Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carports in Berlin: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carports in Berlin

Natürlich erhält man auch im Umland von Berlin die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carports interessieren, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen benötigten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konstruktion und dem Aufbau eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Variante bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Spezialanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Berlin

Ob Carport, Sichtschutzwände oder Zäune, Produkte aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Wenn Sie ein Carport in Berlin sehen, kommt dieses sehr oft aus dem Hause Scheerer. Gerade Berliner Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Qualität, Optik, Funktionalität und Haltbarkeit. Daher arbeiten wir in der Region Berlin mit den folgenden beliebten Fachhandelspartnern zusammen. Dort erhalten Sie eine optimale Beratung wenn es um die Anschaffung von einem Carport geht. Im Raum Berlin befinden sich unsere Fachhändler übrigens auch in Spandau und Nahmitz:

Neubauer Holzfachmarkt GmbH
Mariendorfer Damm 162
12107 Berlin
Tel: 030-70778-130
www.holz-neubauer.de
info@holz-neubauer.de

Possling GmbH & Co. KG
Haarlemer Str. 57
12359 Berlin-Britz
Tel: 030-60091-0
www.possling.de
info@possling.de

Possling GmbH & Co. KG
Landsberger Str. 9
12623 Berlin-Mahlsdorf
Tel: 030-56580-140
www.possling.de
info@possling.de

Wendt Haus GmbH
Waidmannsluster Damm 16
13509 Berlin-Tegel
Tel: 030-91208631
www.wendt-haus.de
info@wendt-haus.de

Bauer-Holz
Altonaer Str. 83
13581 Berlin-Spandau
Tel: 030-330950
www.bauer-holz.de

Possling GmbH & Co. KG
Friedrich-Olbricht-Damm 65
13627 Berlin-Charlottenburg
Tel: 030-42286182
www.possling.de
info@possling.de

Preikschat + Huschke Holzbau
Ritterfelddamm 110b
14089 Berlin-Spandau
Tel: 030/3640055-0
www.preikschat-huschke.de
info@preikschat-huschke.de

Holzindustrie Nahmitz GmbH
Am Sägewerk
14797 Nahmitz
Tel: 03382-7059200
www.markpine.de
info@markpine.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Berlin mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Berlin viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Berlin eine große Rolle.


Carports von SCHEERER sind immer eine gute Entscheidung.


Carports Sie planen Carports aus Holz? Dann erfahren Sie an dieser Stelle, weshalb Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse sind:
SCHEERER Carports sind ein Beispiel für eine überlegene Bauweise. Sie zeichnen sich aus durch eine besondere Standfestigkeit und Haltbarkeit. Regenchauer werden beispielsweise abgeleitet durch die Nutzung von gehobelten und gerundeten Qualitäts-Hölzern oder durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Dadurch ist sich stauende Nässe praktisch ausgeschlossen. Ein Carport von SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre konkreten Vorgaben auszugestalten. Daher liefern wir Carports in praktisch jeder gewünschten Dimension und Form. Ganz besonders jungen Hausbesitzern ist es häufig extrem wichtig, dass einzelne Gartenbestandteile wie das Carport mit der gewählten Gartengestaltung und dem Haus eine Einheit bilden.


Carports von SCHEERER überzeugen durch durchdachte Funktionsbreite

Carports offerieren wir in bereits 720 verschiedenen Standardmodellen. Unsere Carports kann man an jedes Wohnhaus und jedes Grundstück anpassen: Freistehend, als Wand- oder Eckanbau, mit ergänzendem Geräte- oder Abstellraum.
Sie dürfen zwischen vierundzwanzig Abmessungsvarianten, 16 Farbtönen und 6 verschiedenen Dacharten allein beim Flachdach-Carport wählen. Sondermodelle sind einfach zwischen den vierundzwanzig Standardmaßen realisierbar. Übergrößen produzieren auf Bestellung. Zum rundum sorglosen Paket von SCHEERER gehört unsere Dienstleistung im Bereich Carports. Wir zeigen Möglichkeiten auf, planen, sichern Bauanträge, geben nützliche Tipps für den Aufbau. Unsere Aufstellanleitungen sind selbstverständlich bereits grundsätzlich umfangreich, einfach nachvollziehbar und praxisnah. Erweitert um unsere Tipps und Hilfestellungen, wird der Aufbau kinderleicht und das Vergnügen mit unseren Carports kann sofort losgehen.


Schnelle Auslieferung

SCHEERER Carports sind ein Beispiel für Wertarbeit aus Niedersachsen. Die Fertigstellung dauert für gewöhnlich 2 bis 3 Wochen. Bei farbbehandelten Carports vier bis sechs Wochen. Wir betreiben einen eigenen Fuhrpark und wir arbeiten daher wie vereinbart.

Hier bieten wir Ihnen mehr Hintergrundinfos zu Carports.
Unsere Übersicht Lieferanten


Per Internet zum Traum-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie Ihr idealen Carport kinderleicht daheim zusammenstellen. >> Carport-Konfigurator

Die Kombination von praktischer und hübscher Gartenerrichtung steht bei vielen Hauseigentümern an erster Stelle. Alle Bestandteile sollen möglichst ideal zusammenpassen. Dazu gehört auch Kfz-Stellplatz am Wohnhaus. Allerdings klobige Fertigaragen sind häufig ein Fremdkörper. Sie versperren nicht nur den Blick auf liebevoll aufgebaute Beete und tadellose Grünflächen, sondern sorgen für kalte Schattenbereiche, in denen sich keiner wirklich wohlfühlen möchte. Die luftige Alternative sind solide Carports aus Holz, z.B. aus Leimholz oder Kiefernholz mit Kesseldruckimprägnierung zur besseren Haltbarkeit. Ein passender Geräteraum schafft Raum für Gartenutensilien und Zweiräder. Weil es sich bei Holz um einen natürlichen Werkstoff handelt, sind diese Holz-Carports stets lebendig und warm. Aus diesem Grund fügen sie sich großartig in eine blumenverzierte Gartenanlage ein. Der Stellplatz für das Auto wird nicht länger als störend oder als unausweichliches Übel angesehen. Eher schon werden Carports von SCHEERER zu einem belebenden Bestandteil des Ganzen. Und abhängig davon, wie viel Einblick auf Ihr Eigenheim Sie vorbeigehenden Personen zubilligen wollen, kann man Carports zusätzlich mit Sichtschutzelementen errichten. Der Vorzug ist dabei: Sie können auch einzelne Seiten ganz oder komplett Blicke abwendend mit Holzelementen ausstatten. So bleibt der angenehme Eindruck von Offenheit und Luftigkeit erhalten.


Carport in Spitzen-Qualität

Carports vs. Garagen: Die Auswahl ist klar.

Carports sorgen nicht allein optimalen Schutz für ein Kraftfahrzeug. Wenn ein Auto zu breit ist, gewährt ein einseitig offenes Carport die Möglichkeit komfortabel aus dem abgestellten Fahrzeug herauszukommen, bestimmt aber leichter als in einer schmalen Garage mit störenden Wänden. Carports sind auch besonders preisgünstig, anpassungsfähiger als eine Garage und zudem ein praktischer Wetterschutz bei der nächsten Gartenparty.

Egal ob Schnee, Regen, Hagel oder Sturm, es finden sich viele Motive, sich einen sicheren Unterstand für das geliebte Automobil anzuschaffen. Eine Garage kann man zwar verriegeln, sie ist aber verglichen mit einem Carport kostspieliger und erfordert mehr Stellfläche. Neben dem besseren Anschaffungspreis gewähren Carports noch mehr Vorteile: Es eignet sich ebenso als Sichtschutzelement ohne dabei fremd vorzukommen. Bei Ausführungen mit Abstellraum können zudem unmittel zugänglich Winterreifen, Fahrräder und Gartengeräte verstaut werden. Für gewöhnlich können Carports an vielen verschiedenen Orten errichtet werden. Diese vielseitige Einsetzbarkeit macht den speziellen Reiz aus.

Im Vergleich zur komplett geschlossenen Garage können beim Carport gesundsschädliche Autoabgase leichter verbreiten und cancerogener Feinstaub problemlos abziehen. Außerdem wird vorhandene Nässe nachhaltiger abgeführt. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Fahrzeugs wird die Rost-Gefahr beträchtlich verringert. Die geschaffene freie Nutzfläche des Daches wird oftmals als Platz für eine kleine Solaranlage verwendet.


Weitere Anmerkungen:
» Carport Aufbauanleitung
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente, Spitzdach-Carports oder Carports erhalten Sie beim Holzfachhandel in Berlin


Berlin ist Hauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Als Stadtstaat ist Berlin ein Bundesland und ist mit in etwa 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Großstadt Deutschlands, sowie nach Anwohnern die zweitgrößte und nach Fläche die fünftgrößte Stadt der Europäischen Union. Berlin ist in zwölf Bezirke und diverse Stadtteile untergliedert.

Die Stadtbezirke Berlin-Mitte, Staaken, Spandau, Tiergarten, Kladow, Konradshöhe, Gatow, Hakenfelde, Haselhorst, Tegel, Rosenthal, Frohnau, Reinickendorf, Heiligensee, Lübars, Wittenau, Niederschönhausen, Weißensee, Plänterwald, Wedding, Malchow, Prenzlauer Berg, Pankow, Karow, Buchholz, Buch, Bohnsdorf, Rahnsdorf, Altglienicke, Köpenick, Schönefeld, Johannisthal, Schmöckwitz, Adlershof, Bukow, Rudow, Neukölln, Wartenberg, Hohenschönhausen, Kreuzberg, Neu Venedig, Britz, Biesdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf, Hellersdorf, Karlshorst, Lichtenberg, Marzahn, Friedrichshain, Müggelheim, Schöneberg, Lichtenrade, Nikolassee, Wilmersdorf, Steglitz, Zehlendorf, Lichterfelde, Marienfelde, Wannsee, Charlottenburg Mariendorf, Dahlem, Groß Glienicke, Grunewald, Tempelhof, Kohlhasenbrück, und Westend bilden die einzelne Wohnbereiche der vitalen Metropole Berlin. Dabei ist jeder Stadtteil für sich eine kleine abgeschlossene Welt für sich.

Bei jeglichen baulichen Aktivitäten egal ob Bauprojekt, Grundstückseinzäunung oder Einrichrung von Kraftfahrzeug-Stellplätzen, ist stets die Abschätzung von Preis und Qualität maßgebend. Einwohner in Stadtbezirken wie Prenzlauer Berg, Grunewald, Tiergarten, Wannsee, Mitte, Zehlendorf oder Friedrichshain achten sehr oft sehr darauf, dass Sichtschutzelemente, Gartenzäune, Terrassenholz oder Carport vom Markenhersteller stammen. Auch in den Stadtteilen Schöneberg, Pankow, Lichterfelde, Charlottenburg oder Steglitz sind ähnlich kritisch.

Unsere Produkte finden Sie zahlreich in den traditionell hochwertigen Viertel wie Grünau, Wannsee, Grunewald, Heiligensee, Zehlendorf, Mitte, Köpenick als auch Frohnau.

Die Stadt Berlin wird eingerahmt von einigen kleinen und größeren Ortschaften wie Hennigsdorf, Dallgow, Potsdam, Werder, Falkensee, Velten, Birkenwerder, Mühlenbeck, Glienicke Nordbahn, Hohen Neuendorf, Oranienburg, Schildow, Schönwalde, Bernau, Schwanebeck, Werneuchen, Ahrensfelde, Altlandsberg, Strausberg, Petershagen, Eggersdorf, Fredersdorf, Rüdersdorf, Vogelsdorf, Hoppegarten, Schöneiche, Grünheide, Erkner, Gosen, Zeuthen, Wildau, Königs Wusterhausen, Mittenwalde, Eichwalde, Schulzendorf, Waltersdorf, Blankenfelde, Rangsdorf, Mahlow, Großbeeren, Ludwigsfelde, Teltow, Heinersdorf, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Nuthethal, Michendorf, Seddin, Neu Fahrland, Groß Glienicke, Nauen, Schwielowsee, Glindow, Wustermark, Ketzin sowie Groß Kreutz. Alle aufgezählten Orte sind um Berlin verteilt und durch den Berliner Ring miteinander verbunden. Alle diese Wohnorte liegen im Bundesland Brandenburg. Das Bundesland Brandenburg ist in zusammen vierzehn Kreise und vier kreisfreie Städte untergliedert. Die Landkreise sind Havelland, Elbe-Elster, Märkisch Oderland, Oberhavel, Barnim, Oberspreewald-Lausitz, Dahme-Spreewald, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam-Mittelmark, Spree-Neiße, Prignitz, Oder-Spree, Teltow-Fläming und Uckermark. Die Kreisfreien Städte sind Potsdam, Frankfurt/Oder, Cottbus und Brandenburg an der Havel.

Der Bedarf nach Eigentumswohnungen in Berlin steigt deutlich. Wie aus einer vor Kurzem veröffentlichten Studie der Investitionsbank Berlin (IBB) ersichtlich wird, suchen die Bauherren und Käufer momentan vor allem Eigentumswohnungen im unteren (bis 200.000 Euro) und mittleren Preisbereich (200.000 bis 300.000 Euro). Das geringste Angebot gibt es aktuell in den Stadtbezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Lichtenberg, hier ist auch die Nachfrage am höchsten. Nur in Treptow-Köpenick und Marzahn-Hellersdorf übersteigt das Angebot noch den Bedarf.

In den Randgebieten der Weltstadt Berlin und auch im gesamten Umland werden etliche Bauaktivitäten registriert und neue Bauviertel mit Wohnblocks, Doppelhäusern, Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern und Reihenhäusern, die sich durch Grünflächen auszeichnen. Aufgrund der Vielzahl an Seen und Flüssen wie Havel, Spree, Schwielowsee, Wannsee, Templiner See, Seddinsee, Teltow Kanal, Müggelsee sowie viele weitere Seen in Berlin, hat die Großstadt mehr gebaute Brücken als Venedig.


Diese Themenseiten sollten für Sie ebenfalls hilfreich sein: Carports Berlin

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.




Carports Qualität Flensburg   Spitzdach-Carport Husum   Carport Öko-Dacheindeckungen Dortmund   Carport-Zubehör Lüdenscheid   Carport Planer Delmenhorst   Carports Aufbauanleitung Aachen   Bitumendach-Carport Oldenburg   Carport Dachblenden Ludwigshafen   Carport aus Holz Mönchengladbach   Carport Konfigurator Frankfurt   Carport München   Carports Qualität Lüneburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Wittingen   Carports Bauantrag Köln   Carport Qualität Nürnberg   Carports Leipzig   Carports Bauantrag Dortmund   Carport Qualität Kiel   Bitumendach-Carport Essen   Carport Konfigurator Braunschweig   Carport Konfigurator Flensburg   Carport Planer Gelsenkirchen   Carport aus Holz Wittingen   Doppel-Carport München   Carports Qualität Düsseldorf   Carport Aufbauanleitung Lüneburg   Flachdach-Carport Wittingen   Carport Konfigurator Kiel   Carport-Zubehör Nürnberg   Carport Planer Kiel   Carports Mannheim   Doppelcarport Frankfurt   Bitumendach-Carport Husum   Carport Hamburg   Carports Qualität Magdeburg   Carports Aufbauanleitung Lüneburg   Carports Bauantrag Duisburg   Spitzdach-Carport Köln   Carports Qualität Leipzig   Doppelcarport Heide   Bitumendach-Carport Mönchengladbach   Carports Frankfurt   Carport Dachblenden Düsseldorf   Doppel-Carport Bremen   Carport Aufbauanleitung Stuttgart   Carport Öko-Dacheindeckungen Ludwigshafen