Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Doppel-Carport in Bremen

Auch in und um Bremen gibt es die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Doppel-Carport Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Konstruktion und der Montage eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Bremen

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Bremen mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Bremen finden Sie Ihr neues Carport z.B. bei unseren Fachhändler in den Orten Bremerhaven, Oldenburg, Wilhelmshaven, Basum, Bruchhausen und Scheeßel:

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstr. 4
28197 Bremen (Neustädter Hafen)
Tel: 0421-5185-0
www.roggemann.de
email@enno-roggemann-bremen.de

Buckmann Bauzentrum GmbH & Co. KG
Ritterhuder Heerstr. 44
28239 Bremen
Tel: 0421-643950
www.buckmann-bauzentrum.de
zentrale@buckmann-bauzentrum.de

HolzLand Rüter
Striekenkamp 40
28777 Bremen
Tel: 0421/6907172
www.holz-rueter.de
info@holz-rueter.de

Holzwelt Gräf
Werkstr. 1-4
28816 Stuhr-Moordeich
Telefon: 0421/564800
Fax: 0421/5648021
www.holzwelt-graef.de
info@holzwelt-graef.de

Holz Köhrmann GmbH
Lahauserstraße 22
28844 Weyhe-Lahausen
Telefon: 04203-8135-0
Fax: 04203-8135-29
www.holz-koehrmann.de
info@holz-koehrmann.de

J. D. Bahrenburg Holzhandlung
Wörpedorfer Str. 15c
28879 Grasberg
Telefon: 04208/9164-0
Fax: 04208/9164-29
www.holz-bahrenburg.de
info@holz-bahrenburg.de

Kirchhoff GmbH Holzhandlung
Lotjeweg 1-7
27578 Bremerhaven
Tel: 0471-83857
www.holzhandlung-kirchhoff.de
info@holzhandlung-kirchhoff.de

HolzLand Vogt
Bremer Heerstr. 83
26135 Oldenburg
Tel: 0441/92581-39
www.holzland-vogt.de
info@holzland-vogt.de

HBV Holz- und Baustoff-Vertriebs GmbH & Co.KG
Kanalweg 12
26389 Wilhelmshaven
Tel: 04421-919-0
www.hbv-wilhelmshaven.de
info@hbv-wilhelmshaven.de

Heinfried Bolte GmbH
Bahnhofstraße 12
27211 Bassum
Tel: 04241-2329
www.holz-bolte.de
info@holz-bolte.de

HolzLand Wrede
Auf dem Lintel 16
27299 Langwedel-Daverden
Tel: 04232-3061-0
www.holzland-wrede.de
info@holzwrede.de

Hoya Holz
Gehlbergen 10
27305 Bruchhausen-Vilsen
Tel: 04252-9323-0
www.hoyaholz.de
mail@hoyaholz.de

Otto Röhrs
Industriestraße 11
27383 Scheeßel
Tel: 04263/93800
www.roehrs-baustoffe.de
mail@roehrs-baustoffe.de

Gebhard Bauzentrum GmbH & Co
Nord-West-Ring 2-6
27404 Zeven
Tel: 04281-93540
www.gebhard-bau.de
info@gebhard.i-m.de

Holz-Haase
Industriestr. 1
27419 Sittensen
Tel: 04282-942-0
www.holz-haase.de
service@holz-haase.de

H. Oetjen Holzhandlung
Greftstr. 8
27446 Sandbostel
Tel: 04764/1044
www.holz-oetjen.de
info@holz-oetjen.de

Karl Hemmy oHG
Bremer Str. 1
27616 Beverstedt
Tel: 04747/9490-0
www.hemmy.de
info@hemmy.de

Dierk Garms Baustoffhandel GmbH & Co. KG
Sahrener Weg 58
27777 Ganderkesee-Schierbrok
Tel: 04221-4995-0
garms-ganderkesee@t-online.de

Garms Baustoffe
Bahnhofsweg 1-2
27801 Dötlingen-Aschenstedt
Tel: 04433-9481-0


Sichtschutzwände, Carports und Zäune im Fokus
Umfragen zur Folge haben die Bewohner von Bremen mit fast 38 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Bremen viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Bremen eine große Rolle.


Ein Doppel-Carport, das heißt ein Carport für einen Doppelstellplatz


Doppel-Carport An dieser Stelle bekommen Sie alle Informationen über SCHEERER Carports als Doppelstellplatz. Ein Flach- oder Spitzdach Carport erhalten Sie bei SCHEERER jeweils in Normformaten von 3 x 5 bis 6 x 9 m. Wenn Sie ein Doppel-Carport anschaffen möchten, brauchen Sie eine Carport-Breite von 5 bzw. 6 m. Sehr gerne möchten wir Sie an dieser Stelle auf unseren XXL Carport hinweisen, der Ihnen Parkfläche im Großformat gewährt: Unser XXL ist ein augenscheinliches Familien-Carport. Bei seinen Dimensionen bekommen Sie bis zu 3 Kraftfahrzeuge unter diesen Unterstand. In der Dimension 7 x 9 m beinhaltet zusätzlich einen sehr großen Geräteraum, der ab Werk gleich 2 Oberlichter zeigt. Gerne lässt sich ein XXL-Carport auch als Doppelstellplatz verwenden. Brauchen Sie den zweiten Stellplatz nicht mehr, können Sie diese freie Stellfläche zum Beispiel für die Erweiterung eines seitlichen Abstellraums oder als Lagerraum für Kaminholz nutzen.

Detaillierte Daten zum Angebot Doppel-Carport.
Unsere Liste der Lieferanten.

Wir helfen Ihnen bei der Planung Ihres Carports als Doppelstellplatz bzw. Doppel-Carport. Man kann beispielsweise Formen und Farben Ihres Hauses aufgreifen und sogar die Eindeckung Ihres Daches über das Doppelcarport weiterführen. Von seiner schönsten Seite zeigt sich ein Doppel-Carport mit Wandelementen. Hier bieten wir unterschiedlichste Modellserien mit sehr vielen Merkmalen bei den einzelnen Elementen an. Bei unseren Bauteilen aus Tanne können Sie aus 16 unterschiedllichen Grundfarben wählen. Als sehr sinnvoll erweist sich bei einem Carport mit Doppelstellplatz meistens ein zusätzlich gewählter Hobby- oder Geräteraum. Einen solchen Geräteraum erhalten Sie in der gleichen Vielfalt wie ein Carport, inklusive Türen und Fenster. SCHEERER-Carports - gleichgültig ob als einfacher unterstand oder als Doppelstellplatz, ob mit oder ohne Abstellraum - sind ein Beispiel für Gestaltungsvielfalt und Anpassungsfähigkeit.


Online zum passenden Doppel-Carport bzw. Carport mit Doppelstellplatz:
Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie bequem Ihr Traum-Carport sehr simpel zuhause zusammenstellen. Besonders als Doppelstellplatz muss ein Carport zuverlässig geplant werden. Falls erforderlich können Sie uns gerne jederzeit ansprechen.


Doppel-Carport oder Doppelgarage?

Im Vergleich mit einer Garage lässt sich ein Holz-Carport ziemlich leicht an die Vorgaben eines Vorgartens anpassen. Baulich betrachtet zeigen Carports außerdem einen nicht unbedeutenden Vorzug. Abweichend von kaum oder überhaupt nicht durchlüfteten Garagen erzielt die Luftzirkulation in einem Carport ein besonders schnelles Trocknen des Fahrzeugs. Die Gefahr einer Rostbildung reduziert auf ein Minimum. Wer unbedingt einen Doppelstellplatz haben muss, kommt um ein Carport nicht herum. Fertiggaragen findet man lediglich in Standard-Breite. Man braucht also zwei Einzelgaragen, was viel kostspieliger ist, als ein Doppel-Carport. Eine Fertiggarage sieht schon unförmig aus. Zwei verstärken diesen Eindruck noch. Fertiggaragen sind regelmäßig eng und bieten kaum zusätzlichen Stauraum. Auch hier hat ein Carport die Nase vorn. Denn ein Carport schafft zusätzlich in Verbindung mit einem Geräteraum kostenbaren Stauraum im Wohnhaus.

Doppelcarport: Wählen Sie zwischen Carport-Formen und -Farben
Gibt es in Ihrem Haushalt zwei Autos oder Sie erwägen den Kauf eines zweiten Kraftfahrzeuge, so ist ein Doppel-Carport die ideale Wahl. Doppel-Carports gibt es in vielfältigen Versionen. SCHEERER System-Carports sind wandlungsfähig und gefallen durch ihre Optik. Das umfassende Designangebot verschafft eine Fortsetzung der Optik von Wohnimmobilie und Doppel-Carport. Das startet bereits bei der Planung des Grundrisses. Bei der Bedachung wählt man zwischen Flach- oder Spitzdach, elegant, klassisch oder romantisch-verspielt. Wer es für wichtig hält, verwendet die Formen und Farben seines Eigenheims und verfährt ebenso bei der Dachgestaltung des neuen Carports mit Doppelstellplatz. Zahlreiche Verschönerungsbauteile stehen ebenso zur Auswahl. Flachdach-Carports werden mit diversen Blendenarten in diversen Breiten und Farbgestaltungen produziert. Eine schicke Alternative zu den schweren üblichen Dachpfannen im Spitzdach-Segment sind Bitumenschindeln: Sie lassen sich auch vom ambitionierten Heimwerker verarbeuiten, da kein Verkleben von Bitumenbahnen notwendig ist. Bitumenschindeln liefern wir in den Farben rot, schieferblau und grün. Die Wahl der Farbe gestaltet die Carport-Gestaltung überaus reizvoll.

Carport als Doppelstellplatz: Lassen Sie sich vom Holzfachhandel informieren

Wer auf Qualität Wert legt, sollte bei der Carport-Planung clever an das Thema heran gehen. Ein mögliches Schnäppchen-Carport aus dem Baumarkt kann womöglich den individuellen Baustil und aus diesem Grund die Gesamtoptik des eigentlichen Hauses verschlechtern. Das ist mit einem hochwertigen System-Carport, das genau auf die speziellen Vorlieben angepasst werden kann, faktisch ausgeschlossen. Die hohe Qualität, enorme Lebensdauer und eine Nachkaufgarantie auf alle Bauelemente und eine große Auswahl von Ergänzungspaletten machen den Unterschied. Hier lohnt sich also der Weg zum Holzfachhandel.


SCHEERER Spitzdach-Carports, Carports, Carport-Zubehör oder Sichtschutzelemente bekommen Sie beim Fachhandel in Bremen


Der Stadtstaat Bremen liegt am Fluss Weser und besteht aus den Gemeinden Bremen und Bremerhaven. Heute ist Bremen mit beinahe 660.000 Bewohnern eine große Metropole. Die Hansestadt Bremen ist Heimat einiger Forschungseinrichtungen, Universitäten und Hochschulen. Bremen unterteilt sich in fünf Stadtbezirke und 89 Ortsteile.

Die Wohnviertel in Bremen

Zu den bedeutenderen Stadtteilen gehören Bremen-Hemelingen, Bremen-Blumenthal, Bremen-Vahr und Bremen-Seehausen. Die Stadt ist fraglos ein ausgezeichneter Ort zum Leben und Arbeiten. Bremen hat eine sehr gute Infrastruktur, ein lebenswertes Wohnumfeld sowie ein mehr als überdurchschnittliches Freizeit- und Bildungsangebot. Die hübschen Gassen der Altstadt erinnern an längst vergangene Zeiten. Das Rathaus und der Bremer Roland wurden im Jahr 2004 in die Welterbeliste der UNESCO übernommen.

Die Ökonomie von Bremen ist von einem wohlproportionierten Branchenmix bestimmt. Insbesondere Betriebe aus den Bereichen Biotechnologie, Nahrungs- und Genussmittel, Automobilbau sowie Logistik sorgen für kontinuierliches Wachstum. Wichtigster Arbeitgeber in Bremen ist im Moment die Daimler AG. Im Fokus steht der Wirtschaftsstandort Bremen zusätzlich durch seine Lebensmittelhersteller Kellogg´s, Hachez und Kraft. Wegen der günstigen Wasserlage ist der Export in Bremen besonders ausgeprägt. Neben bekannten Schiffbaufirmen sind einige Stahl-Firmen in der Stadt beheimatet. Überregional bekannt wurde der mittlerweile abgewickelte Werftbetrieb Bremer Vulkan. Bremens ökonomischer Stellenwert macht sich außerdem in der Stadtgestaltung bemerkbar. Seit Anfang des neuen Jahrtausends entsteht in Bremen ein neuer Ortsteil. Die neue Überseestadt ist in der Nähe des Bremer Hafens gelegen. Mit einem Gesamtareal von mehr als 300 Hektar ist das neue Viertel sogar größer als die City von Bremen.


Diese Themen könnten für Sie ebenfalls interessant sein: Doppel-Carport Bremen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur etwa 6 Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und zwei im westlichen Teil von Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie vor langer Zeit im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande jedoch ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen von Nordamerika.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie inzwischen in vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie meistens in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Auffällige Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und hohe natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei etlichen Kiefer-Arten ein ganzes Jahr, zumeist ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biotischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von zirka 20 % Holz angreifen. Resistente Kernhölzer werden nur besonders langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht genügt (zum Beispiel bei unmittelbar verwitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachgerechter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Carport Planer Darmstadt   Carport Bauantrag München   Carport Planer Tübingen   Spitzdach-Carport Mönchengladbach   Carport aus Holz Husum   Carport Qualität Erfurt   Carport Planer Duisburg   Carports Aufbauanleitung Duisburg   Carport mit Geräteraum Augsburg   Carport-Zubehör Bremen   Flachdach-Carport Hannover   Carport-Zubehör Leipzig   Carports Aufbauanleitung Lüdenscheid   Spitzdach-Carport Gelsenkirchen   Carports Qualität Oldenburg   Carport Husum   Carport Bauantrag Mönchengladbach   Carport Konfigurator Düsseldorf   Doppel-Carport Heilbronn   Carport Qualität Nürnberg   Carport aus Holz Duisburg   Bitumendach-Carport Delmenhorst   Doppel-Carport Kiel   Flachdach-Carport Bonn   Carport mit Geräteraum Essen   Carport Konfigurator Bochum   Carport-Zubehör Ludwigshafen   Doppel-Carport Darmstadt   Carports Bauantrag Düsseldorf   Carports Aufbauanleitung Delmenhorst   Bitumendach-Carport Bremen   Spitzdach-Carport   Carport mit Geräteraum Frankfurt   Carport Öko-Dacheindeckungen Berlin   Carport Bauantrag Darmstadt   Carport mit Geräteraum Lüdenscheid   Carports Bremen   Carports Qualität Magdeburg   Carport Konfigurator Braunschweig   Carport-Zubehör Würzburg   Carport Planer Düsseldorf   Carport-Zubehör Husum   Carport Aufbauanleitung   Carport Qualität München   Flachdach-Carport Heide   Carport mit Geräteraum Mannheim