Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carports Aufbauanleitung in Bochum

Ohne Zweifel bekommt man auch in der Region Bochum die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carports Aufbauanleitung Ihr aktuelles Anliegen ist, finden Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben einfachen Anregungen zur Planung und dem Aufbau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Bochum

Sichtschutzelemente, Carports und Gartenzäune aus dem Hause SCHEERER bekommen Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bochum mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Bochum befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Dortmund, Heiligenhaus, Velbert, Wuppertal, Essen, Hagen und Lüdenscheid:

HolzLand Keppler
Reisholzer Bahnstr. 5
40599 Düsseldorf
Telefon: 0211/529242-0
Fax: 0211/529242-28
info@keppler-holz.de
www.keppler-holz.de

Holzmarkt Goebel
Am Wald 1
40789 Monheim am Rhein
Telefon: 02173-399980
Fax: 02173-3999850
info@holzgoebel.de
www.holzgoebel.de

HolzLand Franken
Am Ostbahnhof 7
40878 Ratingen
Telefon: 02102-86680
Fax: 02102-866868
info@franken-holz.de
www.franken-holz.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Telefon: 02131-560800
Fax: 02131-560888
info@jungbluth-holz.de
www.jungbluth-holz.de

Leipacher
Amboßstr. 10
42349 Wuppertal
Tel: 0202-425222
www.leipacher.com
jdebissis@leipacher.com

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Tel: 02056-9323-0
www.holzidee.de
mueller@holzidee.de

Holz Lumbeck GmbH
Heegerstr. 18
42555 Velbert-Langenberg
Tel: 02052-3035
www.holz-lumbeck.de
holz-lumbeck@t-online.de

NL Staba Wieland
An den Eichen 32
42699 Solingen
Telefon: 02175-89050
Fax: 02175-890524
info@staba-schermuly.de
www.staba-schermuly.de/

HolzLand Kummer
Bornstr. 219-239
44145 Dortmund
Tel: 0231-567873-0
www.holz-kummer.de
info@holz-kummer.de

HolzLand Auferoth
Im Geistwinkel 38
44534 Lünen
Telefon: 02306-756190
Fax: 02306-7561928
l.auferoth@auferoth.com

HolzLand von der Stein
Frillendorfer Str. 148
45036 Essen
Tel: 0201-89802-0
www.holzland-vonderstein.de
info@holzland-vonderstein.de

Heinr. Jägers GmbH
Kölner Str. 212
45481 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208-485323
www.holz-jaegers.de
info@holz-jaegers.de

Bunzel Holzfachmarkt
Zechenstr. 12-14
45772 Marl
Tel: 02365-9678-0
www.bunzel.de
info@bunzel.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Tel: 02043-4008-0
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Theo Brokamp GmbH
Baddenkamp 15
46286 Dorsten-Wulfen
Tel: 02369-8431
www.brokamp-holz.de
brokamp-holz@t-online.de

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Telefon: 02858-9141-0
Fax: 02858-9141-41
info@holzland-mahl.de
www.holzland-mahl.de

Holz-Bongartz GmbH
Paul-Esch-Str. 90
47053 Duisburg
Tel: 0203-664051
www.holz-bongartz.de
info@holz-bongartz.de

Wilh. Roeren GmbH & Co. KG
Mevissenstr. 62 a
47803 Krefeld
Telefon: 02151-750056
Fax: 02151-757200
fachmarkt@holz-roeren.de

Kipp&Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Telefon: 02171-4001235
Fax: 02171-4001190
info@kipp.de
www.kipp-gruenhoff.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Tel: 02331-97790
www.holzkemper.de
kontakt@holzkemper.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Telefon: 02333-2974
Fax: 02333-4119
crone-baustoffe@t-online.de
www.crone-baustoffe.de

Zäune, Sichtschutzelemente und Carports im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Bochum mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bochum viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Sichtschutzwände und Carports sind aus diesem Grund in Bochum gefragte Produkte aus unserem Hause.


Carports vom Markenhersteller sind immer eine sehr gute Wahl.


Carports Sie benötigen Carports aus Holz? Dann lesen Sie hier, aus welchen Gründen Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse sind:
SCHEERER Carports sind ein Beispiel für eine ideale Konstruktion. Sie stehen für außerordentliche Standfestigkeit und Lebensdauer. Regenchauer werden beispielsweise abgeleitet durch den Verbau von gerundeten und gehobelten Spitzen-Holz oder durch Aluminium-Profile auf den Wetterkanten. Auf diese Weise ist sich stauende Nässe so gut wie nicht mehr zu erwarten. Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist problemlos an Ihre präzisen Vorgaben anpassbar. Daher liefern wir Carports in so ziemlich jeder gewünschten Abmessung und Form. Speziell jungen Hausbesitzern ist es oft äußerst wichtig, dass einzelne Gartenelemente wie das Carport mit der gewählten Bepflanzung und dem Wohnhaus harmonieren.


Carports von SCHEERER begeistern durch herausragende Funktionalität

Carports offerieren wir in mehr als 720 verschiedenen Standardausführungen. Unsere Carports kann man an jedes Gebäude und jedes Gelände anpassen: Allein stehend, als Wand- oder gar Eckanbau, mit integriertem Hobby- oder Geräteraum.
Sie können zwischen 24 Carportgrößen, 16 Farbtönen und 6 Bedachungsarten allein beim Flachdach-Carport wählen. Sondermodelle sind einfach zwischen den 24 Standardgrößen möglich. Übergrößen nach Sonderbestellung ebenfalls. Zum perfekten Angebot von SCHEERER zählt auch unsere Dienstleistung, wenn es sich um Carports dreht. Wir geben Hintergrundinformationen, planen, sorgen für Bauanträge, geben spezielle Montagetipps. Unsere Aufstellhinweise sind natürlich bereits so praxisnah, umfangreich und einfach nachvollziehbar. Ergänzt um unsere kleinen Montagetipps, wird die Errichtung zur leichten Übung und die Freude mit unseren Carports kann sofort losgehen.


Direkte Auslieferung

SCHEERER Carports garantieren Wertarbeit aus Niedersachsen. Die Produktion dauert in aller Regel 2 - 3 Wochen. Bei lackierten Carports bis zu sechs Wochen. Wir haben einen eigenen Fuhrpark und wir liefern deshalb termingerecht.

Hier finden Sie ergänzende Daten zum Thema Carports.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei diesen Handelspartner


Per Internet zum Traum-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie Ihr gewünschten Spezial-Carport ganz einfach daheim aussuchen und ausgestalten. >> Carport-Konfigurator

Die Kombination von nützlicher und schöner Gartenplanung steht bei vielen Hauseigentümern auf der höchsten Prioritätsstufe. Alle Bestandteile sollen nach Möglichkeit perfekt zusammenpassen. Dazu gehört auch der Parkraum am Wohnhaus. Allerdings überdimensionierte Garagen passen aus vielen Gründen oftmals nicht. Sie versperren nicht nur die Aussicht auf mit Liebe angelegte Beete und makellose Grünbereiche, sondern sorgen für kalte Schatten, in denen sich kaum jemand wirklich wohlfühlen kann. Die luftige Alternative sind stabile Carports aus Holz, zum Beispiel aus Kiefern oder Leimholz mit RAL-Kesseldruckimprägnierung zur längeren Haltbarkeit. Ein maßgeschneiderter Geräteraum schafft Platz für Fahrräder und Gartengeräte. Weil es sich bei Holz um einen natürlich gewachsenen Werkstoff handelt, erscheinen diese Holz-Carports grundsätzlich warm und lebendig. Damit fügen sie sich hervorragend in eine blühende Gartenlandschaft ein. Der Parkplatz für das Fahrzeug wird nicht mehr als störend oder als unvermeidbares Übel angesehen. Eher schon werden Carports von SCHEERER zu einem attraktiven Element des Gartens. Und in Abhängikeit davon, wie viel Einblick auf Ihr Grundstück Sie vorbeigehenden Passanten erlauben wollen, lassen sich Carports zusätzlich mit Sichtschutzbauteilen versehen. Der Vorteil ist dabei: Sie können auch nur einzelne Seiten mehr oder weniger Blicke abwendend mit Holzbauteilen ausstatten. So bleibt der angenehme Eindruck von Luftigkeit und Offenheit erhalten.


Carport in hervorragender Qualität

Garage oder Carport: Die Entscheidung ist kein Problem.

Carports gewähren nicht allein sehr guten Schutz für Ihr Fahrzeug. Wenn ein Auto zu breit ist, bietet ein offenes Carport die Gelegenheit komfortabel aus dem geparktem Wagen herauszukommen, zumindest aber leichter als in einer schmalen Garage mit immer vorhandenen Seitenwänden. Carports sind auch viel günstiger, wandlungsfähig als eine Garage und unter Umständen auch ein willkommener Wetterschutz für die nächste Grillparty.

Egal ob Regen, Hagel, Schnee oder Sturm, es existieren etliche Gründe, sich einen sicheren Unterstand für das eigene Fahrzeug anzuschaffen. Eine Garage kann man zwar abschließen, sie ist aber verglichen mit einem Carport kostspieliger und erfordert mehr Raum. Neben dem verhältnismäßig günstigen Anschaffungspreis bieten Carports noch weitere Vorzüge: Die Überdachung eignet sich auch als Sichtschutzelement ohne gleichzeitig klobig zu wirken. Bei Ausführungen mit Abstellkammer können außerdem unmittel erreichbar Gartengerätschaften, Terrassenmöbel und Fahrräder verstaut werden. Für gewöhnlich können Carports überall aufgebaut werden. Diese Variabilität macht den speziellen Reiz aus.

Verglichen mit einer komplett geschlossenen Garage können bei einem Carport gesundheitsgefährdende Autoabgase besser sich verflüchtigen und krebsfördernder Feinstaub ganz einfach abziehen. Weiter wird vorhandene Feuchtigkeit durch Regen und Spritzwasser effektiver abtrocknen. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Autos wird die Gefahr des Durchrostens beträchtlich verringert. Die gewonnene freie Nutzfläche des Daches wird oftmals als Standort für die Gewinnung von Solarenergie genutzt.


Ergänzende Produktinformationen:
» Carport Anleitung
» Carport Qualitätsmerkmale
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carport Errichtung

Carport-Aufbau

SCHEERER vertreibt komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Der Aufbau ist durch die präzisen Bauelemente einfach ausführbar. Natürlich finden Sie eine ausführliche Montageanleitung. Beim Aufstellen sollte Sie sinnvollerweise mindestens ein Helfer unterstützen. Bei technischen Problemen im Verlauf des Aufbaus hilft Ihnen unsere Carportabteilung.

Als Konstruktionsträgern werden gehobelte Fichten- oder Leimholzpfosten 11 x 11 cm genommen. Deren Länge ist bei der Ankermontage 2,10 Meter. Die minmale Höhe liegt bei an den Seiten serienmäßig gut 2,01 m in Bezug auf die Dach-Unterkante; diese Durchfahrtshöhe kann gerne durch die Pfostenlänge erhöht werden. Dafür ist auf die Statik zu achten.


Grundriss SCHEERER Flachdach Carport Variant

Flachdach Carport Variant



Errichtungs-Dokumentationen

Carport Variant Flachdach Alu-o. Kunststoff
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Flachdach_Alu_oder_Kunststoff.pdf

Carport Variant Ökodach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Oekodach.pdf

Carport Variant Bitumendach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Bitumendach.pdf

Carport Variant EPDM-Dach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_EPDM-Dach.pdf


Bei einem Spitzdach-Carport erfolgt die Dachkonstruktion aus Dreiecksbindern, die wir unseren Kunden im Bausatz mit 25 Grad Dachneigung bieten. Es handelt sich hierbei um einen vollständigen Bausatz ohne Dacheindeckung, der Ihnen eine freie Wahl der Bedachung lässt: Sie bekommen die vollständige Holzkonstruktion inklusive Latten - ohne Dachrinne und -pfannen. Diese Dachelemente können Sie dann farblich zu Ihrem Eigenheim ordern, also Sie erhalten diese Bauelemente bei Ihrem bekannten Dachdecker oder Händler für Dachpfannen und Regenanlagen.


Grundriss SCHEERER Spitzdach Carport Variant

Spitzdach Carport Variant


Carport Variant Spitzdach
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Spitzdach.pdf


Carports von SCHEERER - gut konzipiert, zügig errichtet

Das neue Heim ist fertig gebaut, die Wohnung erstellt - nun fehlt nur noch einen sicheren Stellplatz für den PKW. Wenn es um "Carport oder Garage" geht, punktet ein SCHEERER Carport mehrfach: Es passt sich flexibel an Gelände- und Haustyp an, steht frei oder wird unmittelbar an das Gebäude angebracht. Und die Luft kann zirkulieren, so dass der PKW deutlich weniger rostanfällig ist.

SCHEERER produziert Carports in individuellen Modellen, von der Standardversion für einen Pkw bis hin zu Hochcarports für Wohnmobile oder Lastkraftwagen. Dabei lässt sich ein Carport in Systembauweise zusätzlich erweitern, beispielsweise um einen weiteren Stellplatz oder eine Geräterkammer. Ein solcher sollte so gestaltet sein, dass sich die Türen auch bei vorhandenen Auto mühelos nutzen lassen; mit soliden Schiebetüren klappt das besonders einfach.

Hier kommen Sie zum Bestellformular:
» Bestellformular_SCHEERER_Carport_1-19.pdf


Nichts vergessen? Die Carport-Checkliste von SCHEERER

1. Baugenehmigung erforderlich, ja oder nein?
Ein klares "Nein" wäre gut, aber bedauerlicherweise ist das von Bundesland zu Bundesland individuell geregelt. Daher besser noch im Vorwege das jeweilige Bauamt hinzuziehen. Gerne übernimmt SCHEERER auch den Bauantrag. So gehen Sie auf Nummer sicher und vermeiden teure Rückbauten oder Geldbußen.

2. Welches Baumaterial ist am besten geeignet?
Viel wichtiger: Was gefällt Ihnen? Besonders viel Gestaltungsspielraum und eine äußerst positive Ökobilanz aufgrund größtmöglicher Nachhaltigkeit liefern Carports aus PEFCTM- oder FSC®-zertifiziertem Massivholz. Diese sind in unterschiedlichen Ausführungen, Dimensionen, Farben, mit unterschiedlichen Dacheindeckungen sowie mit oder ohne Abstellkammer.

Verweise zu Zertifizierungen:
FSC®-Zertifikat: SCS.FSC-Zertifikat.2014-2019.pdf
PEFCTM-Zertifikat: SCS.PEFC-Zertifikat.2014-2019.pdf

3. Und welches Material ist besonders haltbar und einfach zu pflegen?
Für alle Fans von elegantem Grau: Carports von SCHEERER aus Leimholz mit grauer Kesseldruckimprägnierung in RAL-Qualität sind absolut pflegeleicht und zeigen eine ausgesprochen lange Haltbarkeit. Ebenso robust ist die heimische Douglasie. Bedeutend ist auch in diesem Fall der konstruktive Holzschutz durch die fachgerechte Konstruktion und umfangreich ausfallende Dachüberstände. Auf Wunsch werden die Dachkanten zusätzlich mit Aluprofilen geschützt. Um Erdberührung an den Pfeilern zu verhindern, werden sie von H-Ankern im Beton fixiert. Eine Nachpflege ist bei RAL-kesseldruckimprägnierten Hölzern zur Verbesserung der Haltbarkeit nicht nötig. Bei farblich behandeltem Holz empfiehlt man lediglich aus optischen Gründen turnusmäßig eine Nachpflege.

Verweis zu Kesseldruckimprägnierung in Grautönen:
» Sichtschutz in Kesseldruck Grau (KDG)

4. Wie viel Zeit erfordert der Aufbau eines Carports?
Wer bis hierher gelesen hat, ist geduldig genug, um bis zu 20 Tage auf ein nach Ihren Vorgaben hergestelltes Carport aus Holz zu warten. Ein mehrschichtiger Lack kostet extra Zeit, daher dauert es bei solchen Bestellungen bis zu sechs Wochen. Der Aufbau selbst braucht, je nach Geschick des Aufbauers, zwei bis vier Tage.

Links zu Aufbauanleitungen:
» Aufbauanleitung_Carport_Variant_Flachdach_Alu_oder_Kunststoff.pdf
» Geraeteraum_Schiebetuer.pdf
» Aufbauanleitung_Geraetehaus_Nordmark.pdf
» Aufbauanleitung_Geraeteraum_Wedemark_Allertal.pdf


Carports Aufbauanleitung Bochum

Flachdach-Carports, Sichtschutzelemente, Carport oder Geräteräume erhalten Sie beim Holzfachhandel in Bochum


Bochum ist eine Stadt mit gegenwärtig rund 365.000 Menschen und zählt zu einer der 20 bevölkerungsreichsten Städte der Bundesrepublik Deutschland. Bochum befindet sich im Ruhrgebiet und gehört damit zum Land Nordrhein-Westfalen. Die Großstadt Bochum befindet sich Regierungsbezirk Arnsberg. Über die Stadtgrenzen hinaus bekannt sind in Bochum das Eisenbahnmuseum, das Deutsche Bergbaumuseum, Fossilium und Tierpark, das Planetarium, das Musical Starlight Express, das berühmte Bochumer Kneipenviertel sowie das Schauspielhaus Bochum.

Ursprünglich nur als Handelsplatz angedacht, wurde aus Bochum zu Beginn des 19. Jahrhunderts eine prosperirende Industrie- und Bergbaustadt. Eine wirkliche Bedeutung hat Bochum mit dem großen Boom des Kohlebergbaus und der Stahlindustrie im 19. Jahrhundert erhalten. Heute, nach dem Niedergang der Kohle- und Stahlindustrie, ist Bochum eine der lebendigsten Zentren im Ruhrgebiet. Bochum hat sich vom Industriestandort zu einem zukunftsweisenden Bildungs-, Technologie- und Dienstleistungsstandort entwickelt. Mittlerweile sind ungefähr 6.000 Angestellte in Verwaltung, Forschung und Wissenschaft aktiv. In Bochum gibt es neben der Ruhr Universität mit mehr als 36.000 Studenten 8 weitere Hochschulen beziehungsweise Fachbereiche anderer Hochschulen.

In Bochum sind sehr viele Technologiezentren beheimatet. Bochum bietet Bewohnern und Touristen außerdem eine großartige Kultur- und Theaterlandschaft. Über vierzig Bühnen- und Schauspielensembles sind in Bochum beheimatet. 1988 wurde Bochum mit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten "Starlight-Express" zur zur Musicalmetropole. Sollten Sie als Hausbesitzer in Bochum Terrassenholz, Carport, Gartenzäune oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse.


Diese Themen könnten für Sie ebenfalls hilfreich sein:


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Art zirka 60m hoch wird. Im Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar rund 120 Meter hoch werden. Die höchste Douglasie, die jemals registriert wurde, war genau 133m hoch. Die kräftigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von in etwa 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von zirka 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind rund 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von gut 4 bis 9 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen genannt, bilden eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Der Begriff Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen stark. Kiefern werden durchschnittlich beinahe 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.




Carports Bauantrag Wolfsburg   Carport Kiel   Flachdach-Carport Hof   Carport Planer Hannover   Carport Bauantrag Würzburg   Carport Planer Berlin   Carports Heide   Doppelcarport Bochum   Flachdach-Carport Wittingen   Carport Öko-Dacheindeckungen Darmstadt   Carport Bauantrag Wolfsburg   Doppel-Carport Bremerhaven   Bitumendach-Carport Braunschweig   Flachdach-Carport Karlsruhe   Carport Konfigurator Lüneburg   Carport Qualität   Flachdach-Carport Chemnitz   Flachdach-Carport Heilbronn   Carport mit Geräteraum Wolfsburg   Carports Qualität Husum   Carports München   Carport Öko-Dacheindeckungen Heide   Carport Öko-Dacheindeckungen Leipzig   Carport Konfigurator München   Carport Bremerhaven   Carport Konfigurator Mainz   Carports Nürnberg   Carports Aufbauanleitung Trier   Doppel-Carport Wiesbaden   Flachdach-Carport Bremen   Carports Bauantrag Hamburg   Carport-Zubehör Gelsenkirchen   Carports Kassel   Carports Bauantrag Berlin   Bitumendach-Carport Bochum   Flachdach-Carport Rotenburg   Carport Planer Erfurt   Doppelcarport Magdeburg   Carports Qualität Mannheim   Doppel-Carport Bielefeld   Carport aus Holz Hamburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Landshut   Flachdach-Carport München   Doppel-Carport   Carport mit Geräteraum Trier   Carports Qualität Kassel

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...