form und Farbe zum gewählten Carport passen. Genauso sollen zusätzliche Gartenelemente in Qualität, Struktur und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Wünsche lassen sich nicht selten - beispielsweise wenn das Kapital nach einem Eigenheimerwerb eingeschränkt ist - nicht immer gleich erfüllen. Eine Lösung bietet das Baukastensystem von SCHEERER. Noch viele Jahre später können beispielsweise passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzäune hinzu angeschafft werden. Dann kann später das Eigenheim auch mit einem attraktiven Zaun umgrenzt werden, der exakt auf die bereits vorhandenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie bauen sich noch einen Wohlfühlbereich mit einer Sommerterrasse und einer passenden Pergola. Dadurch wird so ein Garten schrittweise laufend besser.

Im Vergleich zur geschlossenen Garage können beim Carport ungesunde Autoabgase leichter abfließen und krebsfördernder Feinstaub problemlos entweichen. Außerdem wird anhaftende Nässe effizienter abgeführt. Durch diese raschere Trocknung des unter einem Carport abgestellten Autos wird die Gefahr durch Rost deutlich verringert. Die sich ergebende freie Dachfläche wird gerne als Standort für für Solarenergie genutzt.

Die Wahl der Dachart ist die zumeist wichtigste Entscheidung. Ob Flach- oder Spitzdach-Carport - da sollten besonders viele Vorteile weitsichtig abgewogen werden. Gerne stehen wir unseren Kunden dabei mit all unserer Erfahrung zur Seite. Wenn Sie spezielle Auskünkte zum Thema Carport benötigen, unterstützen Sie aber auch unsere speziellen Holzfachhändler in Ihrer Nachbarschaft.


Mehr Fachinformationen:
» Carport Anleitung
» Carport Qualitätskriterien
» Carport Bauantrag


Carport Qualität

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist auf vielfältige Weise zu nutzen. Douglasie wird im Garten für Türen, Zäune, Tore, Carports, sowie Pergolen, Spielgeräte, Sichtschutz und Gartenelemente eingesetzt.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Produzenten z.B. vorbehandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort verarbeitet werden. Außerdem eignet sich die Douglasie besonders für Nachfärbungen (Lasuren, deckende Colorierungen).



Kiefern

Kiefern sind meistens auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen vor allem in kühlfeuchten Klimaregionen. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile überall auf der Welt angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind international die bedeutendsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Holzsorte. Spezielle Erkennungszeichen der Kiefer sind: rötliches Kernholz, große Robustheit, einfach zu bearbeiten, perfekt imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen i.d.R. als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Handwerk beispielsweise als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Ziele in Form von Verkleidungen eingesetzt. Auf tragenden Holzkonstruktionen basiert der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz glänzt durch eine hohe Festigkeit bei minimalen Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes über 50 % und die Schubfestigkeit nur circa 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal größer als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.




Flachdach-Carport Wolfsburg   Carport Planer Stuttgart   Carports Bauantrag Delmenhorst   Carport aus Holz Bonn   Carport Konfigurator Flensburg   Flachdach-Carport Wittingen   Bitumendach-Carport Düsseldorf   Carport Bauantrag Hannover   Carports Mannheim   Carports Bauantrag Bremen   Carport Aufbauanleitung Leipzig   Doppelcarport Potsdam   Carports Augsburg   Carport Husum   Bitumendach-Carport München   Carport Heide   Carport Wittingen   Carport Aufbauanleitung Würzburg   Carport Konfigurator Frankfurt   Doppelcarport Mannheim   Carport Planer Lübeck   Spitzdach-Carport Nürnberg   Carport Öko-Dacheindeckungen Heide   Bitumendach-Carport Delmenhorst   Carport aus Holz Rotenburg   Carports Qualität Stuttgart   Doppel-Carport Uelzen   Doppelcarport Bremerhaven   Spitzdach-Carport Mainz   Carport Dachblenden Wiesbaden   Carports Aufbauanleitung Nürnberg   Spitzdach-Carport Bochum   Carports Qualität Wolfsburg   Carport Bauantrag Hamburg   Carports Bremerhaven   Doppel-Carport Gelsenkirchen   Carports Bauantrag Lübeck   Carport Aufbauanleitung Delmenhorst   Carports Kiel   Spitzdach-Carport Leipzig   Carport Bauantrag Aachen   Carport Dachblenden Mainz   Carport Dachblenden Uelzen   Carports Bauantrag Bremerhaven   Carport Konfigurator Neumünster   Carport Konfigurator Dortmund