Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carports in Oldenburg: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Umweltbewusst und natürlich: Carport mit Dachbegrünung und Geräteraum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carports in Oldenburg

Auch in der Region Oldenburg erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carports Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Errichtung eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Oldenburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Optik, Qualität, Haltbarkeit und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Oldenburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Oldenburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Diekmannshausen und Wilhelmshaven:

HolzLand Vogt
Bremer Heerstr. 83
26135 Oldenburg
Tel: 0441/92581-39
www.holzland-vogt.de
info@holzland-vogt.de

Gebr. Diekmann
Bundesstr. 103
26349 Diekmannshausen
Tel: 04455-91100
www.gebr-diekmann.de
anfrage@gebr-diekmann.de

HBV Holz- und Baustoff-Vertriebs GmbH & Co.KG
Kanalweg 12
26389 Wilhelmshaven
Tel: 04421-919-0
www.hbv-wilhelmshaven.de
info@hbv-wilhelmshaven.de

Poelker´s Holzmarkt GbR
Im Gewerbegebiet 3
26817 Rhauderfehn
Telefon: 04952-827881
Fax: 04952-809552
info@poelkers-holzmarkt.de
www.poelkers-holzmarkt.de

D. Wehmeyer
Industriestr. 14
27628 Hagen
Telefon: 04746/1565
Fax: 04746/6841
info@holz-wehmeyer.de
www.holz-wehmeyer.de

BauXpert Gebhard GmbH & Co. KG
Amtsdamm 80
27628 Hagen
Telefon: 04746-9390-16
Fax: 04746-939030
Jelde.Brunssen@bauxpert-gebhard.com
www.bauXpert-Gebhard.com

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Telefon: 04221-4995-0
Fax: 04221-4995-44
garms-ganderkesee@t-online.de
www.garms.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Telefon: 04433-9481-0
Fax: 044339481-44
aschenstedt@garms.de
www.garms.de

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Telefon: 0421-5185-0
Fax: 0421-5185-52
email@enno-roggemann-bremen.de
www.roggemann.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Telefon: 0421-643950
Fax: 0421-6439555
zentrale@buckmann-bauzentrum.de
www.buckmann-bauzentrum.de

Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Telefon: 0421/6907173
Fax: 0421/6907177
bremen@team-baucenter.de
www.team-baucenter.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Telefon: 0421/564800
Fax: 0421/5648021
info@holzwelt-graef.de
www.holzwelt-graef.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Telefon: 04203-8135-0
Fax: 04203-8135-29
info@holz-koehrmann.de
www.holz-koehrmann.de

Karl Ahmerkamp Vechta GmbH&Co.KG
Oldenburger Straße 109
49377 Vechta
Telefon: 04441-9500
Fax: 04441-950133
info@ahmerkamp-vechta.de
www.holz-ahmerkamp.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Oldenburg zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Grundstückseingrenzung, Carport, Garten und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Oldenburg viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Carports sind daher in Oldenburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carports vom Holzfachhandel sind stets eine sehr gute Wahl.


Carports Sie benötigen Carports aus Holz? Dann erfahren Sie gleich hier online, weshalb Sie hier sicher fündig werden:
SCHEERER Carports bieten eine durchdachte Bauweise. Sie überzeugen durch eine hervorragende Robustheit und Langlebigkeit. Regenwasser wird beispielsweise abgeleitet durch den Verbau von gerundeten und gehobelten Spitzen-Holz oder durch Alu-Profile auf den Wetterkanten. Aus diesem Grund ist stauende Nässe praktisch undenkbar. Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist einfach an Ihre eigenen Vorgaben zu erweitern. Daher produzieren wir Carports in so gut wie jeder erforderlichen Abmessung und Gestaltung. Insbesondere jungen Eigenheimbesitzern ist es oft extrem wichtig, dass spezielle Gartenelemente wie das Carport mit der vorhandenen Bepflanzung und dem Haus eine Einheit bilden.


Carports von SCHEERER begeistern durch erstklassige Funktionsbreite

Carports bieten wir in bereits 720 verschiedenen Grundversionen. Unsere Carports kann man an jedes Gebäude und jedes Grundstück anpassen: Allein stehend, als Wand- oder Eckanbau, mit und ohne Hobby- oder Geräteraum.
Sie können zwischen vierundzwanzig Dimensionen, sechzehn Farbtönen und 6 verschiedenen Bedachungsformen allein beim Flachdach-Carport wählen. Sonderanfertigungen sind unkompliziert zwischen den zwei Dutzend Standardmaßen bestellbar. Übergrößen sind als Sonderwunsch . Zum perfekten Ausstattungspaket von SCHEERER zählt unser Service bei Carports. Wir beraten zum Produkt, konstruieren, geben Hilfestellungen für Bauanträge, geben hilfreiche Montageanleitungen. Unsere Aufstellhinweise sind ohne Frage schon grundsätzlich einfach nachvollziehbar, umfangreich und praxisnah. Ergänzt um unsere kleinen Montagetipps, wird die Errichtung zur leichten Übung und die Freude mit unseren Carports steht außer Frage.


Direkte Lieferung

SCHEERER Carports bedeuten Wertarbeit aus Niedersachsen. Die Fertigstellung dauert für gewöhnlich 2 - 3 Wochen. Bei farbigen Carports 4 – 6 Wochen. Wir liefern über einen eigenen Fuhrpark und wir arbeiten deswegen pünktlich.

Hier bekommen Sie zusätzliche Informationen zum Produkt Carports.
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Lieferanten


Im Internet zum Ideal-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie Ihr perfekten Carport sehr simpel online planen. >> Carport-Konfigurator

Die Kombination von zweckmäßiger und geschmackvoller Gartenerrichtung steht bei zahlreichen Grundstückseigentümern ganz oben auf der Liste. Alle Elemente sollen tunlichst optimal harmonieren. Das gilt auch für der PKW-Stellplatz am Wohngebäude. Allerdings klobige Fertigaragen passen aus vielen Gründen oftmals nicht. Sie verhindern nicht nur den Blick auf mühevoll angelegte Beete und tadellose Rasenbereiche, sondern bescheren kalte Schatten, in denen sich niemand wirklich wohlfühlen will. Die leichtere Alternative sind hochwertige Carports aus Holz, beispielsweise aus Leimholz oder Kiefernholz mit RAL-Kesseldruckimprägnierung zur besseren Wetterfestigkeit. Ein maßgeschneiderter Geräteraum gewährt Platz für Fahrräder und Gartengeräte. Da es sich bei Holz um einen natürlich gewachsenen Werkstoff handelt, sind solche Carports grundsätzlich lebendig und warm. Damit fügen sie sich perfekt in eine blumenverzierte Gartenlandschaft ein. Der Stellraum für ein Fahrzeug wird nicht mehr als störend oder als unvermeidbares Übel wahrgenommen. Eher schon werden Carports von SCHEERER zu einem harmonischen Faktor des Ganzen. Und je nachdem, wie viel Einblick auf Ihr Eigenheim Sie vorbeigehenden Passanten gestatten wollen, kann man Carports ergänzend mit Sichtschutzbauteilen bauen. Der Vorteil ist: Sie können auch einzelne Seiten mehr oder weniger blickdicht mit Holzbauteilen ausstatten. Dadurch bleibt der gefällige Eindruck von Offenheit und Luftigkeit bestehen.

Carport oder Garage: Die Entscheidung ist nicht schwer.

Carports gewähren nicht nur optimalen Schutz für ein Kraftfahrzeug. Oftmals ist nicht genug Platz, dann gewährt ein offenes Carport die Gelegenheit komfortabel aus dem geparktem Fahrzeug herauszukommen, bestimmt aber einfacher als in einer engen Garage mit immer vorhandenen Seitenwänden. Carports sind auch besonders preisgünstig, wandlungsfähig als eine Garage und außerdem auch ein prima Wetterschutz bei der nächsten Grillparty.

Schnee, Regen, Sturm oder gar Hagel, es existieren einige Gründe, sich einen dauerhaften Unterstand für das geliebte Kraftfahrzeug zu besorgen. Eine Garage kann man zwar abschließen, sie ist aber im Vergleich zum Carport teurer und benötigt mehr Stellraum. Neben dem lukrativen Kaufpreis gewähren Carports noch mehr Vorteile: Der Unterstand eignet sich gleichzeitig als Sichtschutzelement ohne gleichzeitig störend auszusehen. Bei Versionen mit Geräteraum können außerdem leicht zugänglich Gartengeräte, Fahrräder und Winterreifen untergestellt werden. Prinzipiell können Carports überall aufgebaut werden. Diese vielseitige Einsetzbarkeit macht den speziellen Reiz aus.

Verglichen mit einer geschlossenen Garage können beim Carport ungesunde Abgase sofort abfließen und krebserregender Feinstaub ganz einfach abziehen. Außerdem wird anhaftende Feuchtigkeit nachhaltiger trocknen. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Autos wird die Rost-Gefahr erheblich verringert. Die gewonnene freie Fläche des Daches wird gerne als Standort für die Installation einer kleinen Solaranlage genutzt.


SCHEERER Doppelcarports, Geräteräume, Sichtschutzelemente oder Flachdach-Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Oldenburg


In der Stadt Oldenburg (Oldenburg) leben ca. 160.000 eingeschriebene Bürger auf einer Fläche von ca. 102 Quadratkilometer. Oldenburg liegt im Bundesland Niedersachsen. Die als Universitätsstandort bekannte Stadt Oldenburg ist Richtung Osten zirka 45 Km von Bremen entfernt. Ungefähr 170 Kilometer nordöstlich liegt Hamburg. Oldenburg teilt sich auf in gesamt neun Ortsteile. Oldenburg Oldenburg ist bezüglich der Bevölkerungszahl die viertgrößte Stadt des Landes Niedersachsen. Oldenburg ist Teil der Metropolregion Bremen/Oldenburg.

Oldenburg ist eine Gemeinde mit langer Historie. Eine erste aktenkundige Erwähnung ist schon aus dem Jahre 1108 belegt. Die Erlaubnis sich als Stadt bezeichnen zu dürfen erlangte Oldenburg 1345. Um Verwechselungen zu gleichnamigen Städten auszuschließen heißt der exakte Name Oldenburg Oldenburg. Der Zusatz "Oldenburg" ist zurückzuführen auf das Land Oldenburg, dessen Metropole Oldenburg in früheren Zeiten einmal war. Der Ort Oldenburg ist in unserer Zeit besonders als Universitätsstadt bekannt. Die Carl-von Ossietzky-Universität Oldenburg ist in fünf renommierte Bereiche unterteilt: Bildungs- und Sozialwissenschaften, Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Human- und Gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften und Mathematik sowie Sprach- und Kulturwissenschaften. Oldenburg ist ein interessanter Lebensmittelpunkt. Die Stadt hat eine sehr gute Infrastruktur, ein attraktives Wohnumfeld sowie ein mehr als hervorragendes Freizeit- und Sportangebot. Das Wirtschaftsleben von Oldenburg ist mittelstandsorientiert. Neben Versicherungen und Banken finden sich erfolgreiche Unternehmungen aus der Elektrotechnik, dem Druckgewerbe sowie aus dem Bereich der Automobilzulieferer.

Viele schöne Gärten in Oldenburg

Die Gebäudestruktur von Oldenburg ist attraktiv und modern und es existieren besonders viele Wohnhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Hausbesitzer in Oldenburg Carport, Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder Terrassenholz benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse. Das Stadtzentrum von Oldenburg wird als Einkaufsort vom Großraum Oldenburgs gerne aufgesucht. Die Stadt Oldenburg beheimatet zahlreiche Museen, in die zum Teil in den Palais der Herzöge und Grafen untergebracht sind. Dem aus Oldenburg stammende Grafiker Horst Janssen wurde ein besonderes modernes Museum in der Stadtmitte errichtet.

Bauen in Oldenburg

Da die Stadt Oldenburg noch weiterhin zulegen möchte, hat man verschiedene zusätzliche Wohnareale für die Bebauung ausgewiesen. Die Preise der Grundstücke liegen bei rund 130 bis 190 € pro qm. Von sehr vielen Häusereigentümern der Region Oldenburg werden gegenwärtig vermehrt Flachdach-Carports, Doppelcarports, Geräteräume oder Sichtschutzelemente in optimaler Qualität erworben.


Diese Themenseiten könnten auch für Sie weiterführend sein: Carports Oldenburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist unterschiedlich zu verwenden. Douglasie wird im Garten für Zäune, Türen, Carports, Tore, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, welches mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Nachfärbungen (Farblasuren und Lacke).



Kiefern

Kiefern sind in den meisten Fällen auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimabereichen. Von speziellen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile weltweit gezüchtet. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oft für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen verwendet. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Holzgattung. Auffällige Erkennungszeichen der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Fertigung von Häusern und ähnlichen Bauwerken Verwendung findet. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen etlichen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur bestimmte Holzarten zur Verwendung bei tragenden Konstruktionen zulässig (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Kiefer, Southern Pine, Douglasie, Fichte, Lärche, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Keruing, Eiche, Buche, Merbau, Teak, Afzelia, Bongossi und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, besitzt das Bauholz andere Eigenschaften, insbesondere was Stabilität und natürliche Langlebigkeit anbelangt.




Bitumendach-Carport Duisburg  Carports Leipzig  Carports Wolfsburg  Carport aus Holz Kiel  Bitumendach-Carport Dortmund  Spitzdach-Carport Kiel  Carport-Zubehör Aachen  Carport Planer Leipzig  Doppelcarport Essen  Carport-Zubehör Flensburg  Carports Berlin  Carport Dachblenden Aachen  Doppelcarport Rotenburg  Spitzdach-Carport Heilbronn  Doppel-Carport Lübeck  Carport Essen  Carport-Zubehör Wolfsburg  Carport Öko-Dacheindeckungen Essen  Carport mit Geräteraum Heide  Carport aus Holz Hamburg  Carport Planer Potsdam  Flachdach-Carport Lüneburg  Doppelcarport München  Doppel-Carport Rotenburg  Doppelcarport Heide  Carport Dachblenden Potsdam  Carport Potsdam  Doppelcarport Wiesbaden  Doppel-Carport Heide  Doppel-Carport Dortmund  Carport Öko-Dacheindeckungen   Carport mit Geräteraum Hamburg