Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Doppelcarport in Düsseldorf

Natürlich bekommt man auch in der Region Düsseldorf die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Doppelcarport gesucht haben, geben wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und dem Aufbau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante gibt es bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Düsseldorf

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Düsseldorf mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Raum Düsseldorf finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Städten Monheim am Rhein, Neuss, Wuppertal, Mühlheim an der Ruhr und Velbert-Langenberg:

HolzLand Keppler
Reisholzer Bahnstr. 5
40599 Düsseldorf
Tel: 0211/529242-0
www.keppler-holz.de
info@keppler-holz.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Tel: 02173-399980
www.holzgoebel.de
info@holzgoebel.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Tel: 02131-560800
www.jungbluth-holz.de
info@jungbluth-holz.de

Leipacher
Amboßstr. 10
42349 Wuppertal
Tel: 0202-425222
www.leipacher.com
jdebissis@leipacher.com

Holz Lumbeck GmbH
Heegerstr. 18
42555 Velbert-Langenberg
Tel: 02052-3035
www.holz-lumbeck.de
holz-lumbeck@t-online.de

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Tel: 02056-9323-0
www.holzidee.de
mueller@holzidee.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Holzland Gütges
Kruppstr. 12
47475 Kamp-Lintfort
Tel: 02842-550410

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Tel: 02858-9141-0
www.holzland-mahl.de
info@holzland-mahl.de


Zäune, Carports und Sichtschutzwände im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Düsseldorf mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Bauen, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Düsseldorf viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind daher in Düsseldorf gefragte Artikel von SCHEERER.


Das Doppelcarport bzw. ein Carport als Doppelstellplatz


Doppelcarport Hier nennen wir Ihnen alle Hintergrundinformationen über SCHEERER Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz. Ein Flach- oder Spitzdach Carport bekommen Sie von SCHEERER jeweils in Standardabmessungen von 3 x 5 bis 6 x 9 m. Sofern Sie über ein Carport als Doppelstellplatz nachdenken, brauchen Sie eine Carport-Mindestbreite von wenigstens 5 Metern Metern. Insbesondere möchten wir Sie auf unseren XXL-Carport aufmerksam machen, der Ihnen Abstellraum im Großformat gewährt: Unsere XXL-Version ist ein echtes Familien-Carport. Bei seinen Dimensionen passen bis zu 3 Personenwagen unter dieses Dach. Mit den Abmessungen 7 x 9 Meter verfügt über zusätzlich einen äußerst schönen Abstellraum, der serienmäßig gleich zwei Oberlichter bekommen hat. Natürlich lässt sich ein XXL Carport auch als Doppelstellplatz planen. Benötigen Sie den zweiten PKW-Stellplatz nicht länger, können Sie diese eingesparte Fläche zum Beispiel zum Einbau eines seitlichen Lagerraums aber auch als Lagerraum für Kaminholz verwenden.

Detaillierte Daten zum Begriff Doppel-Carport.
Dies sind die Lieferanten.

Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihres Carports als Doppelstellplatz bzw. Doppel-Carport. So kann man unter anderem Formen und Farben Ihres Wohnhauses berücksichtigen und sogar die Dachdeckung über das Doppel-Carport fortführen. Besonders schön ist ein ein Doppel-Carport mit Wandverkleidung. Hier führen wir unterschiedliche Modellreihen mit zahlreichen Merkmalen bei den einzelnen Bauteilen an. Bei unseren Elementen aus Tanne können Sie aus sechszehn verschiedenen Grundfarben wählen. Als besonders sinnvoll erweist sich bei einem Carport mit Doppelstellplatz sehr oft ein zusätzlich gewählter Nutz- oder Abstellraum. Einen solchen Geräteraum bekommen Sie in der gleichen Ausstattungsvielfalt wie das Carport, inklusive Türen und Fenster. SCHEERER-Carports - gleichgültig ob als Einzelplatz oder als Doppelstellplatz, ob ohne oder mit Geräteraum - sind ein Musterbeispiel für Anpassungsfähigkeit und Gestaltungsvielfalt.


Online zum bestmöglichen Doppel-Carport bzw. Carport mit Doppelstellplatz:
Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie Ihr gewünschten Spezial-Carport kinderleicht daheim bestimmen. Speziell als Doppelstellplatz muss ein Carport exakt geplant werden. Im Zweifel geben wir Ihnen gerne hilfreiche Tipps.


Doppel-Carport oder Doppelgarage?

Verglichen mit einer Garage kann man ein Holz-Carport verhältnismäßig problemlos an die Vorgaben eines Grundstücks anpassen. Architektonisch gesehen besitzen Carports desweiteren einen nicht unbedeutenden Vorzug. Abweichend von gering oder überhaupt nicht belüfteten Garagen verschafft die Luftzirkulation in einem Carport ein in der Regel schnelles Trocknen des Autos. Das Rostrisiko reduziert auf ein Minimum. Wer aber einen Doppelstellplatz plant, wählt ganz sicher einen Carport. Fertiggaragen gibt es nur in Standard-Breite. Man benötigt demnach 2 Einzelgaragen, was um einiges teurer ist, als ein Doppelcarport. Eine Fertiggarage sieht schon störend aus. Zwei machen das nicht besser. Fertiggaragen sind zumeist eng und bieten kaum erweiterten Abstellraum. Anders beim Carport. Denn ein Carport spart zusätzlich ergänzt um einen Hobbyraum wichtigen Platz im Haus.

Doppelcarport: Große Palette an Carport-Formen und -Farben
Existieren in in einem Eigenheim zwei PKWs oder Sie beabsichtigen den Erwerb eines zweiten Wagens, so ist ein Doppelcarport die ideale Wahl. Doppelcarports bieten wir in verschiedenen Varianten. SCHEERER System-Carports sind wandlungsfähig und begeistern durch ihr Design. Das umfassende Gestaltungsangebot verschafft eine Fortsetzung der Gestaltung von Wohnhaus und Doppelcarport. Das startet schon bei der Flächenplanung. Beim Dach hat man die Wahl zwischen Spitz- oder Flachdach, elegant, romantisch-verspielt oder klassisch. Wer es für wichtig hält, verwendet die Formen und Farben seines Hauses und macht dies ebenso bei der Eindeckung des Daches des neuen Carports. Zahlreiche Verschönerungsgelegenheit stehen dafür zur Wahl. Flachdach-Carports werden mit verschiedenen Blendenversionen in verschiedenen Größen und Farben angeboten. Eine interessante Alternative zu den schweren traditionellen Dachpfannen im Spitzdach-Bereich sind Bitumenschindeln: Sie kann man ohne Dachdeckerhilfe montieren, da kein Schweißen von Bitumenbahnen erforderlich ist. Bitumenschindeln verkaufen wir in den Farben rot, grün und schieferblau. Die Auswahl der Farbe gestaltet die Carportplanung außergewöhnlich nützlich.

Carport als Doppelstellplatz: Lassen Sie sich vom Holzfachhandel informieren

Wer länger Freude an seinem Carport haben möchte, sollte bei der Doppelcarport-Planung präzise das Thema in Angriff nehmen. Ein mutmaßliches Schnäppchen-Carport aus dem Baumarkt wird womöglich den besonderen Baustil und deswegen die Gesamtoptik des eigenen Hauses zerstören. Das ist mit einem edlen System-Carport, das individuell auf die persönlichen Wünsche angepasst werden kann, so gut wie ausgeschlossen. Die besondere Qualität, lange Lebensdauer und eine langjährige Verfügbarkeitsgarantie auf alle Bauelemente sowie eine große Auswahl von Ergänzungspaletten haben unschätzbaren Wert. Hier lohnt sich ganz klar der Gang zum Holzfachhandel.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Carport-Zubehör, Spitzdach-Carports oder Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Düsseldorf


Die Stadt Düsseldorf verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur, ein erholsames Wohnumfeld sowie ein besonders umfangreiches Freizeit- und Sportangebot. Junge Familien schätzen das gute Schulangebot und die ausreichende Anzahl an Kindertagesstätten. Eine große Studie wies Düsseldorf als eine der zehn lebenswertesten Städte der Welt aus.

Die Stadt Düsseldorf ist mit ihren etwa 580.000 Bürgern eine pulsierende Stadt mit ganz unterschiedlichen Gesichtern. Seit 1946 ist Düsseldorf Landeshauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. 1965 wurde zudem Düsseldorf Universitätsstadt. Als wichtiger Standort der Modewirtschaft, aber auch als Messestandort und Kunstmetropole ist Düsseldorf bekannt. Düsseldorf darf sich darüber hinaus als einer der größten Standorte für Mobilfunk in Europa bezeichnen. Mobilfunkanbieter aus der gesamten Branche sind in Düsseldorf anzutreffen.

Die Metropole Düsseldorf liegt im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf ist eine urbane Metropole mit großstädtischer Baustruktur. Ungezählte Wohnblocks und Mehrfamilienhäuser prägen die die Landeshauptstadt. Aber auch Wohnquartiere mit Einzelhausbebauung sind in Düsseldorf oft anzutreffen. Seinen Einwohnern und Besuchern bietet Düsseldorf ein umfangreiches Kultur-, Freizeit- und Bildungsangebot. Für die jahrzehntelange Theatertradition stehen insbesondere die Komödie Düsseldorf und das Schauspielhaus. Als Kunststadt genießt Düsseldorf ebenfalls Weltruf: In der Kunstakademie Düsseldorf besaß der berühmte Künstler Joseph Beuys eine Professorenstelle. Für Shopping-Begeisterte ist der Boulevard Königsallee ? kurz: Kö ein wahres Paradies.

Düsseldorf liegt im mittleren Teil des Niederrheinischen Tieflands ? überwiegend am rechten Ufer des Rheins auf einer von sehr vielen Rheinarmen durchzogenen Niederterrassenfläche an der Mündung des namensgebenden Flüsschens Düssel. Einzig die Ortsteile Lörick, Oberkassel, Heerdt und Niederkassel befinden sich am linken Rheinufer.

Wohngebiete in Düsseldorf

Die Stadt ist Teil der prosperierenden Rheinschiene und grenzt südwestlich an das Ruhrgebiet. Sie befindet sich damit im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr sowie im Übergangsbereich zwischen dem Niederrhein und dem Bergischen Land, zu dem die Stadt, historisch betrachtet, gehört. Das Stadtgebiet Düsseldorfs besteht aus 10 Stadtbezirken, die in 49 Stadtteile unterteilt sind. Die Stadtbezirke und Ortsteile sind im Einzelnen: Carlstadt, Golzheim, Stadtmitte, Altstadt, Düsseltal, Pempelfort, Flingern-Süd, Derendorf, Flingern-Nord, Bilk, Flehe, Oberkassel, Heerdt, Lörick, Friedrichstadt, Unterbilk, Hamm, Hafen, Niederkassel, Volmerswerth, Oberbilk, Wittlaer, Angermund, Lichtenbroich, Stockum, Kaiserswerth, Rath, Lohausen, Mörsenbroich, Kalkum, Vennhausen, Eller, Grafenberg, Benrath, Unterbach, Lierenfeld, Hubbelrath, Unterrath, Gerresheim, Ludenberg, Wersten, Reisholz, Hellerhof, Urdenbach, Itter, Holthausen, Hassels, Himmelgeist und Garath. Die Stadtarchitektur von Düsseldorf ist modern und ansprechend und man findet zahlreiche Immobilien mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Hausbesitzer in Düsseldorf Terrassenholz, Carport, Gartenzäune oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER in den besten Händen.


Diese Informationsseiten dürften auch für Sie weiterführend sein: Doppelcarport Düsseldorf

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach Hause. Die Gattung umfasst sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern regelmäßig 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst speziell. Das Holz der Kiefern ist meist harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden desweiteren zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einiger Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch entsorgbar, ist aus diesem Grund aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von etwa 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur äußerst langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie möglicherweise der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo dies nicht genügt (beispielsweise bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein versierter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Carport Dachblenden Lüdenscheid   Carports Lübeck   Carport Planer Darmstadt   Carports Aufbauanleitung Mönchengladbach   Doppel-Carport Braunschweig   Carport mit Geräteraum Dortmund   Carport Konfigurator Leipzig   Carport Essen   Carport-Zubehör Nürnberg   Carport Öko-Dacheindeckungen Uelzen   Carport Öko-Dacheindeckungen Flensburg   Spitzdach-Carport München   Flachdach-Carport Oldenburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Düsseldorf   Carport Konfigurator Berlin   Carport Planer Wolfsburg   Carport Aufbauanleitung Stuttgart   Carports Leipzig   Carports Aufbauanleitung Wiesbaden   Doppel-Carport Rotenburg   Carports Flensburg   Carport Qualität Kassel   Spitzdach-Carport Bremen   Carports Qualität Erfurt   Carport Lüdenscheid   Carport Qualität Potsdam   Carport Tübingen   Carport Dachblenden Wiesbaden   Bitumendach-Carport Mannheim   Carport Konfigurator Kiel   Carport Dachblenden Wittingen   Carports Bauantrag Düsseldorf   Doppel-Carport Lüneburg   Carport Aufbauanleitung Duisburg   Carports Kiel   Doppel-Carport Tübingen   Spitzdach-Carport Husum   Carport aus Holz Kassel   Doppelcarport Braunschweig   Carports Aufbauanleitung Dortmund   Flachdach-Carport Bremerhaven   Carport Dachblenden Kiel   Doppel-Carport Gelsenkirchen   Carport mit Geräteraum Bochum   Carport Leipzig   Carports Aufbauanleitung Neumünster