Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Spitzdach-Carport in Wiesbaden: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Spitzdach-Carport in Wiesbaden

Ganz sicher bekommt man auch in Wiesbaden die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Spitzdach-Carport Ihr aktuelles Anliegen ist, vermitteln wir Ihnen hier gerne alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konstruktion und dem Aufbau eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Version findet man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Wiesbaden

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Wiesbaden mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Wiesbaden befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Rüsselsheim, Darmstadt, Obertshausen, Worms und Alzenau:

Heinrich Blum OHG Holzhandel
Königsteiner Str. 9
65197 Wiesbaden
Tel: 0611-989030
Fax: 0611-9890399
www.holzblum.de
verkauf@holzblum.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

HolzLand Becker GmbH & Co.KG
Albrecht-Dürer-Str. 25
63179 Obertshausen
Tel: 06104-9504-0
www.holzlandbecker.de
info@holzlandbecker.de

System-Holz Einzelhandels GmbH
Helmershäuser Str. 1
63674 Altenstadt
Tel: 06047-98794-46
www.system-holz.de
info@system-holz.de

Holz Botzem & Mabo Türen GmbH
Rodenbacher Str. 28
63755 Alzenau
Tel: 06023-97190
www.holz-botzem.de
info@holz-botzem.de

Josef Gentil GmbH & Co. KG
Erbacher Str. 119
64287 Darmstadt
Telefon: 06151-40940
Fax: 06151-409440
info@holzgentil.de
www.holzlandjung.de

Andre + Oestreicher GmbH
Darmstädter Straße 37
64832 Babenhausen
Telefon: 06073/6004-0
Fax: 06073/4090
og@a-oe.de
www.a-oe.de

MDH G. Schick
Bensheimerstr. 69
65428 Rüsselsheim
Tel: 06142-9355-0

Holzzentrum Birlenbach GmbH & Co. KG
Industriestr. 18-20
65549 Limburg
Telefon: 06431-40020
Fax: 06431-400249
schestag@birlenbach.de
www.birlenbach.de

Baier + Mink GmbH
Kirschgartenweg 1
67549 Worms
Tel: 06241-6126
www.baier-mink.de
j.philippi@baier-mink.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen haben ergeben, dass die Menschen im Raum Wiesbaden zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Sichtschutz, Gartenbau und PKW-Stellplätzen haben. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Wiesbaden viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Wiesbaden äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


SCHEERER liefert erstklassige Satteldach- und Spitzdach-Carports aus Holz


Spitzdach-Carport Das Spitzdach-Carport ist ein Unterstand für ein Auto, das ein Spitzdach bzw. Satteldach hat. Dies sind zwei gegeneinander herbfallende Dachflächen mit variablem Gefälle. Ein Giebeldach, Satteldach bzw. Spitzdach kennt man von typischen Eigenheimen.

Das Satteldach ist der Dachform der zahlreichsten Wohnhäuser am nächsten und sorgt dafür, dass ein Spitzdach-Carport wie ein eigenes Zusatzgebäude wirkt. Dieses wird durch die Erweiterung um Seitenwandelementen oder einem zusätzlichen Abstellschuppen zudem untermauert. Auch die Wahl der passendsten Dacheindeckung gibt dem Bauherren die Option, Ihren neuen Carport nicht nur an das vorhandene Haus anzupassen, sondern es zudem individuell mit weiteren Details optisch aufzuwerten.


Über das Internet zum gewünschten Satteldach bzw. Spitzdach Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie Ihr idealen Carport problemlos am Computer planen.

Für so ziemlich jeden Kfz-Stellplatz findet man das optimale Holz-Carport, da die Wahl an voneinander abweichenden Abmessungen sehr vielfältig ist. Falls Sie mit den klassischen Abmessungen nicht zurechtkommen, kann man Ihr Carport exakt auf die jeweilge Stelle ihres Grundstücks zuschneiden. Denn Spezialabmessungen sind bei SCHEERER zu fairen Konditionen zu bekommen. Idealerweise bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren geeigneten Satteldach bzw. Spitzdach Carport mittels unseres Carport-Konfigurators bis ins Detail planen. Passend zum Wohnhaus bestimmen Sie die genaue Ausstattung Ihres neuen Spitzdach-Carport, das beispielsweise mit Dachpfannen bedeckt werden kann, die ideal an ihre Wohnhausbedachung abgestimmt sind. Farbüberarbeitungen sind genauso denkbar, um ein gutes Gesamtbild zu ermöglichen. Soll die Holzmaserung noch zu erkennen sein, empfiehlt es sich das Carport tunlichst bereits bei der Produktion mit einem Pflege-Öl bzw. einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch deckende Anstriche in schicken Trendfarben sind ab Werk bestellbar.


Besonders viele Pluspunkte bei einem Giebel- oder Spitzdach Carport vom Spezialisten SCHEERER

  • Vorteil 1: Großartige Angleichung an den Baustil Ihres Hauses.

  • Vorteil 2: Keine statische Probleme durch schwere Schneelagen in den Wintermonaten.

  • Vorteil 3: Kein unnötiger Aufwand bei der Nutzung von Solarplatten, weil die teure schräge Unterkonstruktion entfällt.

Ein Spitzdachcarport vom Hersteller SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre exakten Bedürfnisse anzupassen. Daher erstellen wir Spitzdach-Carports in fast jeder erforderlichen Dimension und Gestaltung. Vor allem jungen Eigenheimbesitzern ist es häufig äußerst wichtig, dass einzelne Gartenelemente wie das Spitzdach-Carport nicht als einzige mit der gewählten Bepflanzung und dem Haus eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzmaßnahmen um ein Gartengrundstück sollten farblich mit dem Giebeldach-Carport harmonieren. Gleichfalls wollen weitere Gartenelemente in Güte, Holzart und Farbgebung hierauf abgestimmt sein. Diese Wünsche lassen sich häufig - beispielsweise wenn der finanzielle Rahmen nach einem Eigenheimkauf begrenzt ist - nicht immer sogleich realisieren. Den Ausweg liefert das Baukastenprinzip von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können z.B. anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzzaunelemente dazu erworben werden. Dann kann später das eigene Grundstück auch mit einem optisch ansprechenden Zaun umzogen werden, der präzise auf die schon verbauten Elemente abgestimmt ist. Oder Sie errichten sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Sommerterrasse und vielleicht einer passenden Pergola. Auf diese Weise wird Ihr Garten Schritt für Schritt laufend reizvoller.

Die Auswahl der Dachart ist die vielleicht bedeutendste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Satteldach-Carport - da sollten etliche Vorzüge umfangreich abgewogen werden. Jederzeit stehen wir unseren Kunden hierbei mit mit all unseren Kenntnissen zur Seite. Bei kurzen Fragen informieren Sie aber auch unsere kooperierenden Fachhändler in Ihrer Nähe.


Geräteräume, Flachdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Doppelcarports bekommen Sie beim Fachhandel in Wiesbaden


Wiesbaden fungiert als Landeshauptstadt des Landes Hessen. Mit seinen fünfzehn Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder von Europa. In der zweitgrößten Stadt Hessens wohnen zusammen mit den in Wiesbaden beherbergten US-Streitkräften und ihren Familien annähernd 287.000 Einwohner. Die Region Wiesbaden besteht neben der Stadt selbst vor allem aus dem angrenzenden Rheingau-Taunus-Kreis, den Städten Eppstein, Hofheim am Taunus, Hochheim am Main sowie den Gemeinden Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg. Er beheimatet beinahe 570.000 Menschen.

Wiesbaden überzeugt durch seiner großstädtischen Atmosphäre, einem attraktivem Freizeitangebot, dem Kurpark sowie der Spielbank. In kurzer Zeit ist man in die bewaldeten Naherholungsgebieten wie beispielsweise dem Taunus. Die City von Wiesbaden läd wegen eines abwechslungsreichen teilweise teureren Shoppingangebots zum Shoppen und Verweilen ein. In gemütlichen bis modernen Restaurants und Cafés erhält man ein üppiges Offerte an Speisen und Gtränken.

Das Stadtareal von Wiesbaden wurde in sechsundzwanzig Ortsbezirke gegliedert. Zu den jeweiligen Ortsbezirken zählen z.T. noch Siedlungen und Wohnplätze mit eigenem Namen. Die Verwaltungsbezirke von Wiesbaden sind: Wiesbaden Nordost, Wiesbaden Mitte, Wiesbaden Südost, Breckenheim, Delkenheim, Auringen, Westend/Bleichstraße, Bierstadt, Rheingauviertel/Hollerborn, Erbenheim, Frauenstein Biebrich, Dotzheim, Mainz-Kostheim, Schierstein, Klarenthal, Heßloch, Rambach, Kloppenheim, Mainz-Amöneburg, Mainz-Kastel, Naurod, Igstadt, Nordenstadt, Medenbach als auch Sonnenberg.

Hier wohnt man in Wiesbaden

In den vergangenen Jahren wurden verschiedene Baugebiete im Raum Wiesbaden erschlossen. Weil die Stadt Wiesbaden noch weiter zulegen will, hat man verschiedene neue Wohngebiete für Wohnbebauung konzipiert. Von besonders vielen Immobilienbesitzern in der Stadt Wiesbaden werden in letzter Zeit verstärkt Spitzdach-Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Carports in bester Qualität bestellt.


Diese Informationsseiten könnten für Sie auch nützlich sein: Spitzdach-Carport Wiesbaden

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu verwenden. Douglasie wird draußen für Tore, Carports, Zäune, Türen, als auch Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller zum Beispiel behandelt wurde, kann ohne weiteres direkt montiert werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind in aller Regel auf der Nordhalbkugel unseres Planet zuhause. Kiefern findet man meist in kühlfeuchten Klimagebieten. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Besonders in Japan und Korea kommt der Kiefer eine spezielle symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die schnelle Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Waldrodungen genutzt. Im Norden Deutschlands ist die Kiefer die wichtigste Baumgattung. Besondere Merkmale der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Robustheit, leicht zu bearbeiten, ausgezeichnet zu imprägnieren.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.




Carports Qualität Husum   Bitumendach-Carport Gifhorn   Carport Dachblenden Ludwigshafen   Bitumendach-Carport Lüdenscheid   Carport Öko-Dacheindeckungen Mannheim   Carport mit Geräteraum Essen   Bitumendach-Carport Kiel   Carport Dachblenden Uelzen   Carport Dachblenden Hannover   Carport Dachblenden Köln   Carports und Carport-Zubehör   Carport Konfigurator München   Carport Konfigurator Wolfsburg   Carport Planer Braunschweig   Carport Öko-Dacheindeckungen Dortmund   Carport Qualität Magdeburg   Carport Aufbauanleitung Heilbronn   Carport mit Geräteraum Erfurt   Carport mit Geräteraum Gelsenkirchen   Flachdach-Carport Köln   Carport Konfigurator Dortmund   Carport mit Geräteraum Wolfsburg   Carports Lüdenscheid   Flachdach-Carport Mönchengladbach   Carport Konfigurator Potsdam   Carport Qualität Darmstadt   Carports Aufbauanleitung Kiel   Doppel-Carport Bonn   Carport Qualität Frankfurt   Carports Aufbauanleitung Berlin   Doppel-Carport Bremerhaven   Carport Konfigurator Aachen   Carport-Zubehör Oldenburg   Flachdach-Carport Leipzig   Carport Dachblenden Wolfsburg   Doppelcarport Köln   Carports Qualität Frankfurt   Carport Bauantrag Magdeburg   Carports Qualität Wiesbaden   Carport mit Geräteraum Potsdam   Carport Berlin   Carports Aufbauanleitung Neumünster   Carport Aufbauanleitung Berlin   Doppel-Carport Husum   Carports Qualität Lübeck   Carport Aufbauanleitung Kiel