Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Doppel-Carport in Essen

Selbstverständlich erhält man auch im Umland von Essen die besondere Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Doppel-Carport gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Version bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Essen

Gartenzäune, Sichtschutzelemente und Carports aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Essen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Essen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Marl, Dorsten-Wulfen und Gladbeck:

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Essen
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
schyns@holz-kummer.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-8431
www.brokamp-holz.de
brokamp-holz@t-online.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Essen mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Essen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Essen eine wichtige Rolle. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Das Doppel-Carport, d.h. ein Carport als Doppelstellplatz


Doppel-Carport Im Folgenden nennen wir Ihnen alle Hintergrundinformationen über SCHEERER Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz. Ein Flach- oder Spitzdach Carport bekommen Sie bei SCHEERER jeweils in Standardabmessungen von 3 x 5 bis 6 x 9 m. Sofern Sie über ein Carport als Doppelstellplatz nachdenken, benötigen Sie eine Carport-Mindestbreite von wenigstens 5 Metern m. Sehr gerne möchten wir Sie hierbei auf unseren XXL Carport aufmerksam machen, der Ihnen Raumgewinn im Großformat bietet: Unser XXL-Carport ist ein richtiges Familien-Carport. Bei diesem Modell passen bis zu 3 Personenwagen unter diesen Unterstand. Die Ausführung 7 x 9 Meter verfügt über zusätzlich einen äußerst großen Lagerraum, der serienmäßig gleich zwei Oberlichter bekommen hat. Gerne kann man ein XXL Modell auch als Doppelstellplatz verwenden. Benötigen Sie den zweiten Unterstand nicht länger, können Sie die eingesparte Fläche beispielsweise für die Erweiterung eines seitlichen Abstellraums aber auch als Lagerraum für Kaminholz nutzen.

Nähere Informationen zu Doppel-Carport.
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Fachhandelspartner.

Wir helfen Ihnen bei der Konstruktion Ihres Carports als Doppelstellplatz beziehungsweise Doppel-Carport. So können Sie beispielsweise Farben und Dachform Ihres Hauses kopieren und sogar die Eindeckung Ihres Daches über das Doppelcarport weiterführen. Einen besonderen Reiz hat ein ein Doppel-Carport mit Wandverkleidung. Hier bieten wir Ihnen etliche Modellserien mit sehr vielen Ausprägungen bei den einzelnen Elementen an. Bei unseren Elementen aus Tanne können Sie zwischen 16 abweichenden Grundfarben wählen. Als ausgesprochen sinnvoll erweist sich bei einem Carport mit Doppelstellplatz regelmäßig ein eingebauter Nutz- oder Geräteraum. Einen solchen Geräteraum bekommen Sie in der gleichen Bandbreite wie das Carport, inklusive Tür und Fenster. SCHEERER-Carports - gleichgültig ob als einfacher unterstand oder als Doppelstellplatz, ob mit oder ohne Abstellraum - sind ein Beispiel für Anpassungsfähigkeit und Gestaltungsvielfalt.


Online zum geplanten Doppel-Carport bzw. Carport mit Doppelstellplatz:
Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr perfekten Carport sehr simpel daheim planen. Besonders als Doppelstellplatz muss ein Carport zuverlässig geplant werden. Im Zweifelsfalle können Sie uns gerne jederzeit ansprechen.


Doppel-Carport oder Doppelgarage?

Im Vergleich mit einer Garage kann man ein Holz-Carport recht leicht an die Vorgaben eines Gartens anpassen. Baulich gesehen haben Carports desweiteren einen erheblichen Vorzug. Anders als bei kaum oder überhaupt nicht durchlüfteten Garagen verschafft die Luftzirkulation in einem offenen Carport ein in der Regel viel schnelleres Trocknen des PKWs. Das Risiko des Rostens reduziert auf ein Minimum. Wer allerdings einen Doppelstellplatz plant, wird sowieso ein Carport präferieren. Fertiggaragen existieren nur mit Standard-Breite. Man benötigt daher 2 einzelne Fertiggaragen, was um einiges teurer ist, als ein Carport mit Doppelstellplatz. Eine Fertiggarage sieht schon hässlich aus. Zwei steigern das noch. Garagen sind regelmäßig eng und gewähren kaum zusätzlichen Stauraum. Auch an dieser Stelle bietet ein Carport mehr. Denn ein Carport schafft zusätzlich mit Abstellraum wertvollen Platz im Wohnhaus.

Doppelcarport: Wählen Sie zwischen Carport-Farben und Formen
Gibt es in einer Familie 2 Autos oder Sie planen den Kauf eines zweiten Automobils, so ist ein Doppel-Carport die perfekte Entscheidung. Doppel-Carports bieten wir in unterschiedlichen Ausführungen. SCHEERER System-Carports machen das Leben leichter und gefallen durch ihre Optik. Das umfangreiche Designangebot ermöglicht eine Angleichung der Gestaltung von Wohnhaus und überdachten Stellplatz. Das beginnt bereits bei der Flächenplanung. Bei der Dachform hat man die Wahl zwischen Flach- oder Spitzdach, romantisch-verspielt, klassisch oder elegant. Wer möchte, wählt die Farben und Formen seines Hauses und verfährt genauso bei der Eindeckung des Daches des neuen Doppel-Carports. Verschiedene Verschönerungsbauteile stehen ebenso zur Auswahl. Flachdach-Carports werden mit zahlreichen Blendenformen in verschiedenen Abmessungen und Farbgestaltungen produziert. Eine schicke Variante zu den schweren üblichen Dachpfannen im Spitzdach-Segment sind Bitumenschindeln: Sie lassen sich ohne den Einsatz eines Dachdeckers montieren, da kein Verschweißen von Bitumenbahnen erforderlich ist. Bitumenschindeln findet man bei uns in den Farben grün, schieferblau oder rot. Die Auswahl der Farbe macht die Carport-Konfiguration äußerst vielfältig.

Doppel-Carport: Lassen Sie sich vom Holzfachhandel unterstützen

Wer länger Freude an seinem Carport haben möchte, sollte bei der Carport-Planung clever an das Thema heran gehen. Ein augenscheinliches Carport-Schnäppchen aus dem Baumarkt kann den speziellen Stil und damit die Gesamtoptik des eigentlichen Hauses belasten. Das ist mit einem edlen System-Carport, das präzise auf die speziellen Ideen angepasst werden kann, im Grunde ausgeschlossen. Die enorme Qualität, gewaltige Lebensdauer und eine langjährige Wiederkaufgarantie auf alle Bauelemente sowie eine große Auswahl an Ergänzungsmodulen machen sich bezahlt. Für Sie rechnet sich ganz klar der Gang zum Holzfachhandel.


Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Essen


Die Großstadt Essen ist eine bekannte Wirtschafts-, Dienstleistungs- und Handelsmetropole direkt im Herzen des Ruhrgebiets und darf auf eine lange Tradition verweisen. Gegründet im Jahre 799, beginnt der Aufstieg von Essen mit dem Start des Tagebaus. Im Jahre 1317 wird erstmals die Gewinnung von Steinkohle aktenkundig genannt. Die Schwerindustrie spielte in Essen schon von Beginn an eine bedeutende Rolle: Im Jahre 1620 bedeutete der Start der Waffenfabrikation für Essen den ersten bedeutenden ökonomischen Aufschwung. 1757 öffnete das erste Eisenwerk im Ruhrgebiet in Essen seine Tore. Als dann 1803 der Tüftler Franz Dinnendahl in Essen die erste Dampfmaschine geschaffen, legt er das Fundament für den Ausbau der Kohleförderung und leistete mit diesem Schritt die Grundlage für den industriellen Sektor in der Stadt Essen. Im Jahre 1811 gründete der Unternehmer Friedrich Krupp eine Gussstahlfabrik, die danach von seinem Sohn Alfred übernommen und systematisch zu einem multinational tätigen Industrieunternehmen ausgebaut wurde. Die Produktion von Stahl und Kohle waren die stärksten Triebfedern für den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt Essen.

Heutzutage spielen Stahl und Kohle keine entscheidende Rolle mehr für Essen. Der Wirtschaftswandel ging auch an der Stadt Essen nicht spurlos vorbei. Noch immer ist Essen eines der bedeutsamsten Zentren der bundesdeutschen Wirtschaft. Essen ist mittlerweile eine Hochburg des Dienstleistungs-, Handels- und Mediengewerbes. Die kreisfreie Stadt Essen ist die viertgrößte Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Essen hat seinen circa 570.000 Menschen etliches zu bieten. Der erste Eindruck wird beherrscht von einer erstaunenswerten Skyline, geprägt von einer großen Anzahl an Konzernzentralen mit ihren charakteristischen Bürogebäuden. Dessen ungeachtet gilt Essen als eine "grüne" Stadt. Auswertungen zeigen Essen als eine der grünsten Städte Deutschlands. Entscheidenden Anteil daran trägt z.B. der bundesweit bekannte Grugapark.

Die Stadt Essen ist fraglos ein attraktiver Lebensmittelpunkt. Essen verzeichnet eine gute Infrastruktur, ein ruhiges Lebensumfeld sowie ein mehr als exquisites Freizeit- und Kulturangebot. Die Stadtarchitektur von Essen ist attraktiv und modern und es existieren zahllose Einfamilienhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Hauseigentümer in Essen Gartenzäune, Carport, Terrassenholz oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse.


Diese Themen sollten auch für Sie nützlich sein: Doppel-Carport Essen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.




Carports Dortmund   Spitzdach-Carport Mannheim   Carport Planer Lüdenscheid   Carport Dortmund   Carports Aufbauanleitung Lübeck   Carport aus Holz Heide   Carport Planer Darmstadt   Carports Bauantrag Husum   Flachdach-Carport Darmstadt   Carport mit Geräteraum Köln   Carport Dachblenden Bonn   Carport Aufbauanleitung Bremerhaven   Spitzdach-Carport Bremerhaven   Bitumendach-Carport Neumünster   Carport mit Geräteraum Berlin   Carports Aufbauanleitung Duisburg   Carport-Zubehör Flensburg   Flachdach-Carport München   Carport Planer Gifhorn   Bitumendach-Carport Darmstadt   Carport aus Holz Flensburg   Doppelcarport Mannheim   Carport Dachblenden Bochum   Flachdach-Carport Neumünster   Spitzdach-Carport Frankfurt   Carports Bauantrag Gelsenkirchen   Carports Qualität Erfurt   Carport Öko-Dacheindeckungen Duisburg   Carport Bauantrag Köln   Spitzdach-Carport Bonn   Carport mit Geräteraum Stuttgart   Carport Konfigurator Uelzen   Carports Bauantrag Magdeburg   Bitumendach-Carport Erfurt   Carport Aufbauanleitung Duisburg   Doppelcarport Flensburg   Carport Bauantrag Tübingen   Carport Delmenhorst   Carport Planer Magdeburg   Carports Bauantrag Lübeck   Carports Bauantrag München   Flachdach-Carport Kassel   Flachdach-Carport Bremerhaven   Carport aus Holz München   Doppelcarport Köln   Carport Aufbauanleitung Husum