Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Aufbauanleitung in Lüneburg

Selbstverständlich erhalten Sie auch in Lüneburg die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Aufbauanleitung Ihr Thema ist, bekommen Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Lüneburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lüneburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Lüneburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Adendorf, Bardowick, Winsen/Luhe und Stelle:

Mölders&Scharff Bauzentrum GmbH
Lüneburger Str. 7
21335 Lüneburg
Tel: 04131/700527
www.moelders.de
info@moelders.de

Holz Herbst GmbH
Christian-Herbst-Str. 10
21339 Lüneburg (Gewerbegebiet Goseburg)
Tel: 04131-3022-0
www.holzherbst.de
mail@holzherbst.de

Mölders Baustoffe
Elba 2
21365 Adendorf
Tel: 04131/98480
www.moelders.de
bshAdendorf@moelders.de

Friede Bauzentrum
Am Landwehrkreisel 1
21357 Bardowick
Tel: 04131-266610
www.friede-bauzentrum.de
suat.yavsan@friede-bauzentrum.de

Wehrmann Baustoffe
Zum Torfmoor 19-27
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/71051
www.wehrmann-baustoffe.de
info@wehrmann-baustoffe.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Max-Planck-Str. 20
21423 Winsen/Luhe
Tel: 04171/7841-0
www.delmes-heitmann.de
info@delmes-heitmann.de

HolzLand Folkmann
Duvendahl 100
21434 Stelle
Tel: 04174/71810
www.folkmann.de
kontakt@folkmann.de

Holger Stoltz Holz & Baustoffe
Hauptstraße 68
21439 Marxen
Tel: 04185-586900
www.holzrave.de
info@holzrave.de

Delmes + Heitmann Baustoffe
Maldfeldstr. 22
21218 Seevetal
Tel: 040/769680
www.bauwelt-online.de
info@bauwelt-online.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Lüneburg zu einem Anteil von ungefähr 39% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Lüneburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in v äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carport in Spitzenqualität


Carport Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist einfach an Ihre individuellen Wünsche auszugestalten. Daher liefern wir Carports in praktisch jeder benötigten Größe und Form. Insbesondere jungen Hausbesitzern ist es oft extrem wichtig, dass besondere Gartenelemente wie das Carport nicht allein mit der gewählten Gartengestaltung und dem Wohnhaus eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzmaßnahmen um ein Haus sollen in Form und Farbe mit dem Carport harmonieren. Genauso sollen weitere Elemente in Wertigkeit, Gestaltung und Farbgebung darauf abgestimmt sein. Diese Pläne lassen sich aber - beispielsweise wenn der finanzielle Rahmen nach einem Immobilienerwerb knapp ist - nicht immer gleich realisieren. Eine optimale Alternative bietet das Baukastenprinzip von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können z.B. abgestimmt an den eigenen Carport Sichtschutzzaunelemente dazu gekauft werden. Dann kann später das Heim auch mit einem schönen Zaun abgegrenzt werden, der genau auf die bereits verbauten Elemente angelehnt ist. Oder Sie bauen sich noch einen Wohlfühlort mit einer Holzterrasse und vielleicht einer passenden Pergola. Dadurch wird so ein Garten schrittweise immer reizvoller.

Verglichen mit einer Garage können bei einem Carport schädliche Autoabgase leichter entweichen und Krebs verursachender Feinstaub ohne Schwierigkeiten abziehen. Des Weiteren wird vorhandene Feuchtigkeit durch Regen und Spritzwasser effektiver trocknen. Durch diese raschere Trocknung des unter einem Carport abgestellten Fahrzeugs wird die Gefahr des Durchrostens deutlich verringert. Die sich ergebende freie Nutzfläche des Daches wird immer öfter als Platz für für Solarenergie genutzt.

Hier bieten wir nähere Informationen zum Angebot Carport.
SCHEERER Produkte erhalten Sie bei diesen Lieferanten


Carport in Spitzen-Qualität

Ein Carport vom Holzfachhandel ist grundsätzlich eine ausgesprochen gute Entscheidung.

Der Begriff Carport kommt aus dem Englischen und heißt exakt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Haus angebauter oder frei aufgestellter Unterstand für ein oder zwei Automobile. Der Begriff Carport wurde im dritten Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts von dem bekannten US-Architekten Frank Lloyd Wright geschaffen, der mit diesen Unterständen seine berühmten "Prärie-Häuser" versah.

Für jeden Stellplatz existiert das geeignete Carport, da die Auswahl an voneinander abweichenden Maßen sehr vielfältig ist. Für den Fall, dass Sie mit den normalen Standardabmessungen nicht auskommen, läßt sich Ihr Carport von SCHEERER genau auf den zur Verfügung stehenden Raum zuschneiden. Weil Spezialanpassungen sind bei SCHEERER zu attrraktiven Preisen zu bekommen. Idealerweise bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren Traumcarport mithilfe unseres Carport-Konfigurators konfigurieren. Passend zum Haus bestimmen Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdachcarport, das beispielsweise mit Schindeln bedeckt werden kann, die optimal an ihre Hausbedachung angepasst sind. Farbüberarbeitungen sind ebenso realisierbar, um ein ansprechendes Gesamterscheinungsbild zu gewährleisten. Muss die Holzmaserung noch erkennbar sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst schon beim Hersteller mit einem pflegenden Öl bzw. einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch deckende Beschichtungen in angesagten Trendfarben sind ab Werk lieferbar.


Über das Internet zum Wunsch-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie sofort Ihr gewünschten Spezial-Carport problemlos daheim zusammenstellen.


Ein Carport von SCHEERER: Die Lösung für fast alle Grundstücke

Ein Carport ist in diversen Bauformen mit 1 oder 2 PKW-Stellplätzen zu bestellen. Prinzipell unterscheidet man nach "frei stehend" und an einem Haus drangesetzt (ein sog. Anlehncarport). Die Varianten unterscheidet man nach deren Bedachung, also z.B. Sattel- oder Flachdach. Zudem findet man jedes Carport in vielfältigen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann in Gänze offen sein oder über ein bis drei Seitenwände verfügen. Die Seitenwände können in maximaler Höhe aber auch so gebaut werden, dass der leichte Wesenszug des Carports erhalten bleibt. Natürlich sind sämtliche Seitenwände frei kombinierbar und in zahlreichen Farben wählbar. Man kann natürlich seinen Carport auch nachträglich noch mit einem Wandfeld nachrüsten.

Die Bestimmung der Dachgestaltung ist die oft schwierigste Entscheidung. Ob Spitzdach-Carport oder Flachdach-Carport - da sollten sehr viele Pluspunkte umfangreich ins Verhätnis gesetzt werden. Sehr gerne stehen wir unseren Kunden an dieser Stelle mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Sie spezielle Auskünkte zum Thema Carport benötigen, unterstützen Sie aber auch unsere kooperierenden Handelspartner vor Ort.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

Für gewöhnlich werden Carports einfacher genehmigt als Garagen, denn Brandschutzanforderungen entfallen häufig. Außerdem werden anders als bei einer Garage nur Punkt- und keine Flächen- opder Linienfundamente erforderlich. In der Bundesrepublik ist nach den seit 2014 geltenden gesetzlichen Regelungen eine Qualifizierung vom Hersteller nach DIN EN 1090 nachzuweisen.
Wenn Sie Wissenslücken zu rechtlichen Bedingungen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Handelspartner in Ihrer Nähe.

Carport an die Optik des Wohnhauses angleichen

Wenn Sie Ihren gegenwärtigen Stellplatz oder Unterstand erneuern und ein neues Carport aufbauen wollen, erhält man eine in erster Linie schöne Ansicht zummeist dann, sofern Sie Bauart und Materialien analog zu Ihrem Haus auswählen. Das beginnt bei der Bauform des Daches. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem Carport mit Spitzdach, Walmdach oder Flachdach. Anschließend bestimmen Sie die Größe und ob es ein Doppelcarport oder Einzelcarport sein soll. Bei Carports aus dem Hause Scheerer können Sie die Abmessungen der Carports individuell bestimmen. Unter Zuhilfenahme des Carport-Konfigurators können Sie zahlreiche weitere Gestaltungsoptionen wählen.

Für die Gestaltung des Carportdaches stehen Ihnen auf Wunsch eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, die Sie am besten kennenlernen, wenn Sie unseren beliebten Konfigurator selber verwenden. So könnten Sie ein Carport-Walmdach zum Beispiel mit Biberdach, Betonpfannen oder Foliendach in Auftrag geben. Bei Bedarf natürlich ebenso ohne Eindeckung, wenn Sie diesen Teil selbst erbringen möchten. Neben den exakten Maßen steht den Kunden bei uns auch optionales Zubehör zur Wahl. Bei manchen Modellen unserer Carports kann auch ein gut dimensionierter Lagerraum eingebaut werden.


Ergänzende Informationen:
» Carport Aufbau
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carport Aufbauanleitung

Carport-Montage

SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich aller Baumaterialien. Der Aufbau ist durch die passgenauen Bauelemente unkompliziert durchführbar. Zudem finden Sie eine umfangreiche Aufbauanleitung. Beim Aufbau müsste Sie sinnvollerweise zumindest ein Assistent mit anfassen. Bei technischen Fragen im Verlauf des Aufbaus hilft Ihnen unsere Carport-Abteilung.

Als tragende Konstruktion werden gehobelte Fichten- oder Leimholzpfosten 11 x 11 cm eingesetzt. Diese haben bei der Ankermontage eine Länge von 2,10 m. Die geringste Höhe beläuft sich auf seitlich serienmäßig rund 2,01 m in Bezug auf die Dach-Unterkante; diese Durchfahrtshöhe kann gerne durch die Pfostenlänge gesteigert werden. Dabei ist die Statik zu beachten.


Grundriss SCHEERER Flachdach Carport Variant

Flachdach Carport Variant



Montage-Dokumentationen

Carport Variant Flachdach Alu-o. Kunststoff
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Flachdach_Alu_oder_Kunststoff.pdf

Carport Variant Ökodach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Oekodach.pdf

Carport Variant Bitumendach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Bitumendach.pdf

Carport Variant EPDM-Dach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_EPDM-Dach.pdf


Bei einem Spitzdach-Carport besteht die Dachkonstruktion aus Dreiecksbindern, die wir unseren Kunden im Bausatz mit 25 Grad Neigung im Dach zustellen. Es handelt sich in diesem Fall um einen kompletten Bausatz ohne Dacheindeckung zur freien Wahl der Bedachung: Sie erhalten die komplette Holzkonstruktion einschließlich Dachlatten - aber ohne Dachpfannen und -rinne. Diese Dachelemente können Sie dann analog zu Ihrem Haus ordern, also Sie finden diese Bauelemente bei Ihrem normalen Dachdecker oder Markt für Dachziegel und Regenrinnen.


Grundriss SCHEERER Spitzdach Carport Variant

Spitzdach Carport Variant


Carport Variant Spitzdach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Spitzdach.pdf


Carports von SCHEERER - sorgsam bedacht, zügig gebaut

Ihr Eigenheim ist errichtet, die Eigentumswohnung übergeben - dann braucht nur noch eine Überdachung für den PKW. Bei der Frage "Carport oder Garage" punktet ein SCHEERER Carport gleich mehrfach: Es passt sich optisch an Haus- und Geländetyp an, steht allein oder wird direkt ans Haus angeschraubt. Und frische Luft kann zirkulieren, so dass der Wagen viel weniger anfällig für Rost ist.

SCHEERER produziert Carports in maßgeschneiderten Versionen, beginnend mit der Standardversion für einen Personenfahrzeug bis hin zu höheren Carports für Wohnmobile oder LKW. Dabei kann man ein Carport unserer Systembauweise zusätzlich erweitern, beispielsweise um einen zusätzlichen Stellplatz oder einen Geräteraum. Dieser müsste so beschaffen sein, dass sich die Türen auch bei abgestellten Fahrzeug einfach nutzen lassen; mit soliden Schiebetüren klappt das sehr einfach.

Hier geht es zum SCHEERER-Bestellformular:
» Bestellformular_SCHEERER_Carport_1-19.pdf


An alles gedacht? Die SCHEERER Carport-Checkliste

1. Baugenehmigung erforderlich, ja oder nein?
Ein deutliches "Nein" wäre gut, aber leider ist das in jedem Bundesland verschieden geregelt. Deswegen besser noch im Vorwege das zuständige Bauamt fragen. Allerdings übernimmt SCHEERER auch den Bauantrag. So gehen Sie auf Nummer sicher und vermeiden teure Rückbauten oder Geldbußen.

2. Welches Material ist zu empfehlen?
Viel wichtiger: Was bevorzugen Sie optisch? Besonders viel Ausgestaltungsspielraum und eine sehr positive Ökobilanz wegen goßer Nachhaltigkeit garantieren Carports aus FSC®- oder PEFCTM-zertifiziertem Naturholz. Diese sind in vielfältigen Modellauaführungen, Dimensionen, Colorisierungen, mit abweichenden Dachformen sowie mit oder ohne Geräteraum.

Links zu Zertifizierungen:
FSC®-Zertifikat: SCS.FSC-Zertifikat.2014-2019.pdf
PEFCTM-Zertifikat: SCS.PEFC-Zertifikat.2014-2019.pdf

3. Welches Baumaterial ist besonders dauerhaft und einfach zu pflegen?
An alle Freunde von stilvollem Anthrazit: Carports von SCHEERER aus Leimholz mit grauer Kesseldruckimprägnierung in RAL-Qualität sind absolut pflegeleicht und verfügen über eine extra lange Haltbarkeit. Genauso robust ist die heimische Douglasie. Bedeutend ist auch in diesem Fall der konstruktive Holzschutz durch die sachgerechte Konstruktion und umfangreich bemessene Dachüberstände. Gerne werden die Dachprofile zusätzlich mit Aluprofilen versehen. Um Erdkontakt an den Stützpfeilern auszuschließen, werden sie von einbetonierten H-Ankern stabilisiert. Eine Nachpflege ist bei RAL-kesseldruckimprägnierten Holzbaustoffen zur Verbesserung der Haltbarkeit nicht nötig. Bei farblich verändertem Holz empfiehlt der Hersteller nur aus optischen Gesichtspunkten alle paar Jahre eine Auffrischung.

Link zum Thema Kesseldruckimprägnierung in Grau:
» Gartenholz in Kesseldruck Grau (KDG)

4. Wie viel Zeit erfordert der Carport-Bau?
Wer auf Qualität und Langlebigkeit achtet, ist auch bereit bis zu 20 Tage auf ein nach Ihren Vorstellungen hergestelltes Holz-Carport zu warten. Ein mehrschichtiger Lack kostet weitere Zeit, darum dauert es bei solchen Versioen bis zu 30 Arbeitstage. Der Aufbau selbst erfordert, je nach handwerklichem Können, bis zu vier Tage.

Links zu Aufbauanleitungen:
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Flachdach_Alu_oder_Kunststoff.pdf
» Geraeteraum_Schiebetuer.pdf
» Aufbauanleitung_Geraetehaus_Nordmark.pdf
» Aufbauanleitung_Geraeteraum_Wedemark_Allertal.pdf


Carport Aufbauanleitung Lüneburg

Carports, Sichtschutzwände, Carport-Zubehör oder Spitzdach-Carports vom Holzfachhandel in Lüneburg


In der lediglich 40 Kilometer im Süden Freien und Hansestadt Hamburg befindlichen Stadt Lüneburg wohnen circa 70.000 Bewohner. Die Stadt streckt sich über ein Gesamtareal von zirka 70 qkm. Die Stadt verzeichnet eine vielfältige Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäusern, aber auch vereinzelt umfangreiche Mehrfamilienhäuser finden sich in Lüneburg. Lüneburg ist Kreisstadt des Kreises Lüneburg und rechnet man zur Metropolregion Hamburg. Was vielen unbekannt sein dürfte: Lüneburg ist eine geschichtsträchtige Hansestadt. Wunderhübsch an der Ilmenau gelegen, erfreut sich Lüneburg hoher Popularität bei Touristen und Tagesbesuchern. Die mehr als 300.000 Übernachtungen, welche das niedersächsische Landesamt für Statistik im Jahre 2011 festgestellt hat, sprechen eine ganz unzweifelhafte Sprache. Wirklich sehenswert ist die Innenstadt von Lüneburg. Zahlreiche historische Gebäude verleihen der Stadt einen absolut außergewöhnlichen Charme. Bei einem Gang durch das historische Zentrum von Lüneburg sollte man insbesondere den Stintmarkt am Lüneburger Hafen, die Kirche St. Nicolai im Wasserviertel und das Stadtschloss am Markt aufsuchen. Wer etwas Zeit übrig hat, macht Station in einem der zahlreichen ansprechenden Cafés am Marktplatz und lässt einfach die herrliche Atmosphäre von Lüneburg auf sich wirken. Die zahlreichen Fachwerkgebäude geben dem städtischen Ensemble eine völlig unverwechselbare Aura. Die Universitätsstadt Lüneburg ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt für die Salzgewinnung. In Lüneburg befindet sich ein uralter Salzstock. An dieser Stelle wurde über Jahrhunderte in großem Stile Salz abgebaut. Das Deutsche Salzmuseum Lüneburg erzählt heute von diesem bedeutenden Teil der Stadtgeschichte. Des Weiteren ist der Stint eine bekannte kulinarische Spezialität aus Lüneburg. Auf den kleinen Fisch trifft man in Lüneburg fast pausenlos. Bei einem Ausflug zur norddeutschen Mittelstadt sollte man ein Stint-Essen nicht versäumen.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in Lüneburg

Besonders in den mitteleren Städten um Lüneburg herum findet man vor allem etliche freistehende Einfamilienwohnhäuser, Doppelhausbebauung sowie Reihenhäuser mit reizvollen Gartenanlagen. Hier sind die Bereiche, wo Sie auch etliche SCHEERER-Produkte wie Carport-Zubehör, Carports, Spitzdach-Carports oder Sichtschutzelemente finden werden.


Diese Informationen sollten auch für Sie von Interesse sein:


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur etwa 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Zuge der Eiszeit ist sie hier allerdings ausgestorben. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach England. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in vielen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in den meisten Fällen in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Typische Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis zwei zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei zahllosen Kiefer-Sorten ein ganzes Jahr, in der Regel ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte dagegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben deswegen einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an den Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von etwa 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt regelmäßig rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Douglasie, Lärche, Fichte und Kiefer.




Carports Landshut   Carport Öko-Dacheindeckungen Husum   Carport mit Geräteraum Lüneburg   Carport Qualität Wolfsburg   Carports Aufbauanleitung Mainz   Carports Bauantrag Düsseldorf   Carports Bauantrag Magdeburg   Doppel-Carport Münster   Carport Dachblenden Lüneburg   Carports Aufbauanleitung Hannover   Doppelcarport Wiesbaden   Carports Bauantrag Potsdam   Spitzdach-Carport Oldenburg   Carport Bauantrag Duisburg   Carports Trier   Carport Aufbauanleitung Köln   Carport Aufbauanleitung Göttingen   Carport Planer Osnabrück   Carport mit Geräteraum Essen   Carports Göttingen   Carports   Doppelcarport Chemnitz   Carport Konfigurator Essen   Carport Aufbauanleitung Ludwigshafen   Bitumendach-Carport Augsburg   Carports Freiburg   Carports Qualität Bochum   Carport Aufbauanleitung Bonn   Carport Aufbauanleitung Aschaffenburg   Carports Aufbauanleitung Hamburg   Carports Kiel   Doppelcarport Landshut   Spitzdach-Carport Offenburg   Spitzdach-Carport Bremen   Flachdach-Carport Bochum   Carports Qualität Mannheim   Carports Berlin   Flachdach-Carport München   Doppelcarport Wolfsburg   Carport mit Geräteraum Dortmund   Flachdach-Carport Mannheim   Doppelcarport Augsburg   Carport Dachblenden Dresden   Carport Qualität Wuppertal   Flachdach-Carport Berlin   Doppel-Carport Trier

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...