Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Spitzdach-Carport in Düsseldorf

Natürlich erhält man auch in und um Düsseldorf die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Spitzdach-Carport gesucht haben, bekommen Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und der Installation eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Variante bekommt man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Düsseldorf

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Düsseldorf mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Raum Düsseldorf finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel auch in den Städten Monheim am Rhein, Neuss, Wuppertal, Mühlheim an der Ruhr und Velbert-Langenberg:

HolzLand Keppler
Reisholzer Bahnstr. 5
40599 Düsseldorf
Tel: 0211/529242-0
www.keppler-holz.de
info@keppler-holz.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Tel: 02173-399980
www.holzgoebel.de
info@holzgoebel.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Tel: 02131-560800
www.jungbluth-holz.de
info@jungbluth-holz.de

Leipacher
Amboßstr. 10
42349 Wuppertal
Tel: 0202-425222
www.leipacher.com
jdebissis@leipacher.com

Holz Lumbeck GmbH
Heegerstr. 18
42555 Velbert-Langenberg
Tel: 02052-3035
www.holz-lumbeck.de
holz-lumbeck@t-online.de

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Tel: 02056-9323-0
www.holzidee.de
mueller@holzidee.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Holzland Gütges
Kruppstr. 12
47475 Kamp-Lintfort
Tel: 02842-550410

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Tel: 02858-9141-0
www.holzland-mahl.de
info@holzland-mahl.de


Zäune, Carports und Sichtschutzwände im Blickpunkt
Umfragen zur Folge haben die Einwohner von Düsseldorf mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themenbereichen Bauen, Garten und Grundstücksgestaltung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Düsseldorf viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports sind daher in Düsseldorf gefragte Artikel von SCHEERER.


SCHEERER produziert moderne Satteldach- und Spitzdach-Carports aus Holz


Spitzdach-Carport Das Spitzdach-Carport ist ein Unterstand für ein Kraftfahrzeug, das ein Spitzdach beziehungsweise Giebeldach hat. Darunter fallen 2 gegeneinander herabgeneigte Dachflächen mit variablem Gefälle. Ein Giebeldach, Spitzdach oder Satteldach ist die klassische Dachform bei typischen Eigenheimen.

Das Spitzdach kommt der Dachform der häufigsten Wohnhäuser am nächsten und erreicht dadurch, dass ein Spitzdach-Carport wie ein separates Gebäude aussieht. Dies wird durch die Ergänzung um Sichtschutzwänden oder einem integrierten Geräteraum zusätzlich unterstützt. Auch die Bestimmung der passenden Dachbedeckung verschafft Ihnen die Option, Ihren geplanten Carport nicht nur an das bestehende Wohnhaus gestalterisch anzugleichen, sondern es zudem speziell mit weiteren Bauelementen optisch zu verbessern.


Im Internet zum perfekten Sattel- oder Spitzdach Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie sofort Ihr perfekten Carport sehr einfach online konfigurieren.

Für im Grunde jeden Kfz-Stellplatz gibt es das geeignete Holz-Carport, da das Angebot an diversen Dimensionen sehr umfassend ist. Sollten Sie mit den üblichen Standardgrößen nicht klarkommen, läßt sich Ihr Carport präzise auf den zur Verfügung stehenden Raum anpassen. Weil Spezialanpassungen sind bei uns zu günstigen Einkaufspreisen zu bekommen. Am besten erhalten Sie einen guten Überblick, indem Sie Ihren passenden Spitzdach bzw. Satteldach Carport mithilfe unseres Carport-Konfigurators durchrechnen. Passend zum Wohnhaus wählen Sie die genaue Ausstattung Ihres neuen Spitzdachcarport, das z.B. mit Dachpfannen gedeckt werden kann, die passgenau an ihre Hausbedachung angepasst sind. Farbanpassungen sind genauso möglich, um ein harmonishes Gesamterscheinungsbild zu erzielen. Sollte die Holzmaserung noch zu erkennen sein, empfiehlt es sich das Carport tunlichst bereits beim Hersteller mit einem pflegenden Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch Deckanstriche in reizvollen Trendfarben sind beim Hersteller bestellbar.


Sehr viele Vorteile bei einem Satteldach bzw. Spitzdach Carport von SCHEERER

  • Vorteil 1: Großartige Angleichung an den Baustil Ihres Grundstücks.

  • Vorteil 2: Keine Komplikationen durch schwere Schneemassen in den Wintermonaten.

  • Vorteil 3: Kein bürokratischer Aufwand bei der Integrierung von Solarzellen, weil die teure schräge Unterkonstruktion entfällt.

Ein Spitzdach-Carport vom Spezialisten SCHEERER ist problemlos an Ihre präzisen Pläne auszugestalten. Daher bieten wir Spitzdach-Carports in praktisch jeder gewünschten Abmessung und Bauform. Insbesondere jungen Hausbesitzern ist es oftmals besonders wichtig, dass die meisten Gartenelemente wie das Spitzdach Carport nicht als einzige mit der gewählten Gartengestaltung und dem Wohngebäude eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente um ein Gartengrundstück sollen in Form und Farbe dem Design des Carports entsprechen. Genauso sollen weitere Gartenelemente in Güte, Holzart und Farbe hierauf abgestimmt sein. Diese Wünsche lassen sich nicht selten - z.B. wenn der finanzielle Rahmen nach einem Immobilienkauf knapp ist - nicht immer sofort umsetzen. Eine optimale Alternative liefert das Baukastensystem von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können beispielsweise passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzäune hinzu erworben werden. Dann kann zusätzlich das eigene Grundstück auch mit einem geschmackvollen Zaun umgrenzt werden, der exakt auf die schon verbauten Elemente angepasst ist. Oder Sie bauen sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Sommerterrasse und einer dazu passenden Pergola. Dadurch wird so ein Garten Schritt für Schritt laufend reizvoller.

Die Auswahl der Dachform ist die wahrscheinlich wichtigste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Satteldach-Carport - da sollten zahlreiche Pluspunkte genau in Relation gesetzt werden. Gerne stehen wir Ihnen hierbei mit mit unserem Know How zur Seite. Für Informationen bei bestimmten Fragestellungen unterstützen Sie aber auch unsere kooperierenden Handelspartner in Ihrer Nachbarschaft.


Spitzdach-Carports, Carports, Carport-Zubehör oder Sichtschutzelemente bekommen Sie beim Fachhandel in Düsseldorf


Die Großstadt Düsseldorf besitzt eine gute Infrastruktur, ein spezielles Wohnumfeld als auch ein mehr als umfangreiches Freizeitangebot. Junge Familien äußern sich positiv über das ausgezeichnete Schulangebot und die ausreichende Anzahl an Kindertagesstätten. Eine vielbeachtete Studie wies Düsseldorf als eine der zehn lebenswertesten Städte weltweit aus.

Die nordrhein-westfälische Großstadt Düsseldorf ist mit ihren rd. 580.000 Einwohnern eine moderne Metropole mit diversen Gesichtern. Seit dem Jahr 1946 ist Düsseldorf Landeshauptstadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Jahre 1965 wurde zudem Düsseldorf Universitätsstadt. Als wichtiger Standort der Modebranche, aber auch als Messestadt und Kunstmeile ist Düsseldorf bekannt. Düsseldorf darf sich außerdem als einer der größten Standorte für Mobilfunk in Europa bezeichnen. Mobilfunkbetreiber aus der gesamten Branche sind in Düsseldorf anzutreffen.

Die Metropole Düsseldorf liegt im nordwestwestlichen Teil von Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf ist ein urbanes Zentrum mit großstädtischer Baustruktur. Ungezählte Wohnblocks und Mehrfamilienhäuser prägen die die Landeshauptstadt. Aber auch Wohnviertel mit Einzelhausbebauung sind in Düsseldorf in großer Zahl zu finden. Seinen Bürgern und Besuchern bietet Düsseldorf ein breitgefächertes Kultur-, Freizeit- und Bildungsangebot. Für die lange Theatertradition stehen speziell das Schauspielhaus und die Komödie Düsseldorf. Als Kunstmetropole genießt Düsseldorf ebenfalls Weltgeltung: In der Kunstakademie Düsseldorf unterhielt der berühmte Künstler Joseph Beuys eine Professorenstelle. Für Shopping-Begeisterte ist der Prachtboulevard Königsallee ? kurz: Kö ein echtes Paradies.

Düsseldorf findet man im mittleren Teil des Niederrheinischen Tieflands ? überwiegend am rechten Ufer des Rheins auf einer von zahlreichen Rheinarmen durchzogenen Niederterrassenfläche an der Mündung des namensgebenden Flüsschens Düssel. Einzig die Ortsteile Lörick, Oberkassel, Niederkassel und Heerdt liegen linksseitig vom Rhein.

Viele schöne Gärten in Düsseldorf

Die Stadt ist Teil der prosperierenden Rheinschiene und grenzt südwestlich an das Ruhrgebiet. Sie befindet sich damit im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr sowie im Übergangsbereich zwischen dem Niederrhein und dem Bergischen Land, zu dem die Stadt, historisch betrachtet, gehört. Das Stadtgebiet Düsseldorfs besteht aus 10 Stadtbezirken, die in 49 Ortsteile aufgeteilt sind. Die Stadtbezirke und Ortsteile sind im Einzelnen: Stadtmitte, Flingern-Süd, Derendorf, Bilk, Pempelfort, Golzheim, Carlstadt, Altstadt, Düsseltal, Flingern-Nord, Oberbilk, Hamm, Lörick, Niederkassel, Flehe, Oberkassel, Unterbilk, Heerdt, Volmerswerth, Hafen, Friedrichstadt, Angermund, Kalkum, Wittlaer, Stockum, Lichtenbroich, Rath, Lohausen, Mörsenbroich, Kaiserswerth, Vennhausen, Eller, Grafenberg, Benrath, Unterbach, Lierenfeld, Hubbelrath, Unterrath, Gerresheim, Ludenberg, Himmelgeist, Urdenbach, Holthausen, Hassels, Reisholz, Wersten, Hellerhof, Itter und Garath. Die Architektur von Düsseldorf ist modern und ansprechend und es existieren viele Eigenheime mit Gärten. Sollten Sie als Immobilienbesitzer in Düsseldorf Zäune, Sichtschutzelemente, Gartenholz oder Carports benötigen, sind Sie bei SCHEERER genau richtig.


Diese Themen dürften auch für Sie weiterführend sein: Spitzdach-Carport Düsseldorf

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.




Carport Konfigurator Wittingen   Carport Öko-Dacheindeckungen Würzburg   Carport-Zubehör Flensburg   Doppel-Carport Erfurt   Carport Bauantrag Duisburg   Carports Qualität Potsdam   Carport Kassel   Carports Augsburg   Carport mit Geräteraum Augsburg   Doppelcarport Lübeck   Bitumendach-Carport Neumünster   Carport Planer Gelsenkirchen   Carport aus Holz Hamburg   Carports Aufbauanleitung Bonn   Carports Ludwigshafen   Carports Rotenburg   Flachdach-Carport Berlin   Spitzdach-Carport Köln   Carport aus Holz Mainz   Carport Bauantrag   Flachdach-Carport Würzburg   Carport Konfigurator Gelsenkirchen   Carport Aufbauanleitung Erfurt   Carport-Zubehör Wolfsburg   Carport Konfigurator Uelzen   Carports Aufbauanleitung Husum   Carport Bauantrag Husum   Carport Öko-Dacheindeckungen Dortmund   Carport Bauantrag Rotenburg   Carport mit Geräteraum Stuttgart   Carport Planer Leipzig   Carports Qualität Duisburg   Carports Qualität Heide   Carport mit Geräteraum Lüdenscheid   Carport Aufbauanleitung Tübingen   Carports Bremen   Carports Aufbauanleitung Braunschweig   Carport Dachblenden Frankfurt   Doppel-Carport Mainz   Bitumendach-Carport Stuttgart   Carport-Zubehör Würzburg   Carport Aufbauanleitung Kiel   Carport Aufbauanleitung Mönchengladbach   Carport Planer   Carport mit Geräteraum Flensburg   Flachdach-Carport Stuttgart