Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carports in Köln: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carports in Köln

Natürlich erhält man auch im Umland von Köln die besondere Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carports Ihr Thema ist, geben wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Kompakt, Variant und Q4. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Köln

Carports, Gartenzäune und Sichtschutzelemente von SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Köln mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Raum Köln befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Orten Elsdorf, Erftstadt-Liblar, Kamp-Lintfort, Witten, Leverkusen-Opladen und Bornheim-Hersel:

Theodor Schumacher Söhne GmbH
Landsbergstraße 16
50678 Köln
Tel: 0221-316065
www.holzcity.de
holzcity@t-online.de

Holz-Kaiser GmbH
Giesdorfer Allee 21
50997 Köln
Tel: 02236-966710
www.holzkaiserkoeln.de
kontakt@holzkaiserkoeln.de

Mathar u. Wetzel & Co. GmbH
Oststraße 16-18
50189 Elsdorf
Tel: 02274-81998
www.mathar-wetzel.de
mail@mathar-wetzel.de

Klemens Preiter KG Holzfachmarkt
Brühler Str. 15-17
50374 Erftstadt-Liblar
Tel: 02235-2355
www.holz-preiter.de
info@holz-preiter.de

Holzland Gütges
Kruppstr. 12
47475 Kamp-Lintfort
Tel: 02842-550410

Holzland Wischmann
Westerweide 27
58456 Witten
Tel: 02302-282739-0
www.holzwischmann.de
info@holzwischmann.de

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Tel: 02266-47350
www.holz-richter.de
mail@holz-richter.de

Schyns GmbH
Industriestrasse 23
53721 Siegburg
Tel: 02241-17600
schyns@holzland.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Tel: 02331-97790
www.holzkemper.de
kontakt@holzkemper.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Kipp & Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Tel: 02171-4001235
www.kipp-gruenhoff.de
info@kipp.de

Wilh. Streck KG
Siemenacker 20
53332 Bornheim-Hersel
Tel: 02222-92760
www.holzwelt-streck.de
holzwelt@t-online.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Köln mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Sichtschutz, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Köln viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Sichtschutzelemente und Carports spielen dabei in Köln eine große Rolle.


Carports aus unserem Hause sind immer eine günstige Wahl.


Carports Sie benötigen Carports aus Holz? Dann erfahren Sie an dieser Stelle, warum Sie bei uns richtig sind:
Carports von SCHEERER garantieren eine ideale Bauweise. Sie stehen für hohe Standfestigkeit und Wetterfestigkeit. Regenchauer werden beispielsweise abgeleitet durch den Verbau von gerundeten und gehobelten Qualitäts-Holz oder durch Aluminium-Profile auf den Wetterkanten. Auf diese Weise ist Staunässe so gut wie undenkbar. Ein Carport von SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre konkreten Vorstellungen auszugestalten. Daher liefern wir Carports in fast jeder benötigten Dimension und Form. Gerade jungen Hausbesitzern ist es für gewöhnlich äußerst wichtig, dass die meisten Gartenbestandteile wie das Carport mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Wohnheim eine harmonische Einheit bilden.


Carports von SCHEERER verfügen über durchdachte Flexibilität

Carports offerieren wir in allein 720 verschiedenen Basisvarianten. Unsere Carports lassen sich für jedes Haus und jede Gartenart anpassen: Freistehend, als Wand- oder auch Eckanbau, mit ergänzendem Geräte- oder Abstellraum.
Sie können zwischen 24 Carportgrößen, 16 Farbtönen und 6 Bedachungsmodellen allein beim Flachdachcarport wählen. Sonderausführungen sind unkompliziert zwischen den vierundzwanzig Standardmaßen möglich. Übergrößen sind als Sonderwunsch . Zum perfekten Angebot von SCHEERER zählt unser Service bei Carports. Wir zeigen Möglichkeiten auf, konstruieren, sichern Bauanträge, geben wichtige Tipps für die Montage. Unsere Aufstellhinweise sind ohne Frage bereits grundsätzlich einfach zu verstehen, praxisnah und ausführlich. Ergänzt um unsere Hinweise und Montagetipps, wird der Aufbau zum Kinderspiel und das Vergnügen mit unseren Carports kann sofort losgehen.


Direkte Auslieferung

Carports von SCHEERER sind ein Beispiel für wertige Arbeit aus Niedersachsen. Die Herstellung dauert normalerweise 2 - 3 Wochen. Bei farbbeschichteten Carports bis zu sechs Wochen. Wir liefern über einen eigenen Fuhrpark und wir sind daher wie vereinbart.

Hier erhalten Sie mehr Hintergrundinfos zum Angebot Carports.
Beratung erhalten Sie auch bei unseren Fachhandelspartner


Online zum Top-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie Ihr gewünschten Spezial-Carport sehr simpel daheim planen. >> Carport-Konfigurator

Die Kombination von praktischer und reizvoller Gartenplanung steht bei nicht wenigen Eigenheimeigentümern ganz oben auf der Liste. Alles soll tunlichst optimal harmonieren. Dazu gehört auch Kfz-Stellplatz am Wohnhaus. Jedoch klobige Fertigaragen sind oft nicht schön. Sie verhindern nicht nur die Aussicht auf schön angelegte Beete und makellose Rasenbereiche, sondern werfen kalte Schattenbereiche, in denen sich niemand wirklich wohlfühlen möchte. Die weniger wuchtige Alternative sind hochwertige Carports aus Holz, z.B. aus Kiefern oder Leimholz mit Kesseldruckimprägnierung zur längeren Wetterfestigkeit. Ein geeigneter Geräteraum bietet Abstellraum für Gartenutensilien und Zweiräder. Da es sich bei Holz um einen natürlichen Werkstoff handelt, sind diese Holz-Carports stets lebendig und warm. Dadurch fügen sie sich ideal in eine blumige Gartenanlage ein. Der Stellplatz für den PKW wird nicht mehr als Fremdkörper oder als unausweichliches Übel angesehen. Eher schon werden sie zu einem belebenden Faktor des Ganzen. Und je nachdem, wie viel Einblick auf Ihren Garten Sie Spaziergängern erlauben wollen, lassen sich Carports zusätzlich mit Sichtschutzelementen versehen. Der Pluspunkt ist dabei: Sie können auch nur einzelne Seiten mehr oder weniger Blicke abwendend mit Zaunelementen versehen. Dadurch bleibt der gefällige Eindruck von Luftigkeit und Offenheit erhalten.


Carport in Spitzen-Qualität

Carport oder Garage: Die Wahl ist nicht schwer.

Carports leisten nicht nur sehr guten Schutz für einen PKW. Wenn ein Auto zu breit ist, bietet ein einseitig offenes Carport die Chance komfortabel aus dem geparktem Kraftfahrzeug herauszukommen, bestimmt aber einfacher als in einer engen Garage mit störenden Wänden. Carports sind auch viel günstiger, besser anpassbar als eine Garage und außerdem ein praktischer Wetterschutz bei der nächsten Gartenparty.

Ob Sturm, Hagel, Schnee oder nur Regen, es gibt einige Motive, sich einen sicheren Unterstand für das geliebte Kraftfahrzeug zuzulegen. Eine Garage lässt sich zwar verriegeln, sie ist aber im Verhältnis zum Carport kostspieliger und benötigt mehr Raum. Neben dem verhältnismäßig günstigen Kaufpreis bieten Carports noch weitere Pluspunkte: Der Unterstand eignet sich ebenso als Sichtschutz ohne dabei klobig vorzukommen. Bei Varisnten mit Abstellraum können zudem leicht zugänglich Winterreifen, Fahrräder und Gartengeräte verstaut werden. Prinzipiell können Carports überall errichtet werden. Diese vielseitige Einsetzbarkeit macht den besonderen Reiz aus.

Im Vergleich zur Garage können bei einem Carport gesundsschädliche Autoabgase besser entweichen und Krebs verursachender Feinstaub problemlos abziehen. Weiter wird auftretende Nässe durch Regenwasser effektiver abtrocknen. Aufgrund dieser rascheren Trocknung des untergestellten Autos wird die Rost-Gefahr deutlich reduziert. Die gewonnene freie Dachfläche wird vermehrt als Platz für die Gewinnung von Solarenergie genutzt.


Zusätzliche Fachinformationen:
» Carport Aufbau
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


Carports, Carport-Zubehör, Spitzdach-Carports oder Sichtschutzwände vom Holzfachhandel in Köln


Von zahllosen Eigenheimbesitzern in der Stadt Köln werden seit einigen Jahren zunehmend Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports in bester Qualität erworben.

Köln liegt in Nordrhein-Westfalen. Knapp 1 Mio. Menschen leben in Köln auf einem Gesamtareal von circa 400 km². Ganz ohne Frage ist Köln ein ausgezeichneter Ort zum Leben und Wohnen. Die Stadt verzeichnet eine großartige Infrastruktur, ein hochwertiges Wohnumfeld sowie über ein überdurchschnittliches Kultur- und Sportangebot. Ob mit Bahn, Schiff, Flugzeug oder Auto: Köln ist hervorragend angebunden. Zahlreiche Autobahnen, Bahnverbindungen und Flugrouten bringen Anwohner wie Touristen von und nach Köln.

Köln blickt auf eine beeindruckende Geschichte zurück: Die Stadt Köln hat sich von einer Römischen Kolonie in eine moderne Rheinmetropole gemausert. Der letzte Weltkrieg setzte Köln erheblich zu. Nur beim 1. Angriff aus der Luft auf Köln wurden um und bei 5.000 Häuser zerbombt und mehr als 500 Einwohner getötet. 1945 marschieren die US-Soldaten in Köln ein. Die Stadt sieht aus wie eine Trümmerlandschaft. Mit dem Ende vom 2. Weltkrieg beginnt unter Anleitung Konrad Adenauers zögernd - ungeachtet hoher Arbeitslosigkeit und Wohnungsnot - der gesellschaftliche und wirtschaftliche Aufschwung der Großstadt Köln. Es wird der Grüngürtel um Köln errichtet, das Müngersdorfer Stadion errichtet und das Weltunternehmen Ford lässt sich in Köln nieder. Wie Phönix aus der Asche wandelete sich Köln nach Ende des Zweiten Weltkriegs von einer Trümmerlandschaft zu einer Medienmetropole. Die Millionenstadt beherbergt heutzutage mehr als 300 Schulen, die Universität zu Köln, sechs Hochschulen und zahlreiche Forschungseinrichtungen, den WDR, die Philharmonie, die Köln-Arena. Sogar der Kölner Karneval, dessen Ursprung sich auf die Jahre als Römische Kolonie zurückführen lässt, ist dieser Zeit ein internationales Event.

Zur Nachbarschaft von Köln rechnet man die Orte Kürten, Bergisch Gladbach, Hürth, Pulheim, Brauweiler, Leverkusen, Gummersbach, Bergheim, Frechen, Erftstadt, Burscheib, Euskirchen, Bornheim, Brühl, Zülpich, Elsdorf, Overath, Grevenbroich, Rommerskirchen, Odenthal, Rösrath, Dormagen, Engelskirchen, Lohmar, Elsdorf, Niederkassel und Marienheide.

Viele schöne Gärten in der Stadt Köln

Vor allem in den mitteleren Städten im direkten Umland von Köln gibt es zumeist viele Einzelhäuser, Doppelhausbebauung sowie Reihenhäuser mit kleinen und großen Grundstücken. Das ist der Ort, wo Sie auch zahlreiche SCHEERER-Artikel wie Doppelcarports, Geräteräume, Flachdach-Carports oder Sichtschutzwände betrachten werden.


Diese Informationen dürften für Sie ebenfalls weiterführend sein: Carports Köln

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Pflanzenart hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in erster Linie in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Spezielle Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große naturgegebene Beständigkeit.



Kiefern

Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, stehen für eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist möglicherweise durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die zahlreichsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen aromatisch. Kiefern werden durchschnittlich gut 45 m hoch und können bis zu in etwa 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen ausgesprochen lang.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.




Carports Qualität Rotenburg   Flachdach-Carport Mainz   Carport Planer Potsdam   Spitzdach-Carport Wittingen   Doppelcarport Hamburg   Doppel-Carport Erfurt   Bitumendach-Carport Würzburg   Carports Qualität Heilbronn   Carport aus Holz   Carport Stuttgart   Doppel-Carport Hannover   Carport Qualität Erfurt   Carport Konfigurator Bochum   Carports   Carport Bauantrag   Carport mit Geräteraum Aachen   Carport aus Holz Lübeck   Carports Frankfurt   Carport Öko-Dacheindeckungen Lübeck   Doppel-Carport Heilbronn   Spitzdach-Carport Frankfurt   Bitumendach-Carport Kassel   Carport Aufbauanleitung Berlin   Carport Mainz   Doppelcarport Braunschweig   Carports Bauantrag Köln   Spitzdach-Carport Berlin   Spitzdach-Carport Bonn   Bitumendach-Carport Leipzig   Doppel-Carport Mainz   Carport aus Holz Leipzig   Carport-Zubehör Tübingen   Bitumendach-Carport Bochum   Carports Bauantrag Nürnberg   Carport Konfigurator Kiel   Carport Qualität Bochum   Carport Konfigurator Tübingen   Carports Husum   Carport Dachblenden Berlin   Carport aus Holz Wolfsburg   Carport mit Geräteraum München   Carports Qualität Karlsruhe   Carport-Zubehör Lüneburg   Carports Bochum   Doppelcarport Dortmund   Bitumendach-Carport Wiesbaden