Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Spitzdach-Carport in Neumünster

Selbstverständlich erhalten Sie auch in der Region Neumünster die enorme Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Spitzdach-Carport Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Variante gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Neumünster

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Neumünster mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Neumünster befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Rendsburg, Flintbek, Eutin, Lübeck und Ahrensburg:

HolzLand Greve
Freesenburg 1
24537 Neumünster
Tel: 04321-94710
www.holzland-greve.de
greve@holzland.de

Holzland Gehlsen
Büsumer Str. 106-113
24768 Rendsburg
Tel: 04331-770060
www.gehlsen.de
info@gehlsen.de

Lukas Klaushenke GmbH & Co. KG
Eiderkamp 32
24220 Flintbek
Tel: 04347-4883
www.klaushenke-holzprodukte.de
info@klaushenke-holzprodukte.de

OK-Holz GmbH
Teichkoppel 15-17
24229 Dänischenhagen
Telefon: 04349-799799
Fax: 04349-799633
info@okholz.de
www.okholz.de

C. Bremer GmbH& Co. KG Baustoffe
Bgm. Steenbockstr. 34
23701 Eutin
Tel: 04521-7023-0
www.bremer-baustoffe.de
info@carlbremer.de

HolzLand Junge GmbH
Mühlenstr. 28
25335 Elmshorn
Telefon: 04121-4878-0
Fax: 04121-4878-48
junge@holz-junge.de
www.holz-junge.de

HolzLand H. Wulf
Bahnhofstr. 19
22926 Ahrensburg
Tel: 04102/45550
www.holzlandwulf.de
info@holzlandwulf.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports im Fokus
Umfragen haben ergeben, dass die Einwohner im Raum Neumünster zu ungefähr 39% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Sichtschutz haben. Das liegt sicher daran, dass es in Neumünster viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Carports, Zäune und Sichtschutzelemente sind aus diesem Grund in Neumünster äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


SCHEERER ist Ihr Fachmann fü moderne Satteldach- und Spitzdach-Carports aus Holz


Spitzdach-Carport Das Spitzdach-Carport ist eine Unterstellmöglichkeit für ein Kfz, das ein Spitzdach beziehungsweise Satteldach oder Giebeldach hat. Dazu verwendet man zwei gegeneinander angeschrägte Dachflächen mit variablem Gefälle. Ein Satteldach, Spitzdach oder Giebeldach kennt man von typischen Eigenheimen.

Das Spitzdach kommt der Dachform der häufigsten Einfamilienhäuser am nächsten und sorgt dafür, dass ein Spitzdach-Carport wie ein kleines Gebäude wirkt. Dieses wird durch die Wahl von Seitenwänden oder einem integrierten Geräteschuppen weiter unterstützt. Auch die Bestimmung der bestmöglichen Dacheindeckung gibt dem Eigenheimbesitzer die Option, Ihren neuen Carport nicht nur an das vorhandene ohngebäude optisch anzugleichen, sondern es desweiteren individuell mit weiteren Bauelementen optisch zu verbessern.


Online zum gewünschten Sattel- oder Spitzdach Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie Ihr gewünschten Spezial-Carport sehr simpel online zusammenstellen.

Für im Grunde jeden Stellplatz gibt es das richtige Carport aus Holz, da die Auswahl an unterschiedllichen Abmessungen sehr umfassend ist. Falls Sie mit den üblichen Standardabmessungen nicht zurechtkommen, läßt sich Ihr SCHEERER Carport exakt auf den zur Verfügung stehenden Raum anpassen. Weil Sonderanpassungen sind bei uns zu attrraktiven Preisen zu bekommen. Am besten bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren idealen Giebel- oder Spitzdach Carport mithilfe unseres Carport-Konfigurators bis in jedes Detail konfigurieren. Passend zum Heim definieren Sie die genaue Anmutung Ihres neuen Spitzdachcarport, das zum Beispiel mit Schindeln gedeckt werden kann, die passgenau an ihre Hausziegel abgestimmt sind. Farbüberarbeitungen sind ebenfalls möglich, um ein harmonishes Gesamtbild zu gewährleisten. Darf die Struktur des Holzes noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport nach Möglichkeit schon bei der Produktion mit einem Pflege-Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch Colorierungen in hübschen Trendfarben sind beim Hersteller erhältlich.


Etliche Pluspunkte bei einem Sattel- oder Spitzdach Carport aus unserem Hause

  • Vorteil 1: Großartige Angleichung an den Baustil Ihres Hauses.

  • Vorteil 2: Keine Schwierigkeiten durch schwere Schneelagen im Winter.

  • Vorteil 3: Kein lästiger Aufwand bei der Integrierung von Solarplatten, weil die kritische schräge Halterungskonstruktion eingespart werden kann.

Ein Spitzdachcarport vom Spezialisten SCHEERER ist einfach an Ihre eigenen Bedürfnisse auszugestalten. Daher bauen wir Spitzdachcarports in so gut wie jeder erforderlichen Dimension und Gestaltung. Gerade jungen Eigenheimbesitzern ist es häufig extrem wichtig, dass besondere Gartenelemente wie das Spitzdach Carport nicht allein mit der gewählten Gartengestaltung und dem Wohnheim eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzmaßnahmen um ein Gartengrundstück sollten optisch dem Design des Carports entsprechen. Genauso wollen weitere Gartenelemente in Wertigkeit, Struktur und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Pläne lassen sich aber - beispielsweise wenn der finanzielle Rahmen nach einem Hauserwerb begrenzt ist - nicht immer sofort umsetzen. Eine optimale Alternative liefert das Baukastensystem von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können z.B. passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzelemente hinzu angeschafft werden. Dann kann später das Grundstück auch mit einem schönen Zaun geschmückt werden, der präzise auf die bereits verbauten Elemente angepasst ist. Oder Sie errichten sich noch einen Wohlfühlbereich mit einer Sommerterrasse und einer zusätzlichen Pergola. Dadurch wird Ihr Garten Schritt für Schritt immer attraktiver.

Die Wahl der Dachbauweise ist die zumeist schwierigste Entscheidung. Ob Spitzdachcarport oder Flachdachcarport - da sollten viele Pluspunkte umfangreich abgewogen werden. Jederzeit stehen wir unseren Kunden hierbei mit Rat und Tat zur Seite. Für Informationen bei bestimmten Fragestellungen unterstützen Sie aber auch unsere erfahrenen Fachhändler in Ihrer Nachbarschaft.


Sichtschutzelemente, Carports, Spitzdach-Carports oder Carport-Zubehör in Neumünster, Bad Bramstedt, Wahlstedt und Bad Segeberg


Von etlichen Einfamilienhauseigentümern im Umkreis von Neumünster werden gerade verstärkt Sichtschutzelemente, Doppelcarport, Flachdach-Carports oder Geräteräume in optimaler Qualität erworben.

Neumünster ist eine kreisfreie Stadt und liegt in der Mitte von Schleswig-Holstein. Die Stadt hat eine bunte Bebauung mit EFH und Doppelhäusern, aber auch mehrgeschossige Wohnanlagen sind zu finden. Neumünster verspricht eine besondere Lebensqualität. Sowohl die über öffentliche Verkehrsmittel günstige Lage als auch die hervorragende Infrastruktur sind ein Vorzug von Neumünster. Insbesondere für Menschen mit Arbeitsplatz in der Großstadt ist ein Heim in der Stadt Neumünster eine überlegenswerte Option. Die Städte Hamburg und Kiel sind sowohl mit dem Kfz als auch mit der Regionalbahn schnell erreichbar. In Neumünster wohnen circa 77.000 Einwohner auf einer ein Areal von annähernd 71 km². Die viertgrößte Stadt Schleswig Holsteins untergliedert sich in neun Ortsteile.

Die Kreisstadt des Kreises Segeberg ist Bad Segeberg. Das schmucke Örtchen liegt am Fuß eines Kalkbergs, eines der Wahrzeichen von Bad Segeberg. Geografisch liegt Bad Segeberg nordöstlich von Hamburg, am Rande des ostholsteinischen Hügellandes. Bad Segeberg wird daher auch als Tor zum Naturpark Holsteinische Schweiz bezeichnet. Bad Segeberg ist, was typisch für das nördlichste Bundesland ist, umringt von vielen Seen und Wäldern. Bad Segeberg bietet seinen gut 17.000 Bürgern eine leistungsstarke Infrastruktur und eine gute Verkehrsanbindung. Bundesweit bekannt wurde Bad Segeberg durch die Karl-May-Festspiele, die alljährlich auf der Freilichtbühne am Kalkberg aufgeführt werden. Vor Ort wird das Freilichttheater auch für Konzerte genutzt.

Rund acht Km vor Bad Segeberg findet man das Örtchen Wahlstedt. Zusammengerechnet leben circa 9.200 Menschen in Wahlstedt. Das Stadtgebiet erstreckt sich über ein Areal von in etwa 15 Quadratkilometer. Wahlstedt ist in erster Linie für Familien als Wohnort attraktiv. Einerseits ist die attraktive Lage reizvoll, anderseits bietet Wahlstedt alle Vorzüge einer eher ländlichen Region. In der nahen Umgebung von Wahlstedt findet man diverse Naherholungsflächen, die zu entspannenden Spaziergängen und Fahradtouren motivieren. Die Wirtschaft von Wahlstedt ist weitflächig gekennzeichnet durch kleine Unternehmen, zumeist aus den Bereichen Handwerk, Dienstleistung und Handel. Bekannteste Firma vor Ort ist der Kaffeeproduzent Arko, der seine Zentrale in Wahlstedt hat.

Bad Bramstedt liegt ebenfalls im Landkreis Segeberg. Verkehrstechnisch ist Bad Bramstedt recht zentral gelegen. Die norddeutschen Großstädte Hamburg, Lübeck und Kiel sind lediglich jeweils etwa 50 km entfernt. In Summe wohnen annähernd 13.500 Einwohner in Bad Bramstedt. Das Stadtgebiet streckt sich über eine Fläche von zirka 24 km². Über seine Grenzen hinaus bekannt ist Bad Bramstedt als amtlich anerkanntes Moorheilbad. Die Rheumaklinik sowie die Psychosomatische Klinik Bad Bramstedt sind medizinische Einrichtungen von exzellentem Ruf. Im innerstädtischen Areal findet man ebenso eine größere Reihe von Hotels und Gaststätten. Die Kur- und Gesundheitseinrichtungen von Bad Bramstedt machen diese überdurchschnttliche Anzahl unmittelbar erklärlich. Der innerstädtische Bereich von Bad Bramstedt wird eindeutig beherrscht von der Maria-Magdalenen-Kirche. Bekannt ist auch das Torhaus von Bad Bramstedt. Errichtet im 17. Jahrhundert, ist der alte Backsteinbau zwischenzeitlich das letzte vorhandene Gebäude des ehemaligen Guts Bramstedt.


Diese Themenseiten dürften auch für Sie von Interesse sein: Spitzdach-Carport Neumünster

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.




Carport München   Carport-Zubehör Mannheim   Spitzdach-Carport Wittingen   Carport-Zubehör Wiesbaden   Carport Bauantrag Hannover   Carport Qualität Würzburg   Carport Planer Duisburg   Doppel-Carport Aachen   Flachdach-Carport Hannover   Carports Bauantrag Mönchengladbach   Carport Husum   Carport Konfigurator Würzburg   Flachdach-Carport Rotenburg   Carports Aufbauanleitung Mannheim   Bitumendach-Carport Potsdam   Carports Qualität Potsdam   Carports Frankfurt   Carport Konfigurator Darmstadt   Carport Konfigurator Wiesbaden   Carports Nürnberg   Doppel-Carport Bremerhaven   Carport Öko-Dacheindeckungen   Flachdach-Carport München   Carport Dachblenden Leipzig   Doppel-Carport Lüneburg   Bitumendach-Carport Braunschweig   Carport Qualität Delmenhorst   Flachdach-Carport Duisburg   Carport mit Geräteraum Augsburg   Carport Planer Karlsruhe   Doppelcarport Bremerhaven   Carports Qualität Bremen   Carport Konfigurator Karlsruhe   Carport-Zubehör Dortmund   Carport Bonn   Carport Konfigurator München   Carport aus Holz Würzburg   Doppelcarport Kiel   Carport Oldenburg   Carport Planer Mannheim   Carport mit Geräteraum München   Carport-Zubehör Hannover   Carport Bauantrag Darmstadt   Carport Aufbauanleitung Essen   Bitumendach-Carport Würzburg   Carport Dachblenden Duisburg