Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carports Aufbauanleitung in Neumünster

Zweifellos bekommt man auch in und um Neumünster die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Carports Aufbauanleitung gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und dem Bau eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Neumünster

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Neumünster mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Neumünster befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Rendsburg, Flintbek, Eutin, Lübeck und Ahrensburg:

HolzLand Greve
Freesenburg 1
24537 Neumünster
Tel: 04321-94710
www.holzland-greve.de
greve@holzland.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Tel: 04331-770060
www.gehlsen.de
info@gehlsen.de

Lukas Klaushenke GmbH & Co. KG
Eiderkamp 32
24220 Flintbek
Tel: 04347-4883
www.klaushenke-holzprodukte.de
info@klaushenke-holzprodukte.de

OK-Holz GmbH
Teichkoppel 15-17
24229 Dänischenhagen
Telefon: 04349-799799
Fax: 04349-799633
info@okholz.de
www.okholz.de

C. Bremer GmbH& Co. KG Baustoffe
Bgm. Steenbockstr. 34
23701 Eutin
Tel: 04521-7023-0
www.bremer-baustoffe.de
info@carlbremer.de

HolzLand Junge GmbH
Mühlenstr. 28
25335 Elmshorn
Telefon: 04121-4878-0
Fax: 04121-4878-48
junge@holz-junge.de
www.holz-junge.de

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Tel: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Neumünster zu ungefähr 39% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Neumünster viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Carports, Zäune und Sichtschutzelemente sind aus diesem Grund in Neumünster äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carports aus unserem Hause sind grundsätzlich eine optimale Wahl.


Carports Sie wollen Carports aus Holz? Dann erfahren Sie an dieser Stelle, warum Sie hier sicher fündig werden:
SCHEERER Carports bieten eine perfekte Konstruktion. Sie begeistern durch hohe Robustheit und Haltbarkeit. Nässe von oben wird zum Beispiel abgeleitet durch den Einsatz von gehobelten und gerundeten Spitzen-Hölzern oder durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Dadurch ist Staunässe praktisch unmöglich. Ein Carport von SCHEERER ist einfach an Ihre präzisen Wünsche erweiterbar. Daher bieten wir Carports in praktisch jeder gewünschten Dimension und Bauform. Speziell jungen Hausbesitzern ist es häufig extrem wichtig, dass die meisten Gartenelemente wie das Carport mit der vorhandenen Bepflanzung und dem Haus eine Einheit bilden.


Carports von SCHEERER verfügen über faszinierende Variabilität

Carports bieten wir in mehr als 720 unterschiedlichen Grundmodellen. Unsere Carports lassen sich für jedes Wohngebäude und jede Gartenart anpassen: Freistehend, als Wand- oder Eckanbau, mit integriertem Hobby- oder Geräteraum.
Sie dürfen zwischen 24 Dimensionen, sechzehn Farbtönen und sechs Bedachungsvarianten nur beim Flachdachcarport auswählen. Sondermodelle sind unkompliziert zwischen den 24 Standardmaßen erhältlich. Übergrößen sind als Sonderwunsch . Zum kompletten Angebot von SCHEERER zählt auch unsere Dienstleistung im Bereich Carports. Wir geben Hintergrundinformationen, kalkulieren, sichern Bauanträge, geben wichtige Montagetipps. Unsere Bauhinweise sind natürlich schon von Hause einfach zu verstehen, umfassend und praxisnah. Ergänzt um unsere Hilfestellungen und Tipps, wird die Errichtung zum Kinderspiel und das Vergnügen mit unseren Carports kann sofort losgehen.


Direkte Lieferung

SCHEERER Carports sind ein Beispiel für wertige Arbeit aus Norddeutschland. Die Herstellung dauert üblicherweise 2 - 3 Wochen. Bei farbbeschichteten Carports bis zu sechs Wochen. Wir betreiben einen eigenen Fuhrpark und wir arbeiten deswegen wie vereinbart.

Hier bekommen Sie detaillierte Hintergrundinfos zum Begriff Carports.
Hier finden Sie Ihren Fachhändler


Online zum Ideal-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie Ihr Wunsch-Carport sehr einfach daheim aussuchen und ausgestalten. >> Carport-Konfigurator

Die Vereinbarkeit von funktionaler und attraktiver Gartenumsetzung steht bei vielen Grundstückseigentümern ganz oben auf der Liste. Alle Bestandteile sollen tunlichst perfekt zusammenpassen. Dazu gehört ebenfalls der PKW-Stellplatz am Eigenheim. Jedoch überdimensionierte Garagen sind oft nicht schön. Sie verhindern nicht nur die Aussicht auf schön aufgebaute Beete und tadellose Grünflächen, sondern werfen kalte Schatten, in denen sich keiner wirklich wohlfühlen will. Die schlankere Alternative sind solide Carports aus Holz, beispielsweise aus Leimholz oder Kiefernholz mit RAL-Kesseldruckimprägnierung zur längeren Haltbarkeit. Ein maßgeschneiderter Geräteraum bietet Platz für Gartenutensilien und Zweiräder. Weil es sich bei Holz um einen natürlich gewachsenen Werkstoff handelt, sind solche Carports grundsätzlich lebendig und warm. Damit passen sie auch großartig in eine blumenverzierte Gartenanlage ein. Der Abstellraum für das Fahrzeug wird nicht länger als Fremdkörper oder als nicht zu verhinderndes Übel angesehen. Vielmehr werden Carports zu einem harmonischen Faktor des Ganzen. Und abhängig davon, wie viel Einblick auf Ihr Eigenheim Sie vorbeigehenden Passanten zubilligen wollen, kann man Carports auch mit Sichtschutzelementen errichten. Der Pluspunkt ist: Sie können auch einzelne Seiten mehr oder weniger Blicke abwendend mit Holzbauteilen ausstatten. Auf diese Weise bleibt der wunderbare Eindruck von Offenheit und Luftigkeit bestehen.


Carport in Spitzen-Qualität

Garage oder Carport: Die Wahl ist kein Problem.

Carports bieten nicht allein sehr guten Schutz für Ihr Fahrzeug. Oftmals ist nicht genug Platz, dann bietet ein wandloses Carport die Möglichkeit komfortabel aus dem abgestellten Kraftfahrzeug einzusteigen, sicher aber einfacher als in einer schmalen Garage mit störenden Seitenwänden. Carports sind auch deutlich preiswerter, anpassungsfähiger als eine Garage und unter Umständen ein prima Wetterschutz für die nächste Gartenparty.

Ob Hagel, Regen, Schnee oder Sturm, es gibt etliche Gründe, sich einen dauerhaften Unterstand für das eigene Auto anzuschaffen. Eine Garage kann man zwar verriegeln, sie ist aber verglichen mit einem Carport kostspieliger und erfordert mehr Platz. Neben dem verhältnismäßig günstigen Anschaffungspreis gewähren Carports noch mehr Vorteile: Der Unterstand eignet sich gleichzeitig als Sichtschutz ohne dabei klobig vorzukommen. Bei Ausführungen mit Abstellraum können außerdem leicht zugänglich Fahrräder, Gartengeräte und Winterreifen gelagert werden. Im Prinzip können Carports an vielen verschiedenen Orten aufgestellt werden. Diese Flexibilität macht den speziellen Reiz aus.

Verglichen mit einer Garage können bei einem Carport ungesunde Autoabgase sofort sich verflüchtigen und cancerogener Feinstaub einfach abziehen. Darüber hinaus wird auftretende Feuchtigkeit effektiver abgeführt. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten PKWs wird die Rost-Gefahr beträchtlich gemindert. Die geschaffene freie Fläche des Daches wird sehr oft als Platz für eine kleine Solaranlage genutzt.


Weitere Infos:
» Carport Aufbau
» Carport Qualitätskriterien
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carport Aufstellung

Carport-Montage

SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich aller Baumaterialien. Der Aufbau ist durch die präzisen Bauelemente ohne Probleme auszuführen. Natürlich existiert eine umfangreiche Montageanleitung. Beim Aufbau darf Sie dennoch mindestens ein Helfer unterstützen. Bei technischen Fragestellungen im Verlauf der Montage berät Sie unsere Carportabteilung.

Als Konstruktionsträgern werden gehobelte Leimholz- oder Fichtenpfosten 11 x 11 cm genommen. Diese haben bei der Ankermontage eine Länge von 2,10 Meter. Die lichte Höhe liegt bei an den Seiten serienmäßig knapp 2,01 m in Bezug auf die Holm-Unterkante; diese Höhe kann natürlich durch die Pfostenlänge verändert werden. Dazu muss die Statik berücksichtigt werden.


Grundriss SCHEERER Flachdach Carport Variant

Flachdach Carport Variant



Aufstellungs-Dokumente

Carport Variant Flachdach Alu-o. Kunststoff
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Flachdach_Alu_oder_Kunststoff.pdf

Carport Variant Ökodach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Oekodach.pdf

Carport Variant Bitumendach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Bitumendach.pdf

Carport Variant EPDM-Dach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_EPDM-Dach.pdf


Bei einem Carport mit Spitzdach besteht die Dachkonstruktion aus Dreiecksbindern, die wir unseren Kunden als Bausatz mit 25 Grad Neigung liefern. Es handelt sich in diesem Fall um einen kompletten Bausatz ohne Dacheindeckung, der Ihnen eine freie Wahl der Bedachung lässt: Sie erhalten die gesamte Holzkonstruktion inklusive Dachlatten - ohne Dachrinne und -ziegel. Diese können Sie dann farblich zu Ihrem Haus auswählen, d.h. Sie erwerben dieses Material bei Ihrem bekannten Dachdecker oder Lieferant für Dachziegel und Regenrinnen.


Grundriss SCHEERER Spitzdach Carport Variant

Spitzdach Carport Variant


Carport Variant Spitzdach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Spitzdach.pdf


Carports - genau bedacht, schnell errichtet

Das neue Zuhause ist fertg, die Wohnung fertig - dann braucht es nur noch einen sicheren Stellplatz für das Auto. Bei der Frage "Carport oder Garage" glänzt ein Carport von SCHEERER mehrfach: Es passt sich flexibel an Gelände- und Haustyp an, steht allein oder wird unmittelbar ans Haus angeschraubt. Und frische Luft kann zirkulieren, so dass der Wagen viel weniger rostanfällig ist.

SCHEERER erstellt Carports in verschiedenen Modellen, angefangen von der Grundversion für ein Fahrzeug bis hin zu Hochcarports für Wohnmobile oder Lastkraftwagen. Dabei lässt sich ein Carport nach der SCHEERER Sytembauweise noch ergänzen, beispielsweise um einen zweiten Stellplatz oder eine Abstellkammer. Dieser muss so gestaltet sein, dass sich die Türen auch bei vorhandenen Auto problemlos öffnen lassen; mit robusten Schiebetüren funktioniert das besonders gut.

Link zu Anfrage-Bestellformular Carport:
» Bestellformular_SCHEERER_Carport_1-19.pdf


Alles bedacht? Kontrolle bietet die Carport-Checkliste von SCHEERER

1. Baugenehmigung, ja oder nein?
Ein klares "Nein" wäre schön, aber ärgerlicherweise ist das in jedem Bundesland verschieden geregelt. Daher idealerweise noch im Vorwege das jeweilige Bauamt hinzuziehen. Jederzeit übernimmt SCHEERER auch für Sie den Bauantrag. So gehen Sie auf Nummer sicher und vermeiden teure Rückbauten oder Geldbußen.

2. Aus welchem Material sollte ein Carport sein?
Viel wichtiger: Was würde Ihnen gefallen? Viel Gestaltungsspielraum und eine äußerst gute Ökobilanz aufgrund maximaler Nachhaltigkeit liefern Carports aus FSC®- oder PEFCTM-zertifiziertem Massivholz. Sie sind in vielen verschiedenen Modellen, Ausmaßen, Farbgebungen, mit unterschiedlichen Dacharten sowie mit oder ohne Zusatzraum.

Verlinkungen zu Zertifizierungen:
FSC®-Zertifikat: SCS.FSC-Zertifikat.2014-2019.pdf
PEFCTM-Zertifikat: SCS.PEFC-Zertifikat.2014-2019.pdf

3. Und welches Material ist besonders lange haltbar und pflegearm?
Für alle Freunde von stilvollem Grauton: Carports von SCHEERER aus Leimholz mit grauer Kesseldruckimprägnierung in RAL-Qualität sind komplett pflegefrei und überzeugen durch eine ausgesprochen lange Haltbarkeit. Ebenso dauerhaft ist die bei uns wachsende Douglasie. Bedeutend ist auch hierbei der konstruktive Holzschutz durch die fachgerechte Konstruktion und üppig ausfallende Dachüberstände. Auf Wunsch werden die Wetterkanten zusätzlich mit Aluprofilen geschützt. Um Erdkontakt an den Pfosten auszuschließen, werden sie von einbetonierten H-Ankern stabilisiert. Eine weitere Pflege ist bei RAL-kesseldruckimprägnierten Hölzern zur Verbesserung der Haltbarkeit nicht erforderlich. Bei farbig angepasstem Holz empfiehlt man lediglich aus optischen Gesichtspunkten turnusmäßig eine Aufbesserung.

Link zum Thema Kesseldruckimprägnierung in Grautönen:
» Zäune in Kesseldruck Grau (KDG)

4. Wie viel Zeit verlangt der Carport-Bau?
Wer auf Qualität und Langlebigkeit achtet, ist auch bereit bis zu 15 Arbeitstage auf ein nach Ihren Vorgaben hergestelltes Holz-Carport zu warten. Ein mehrschichtiger Farbanstrich erfordert extra Zeit, darum dauert es bei solchen Versioen bis zu 30 Arbeitstage. Der Aufbau bei Ihnen erfordert, je nach Geschick des Aufbauers, 2 bis 4 Tage.

Links zu Aufbauanleitungen:
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Flachdach_Alu_oder_Kunststoff.pdf
» Geraeteraum_Schiebetuer.pdf
» Aufbauanleitung_Geraetehaus_Nordmark.pdf
» Aufbauanleitung_Geraeteraum_Wedemark_Allertal.pdf


Carports Aufbauanleitung Neumünster

SCHEERER Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente, Carports oder Spitzdach-Carports vom Holzfachhandel in Bad Bramstedt, Bad Segeberg, Neumünster und Wahlstedt


Von vielen Einfamilienhausbesitzern in und um Neumünster werden seit einigen Jahren vermehrt Sichtschutzelemente, Doppelcarport, Flachdach-Carports oder Geräteräume in bestmöglicher Qualität gewünscht.

Neumünster hat den Status einer kreisfreien Stadt und findet man geographisch in der Mitte von Schleswig-Holstein. Die Stadt kennzeichnet eine vielfältige Bebauung mit EFH und Doppelhäusern, aber auch komplexe Wohnungsgebäude existieren. Neumünster bietet eine sehr gute Lebensqualität. Sowohl die verkehrstechnisch leichte Lage als auch die optimale Infrastruktur zeichnen Neumünster aus. Besonders für Menschen mit Arbeitsplatz in der Großstadt ist ein Heim in der Stadt Neumünster eine überlegenswerte Option. Die Großstädte Hamburg und Kiel sind sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug zügig zu erreichen. In Neumünster gibt es ca. 77.000 Einwohner auf einer ein Gesamtareal von knapp 71 Quadratkilometern. Die viertgrößte Großstadt in Schleswig-Holstein unterteilt sich in neun Stadtteile.

Die Kreisstadt des Landkreise Segeberg ist Bad Segeberg. Das schmucke Örtchen liegt am Fuß eines Kalkbergs, eines der Wahrzeichen von Bad Segeberg. Geografisch befindet sich Bad Segeberg nordöstlich von Hamburg, am Rande des ostholsteinischen Hügellandes. Bad Segeberg wird daher auch als Tor zum Naturpark Holsteinische Schweiz bezeichnet. Bad Segeberg ist, typisch für Schleswig-Holstein, umringt von Wäldern und Seen. Bad Segeberg bietet seinen etwa 17.000 Bewohnern ein leistungsstarkes, attraktives und modernes Streckenangebot im Personennahverkehr sowie eine gute Infrastruktur. Bundesweit berühmt wurde Bad Segeberg durch die Karl-May-Spiele, die alljährlich im Freilichttheater am Kalkberg veranstaltet werden. Neben den Karl-May-Spielen werden auch Konzerte dort veranstaltet.

Etwas mehr als 8 Km vor Bad Segeberg befindet sich die Kleinstadt Wahlstedt. Alles in allem leben etwas mehr als 9.200 Einwohner in Wahlstedt. Das Stadtgebiet streckt sich über eine Fläche von knapp 15 qkm. Wahlstedt ist besonders für Familien als Wohnort attraktiv. Einerseits ist die attraktive Lage positiv, anderseits bietet Wahlstedt alle Vorteile einer eher ländlichen Region. In der nahen Umgebung von Wahlstedt entdeckt man etliche Naherholungsflächen, die zu entspannenden Wanderungen und Fahradtouren motivieren. Die Wirtschaft von Wahlstedt ist in weiten Teilen gekennzeichnet durch kleinere Betriebe, zumeist aus den Branchen Handwerk, Dienstleistung und Handel. Bekannteste Unternehmung der Stadt ist der Kaffeeproduzent Arko, der seinen Zentralsitz in Wahlstedt eingerichtet hat.

Bad Bramstedt befindet sich ebenfalls im Landkreis Segeberg. Verkehrstechnisch ist Bad Bramstedt relativ zentral gelegen. Die norddeutschen Großstädte Kiel, Hamburg und Lübeck sind lediglich jeweils knapp 50 km entfernt. Alles in allem leben über 13.500 Einwohner in Bad Bramstedt. Die Stadtfläche streckt sich über eine Fläche von circa 24 qkm. Überregional bekannt ist Bad Bramstedt als offiziell anerkanntes Moorheilbad. Die Rheumaklinik und die Psychosomatische Klinik Bad Bramstedt sind medizinische Betriebe von ausgezeichnetem Ruf. Im innerstädtischen Bereich findet man außerdem eine größere Zahl an Hotels und Restaurants. Die Kur- und Gesundheitseinrichtungen von Bad Bramstedt machen diese Häufung unmittelbar erklärlich. Der Stadtkern von Bad Bramstedt wird auffällig dominiert von der Maria-Magdalenen-Kirche. Bekannt ist auch das Torhaus von Bad Bramstedt. Errichtet im 17. Jahrhundert, ist der alte Backsteinbau mittlerweile das letzte vorhandene Gebäude des vormaligen Guts Bramstedt.


Diese Informationen sollten für Sie auch weiterführend sein:


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form circa 60m hoch wird. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar circa 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals gefunden wurde, war genau 133m hoch. Die stärksten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von knapp 4m Durchmesser. Die Douglasie verzeichnet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht rasch und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Geruch. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3-3,5 cm auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften aromatisch. Kiefern werden im Schnitt annähernd 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen äußerst lang.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist ökologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Bakterien, Insekten oder Pilzen angegriffen und in seiner Substanz nachhaltig zerstört werden. Pilze würden ab einer Holzfeuchte von rund 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur sehr langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 unterteilt.

Den biotischen Holzabbau kann man fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermeiden oder vermindern. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung und ggf. der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo das nicht ausreichend ist (z.B. bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein sachgerechter chemischer Holzschutz besser und für tragende Konstruktionen nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Carports Aufbauanleitung Köln   Carport Planer Aschaffenburg   Bitumendach-Carport Köln   Carports Essen   Carport mit Geräteraum Leipzig   Carport mit Geräteraum Neumünster   Carport Planer Lüdenscheid   Carport Öko-Dacheindeckungen Bonn   Carport aus Holz Delmenhorst   Flachdach-Carport Aachen   Carport aus Holz Mannheim   Carports Duisburg   Carport Planer Wuppertal   Bitumendach-Carport Braunschweig   Carport Qualität Würzburg   Carport Planer Würzburg   Carport mit Geräteraum Offenburg   Carport Aufbauanleitung Gelsenkirchen   Carport Duisburg   Carports Bochum   Carport Landshut   Carport Bremerhaven   Carport Aufbauanleitung Ludwigshafen   Carport Öko-Dacheindeckungen Augsburg   Carports Aufbauanleitung Rotenburg   Carport Qualität Frankfurt   Carport Konfigurator Göttingen   Flachdach-Carport Hannover   Carport Qualität Landshut   Carport Aufbauanleitung Hamburg   Doppel-Carport Mainz   Bitumendach-Carport Essen   Spitzdach-Carport Erfurt   Doppel-Carport Gifhorn   Carport Qualität Mannheim   Carport Öko-Dacheindeckungen Kassel   Carports Qualität Hamburg   Carports Husum   Carport Konfigurator Düsseldorf   Carport Aufbauanleitung Bochum   Flachdach-Carport Erfurt   Doppelcarport Wolfsburg   Carport Konfigurator Heilbronn   Carport Aufbauanleitung Frankfurt   Flachdach-Carport Berlin   Carports Qualität Kassel

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...