Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Spitzdach-Carport in Mainz

Ohne Frage gibt es auch in und um Mainz die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Spitzdach-Carport Ihr Thema ist, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante bekommt man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Mainz

Ob Carport, Sichtschutzelemente oder Zäune, Qualitätsprodukte aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie stets in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Mainz mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Mainz haben wir auch Fachhändler in den Orten Bad Kreuznach und Wiesbaden-Nordenstadt:

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

MDH-Dilly Heim & Garten
Schwabenheimer Weg 123
55543 Bad Kreuznach
Tel: 0671-72861
info@dilly-garten.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Mainz zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Mainz viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzelemente und Carports sind aus diesem Grund in Mainz äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


SCHEERER produziert hochwertige Satteldach- und Spitzdach-Carports aus Holz


Spitzdach-Carport Ein Spitzdach-Carport ist eine Überdachung für einen PKW, das ein Spitzdach beziehungsweise Giebeldach oder Satteldach hat. Dies sind zwei gegeneinander geneigte Dachflächen mit variablem Gefälle. Ein Giebeldach, Spitzdach oder Satteldach kennt man von vielen Eigenheimen.

Ein Spitzdach kommt der Dachform der häufigsten Häuser am nächsten und erreicht dadurch, dass ein Spitzdach-Carport wie ein eigenständiges Zusatzgebäude wirkt. Dies wird durch die Erweiterung um Seitenwandelementen oder einem ergänzenden Abstellschuppen weiter unterstützt. Auch die Auswahl der passendsten Dacheindeckung verschafft dem Bauherren die Option, Ihren geplanten Carport nicht nur an das eigene ohngebäude optisch anzugleichen, sondern dies zudem individuell noch weiter zu verschönern.


Online zum gewünschten Sattel- oder Spitzdach Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie bequem Ihr Wunsch-Carport problemlos zuhause aussuchen und ausgestalten.

Für so ziemlich jeden Pkw-Stellplatz finden sich das richtige Holz-Carport, da das Angebot an abweichenden Abmessungen sehr vielfältig ist. Für den Fall, dass Sie mit den üblichen Standardabmessungen nicht klarkommen, läßt sich Ihr Carport exakt auf den zur Verfügung stehenden Raum anfertigen. Denn Spezialanfertigungen sind bei SCHEERER zu guten Einkaufspreisen zu bekommen. Idealerweise erhalten Sie einen guten Überblick, indem Sie Ihren idealen Spitz- oder Satteldach Carport mithilfe unseres Carport-Konfigurators durchrechnen. Angepasst an Ihr Wohngebäude definieren Sie die genaue Ausstattung Ihres neuen Spitzdachcarport, das z.B. mit Dachziegeln gedeckt werden kann, die exakt an ihre Hausbedachung abgestimmt sind. Farbänderungen sind ebenso realisierbar, um ein stimmiges Gesamterscheinungsbild zu bekommen. Soll die Holzstruktur noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport tunlichst bereits bei der Produktion mit einem Pflege-Öl oder einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch Colorierungen in schicken Trendfarben sind werkseitig erhältlich.


Sehr viele Vorzüge bei einem Spitzdach bzw. Satteldach Carport von SCHEERER

  • Vorteil 1: Ideale Anpassung an den Baustil Ihres Wohnhauses.

  • Vorteil 2: Keine Schwierigkeiten durch nicht rutschende Schneelagen in den Wintermonaten.

  • Vorteil 3: Kein lästiger Ärger bei der Nutzung von Solaranlagen, weil die aufwendige schräge Halterungskonstruktion nicht nötig ist.

Ein Spitzdachcarport vom Spezialisten SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre exakten Pläne anpassbar. Daher liefern wir Spitzdach Carports in so gut wie jeder benötigten Größe und Form. Speziell jungen Familien ist es für gewöhnlich äußerst wichtig, dass wichtige Gartenbestandteile wie das Spitzdachcarport nicht allein mit der vorhandenen Bepflanzung und dem Wohnhaus eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente um ein Gartengrundstück müssen gestalterisch zum Design des Carports passen. Ebenso wollen weitere Elemente in Güte, Holzart und Farbe hierauf abgestimmt sein. Diese Ziele lassen sich oftmals - z.B. wenn der finanzielle Spielraum nach einem Immobilienbau eingeschränkt ist - nicht immer sogleich umsetzen. Eine optimale Alternative gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch viele Jahre später können beispielsweise abgestimmt an den eigenen Carport Sichtschutzzäune dazu erworben werden. Dann kann später das eigene Grundstück auch mit einem geschmackvollen Zaun umzogen werden, der genau auf die schon verbauten Elemente abgestimmt ist. Oder Sie schaffen sich noch einen Wohlfühlbereich mit einer Holzterrasse und vielleicht auch einer zusätzlichen Pergola. Dadurch wird so ein Garten stufenweise immer schöner.

Die Wahl der Dachbauweise ist die häufig weitreichendste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Satteldach-Carport - da müssen viele Vorteile detailliert ins Verhätnis gesetzt werden. Sehr gerne stehen wir unseren Kunden an dieser Stelle mit Rat und Tat zur Seite. Bei Fragen informieren Sie aber auch gerne unsere augewählten Fachhandelspartner in Ihrer Nähe.


SCHEERER Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente, Spitzdach-Carports oder Carports vom Fachhändler in Mainz


Mainz ist die Landeshauptstadt und zudem größte Stadt des deutschen Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Mainz ist Heimat der Johannes Gutenberg-Universität, des römisch-katholischen Bistums Mainz sowie etlicher Rundfunk- und Fernsehanstalten, wie der SWR oder das ZDF. Mainz ist die Hauptstadt der rheinischen Fastnacht. Die Einwohnerzahl der Stadt Mainz liegt gerade bei ungefähr 200.000 Einwohnern und erhöht sich seit seit geraumer Zeit nachhaltig. Viele Studierende bleiben zumeist auch nach dem Studium in Mainz und arbeiten nach dem Studium unter anderem im Bereich der Medien.

Folgende Städte und Gemeinden grenzen ans Stadtgebiet von Mainz rechtsseitig vom Rhein: Wiesbaden, Mainz-Kastel, Mainz-Kostheim, Mainz Amöneburg als auch die früheren Mainzer Ortsteile Ginsheim und Gustavsburg, die nunmehr die hessische Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg bilden (Kreis Groß-Gerau). Linksrheinisch sind das die zum Kreis Mainz-Bingen zählenden Ortschaften: Harxheim, Gau-Bischofsheim, Nieder-Olm, Zornheim, Bodenheim, Ober-Olm, Wackernheim, Klein-Winternheim, Heidesheim am Rhein, Essenheim und Budenheim. Die Stadtfläche von Mainz wurde in 15 Stadtbezirke und Vororte geteilt. Diese sind: Neustadt, Altstadt, Oberstadt, Hartenberg-Münchfeld, Drais, Bretzenheim, Lerchenberg, Hechtsheim, Mombach, Ebersheim, Weisenau, Marienborn, Gonsenheim, Finthen sowie Laubenheim.

Hier wohnt man in Mainz

In den letzten Jahrzehnten wurden in Mainz z.B. durch den Abmarsch der US-Soldaten einige innerstädtische Konventionsflächen frei, die einstmals mit Militärgebäuden bebaut waren. Ein großflächiges Baugebiet zwischen Mombach und Gonsenheim wurde unter der Bezeichnung "Gonsbachterrassen" inzwischen fast komplett mit Häusern versehen. Davor wurde schon das Neubauareal "Krongarten", das genauso in Gonsenheim zu finden ist großflächig mit Wohngebäuden und Einkaufszentren bebaut. Weitere Wohngebiete sind, um nur einige zu nennen: Hartenberg/Münchfeld, "An den Obstgärten" in Mainz-Finthen), "Am Großberg" in Mainz-Weisenau, Mainz-Marienborn und Groß-Winternheim.

In erster Linie in den mittelgroßen Orten in Mainz direkter Nachbarschaft findet man vor allem zahlreiche freistehende Einfamilienwohnhäuser, Doppelhausbebauung oder Reihenhäuser mit kleinen und großen Grundstücken. Das ist der Ort, wo man sicher besonders viele SCHEERER-Artikel wie Sichtschutzelemente, Carports, Spitzdach-Carports oder Carport-Zubehör betrachten können.


Diese Themen könnten für Sie ebenfalls interessant sein: Spitzdach-Carport Mainz


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien bilden eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Hause. Die Gattung beinhaltet sieben Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenfalls auf dem europäischen Kontinent heimisch. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird später rötlich-braun und dicker. Die Zweige hängen häufig. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und vereinzelt am Zweig angebracht. Die Nadeln haben im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie halten meistens sechs bis acht Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind global die wichtigsten Baumsorten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr speziell. Das Holz der Kiefern ist in den meisten Fällen leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Zäune, Tore, Türen, sowie Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte eingesetzt.

Kiefern werden zudem zur Pech- und Harzgewinnung verwendet. Die Samen einiger Kiefernformen sind so groß, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Nadelholz

Aus historischer Betrachtung sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deshalb einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rd. 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich beispielsweise in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.




Doppelcarport Heide   Carport Planer Osnabrück   Carport Öko-Dacheindeckungen Hamburg   Carport-Zubehör Bielefeld   Carport aus Holz Bonn   Flachdach-Carport Flensburg   Carport-Zubehör Kassel   Carports Tübingen   Carport Qualität Frankfurt   Carports Kassel   Carport Aufbauanleitung Ingolstadt   Carports Bauantrag Potsdam   Flachdach-Carport Leipzig   Carport Konfigurator Hamburg   Flachdach-Carport Göttingen   Bauantrag Carport Göttingen   Spitzdach-Carport Würzburg   Flachdach-Carport Magdeburg   Carport-Zubehör Duisburg   Carport Heide   Carport-Zubehör München   Carport Bauantrag Köln   Doppelcarport Mannheim   Spitzdach-Carport Mannheim   Carport Dachblenden Flensburg   Carport Bauantrag Magdeburg   Carport Konfigurator Aschaffenburg   Carport Qualität Hof   Carport Lübeck   Bitumendach-Carport München   Spitzdach-Carport Wiesbaden   Carport Planer Dresden   Carport mit Geräteraum Frankfurt   Carport Düsseldorf   Carport-Zubehör Dortmund   Carport-Zubehör Oldenburg   Bitumendach-Carport Wolfsburg   Carports Aufbauanleitung Göttingen   Carport mit Geräteraum Mönchengladbach   Doppelcarport Braunschweig   Carport Konfigurator Erfurt   Bitumendach-Carport Dortmund   Carport mit Geräteraum Wuppertal   Carport Öko-Dacheindeckungen Würzburg   Carport mit Geräteraum Osnabrück   Carports Aufbauanleitung Bremen

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...