Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport aus Holz in Husum

Auch in und um Husum erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carport aus Holz interessieren, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Version erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Husum

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Husum mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Husum befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Bredstedt, Haselund und Mildstedt:

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Befragungen haben ergeben, dass die Einwohner von Husum mit knapp 39 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Husum viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Husum eine große Rolle.


Ein Holzcarport aus unserem Hause ist grundsätzlich eine optimale Entscheidung


Carport aus Holz Achung beim Kauf eines Carports. Warum ein Carport aus Holz eine optimale Entscheidung ist, erfahren Sie bei uns. Was kann man bei Planung und Kauf eines Carport aus Holz berücksichtigen, und was kann man von einem SCHEERER Carport aus Holz überhaupt erwarten? Ein wichtiger Aspekt ist die Lebensdauer. Diese dürfte beeinträchtigt werden, sofern sich Regenwasser an wichtigen Orten sammelt. Schauen Sie doch mal darauf, wie bei einem Carport von SCHEERER das Wasser abgeführt wird: Die Neigung des Carportdaches allein sorgt noch nicht für einen soliden Schutz. Darum verarbeitet SCHEERER ausnahmslos hochwertige Qualitäts-Hölzer, berücksichtigt den baulichen Holzschutz und nimmt Alu-Profile auf den Wetterkanten. SO kann Staunässe eigentlich unterbunden werden. Prinzipiell kann man SCHEERER Carports an ihrer außergwöhnlichen Funktionalität identifizieren. Sie passen sich jedem Wohnhaus und Grundstück an. Freistehend oder als Anbau an einem Gebäude, mit eingeschlossenem Lager- oder Geräteraum, mit hochwertigen Türsystemen oder Türen zum Schieben, die auch bei vorhandenem Auto ein leichtes Eintreten zulassen und über besonders viele Jahre ihre Qualität bewahren. Wählen Sie eine integrierte Abstellraumvariante, bekommen Sie zudem einen abschließbaren Raum beispielsweise für Gartenmöbel oder Brennholz.

Hier bekommen Sie weitere Anmerkungen zum Begriff Holz-Carport.
SCHEERER Produkte erhalten Sie bei diesen Holzfachmärkte und Händler


Ein Holz-Carport von SCHEERER ist grundsätzlich eine umfangreiche Entscheidung.

Der Fachausdruck Carport heißt auf Deutsch genau übersetzt "Autohafen". Ein Carport aus Holz ist ein an ein Wohngebäude angebauter oder separat aufgestellter Unterstand für ein oder zwei Automobile. Der Ausdruck Carport wurde in den 1920er-Jahren von dem vielfach ausgezeichneten Architekten Frank Lloyd Wright eingeführt, der mit diesen überdachten Stellplätzen seine zum Teil spektakulären "Prärie-Häuser" versah.

Für praktisch jeden Autostellplatz findet man das passende Carport aus Holz, da die Auswahl an voneinander abweichenden Dimensionen sehr vielfältig ist. Sofern Sie mit den klassischen Standardgrößen nicht auskommen, sollte man Ihr Carport exakt auf das jeweilige Grundstück zuschneiden. Weil Spezialproduktionen sind bei SCHEERER zu günstigen Preisen zu bekommen. Am besten erhalten Sie einen guten Überblick, indem Sie Ihren Traumcarport mithilfe unseres Carport-Konfigurators konzipieren. Angepasst an Ihr Wohngebäude definieren Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdach-Carport, das z.B. mit Schindeln gedeckt werden kann, die ideal an ihre Wohnheimziegel abgestimmt sind. Farbbehandlungen sind ebenfalls denkbar, um ein gutes Gesamterscheinungsbild zu bekommen. Soll die Maserung des Holzes noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport nach Möglichkeit schon bei der Herstellung mit einem Pflege-Öl bzw. einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch deckende Colorierungen in reizvollen Trendfarben sind ab Werk bestellbar.


Per Internet zum geplanten Carport aus Holz

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr Wunsch-Carport sehr einfach zuhause bestimmen.


Ein Holz-Carport von SCHEERER: Perfekt für sämtliche Eigenheimbesitzer

Ein Carport von SCHEERER ist problemlos an Ihre genauen Vorstellungen anpassbar. Daher bauen wir Carports in fast jeder benötigten Größe und Form. Speziell jungen Eigenheimbesitzern ist es oftmals sehr wichtig, dass die meisten Gartenbestandteile wie das Carport nicht als einzige mit der gewählten Bepflanzung und dem Wohngebäude eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente ums Grundstück sollen in Form und Farbe zum Design des Carports passen. Genauso wollen andere Elemente in Güte, Form und Farbgebung hierauf abgestimmt sein. Diese Vorgaben lassen sich oftmals - beispielsweise wenn das Geld nach einem Immobilienbau eingeschränkt ist - nicht immer sofort realisieren. Den Ausweg gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch Jahre später können z.B. anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzzäune hinzu angeschafft werden. Dann kann zudem das Eigenheim auch mit einem attraktiven Zaun umgrenzt werden, der genau auf die bereits vorhandenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie bauen sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Holzterrasse und einer dazu passenden Pergola. So wird so ein Garten schrittweise laufend reizvoller.

Im Vergleich zur geschlossenen Garage können bei einem Holz-Carport gesundheitsgefährdende Abgase besser entweichen und cancerogener Feinstaub ohne Schwierigkeiten entweichen. Weiter wird auftretende Feuchtigkeit wirksamer abtrocknen. Aufgrund dieser rascheren Trocknung des unter einem Carport abgestellten PKWs wird die Gefahr durch Rost erheblich reduziert. Die sich ergebende freie Nutzfläche des Daches wird zunehmend als Ort für die Gewinnung von Solarenergie verwendet.


SCHEERER Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports vom Fachhändler in Husum


Die Kreisstadt Husum befindet sich etwa vierzig km im Norden von Heide. Der Ort ist auch bekannt als die "graue Stadt am Meer". Die anfänglich nicht unbedingt schmeichelhaft wirkende Umschreibung geht auf ein Gedicht von Theodor Storm aus dem Jahre 1852 zurück. Husum war der Geburtsort des bekannten Schriftstellers. Husum ist Kreisstadt des Kreises Nordfriesland und befindet sich an der Nordseeküste im nordwestlichen Schleswig-Holstein. Zirka 22.000 Menschen leben in Husum. Die Stadt erstreckt sich über eine Gesamtfläche von rd. 25 km². Das Stadtensemble von Husum wird beherrscht vom Tidenhafen. Sport- und Fischerboote gehören ganz natürlich zum Erscheinungsbild der Stadt. Bis bis weit in die 1970er Jahre war Husum für seine Werftanlagen berühmt. Der professionelle Schiffbau wurde im Jahre 1978 schlussendlich aufgegeben.

Die Stadt Husum ist fraglos ein attraktiver Wohnort. Husum hat eine besonders gute Infrastruktur, ein geschätztes Lebensumfeld sowie ein besonders umfangreiches Freizeit- und Erholungsangebot. Die Architektur von Husum ist ansprechend und modern und man findet zahlreiche Einfamilienhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Hauseigentümer in Husum Terrassenholz, Carport, Gartenzäune oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER genau richtig.


Diese Informationen dürften für Sie auch weiterführend sein: Carport aus Holz Husum

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.




Carports Qualität Gelsenkirchen   Carport Bauantrag Wolfsburg   Carport Planer Nürnberg   Carport aus Holz Neumünster   Spitzdach-Carport Wittingen   Carport Öko-Dacheindeckungen Braunschweig   Bitumendach-Carport Tübingen   Carport Dachblenden Flensburg   Carport Dachblenden Lüdenscheid   Carport Aufbauanleitung Aachen   Carport aus Holz Stuttgart   Carports Aufbauanleitung Mannheim   Carport aus Holz Oldenburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Köln   Carport Öko-Dacheindeckungen Duisburg   Bitumendach-Carport Lübeck   Carports Qualität Bonn   Carport Planer Dortmund   Doppel-Carport Mönchengladbach   Carport aus Holz Duisburg   Carport Lüneburg   Carports Qualität Stuttgart   Carport Bauantrag   Carport-Zubehör Dortmund   Spitzdach-Carport Flensburg   Doppelcarport Bremerhaven   Doppelcarport Duisburg   Doppelcarport Heide   Carport mit Geräteraum Aachen   Carports Bauantrag Dortmund   Carport aus Holz Düsseldorf   Carport aus Holz Nürnberg   Carport Konfigurator Nürnberg   Carport Bauantrag Oldenburg   Carports Aufbauanleitung Erfurt   Carport Konfigurator Dortmund   Carport Bauantrag Ludwigshafen   Carports Aufbauanleitung Köln   Doppelcarport Aachen   Carport mit Geräteraum Kassel   Carport Qualität Essen   Carport Öko-Dacheindeckungen Bochum   Carport Qualität München   Carport Bauantrag Potsdam   Carports Aufbauanleitung Neumünster   Doppel-Carport Delmenhorst