Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carports in Husum

Ganz sicher bekommt man auch in und um Husum die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Carports gesucht haben, erhalten Sie hier alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konstruktion und der Errichtung eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Husum

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Husum mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Husum befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Bredstedt, Haselund und Mildstedt:

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Befragungen haben ergeben, dass die Einwohner von Husum mit knapp 39 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Husum viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Husum eine große Rolle.


Carports in SCHEERER-Qualität sind stets eine umfangreiche Wahl.


Carports Sie benötigen Carports aus Holz? Dann schauen Sie auf unserer Website, weshalb Sie bei uns richtig sind:
SCHEERER Carports sind ein Beispiel für eine durchdachte Bauweise. Sie stehen für besondere Standfestigkeit und Wetterfestigkeit. Wasser durch Regenschauer wird beispielsweise abgeführt durch den Verbau von gehobelten und gerundeten Qualitäts-Hölzern oder durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Aus diesem Grund ist Staunässe praktisch nicht mehr zu erwarten. Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre präzisen Vorstellungen zu erweitern. Daher liefern wir Carports in so gut wie jeder erforderlichen Abmessung und Gestaltung. Vor allem jungen Hausbesitzern ist es oft besonders wichtig, dass einzelne Gartenbestandteile wie das Carport mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Haus eine harmonische Einheit bilden.


Carports von SCHEERER begeistern durch beeindruckende Variabilität

Carports produzieren wir in mehr als 720 verschiedenen Grundmodellen. Unsere Carports kann man an jedes Wohnhaus und jedes Gelände anpassen: Allein stehend, als Wand- oder Eckanbau, mit ergänzendem Abstell- oder Geräteraum.
Sie können zwischen vierundzwanzig Carportgrößen, 16 Farbtönen und 6 verschiedenen Bedachungsmodellen allein beim Flachdach-Carport auswählen. Sondermodelle sind problemlos zwischen den vierundzwanzig Standardgrößen realisierbar. Übergrößen sind als Sonderwunsch . Zum rundum sorglosen Paket von SCHEERER zählt unser Kundenservice im Bereich Carports. Wir zeigen Möglichkeiten auf, planen, stellen Bauanträge, geben nützliche Montageanleitungen. Unsere Aufstellanleitungen sind ohne Frage schon von Hause praxisnah, ausführlich und einfach zu verstehen. Ergänzt um unsere Hilfestellungen und Tipps, wird der Aufbau kinderleicht und das Vergnügen mit unseren Carports kann von uns daher garantiert werden.


Pünktliche Auslieferung

Carports von SCHEERER bedeuten Qualitätsarbeit aus Niedersachsen. Die Fertigstellung dauert in den meisten Fällen 2 - 3 Wochen. Bei farbbeschichteten Carports vier bis sechs Wochen. Wir nutzen einen eigenen Fuhrpark und wir arbeiten deshalb termingerecht.

Hier bekommen Sie zusätzliche Informationen zum Thema Carports.
Unsere Übersicht Fachhändler


Online zum Ziel-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie Ihr idealen Carport sehr einfach zuhause planen. >> Carport-Konfigurator

Die Kombination von nützlicher und schöner Gartenerrichtung steht bei einigen Eigenheimeigentümern an erster Stelle. Alle Elemente sollen tunlichst perfekt harmonieren. Dazu gehört ebenfalls der Parkraum am Wohnhaus. Jedoch wuchtige Garagen passen aus vielen Gründen oftmals nicht. Sie versperren nicht nur den Blick auf geschmackvoll angelegte Beete und erstklassige Rasenbereiche, sondern liefern kalte Schattenbereiche, in denen sich niemand so richtig wohlfühlen kann. Die schlankere Alternative sind stabile Carports aus Holz, beispielsweise aus Leimholz oder Kiefernholz in Kesseldruckimprägnierung zur längeren Wetterfestigkeit. Ein angepasster Geräteraum gewährt Platz für Gartengeräte und Fahrräder. Da es sich bei Holz um einen naturgetreuen Rohstoff handelt, erscheinen diese Holz-Carports grundsätzlich lebendig und warm. Dadurch passen sie auch optimal in eine blumenverzierte Gartenanlage ein. Der Stellplatz für das Fahrzeug wird nicht länger als Schandfleck oder als unausweichliches Übel wahrgenommen. Vielmehr werden Carports zu einem belebenden Faktor des Gartens. Und in Abhängikeit davon, wie viel Einblick auf Ihren Garten Sie vorbeigehenden Personen erlauben wollen, kann man Carports zusätzlich mit Sichtschutzbauteilen versehen. Der Pluspunkt ist: Sie können auch nur einzelne Seiten ganz oder komplett undurchsichtig mit Sichtschutzbauteilen verblenden. Auf diese Weise bleibt der angenehme Eindruck von Luftigkeit und Offenheit bestehen.


Carport in Spitzen-Qualität

Carports vs. Garagen: Die Wahl ist leicht.

Carports gewähren nicht nur idealen Schutz für ein Kraftfahrzeug. Wenn ein Auto zu breit ist, bietet ein offenes Carport die Chance komfortabel aus dem abgestellten Fahrzeug herauszukommen, zumindest aber einfacher als in einer kleinen Garage mit immer vorhandenen Seitenwänden. Carports sind auch deutlich günstiger, individuell gestaltbar als eine Garage und unter Umständen ein willkommener Regenschutz bei der nächsten Grillparty.

Regen, Hagel, Schnee oder Sturm, es finden sich einige gute Gründe, sich einen sicheren Unterstand für das eigene Automobil zuzulegen. Eine Garage lässt sich zwar abschließen, sie ist aber verglichen mit einem Carport kostspieliger und verlangt mehr Raum. Neben dem guten Anschaffungspreis gewähren Carports noch weitere Annehmlichkeiten: Die Überdachung eignet sich ebenso als Sichtschutzelement ohne dabei klobig auszusehen. Bei Versionen mit Abstellkammer können außerdem leicht zugänglich Gartengerätschaften, Fahrräder und Terrassenmöbel untergestellt werden. Für gewöhnlich können Carports überall montiert werden. Diese Flexibilität macht den außergewöhnlichen Reiz aus.

Verglichen mit einer komplett geschlossenen Garage können bei einem Carport schädliche Autoabgase leichter sich verflüchtigen und Krebs verursachender Feinstaub ebenso schnell entweichen. Außerdem wird auftretende Nässe in kürzer Zeit trocknen. Aufgrund dieser rascheren Trocknung des untergestellten Autos wird die Gefahr durch Rost deutlich gemindert. Die gewonnene freie Fläche des Daches wird zunehmend als Platz für die Installation einer kleinen Solaranlage genutzt.


Ergänzende Informationen:
» Carport Anleitung
» Carport Qualitätsfaktoren
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carport-Zubehör, Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Carports vom Holzfachhandel in Husum


Husum befindet sich ungefähr 40 km nördlich von Heide. Der Ort ist auch bekannt als die "graue Stadt am Meer". Die zuallererst nicht unbedingt schmeichelhaft erscheinende Umschreibung geht auf ein Werk von Theodor Storm von anno 1852 zurück. Husum war der Geburtsort des berühmten Literaten. Husum ist Kreisstadt des Landkreises Nordfriesland und befindet sich an der Nordseeküste im Nordwesten von Schleswig-Holstein. Ungefähr 22.000 Bürger wohnen in Husum. Die Stadt streckt sich über ein Areal von ca. 25 km². Der Aufbau der Stadt von Husum wird dominiert vom Tidenhafen. Fischer- und Sportboote zählt man ganz harmonisch zum Erscheinungsbild von Husum. Bis bis weit in die 70er war Husum für seine Werftbauanlagen berühmt. Der kommerzielle Schiffbau wurde 1978 schlussendlich aufgegeben.

Die Stadt Husum ist ganz ohne Frage ein attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten. Husum besitzt eine gute Infrastruktur, ein attraktives Wohnumfeld als auch ein immer wieder gelobtes vielschichtiges Freizeit- und Kulturangebot. Die Architektur von Husum ist attraktiv und modern und man findet besonders viele Grundstücke mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Husum Gartenholz, Carports, Zäune oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.


Diese Themen könnten für Sie auch von Interesse sein: Carports Husum

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach Hause. Die Gattung umfasst sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern regelmäßig 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst speziell. Das Holz der Kiefern ist meist harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden desweiteren zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einiger Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch entsorgbar, ist aus diesem Grund aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von etwa 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur äußerst langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie möglicherweise der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo dies nicht genügt (beispielsweise bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein versierter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Carports Aufbauanleitung Leipzig   Carport Öko-Dacheindeckungen Würzburg   Bitumendach-Carport Frankfurt   Doppel-Carport Bremerhaven   Carports Wiesbaden   Bitumendach-Carport Bochum   Carports Qualität Hannover   Carport Bauantrag Bochum   Bitumendach-Carport Magdeburg   Carports Bauantrag Karlsruhe   Carport Konfigurator Husum   Carport Öko-Dacheindeckungen Karlsruhe   Carport-Zubehör   Carport Qualität   Carport mit Geräteraum Hamburg   Carport Bauantrag Berlin   Carport aus Holz Darmstadt   Doppelcarport Hannover   Doppelcarport Mannheim   Carports Gelsenkirchen   Carports Aufbauanleitung München   Carport Konfigurator Bremerhaven   Carport Planer Heide   Carport mit Geräteraum Gifhorn   Carports Bauantrag Lüneburg   Carport aus Holz Lüneburg   Carport-Zubehör Aachen   Carport Bauantrag Leipzig   Spitzdach-Carport Nürnberg   Carport Qualität Magdeburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Berlin   Doppel-Carport   Carports Qualität Lüneburg   Carport Konfigurator Mainz   Carport-Zubehör Gifhorn   Carports Heide   Carports Aufbauanleitung Oldenburg   Doppel-Carport Darmstadt   Carport Qualität Bochum   Doppelcarport Braunschweig   Carports Aufbauanleitung Dortmund   Carport Wolfsburg   Carport Aufbauanleitung Düsseldorf   Bitumendach-Carport Hannover   Carport mit Geräteraum Mannheim   Carport Dachblenden Bremen