Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Doppelcarport in Erfurt: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Doppelcarport in Erfurt

Ohne Frage erhält man auch im Raum Erfurt die besondere Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Doppelcarport Ihr Thema ist, finden Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konzeption und dem Aufbau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Variant, Kompakt und Q4. Für jedes Carport-Modell findet man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Erfurt

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Erfurt mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen:

W. & L. Jordan GmbH
Weimarische Str. 113
99198 Erfurt-Linderbach
Tel: 0361 4 20 02-0
erfurt@joka.de

Holzland Integral GmbH
Stobraer Str. 111
99510 Apolda
Tel: 03644-5079-60
info@integral-apolda.de


Zäune, Carports und Sichtschutzwände im Blickpunkt
Befragungen zur Folge haben die Einwohner von Erfurt mit fast 39 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Bauen, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Erfurt viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Pergola und Carports sind daher in Erfurt gefragte Produkte aus dem Hause SCHEERER.


Ein Doppelcarport bzw. ein Carport als Doppelstellplatz


Doppelcarport An dieser Stelle erhalten Sie alle Daten und Fakten über SCHEERER Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz. Ein Flachdach-Carport erhalten Sie von SCHEERER in den üblichen Normgrößen von 3 x 5 bis 6 x 9 m. Sofern Sie über ein Carport als Doppelstellplatz nachdenken, benötigen Sie eine Carport-Breite von 5 bzw. 6 m. Vor allem möchten wir Sie an dieser Stelle auf unseren XXL Carport hinweisen, der Ihnen Stellraum im Großformat bietet: Unsere XXL-Version ist ein augenscheinliches Familien-Carport. Bei seinen Dimensionen passen bis zu 3 Personenwagen unter dieses Dach. Die Ausführung 7 x 9 Meter hat zusätzlich einen äußerst reizvollen Abstellraum, der ab Werk gleich 2 Oberlichter enthält. Nicht überraschend lässt sich ein XXL Carport auch für einen Doppelstellplatz verwenden. Benötigen Sie den zweiten Unterstand nicht länger, können Sie diese frei gewordene Stellfläche z.B. für die Erweiterung eines seitlichen Lagerraums oder Holzlagers verwenden.

Ergänzende Informationen zum Angebot Doppel-Carport.
Besuchen Sie am besten noch heute einen der Spezialisten vor Ort.

Wir beraten Sie bei der Planung Ihres Carports als Doppelstellplatz bzw. Doppel-Carport. Man kann u.a. Architektur und Farben Ihres Wohnhauses aufgreifen und sogar die Eindeckung Ihres Daches über das Doppel-Carport fortführen. Von seiner schönsten Seite zeigt sich ein Doppel-Carport mit Wandelementen. Hier fertigen wir Ihnen unterschiedlichste Modellreihen mit vielen Varianten bei den einzelnen Elementen an. Bei unseren Bauteilen aus Tanne können Sie zwischen 16 verschiedenen Grund-Colorierungen wählen. Als besonders nützlich erweist sich bei einem Carport mit Doppelstellplatz in aller Regel ein ergänzter Hobby- oder Abstellraum. Einen solchen Geräteraum bekommen Sie in der gleichen Ausstattungsvielfalt wie das Carport, einschließlich Tür und Fenster. SCHEERER-Carports - gleichgültig ob als einfacher unterstand oder als Doppelstellplatz, ob ohne oder mit Geräteraum - sind ein Beispiel für Gestaltungsvielfalt und Anpassungsfähigkeit.


Online zum gewünschten Doppel-Carport bzw. Carport mit Doppelstellplatz:
Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr Wunsch-Carport sehr einfach zuhause planen. In erster Linie als Doppelstellplatz muss ein Carport zuverlässig geplant werden. Im Zweifel stehen wir Ihnen gerne zur Seite.


Carport aus Holz oder Garage?

Verglichen mit einer Garage lässt sich ein Carport aus Holz verhältnismäßig problemlos an die Bedingungen eines Vorgartens anpassen. Architektonisch gesehen besitzen Carports desweiteren einen enormen Vorteil. Im Gegensatz zu gering oder gar nicht durchlüfteten Garagen erzielt die Luftzirkulation in einem offenen Carport ein insbesondere zügiges Trocknen des Kraftfahrzeugs. Das Risiko einer Rostbildung reduziert auf ein Minimum. Wer allerdings einen Doppelstellplatz plant, kommt an einem Carport nicht vorbei. Fertiggaragen gibt es nur mit einfacher Breite. Man braucht daher zwei Einzelgaragen, was deutlich kostspieliger ist, als ein Doppelcarport. Eine Garage sieht schon unförmig aus. Zwei sind kaum schöner. Garagen sind zumeist eng und haben kaum weiteren Lagerraum. Auch hier punktet ein Carport. Denn ein Carport schafft darüber hinaus in Verbindung mit einem Lagerraum wichtigen Stauraum im Eigenheim.

Doppelstellplatz: Auswahl von Carport-Formen und -Farben
Gibt es in in einem Eigenheim zwei Autos oder Sie planen den Kauf eines zweiten Wagens, dann ist ein Doppelcarport die günstigste Entscheidung. Doppelcarports existieren bei SCHEERER in verschiedenen Versionen. SCHEERER System-Carports haben zahlreiche Vorzüge und sehen ausgezeichnet aus. Das umfangreiche Gestaltungsangebot bietet eine Fortführung der Optik von Wohnimmobilie und Carport. Das beginnt bereits bei der Grundrissplanung. Bei der Dachform wählt man zwischen Flach- oder Spitzdach, elegant, klassisch oder romantisch-verspielt. Wer es möchte, kopiert die Farben und Formen seines Hauses und verfährt ebenfalls bei der Bedachung des neuen Doppelcarports. Diverse Veredelungskomponenten stehen ebenso zur Wahl. Flachdach-Carports werden mit etlichen Blendenmodellen in diversen Breiten und Farben offeriert. Eine optisch gute Variante zu den aufwendigen traditionellen Dachpfannen im Spitzdach-Segment sind Bitumenschindeln: Sie kann man ohne den Einsatz eines Dachdeckers montieren, da kein Verschweißen von Bitumenbahnen nötig ist. Bitumenschindeln findet man bei uns in den Farben grün, schieferblau oder rot. Die Auswahl der Farbe gestaltet die Carport-Planung überaus variabel.

Doppel-Carport: Lassen Sie sich von unseren Handelspartnern beraten

Wer langfristig denkt, sollte bei der Planung eines Carports schlau an das Thema heran gehen. Ein mögliches Carport-Schnäppchen aus dem Baumarkt wird unter Umständen den persönlichen Designstil und dadurch den Gesamteindruck des Eigenheims beeinträchtigen. Das ist mit einem besonderen System-Carport, das genau auf die persönlichen Vorlieben angepasst werden kann, so gut wie nicht denkbar. Die große Qualität, lange Lebensdauer und eine Nachkaufgarantie auf alle Bauelemente und eine große Auswahl von Ergänzungselementen rechnen sich. Hier rechnet sich also der Gang zu unseren Fachhandelspartnern.


Flachdach-Carports, Sichtschutzelemente, Carport oder Geräteräume erhalten Sie beim Holzfachhandel in Erfurt


Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Erfurt ist zudem die einwohnerstärkste Stadt in Thüringen und neben Jena und Gera eines der drei Oberzentren des Bundeslandes. Bedeutendste Einrichtungen neben den klassischen Landesbehörden sind die Fachhochschule Erfurt, die Universität und das Bundesarbeitsgericht sowie das katholische Bistum Erfurt, dessen Kathedrale der Erfurter Dom ist, der übrigens neben der Krämerbrücke eine der Hauptattraktionen der Stadt ist. Zusätzlich hat Erfurt einen gut drei Quadratkilometer großen mittelalterlichen Altstadtkern mit um und bei 25 Pfarrkirchen, der barocken Zitadelle Petersberg, der ältesten noch erhaltenen Synagoge in Mitteleuropa sowie einigen Fachwerk- und Bürgerhäusern. Die Ökonomie der Stadt ist von Verwaltung und Dienstleistung geprägt. Zusätzlich ist Erfurt Sitz zahlreicher Firmen im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Mikroelektronik.

Aufgrund der Tatsache, dass Erfurt nur etwa 50 km im Südosten des Mittelpunkts von Deutschland sich befindet, ist es die zentrale Großstadt unseres Landes. Nachbarstädte von Erfurt sind z.B. Sömmerda im Norden, Arnstadt im Süden, Weimar im Osten und Gotha im Westen, jeweils ungefähr 20 km von Erfurt entfernt. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Jena (rund 40 Kilometer östlich), Leipzig (ca. 95 Kilometer nordöstlich), Halle (in etwa 85 km im Nordosten), Göttingen (um und bei 95 km im Nordwesten), Kassel (rund 110 Kilometer nordwestlich). Folgende Gemeinden umgeben die Stadt Erfurt: Rockhausen, Nohra, Niederzimmern, Mönchenholzhausen, Kirchheim (Thüringen), Zimmernsupra, Walschleben, Elxleben, Bienstädt, Nottleben, Nesse-Apfelstädt, Udestedt, Kleinmölsen, Alperstedt, Großrudestedt, Nöda und Großmölsen.

Die Bausituation in Erfurt

Da die Stadt Erfurt noch weiter zulegen möchte, hat man einige neue Stadtviertel für Wohnbebauung ausgewiesen. Von sehr vielen Gartenbesitzern der Region Erfurt werden gegenwärtig zunehmend Sichtschutzelemente, Carport-Zubehör, Spitzdach-Carports oder Carports in optimaler Qualität von SCHEERER erworben.


Diese Themen dürften für Sie auch weiterführend sein: Doppelcarport Erfurt

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Expedition mit nach Hause. Die Gattung umfasst sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern regelmäßig 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst speziell. Das Holz der Kiefern ist meist harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden desweiteren zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einiger Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch entsorgbar, ist aus diesem Grund aber auch anfällig in Hinblick auf biologischen Schädlingen. Es kann also zum Beispiel von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von etwa 20 Prozent Holz angreifen. Stabile Kernhölzer werden nur äußerst langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast komplett durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie möglicherweise der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Dort, wo dies nicht genügt (beispielsweise bei direkt bewitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein versierter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Carport Planer Lüneburg   Carports Mainz   Carport Qualität Ludwigshafen   Carport Konfigurator Gifhorn   Carport Dachblenden Bochum   Carport Bauantrag Husum   Carport Qualität Aachen   Carports Aufbauanleitung Bonn   Carport Bauantrag Frankfurt   Carport Bauantrag München   Carport Konfigurator Magdeburg   Carport Planer Delmenhorst   Carport Qualität Bonn   Carport mit Geräteraum Dortmund   Carport Essen   Carports Qualität München   Carports Husum   Carport aus Holz Potsdam   Flachdach-Carport Lüdenscheid   Carports Aufbauanleitung Frankfurt   Doppelcarport Hamburg   Doppelcarport Braunschweig   Carports Qualität Duisburg   Carport Bauantrag Aachen   Carports Aufbauanleitung Lüdenscheid   Doppelcarport Leipzig   Carports Bauantrag Dortmund   Carports Bauantrag Erfurt   Carport aus Holz Aachen   Spitzdach-Carport Wolfsburg   Carport mit Geräteraum Husum   Carport-Zubehör Duisburg   Carports Bauantrag Rotenburg   Carport Qualität Berlin   Carport Berlin   Carport Öko-Dacheindeckungen Darmstadt   Carport Qualität Leipzig   Flachdach-Carport Tübingen   Spitzdach-Carport Berlin   Doppel-Carport Tübingen   Flachdach-Carport Leipzig   Carport Öko-Dacheindeckungen Tübingen   Carport mit Geräteraum Düsseldorf   Carport Öko-Dacheindeckungen Gelsenkirchen   Carport mit Geräteraum Bochum   Carports Aufbauanleitung Würzburg