Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Doppel-Carport in Augsburg: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Doppel-Carport in Augsburg

Auch im Umland von Augsburg erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Doppel-Carport gesucht haben, finden Sie hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jedes Carport-Modell findet man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Augsburg

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Optik, Haltbarkeit, Qualität und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Augsburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Augsburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Schwabmünchen, Olching, Kaufbeuren, Ingolstadt und München-Pasing:

Holz Demharter
Augsburger Str. 7
86830 Schwabmünchen
Tel: 08232-3100
www.holz-demharter.de
info@holz-demharter.de

Holz Widmann GmbH
Bahnhofstr. 20
82140 Olching
Tel: 08142-489048
www.holzwidmann.de
holz@holzwidmann.de

Anton Hinkofer Holz & Garten Fachmarkt
Bodenseestr. 103
81243 München-Pasing
Tel: 089-837912
www.hoizwurm.de
info@hoizwurm.de


Sichtschutzelemente, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Augsburg zu einem Anteil von beinahe 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Augsburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Pergolas und Carports sind daher in der Region Augsburg gefragte Produkte aus unserem Hause.


Ein Doppel-Carport beziehungsweise ein Carport mit Doppelstellplatz


Doppel-Carport Im Folgenden geben wir Ihnen alle Fakten über SCHEERER Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz. Ein Flach- oder Spitzdach Carport bekommen Sie bei SCHEERER jeweils in Normabmessungen von 3 x 5 bis 6 x 9 m. Wenn Sie ein Doppel-Carport anschaffen möchten, benötigen Sie eine Carport-Breite von 5 bzw. 6 m. Vor allem möchten wir Sie auf unseren XXL Carport aufmerksam machen, der Ihnen Parkfläche im Großformat verschafft: Unsere XXL-Version ist ein augenscheinliches Familien-Carport. Bei seiner Größer passen bis zu 3 PKWs unter dieses Dach. Mit den Abmessungen 7 x 9 m verfügt über einen äußerst hübschen Geräteraum, der serienmäßig gleich 2 Oberlichter enthält. Gerne kann man ein XXL Carport auch für einen Doppelstellplatz konstruieren. Brauchen Sie den zweiten Stellplatz nicht mehr, können Sie die eingesparte Stellfläche z.B. für den Einbau eines seitlichen Abstellraums oder als Lagerraum für Kaminholz verwenden.

Mehr Hintergrundinfos zum Thema Doppel-Carport.
Zur Übersicht der Spezialisten vor Ort.

Wir beraten Sie bei der Planung Ihres Carports als Doppelstellplatz bzw. Doppel-Carport. Sie können zum Beispiel Formen und Farben Ihres Eigenheims übernehmen und sogar die Eindeckung Ihres Daches über das Doppelcarport fortführen. Viel Charakter hat ein Doppel-Carport mit Wandelementen. Hier produzieren wir unterschiedliche Modellreihen mit zahlreichen Ausprägungen bei den einzelnen Bauteilen an. Bei unseren Elementen aus Tanne können Sie aus 16 unterschiedllichen Grund-Colorierungen wählen. Als sehr nützlich erweist sich bei einem Carport mit Doppelstellplatz regelmäßig ein eingebauter Nutz- oder Geräteraum. Einen solchen Geräteraum bekommen Sie in der gleichen Angebotsvielfalt wie das Carport, inklusive Türen und Fenster. SCHEERER-Carports - unabhängig ob als Einzelplatz oder als Doppelstellplatz, ob mit oder ohne Geräteraum - sind ein Musterbeispiel für Anpassungsfähigkeit und Gestaltungsvielfalt.


Online zum geplanten Doppel-Carport bzw. Carport mit Doppelstellplatz:
Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie Ihr perfekten Carport sehr simpel online konfigurieren. Insbesondere als Doppelstellplatz muss ein Carport genau konfiguriert werden. Im Zweifel können Sie uns gerne jederzeit ansprechen.


Doppel-Carport oder Doppelgarage?

Verglichen mit einer Garage kann man ein Carport verhältnismäßig leicht an die Gegebenheiten eines Vorgartens anpassen. Architektonisch gesehen haben Carports desweiteren einen enormen Vorzug. Anders als bei gering oder gar nicht belüfteten Garagen bewirkt die Luftzirkulation in einem offenen Carport ein in der Regel zügiges Trocknen des Autos. Das Risiko von Rost reduziert auf ein Minimum. Wer unbedingt einen Doppelstellplatz haben muss, hat keine Wahl. Fertiggaragen gibt es nur mit Standard-Breite. Man benötigt deswegen 2 einzelne Fertiggaragen, was deutlich teurer ist, als ein Carport mit Doppelstellplatz. Eine Fertiggarage sieht schon wie ein Schandfleck aus. Zwei steigern das noch. Garagen sind oftmals eng und haben kaum ergänzenden Stauraum. Auch hier punktet ein Carport. Denn ein Carport schafft zusätzlich in Verbindung mit einem Geräteraum wichtigen Platz im Eigenheim.

Doppelstellplatz: Große Palette an Carport-Formen und -Farben
Gibt es in einer Familie zwei Kraftfahrzeuge oder Sie erwägen den Erwerb eines zweiten Kraftfahrzeuge, so ist ein Doppel-Carport die optimale Wahl. Doppel-Carports findet man bei SCHEERER in unterschiedlichen Versionen. SCHEERER System-Carports sind Vielfältig auszustatten und gefallen durch ihre Optik. Das riesige Designangebot verschafft eine Angleichung der Architektur von Wohnimmobilie und Doppel-Carport. Das startet bereits bei der Planung der Stellfläche. Bei der Dachform hat man die Wahl zwischen Spitz- oder Flachdach, klassisch, romantisch-verspielt oder elegant. Wer es möchte, übernimmt die Farben und Formen seines Eigenheims und agiert ebenso bei der Bedachung des neuen Carports mit Doppelstellplatz. Etliche Veredelungskomponenten stehen ebenso zur Verfügung. Flachdach-Carports werden mit verschiedenen Blendenmodellen in unterschiedlichen Größen und Farben angeboten. Eine interessante Variante zu den teuren klassischen Dachpfannen im Spitzdach-Bereich sind Bitumenschindeln: Sie lassen sich ohne den Einsatz eines Dachdeckers anbringen, da kein Verschweißen von Bitumenbahnen notwendig ist. Bitumenschindeln findet man bei uns in den Farben rot, grün und schieferblau. Die Auswahl der Farbe macht die Planung des Carports äußerst reizvoll.

Doppel-Carport: Lassen Sie sich von unseren Handelspartnern beraten

Wer länger Freude an seinem Carport haben möchte, sollte bei der Carport-Planung schlau an das Thema heran gehen. Ein vermeintliches Carport-Sonderangebot aus dem Baumarkt wird unter Umständen den eigenen Baustil und aus diesem Grund den Gesamteindruck des Eigenheims verschlechtern. Das ist mit einem klassischen System-Carport, das exakt auf die individuellen Wünsche angepasst werden kann, prinzipiell ausgeschlossen. Die außergewöhnliche Qualität, lange Lebensdauer und eine Nachkaufgarantie auf alle Bauteile als auch eine große Auswahl von Ergänzungspaletten sind eigentlich unbezahlbar. Für Sie lohnt sich ganz offensichtlich der Weg zum Holzfachhandel.


SCHEERER Carport-Zubehör, Carports, Spitzdach-Carports oder Sichtschutzelemente in Augsburg


Augsburg ist eine kreisfreie einwohnerstarke Stadt im Südwesten von Bayern. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. 1909 wurde Augsburg zur Großstadt und ist heute mit circa 263.000 Bewohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt im Freistaat Bayern. Die Region Augsburg liegt bezüglich Bevölkerung und Wirtschaftskraft im Bundesland Bayern ebenfalls an 3. Position und ist Teil der übergeordneten Planungsregion Augsburg, in der knapp 830.000 Bewohnern leben. Die Nähe zu München macht Augsburg für viele Pendler als Leensmittelpunkt attraktiv, ist doch das Wohnen hier viel günstiger als in München. Die optimale Verbindung mit Bahn und PKW tragen ihr Übriges dazu bei.

Der Stadtname Augsburg geht auf die römische Stadt Augusta Vindelicorum zurück, die 15 v. Chr. unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra entstand. Damit zählt die "Fuggerstadt" zu den ältesten Ansiedlungen Deutschlands. Altuell machen eine große Zahl an kulturellen Veranstaltungen, Theateraufführungen, Ausstellungen als auch Musik-Events sowie ein vielfältiges Angebot an Kaufhäusern und Läden Augsburg zu einer geschätzten Stadt.

An Augsburg grenzen die Orten bzw. Kreis Aichach-Friedberg, Stadtbergen, Königsbrunn, Gersthofen, Neusäß, die allesamt mit ihrem Ortszentrum direkt an der bebauten Fläche Augsburgs liegen und für zahllose Firmen als auch als Wohnort vorteilhaft sind.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in Augsburg

Die ehemaligen Kasernen- und Wohngebiete der US-amerikanischen Armee haben nach dem Abzug der letzten amerikanischen Militäreinheiten 1998 ihre von diesen vergebenen Namen behalten. Dazu zählen Sheridan, Centerville, Reese, Sullivan Heights, Cramerton sowie Supply-Center. Hier entstehen gegenwärtigen neue Wohnviertel.


Diese Themenseiten könnten für Sie auch nützlich sein: Doppel-Carport Augsburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.




Carports Qualität Mannheim   Carport mit Geräteraum Neumünster   Spitzdach-Carport Husum   Carport Bauantrag Bochum   Carport aus Holz Neumünster   Doppelcarport München   Carport Dachblenden Hannover   Carport Dachblenden Köln   Bitumendach-Carport Oldenburg   Carports Aufbauanleitung Rotenburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Rotenburg   Flachdach-Carport Wolfsburg   Carports Duisburg   Doppel-Carport Uelzen   Carports Aufbauanleitung Heide   Carport Bauantrag Heide   Carport Qualität Kiel   Carport Konfigurator Lübeck   Carports Aufbauanleitung Oldenburg   Carport Dachblenden Kiel   Carports Bauantrag Mainz   Carport Öko-Dacheindeckungen Bochum   Bitumendach-Carport Karlsruhe   Carports Bauantrag Bremen   Spitzdach-Carport Stuttgart   Carports Aufbauanleitung Ludwigshafen   Carports Qualität Frankfurt   Carport Heilbronn   Carport Dachblenden Husum   Carport Dachblenden Würzburg   Carport Dachblenden   Carports Wolfsburg   Carports Aufbauanleitung Magdeburg   Spitzdach-Carport Wiesbaden   Carport Hamburg   Carports Hamburg   Doppelcarport Gifhorn   Carport Planer Gifhorn   Bitumendach-Carport Bremen   Doppel-Carport Tübingen   Carport Qualität Augsburg   Spitzdach-Carport Neumünster   Bitumendach-Carport Dortmund   Carport-Zubehör Magdeburg   Carport aus Holz Düsseldorf   Carport Flensburg