Spitzdach-Carport Karlsruhe
Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Spitzdach-Carport in Karlsruhe: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Spitzdach-Carport in Karlsruhe

Selbstverständlich erhält man auch in und um Karlsruhe die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Spitzdach-Carport interessieren, erhalten Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und dem Aufbau eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Variante findet man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Karlsruhe

Carports, Zäune und Sichtschutzwände aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Karlsruhe mit dem folgenden Fachhandelspartner zusammen. Im Umland von Karlsruhe finden Sie unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Pforzheim, Hockenheim, Mannheim, Filderstadt und Waiblingen:

Holz Bumb GmbH
Grechbachstr. 31
76137 Karlsruhe
Tel: 0721-964660
www.holz-bumb.de
florian.fuchs@holz-bumb.de

HolzLand Woll
Im Hinteren Zeil 3-5
75179 Pforzheim
Tel: 07231-441122
www.holzland-woll.de
holzland.woll@t-online.de

Holz-Zentrum Schwab
2. Industriestr. 3
68766 Hockenheim-Talhaus
Tel: 06205-9446-0
www.holzschwab.de
info@holzschwab.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Tel: 07042-9729-0
www.holzland.de
f.schweizerhof@holzlandinfo.de

HWH Handwerkscenter Holz
Turbinenstr. 9-13
68309 Mannheim-Käfertal
Tel: 0621-7182939
www.hwh-mannheim.de
hwh@hwh-mannheim.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

HolzLand Neckarmühlbach
Heinsheimer Str. 3
74855 Haßmersheim-Neckarmühlbach
Tel: 06266-9206-0
www.holzcenter.de
info@holzcenter.de

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Tel: 07151-149121
info@konz-baustoffe.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune einmal hinterfragt
Untersuchungen haben ergeben, dass die Einwohner von Karlsruhe mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Karlsruhe viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzaun und Carports spielen dabei in Karlsruhe eine große Rolle.


SCHEERER liefert großartige Satteldach- und Spitzdach-Carports aus Holz


Spitzdach-Carport Das Spitzdach-Carport ist eine Überdachung für ein Auto, das ein Spitzdach beziehungsweise Satteldach hat. Darunter fallen 2 gegeneinander geneigte Dachflächen - unabhängig vom Gefälle. Ein Satteldach, Giebeldach oder Spitzdach ist die klassische Dachform bei vielen Eigenheimen.

Ein Satteldach kommt der Dachform der allermeisten Häuser am nächsten und erreicht dadurch, dass ein Spitzdach-Carport wie ein kleines Zweitgebäude aussieht. Dieser Eindruck wird durch die Erweiterung um Seitenwandelementen oder einem zusätzlichen Abstellraum noch unterstützt. Auch die Wahl der passenden Dachbedeckung gibt Ihnen die Chance, Ihren geplanten Carport nicht nur an das eigene Eigenheim gestalterisch anzugleichen, sondern es zudem individuell aufzuhübschen.


Über das Internet zum perfekten Giebel- oder Spitzdach Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr perfekten Carport ganz einfach am Computer konfigurieren.

Für jeden Autostellplatz finden sich das richtige Holz-Carport, da das Angebot an diversen Größen sehr umfassend ist. Im Falle, dass Sie mit den normalen Größen nicht hinkommen, kann man Ihr Carport genau auf den genauen Platz anfertigen. Weil Sonderabmessungen sind bei uns zu guten Preisen zu bekommen. Am besten bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren passenden Sattel- oder Spitzdach Carport mittels unseres Carport-Konfigurators zusammenbauen. In Anlehnung an Ihr Wohngebäude bestimmen Sie die genaue Anmutung Ihres neuen Spitzdachcarport, das beispielsweise mit Dachziegeln gedeckt werden kann, die präzise an ihre Wohnhausbedachung abgestimmt sind. Farbüberarbeitungen sind genauso denkbar, um ein stimmiges Gesamtbild zu gewährleisten. Sollte die Holzmaserung noch erkennbar sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst bereits werkseitig mit einem Pflege-Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch Colorierungen in attraktiven Trendfarben sind ab Werk bestellbar.


Zahlreiche Vorteile bei einem Satteldach bzw. Spitzdach Carport vom Fachunternehmen SCHEERER

  • Vorteil 1: Ideale Anpassung an den Baustil Ihres Grundstücks.

  • Vorteil 2: Keine Komplikationen durch schwer liegende Schneelagen im Winter.

  • Vorteil 3: Kein unnötiger Ärger bei der Nutzung von Solarplatten, weil die kritische geneigte Unterkonstruktion nicht von Nöten ist.

Ein Spitzdach-Carport vom Hersteller SCHEERER ist problemlos an Ihre exakten Vorgaben anpassbar. Daher bieten wir Spitzdach Carports in praktisch jeder erforderlichen Abmessung und Gestaltung. Ganz besonders jungen Eigenheimbesitzern ist es oft sehr wichtig, dass einzelne Gartenbestandteile wie das Spitzdachcarport nicht allein mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Wohnhaus harmonieren. Auch Sichtschutzelemente um ein Grundstück müssen optisch zum Design des Carports passen. Genauso sollten zusätzliche Gartenelemente in Wertigkeit, Struktur und Farbe hierauf abgestimmt sein. Diese Ideen lassen sich häufig - zum Beispiel wenn der finanzielle Spielraum nach einem Immobilienkauf begrenzt ist - nicht immer adhoc realisieren. Eine Lösung gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können zum Beispiel abgestimmt an den eigenen Carport Sichtschutzzaunelemente hinzu gekauft werden. Dann kann zusätzlich das Grundstück auch mit einem attraktiven Zaun umzogen werden, der genau auf die bereits verbauten Elemente abgestimmt ist. Oder Sie gestalten sich noch eine Wohlfühlecke mit einer Holzterrasse und vielleicht auch einer dazu passenden Pergola. Dadurch wird der Garten stufenweise immer reizvoller.

Die Auswahl der Dachart ist die vielleicht kritischste Entscheidung. Ob Flachdach- oder Giebeldach-Carport - da müssen etliche Pluspunkte genauestens in Relation gesetzt werden. Sehr gerne stehen wir unseren Kunden dabei mit all unserer Erfahrung zur Seite. Bei akuten Fragestellungen unterstützen Sie aber auch unsere augewählten Fachhändler in Ihrer Nachbarschaft.


Spitzdach-Carports, Carports, Carport-Zubehör oder Sichtschutzelemente in Karlsruhe


Karlsruhe verfügt über ungefähr 300.000 Anwohner und ist demnach nach Stuttgart (über 75 km südöstlich) die zweitgrößte bedeutende Großstadt des Bundeslandes Baden-Württemberg und hat eine Fläche von ungefähr 173 qkm. Karlsruhe ist ebenso ein Stadtkreis in Baden-Württemberg, Sitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe, der im Süden, Norden und Osten angrenzt. Karlsruhe findet man in der Region Mittlerer Oberrhein. In der Geschichte war Karlsruhe Haupt- und Residenzstadt des einstmaligen Landes Baden. Seit 1950 ist Karlsruhe Heimat des Bundesgerichtshofs und seit 1951 auch des Bundesverfassungsgerichts, warum Karlsruhe den Zusatznamen Residenz des Rechts trägt.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an Karlsruhe: Eggenstein-Leopoldshafen, Weingarten (Baden), Pfinztal, Stutensee, Rheinstetten, Karlsbad, Waldbronn, Hagenbach, Wörth am Rhein und Ettlingen.

In der Nachbarschaft von Karlsruhe sind auch die Orte Phillipsburg, Bretten, Bruchsal, Bad Schönborn, Graben-Neudorf, und selbstverständlich die zahlreichen Gemeinden, die dazwischen liegen. Das Stadtgebiet von Karlsruhe ist in 27 Stadtteile untergliedert, die sich desweiteren in Viertel teilen.

Wohngebiete in der Region Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe ist ganz ohne Frage ein angenehmer Wohnort. Karlsruhe verzeichnet eine hervorragende Infrastruktur, ein geschätztes Lebensumfeld sowie ein viel gelobtes, abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot. Die Stadtarchitektur von Karlsruhe ist modern und ansprechend und es gibt zahllose Einfamilienhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Gebäudeeigentümer in Karlsruhe Sichtschutzwände, Gartenholz, Zäune oder Carports benötigen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.


Diese Informationsseiten könnten auch für Sie weiterführend sein: Spitzdach-Carport Karlsruhe

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur etwa 6 Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und zwei im westlichen Teil von Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie vor langer Zeit im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande jedoch ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen von Nordamerika.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie inzwischen in vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie meistens in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Auffällige Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und hohe natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei etlichen Kiefer-Arten ein ganzes Jahr, zumeist ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biotischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von zirka 20 % Holz angreifen. Resistente Kernhölzer werden nur besonders langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht genügt (zum Beispiel bei unmittelbar verwitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachgerechter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Carport  Carport mit Geräteraum Wiesbaden  Carport Öko-Dacheindeckungen Husum  Flachdach-Carport München  Carport Planer Bremerhaven  Carport Husum  Bitumendach-Carport Lübeck  Spitzdach-Carport Wiesbaden  Carport Konfigurator Köln  Carport-Zubehör Bremen  Carport-Zubehör Heide  Carport Dachblenden Dortmund  Doppelcarport Magdeburg  Carport Duisburg  Carport Konfigurator Mannheim  Flachdach-Carport Wiesbaden  Carport aus Holz Leipzig  Doppelcarport Kassel  Carport aus Holz Delmenhorst  Doppelcarport Neumünster  Carport-Zubehör Mainz  Carport aus Holz Bremerhaven  Carport aus Holz Magdeburg  Doppel-Carport Potsdam  Carport-Zubehör Bremerhaven  Carport Planer Bochum  Carport Konfigurator Oldenburg  Carports Mannheim  Flachdach-Carport Erfurt  Spitzdach-Carport Erfurt  Carport-Zubehör Duisburg  Carports Uelzen  Spitzdach-Carport Darmstadt  Carport-Zubehör Gelsenkirchen  Carport Öko-Dacheindeckungen Braunschweig  Carports Bonn  Carports Stuttgart  Carport aus Holz Karlsruhe