Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carports in Wittingen

Wenn Sie sich für das Thema Carports interessieren, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne sämtliche von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und der Errichtung eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Q4, Kompakt und Variant. Für jedes Carport-Modell gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Besuchen Sie uns in Behren!

Sie benötigen Unterstützung bei der Wahl des geeigneten Carports? Wir bei SCHEERER helfen Ihnen bei allen Fragen rund um die Errichtrung eines Carports. Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Musterausstellung inspirieren. Sie wollten schon immer einem Carporthersteller über die Schulter schauen und sehen, wie Ihre neue Fahrzeugüberdachung entsteht? Mittendrin und mit echter Hingabe dabei - SCHEERER bietet Ihnen nach Anmeldung auch Werksführungen an. Wir freuen uns auf Sie!

Erich SCHEERER GmbH
Holz- und Imprägnierwerk
Behrener Dorfstraße 2
29365 Sprakensehl-Behren
Tel: 05837 - 97 97-0
info@scheerer.de


Geschäftszeiten

Sommersaison (01.04. bis 30.09.)

Mo – Do:     07:00 – 16:50 Uhr
Fr:      07:00 – 13:00 Uhr

Wintersaison (01.10. bis 31.03.)

Mo – Do:      07:00 – 16:15 Uhr
Fr:     07:00 – 12:15 Uhr


Carport-Hersteller Scheerer

SCHEERER - Aus dem Herzen Niedersachsens

Made in Germany - SCHEERER bietet Ihnen als Hersteller in Ihrer Nähe die größte Auswahl an Carports aus Massivholz an. Freuen Sie sich auf ansprechende Produkte, die wir komplett inmitten einer besonders waldreichen Region der Lüneburger Heide für Sie fertigen. Unsere Umwelt ist uns wichtig – wir verarbeiten ausschließlich echte, massive Nadelhölzer (kein Tropenholz) aus nachhaltiger Waldwirtschaft, die durch unsere werkseigene Veredelung optimal geschützt werden. So entstehen formschöne, besonders pflegeleichte und sogar pflegefreie Produkte, die Ihr Zuhause in eine Wohlfühloase verwandeln.

>> Video Pflegefreies Gartenholz

Unsere Qualitätsprodukte brauchen zur Erhaltung des Holzes keine Pflege

Unsere Hölzer sind widerstandsfähig. Entweder von Natur aus, wie z.B. die Douglasie. Oder sie werden durch geeignete Holzschutzverfahren wie unsere gütegeprüfte RAL-Kesseldruckimprägnierung, die vom Bundesverbraucherministerium ausdrücklich empfohlen wird, dauerhaft geschützt und haltbar gemacht. Wir geben Ihnen auf alle unsere RAL-Produkte eine Qualitätsgarantie von 10 Jahren gegen Schäden durch holzzerstörende Organismen wie Insekten, Pilze oder Moderfäule.


Carports in SCHEERER-Qualität sind immer eine sehr gute Entscheidung.


Carports Sie interessieren sich für Holz-Carports? Dann lesen Sie an dieser Stelle, weshalb Sie bei uns fündig werden:
Carports von SCHEERER sind ein Beispiel für eine durchdachte Bauweise. Sie überzeugen durch hervorragende Robustheit und Dauerhaftigkeit. Regenwasser wird zum Beispiel abgeleitet durch die Nutzung von gerundeten und gehobelten Qualitäts-Hölzern oder durch Aluminium-Profile auf den Wetterkanten. Dadurch ist stauende Nässe praktisch undenkbar. Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist unkompliziert an Ihre eigenen Ideen auszurichten. Daher bauen wir Carports in so gut wie jeder gewünschten Größe und Gestaltung. Vor allem jungen Familien ist es häufig sehr wichtig, dass wichtige Gartenbestandteile wie das Carport mit der gewählten Gartengestaltung und dem Wohnhaus eine harmonische Einheit bilden.


Carports von SCHEERER überzeugen durch ausgezeichnete Vielfalt

Carports produzieren wir in mehr als 720 verschiedenen Grundausführungen. Unsere Carports kann man für jedes Eigenheim und jede Gartenart anpassen: Allein stehend, als Wand- oder gar Eckanbau, mit integriertem Abstell- oder Geräteraum.
Sie können zwischen 24 Abmessungsvarianten, 16 Farbvarianten und sechs verschiedenen Bedachungsmodellen schon beim Flachdach-Carport wählen. Sonderausführungen sind unkompliziert zwischen den 24 Standardgrößen erhältlich. Übergrößen nach Sonderbestellung ebenfalls. Zum optimalen Angebot von SCHEERER zählt auch unser Service, wenn es sich um Carports dreht. Wir informieren, kalkulieren, sichern Bauanträge, geben spezielle Montageanleitungen. Unsere Bauanleitungen sind selbstverständlich schon von Hause umfangreich, einfach nachvollziehbar und praxisnah. Erweitert um unsere Hilfestellungen und Tipps, wird die Errichtung kinderleicht und die Freude mit unseren Carports stellt sich schnell ein.


Direkte Lieferung

SCHEERER Carports garantieren Perfektion aus Norddeutschland. Die Fertigstellung dauert in aller Regel 2 - 3 Wochen. Bei farbbehandelten Carports 4 - 6 Wochen. Wir haben einen eigenen Fuhrpark und wir sind deshalb immer pünktlich.

Hier erhalten Sie nähere Daten zu Carports.
Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Holzfachmärkte und Händler


Per Internet zum Ideal-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie Ihr Wunsch-Carport kinderleicht am Computer planen. >> Carport-Konfigurator

Die Vereinbarkeit von funktionaler und hübscher Gartenumsetzung steht bei vielen Eigenheimbesitzern auf der höchsten Prioritätsstufe. Alle Elemente sollen nach Möglichkeit gut harmonieren. Das gilt auch für der PKW-Stellplatz am Eigenheim. Jedoch überdimensionierte Garagen wirken oft wie Fremdkörper. Sie verhindern nicht nur den Blick auf schön angelegte Beete und makellose Rasenbereiche, sondern werfen kalte Schatten, in denen sich kaum jemand wirklich wohlfühlen möchte. Die weniger wuchtige Alternative sind solide Carports aus Holz, beispielsweise aus Leimholz oder Kiefernholz in Kesseldruckimprägnierung zur besseren Wetterfestigkeit. Ein geeigneter Geräteraum gewährt Raum für Gartenutensilien und Zweiräder. Da es sich bei Holz um einen natürlich gewachsenen Werkstoff handelt, wirken diese Holz-Carports immer lebendig und warm. Damit fügen sie sich perfekt in eine blumenverzierte Gartenanlage ein. Der Stellraum für das Auto wird nicht mehr als Schandfleck oder als unausweichliches Übel angesehen. Vielmehr werden sie zu einem belebenden Bestandteil des Ganzen. Und je nachdem, wie viel Einblick auf Ihr Grundstück Sie vorbeigehenden Passanten erlauben wollen, lassen sich Carports ergänzend mit Sichtschutzelementen ausstatten. Der Vorzug ist hierbei: Sie können auch einzelne Seiten ganz oder komplett blickdicht mit Holzelementen ausstatten. Auf diese Weise bleibt der gefällige Eindruck von Offenheit und Luftigkeit erhalten.


Carport in hervorragender Qualität

Carport oder Garage: Die Entscheidung ist leicht.

Carports gewähren nicht nur guten Schutz für einen PKW. Wenn ein Auto zu breit ist, bietet ein einseitig offenes Carport die Gelegenheit bequem aus dem abgestellten Kraftfahrzeug herauszukommen, bestimmt aber einfacher als in einer schmalen Garage mit störenden Seitenwänden. Carports sind auch viel preiswerter, individuell gestaltbar als eine Garage und unter Umständen auch ein prima Wetterschutz für die nächste Grillparty.

Schnee, Regen, Sturm oder gar Hagel, es existieren etliche Motive, sich einen verlässlichen Unterstand für das eigene Auto zuzulegen. Eine Garage lässt sich zwar abschließen, sie ist aber verglichen mit einem Carport teurer und erfordert mehr Raum. Neben dem besseren Kaufpreis gewähren Carports noch weitere Vorteile: Der Unterstand eignet sich gleichzeitig als Sichtschutzelement ohne gleichzeitig klobig zu wirken. Bei Ausführungen mit Abstellkammer können zudem unmittel erreichbar Fahrräder, Gartengerätschaften und Terrassenmöbel gelagert werden. Im Prinzip können Carports überall montiert werden. Diese Variabilität macht den speziellen Reiz aus.

Im Vergleich zur komplett geschlossenen Garage können bei einem Carport gesundsschädliche Abgase schneller abziehen und cancerogener Feinstaub problemlos abziehen. Des Weiteren wird auftretende Feuchtigkeit durch Regen und Spritzwasser nachhaltiger abtrocknen. Aufgrund dieser rascheren Trocknung des untergestellten Fahrzeugs wird die Rost-Gefahr deutlich reduziert. Die gewonnene freie Dachfläche wird gerne als Ort für private Solarzellen verwendet.


Ergänzende Anmerkungen:
» Carport Aufbauanleitung
» Carport Qualitätskriterien
» Carport Bauantrag


SCHEERER Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports erhalten Sie beim Holzfachhandel in Hankensbüttel, Bad Bodenteich und Wittingen


Unser Firmensitz liegt nicht weit von Wittingen, einem begehrten Wohnort für besonders viele stolze Besitzer von eigenheimen. Wittingen ist ein Or im Kreis Gifhorn im Flächenland Niedersachsen. Wittingen sitzt im nordöstlichen Bereich des Kreises Gifhorn an der Grenze zu Sachsen-Anhalt. Wittingen liegt zwischen der Lüneburger Heide und der Altmark. Das derzeitige Gebiet der Stadt Wittingen und den angeschlossenen Dörfer zieht sich über eine Gesamtfläche von zirka 225,09 qkm, wovon über 7,8 Prozent Verkehrs- und Siedlungsfläche sind. Nahe gelegene Städte sind unter anderem Gifhorn (25 km entfernt), Uelzen (30 km), Salzwedel (35 km), Celle (50 km) und Wolfsburg (30 km). Durch die Stadt fließt der Fluß Ohre; der Stadtteil Ohrdorf wurde danach benannt.

Der erste Hinweis auf Wittingen befindet sich in einer Niederschrift aus dem Jahr 781, in der die Landesgrenzen des Bistums Hildesheim erwähnt werden. Eine weitere alte Erwähnung entstammt einer Niederschrift Karls des Großen aus dem Jahr 803, in der die Grenzen des neuen Bistums Halberstadt beschrieben werden. Aus diesen Erwähnungen kann jedoch kaum auf die tatsächliche Gründungszeit des Ortes gefolgert werden, denn da es damals schon eine Ansiedlung namens Wittingau gab, kann eine frühere Entstehungszeit angenommen werden.

In seinen Anfängen zählte Wittingen zu Brandenburg. Erst im Jahre 1340 kam der Ort zu Celle und somit zum Königreich der Welfen. Nach der Besetzung durch Napoleons Truppen ergab sich 1810 eine veränderte Einteilung der Ämter. Wittingen gehörte von 1885 bis 1932 zum Kreis Isenhagen, der dann im Kreis Gifhorn verschmolz. Im Zuge der Gebiets- und Verwaltungsreformen schlossen sich 1974 die Samtgemeinden Wittingen, Knesebeck, Schneflingen sowie die Gemeinden Radenbeck und Ohrdorf zur neuen Stadt Wittingen zusammen. Bis zum 31.01.1978 zählte Wittingen zum Regierungsbezirk Lüneburg, bis zum 31.12.2004 dann zum Regierungsbezirk Braunschweig, der infolge einer weiteren Verwaltungsreform mit Ablauf dieses Datums eliminiert wurde.

Am 1. März 1974 wurden die Gemeinden Stöcken, Erpensen, Wollerstorf, Suderwittingen, Lüben, Darrigsdorf, Kakerbeck, Rade, Gannerwinkel und Glüsingen angeschlossen. Am selben Tag wurden die Gemeinden Vorhop, Eutzen, Mahnburg, Wunderbüttel sowie Hagen bei Knesebeck in die Gemeinde Knesebeck eingegliedert. Ebenso wurden Schneflingen, Boitzenhagen, Radenbeck, Zasenbeck, Plastau und Teschendorf in die Gemeinde Ohrdorf angeschlossen. Schließlich kamen schon am 1. April 1974 die neu gegliederten Gemeinden Ohrdorf und Knesebeck zur Gemeinde Wittingen.

Nach offiziellen Bekanntgebungen lebten 2005 in der Stadt Wittingen ungefähr 12.200 Anwohner in über 3745 Gebäuden mit insgesamt gut 5.399 Wohnungen. Seither wächst die Zahl der Anwohner beständig.

Hankensbüttel

Hankensbüttel ist eine Ortschaft im Landkreis Gifhorn in Niedersachsen. Die nächstgelegenen Städte sind Gifhorn, Uelzen, Celle und Wolfsburg. Geschichtlich gehört Hankensbüttel zur Gruppe der Büttel-Ortschaften.

Die erste Erwähnung von Hankensbüttel findet man in einer Beurkundung von Kaiser Heinrich III. von 1051, in welcher der Ort als "Honengesbuthele" ohne Zweifel genannt wird. Zu diesem Zeitpunkt herrschte das Geschlecht der Billunger, Gefolgsleute der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, in der Umgebung. An bedeutenden Heer- und Speditionsstraßen gelegen, kam es zügig zu einer günstigen Entwicklung. Nachdem die Billunger 1106 verschwanden, kam das Gebiet unter die Herrschaft der Welfen, ab 1267 zur Lüneburger Linie. Seit 1996 ist Hankensbüttel Verwaltungskern der gleichnamigen Samtgemeinde.

In Hankensbüttel gibt es seit dem Jahre 1988 das Otter-Zentrum auf einem beinahe 6 Hektar großen Freigelände, das vom Verein "Aktion Fischotterschutz e. V." betrieben wird. Diese Institution findet man unmittelbar am Isenhagener See. Dieser See wurde vor über einem halben Jahrhundert als ehemaliges Baggerloch künstlich geschaffen. An dieser Stelle befanden sich über etliche Jahrhunderte Fischteiche des nahe gelegenen Klosters Isenhagen, die im 19. Jahrhundert zu einer Wiese gemacht wurden. Das Kloster Isenhagen am Rand von Hankensbüttel entstand in der Zeit von 1345-1350 als Zisterzienserinnenkloster und ist seit 1540 ein evangelisches Damenstift.

Bad Bodenteich

Bad Bodenteich ist ein kleiner Ort in der Lüneburger Heide im Kreis Uelzen, im Bundesland Niedersachsen. Die Samtgemeinde Bodenteich hatte dort bis zu ihrer Beendigung am 31. Oktober 2011 den Verwaltungssitz. Seit dieser Zeit gehört die Gemeinde zur Samtgemeinde Aue mit Hauptsitz in Wrestedt. Diese betreibt im früheren Verwaltungsgebäude ein Bürgerbüro. Nachbarorte von Bad Bodenteich sind Soltendieck, Lüder und Wrestedt. Darüber hinaus grenzt Bad Bodenteich an das Bundesland Sachsen-Anhalt. Bad Bodenteich ist seit 1973 anerkannter Luftkurort, und bietet seit dem Jahre 1985 als Kneippkurort Schrothkuren an. Seit dem 1. Oktober 1998 trägt der Flecken den Namenszusatz Bad. Der Ort Bad Bodenteich besteht aus dem Kernort Bad Bodenteich und den Ortsteilen Flinten, Schafwedel, Abbendorf, Häcklingen, Schostorf, Overstedt, Bomke und Kuckstorf. Der Ort Bad Bodenteich ist über die Bundesstraße 4 und die Landesstraßen 265, 266 und 270 mit dem Auto zu erreichen. Bad Bodenteich hat einen kleinen Bahnhof an der Bahnstrecke Wieren-Braunschweig.


Diese Themenseiten dürften für Sie ebenfalls hilfreich sein:
Carports Wittingen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Zäune, Carports, Türen und Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller z.B. behandelt wurde, kann ohne zusätzliche Bearbeitung sofort installiert werden. Außerdem eignet sich die Douglasie insbesondere für nachträgliche Farbgebungen (Lackierungen und Farblauren).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern wachsen i.d.R. in kühlfeuchten Klimaregionen. Von wenigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimabereiche besiedelt.

Kiefern werden inzwischen weltweit gezüchtet. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie verkörpern dort Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. Kiefern sind überall die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die günstige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Waldrodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Baumgattung. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Robustheit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben daher einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und besitzen nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie kombinieren Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von rund 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt meist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen als auch die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und erarbeiten das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Lärche, Kiefer, Douglasie und Fichte.




Flachdach-Carport Wolfsburg   Flachdach-Carport Nürnberg   Carport Dachblenden Bonn   Carport Qualität Mönchengladbach   Carport Öko-Dacheindeckungen Rotenburg   Carport Essen   Carport Konfigurator Lüdenscheid   Carport Aufbauanleitung Bremerhaven   Spitzdach-Carport   Bitumendach-Carport Darmstadt   Bitumendach-Carport Bonn   Carport Bauantrag   Carport Dachblenden Heide   Carport Konfigurator Essen   Carport-Zubehör München   Carports Lüneburg   Carport mit Geräteraum Augsburg   Carport Qualität Magdeburg   Carport Dachblenden Köln   Carport mit Geräteraum Oldenburg   Carport Planer Magdeburg   Carports Aufbauanleitung Wiesbaden   Carport mit Geräteraum Lübeck   Carport Dachblenden Husum   Carport mit Geräteraum Duisburg   Carport Aufbauanleitung Darmstadt   Carport Qualität Rotenburg   Carports Bauantrag Lübeck   Carport aus Holz Würzburg   Carport-Zubehör Mainz   Carport Bauantrag Heilbronn   Carport-Zubehör Würzburg   Carport mit Geräteraum Uelzen   Carport Qualität Bochum   Bitumendach-Carport Stuttgart   Carport Konfigurator Neumünster   Spitzdach-Carport Berlin   Spitzdach-Carport Bochum   Doppel-Carport Mainz   Carport-Zubehör Hamburg   Bitumendach-Carport Heilbronn   Carport-Zubehör Erfurt   Carport Konfigurator Aachen   Spitzdach-Carport Duisburg   Carport Planer Hannover   Carport mit Geräteraum Darmstadt