Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Doppel-Carport von SCHEERER: Birkenweiß

Holz-Carport mit Geräteraum. Douglasienholz ist natürlich dauerhaft haltbar. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Hochcarport aus Leimholz mit Wohnmobil. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Doppel-Carport von SCHEERER

Wenn Doppel-Carport Ihr Thema ist, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und der Installation eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante gibt es bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise


 

Ein Doppel-Carport bzw. ein Carport für einen Doppelstellplatz


Doppel-Carport Hier nennen wir Ihnen alle Hintergrundinformationen über SCHEERER Carports in der Ausführung Doppel-Carport. Ein Flach- oder Spitzdach Carport bekommen Sie von SCHEERER in den üblichen Standardabmessungen von 3 x 5 bis 6 x 9 m. Sofern Sie einen Carport als Doppelstellplatz planen, benötigen Sie eine Carport-Mindestbreite von 5 bzw. 6 Metern. Sehr gerne möchten wir Sie auf unseren XXL-Carport aufmerksam machen, der Ihnen Raumgewinn im Großformat bietet: Unser XXL-Modell ist ein wahres Familien-Carport. Bei seinen Dimensionen bekommen Sie bis zu drei Fahrzeuge unter diesen Unterstand. In der Dimension 7 x 9 Meter hat außerdem einen äußerst schönen Lagerraum, der ab Werk gleich 2 Oberlichter bekommen hat. Nicht überraschend kann man ein XXL Carport auch für einen Doppelstellplatz konstruieren. Benötigen Sie den zweiten Unterstand nicht länger, können Sie diese eingesparte Fläche beispielsweise für den Einbau eines zusätzlichen Abstellraums aber auch als Lagerraum für Kaminholz nutzen.

Weitere Anmerkungen zum Bereich Doppel-Carport.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei diesen Fachhändler.

Wir helfen Ihnen bei der Konstruktion Ihres Carports als Doppelstellplatz beziehungsweise Doppel-Carport. So können Sie unter anderem Architektur und Farben Ihres Eigenheims berücksichtigen und auch die Deckung über das Doppelcarport fortführen. Von seiner schönsten Seite zeigt sich ein Doppel-Carport mit Wandverkleidung. Hier fertigen wir Ihnen unterschiedliche Modellreihen mit zahlreichen Merkmalen bei den einzelnen Elementen an. Bei unseren Wandelementen aus Tanne können Sie zwischen 16 abweichenden Standardfarben wählen. Als überaus nützlich erweist sich bei einem Carport mit Doppelstellplatz oftmals ein zusätzlich gewählter Nutz- oder Geräteraum. Diesen Geräteraum erhalten Sie in der gleichen Vielfalt wie ein Carport, inklusive Tür und Fenster. SCHEERER-Carports - egal ob als Einzelplatz oder als Doppelstellplatz, ob mit oder ohne Abstellraum - sind ein Musterbeispiel für Anpassungsfähigkeit und Gestaltungsvielfalt.


Online zum bestmöglichen Doppel-Carport bzw. Carport mit Doppelstellplatz:
Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie sofort Ihr Wunsch-Carport problemlos zuhause planen. Insbesondere als Doppelstellplatz muss ein Carport intensiv geplant werden. Bei Problemen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.


Carport aus Holz oder Garage?

Verglichen mit einer Garage kann man ein Carport aus Holz ziemlich problemlos an die Bedingungen eines Gartens anpassen. Architektonisch betrachtet zeigen Carports zudem einen entscheidenden Vorteil. Im Gegensatz zu kaum oder überhaupt nicht belüfteten Garagen bewirkt die Luftzirkulation in einem offenen Carport ein vor allem zügiges Trocknen des Autos. Die Gefahr einer Rostbildung sinkt auf ein Minimum. Wer allerdings einen Doppelstellplatz haben muss, hat keine Wahl. Fertiggaragen existieren nur mit Standard-Breite. Man benötigt somit zwei Einzelgaragen, was um einiges teurer ist, als ein Carport mit Doppelstellplatz. Eine Garage sieht schon unpassend aus. Zwei steigern das noch. Fertiggaragen sind in den meisten Fällen eng und haben kaum weiteren Lagerraum. Auch an dieser Stelle bietet ein Carport mehr. Denn ein Carport schafft zusätzlich ergänzt um einen Abstellraum wichtigen Stauraum im Wohnhaus.

Doppelstellplatz: Große Palette an Carport-Formen und -Farben
Existieren in einer Familie 2 Fahrzeuge oder Sie planen den Kauf eines zweiten Automobils, dann ist ein Doppel-Carport die perfekte Entscheidung. Doppel-Carports bieten wir in unterschiedlichen Versionen. SCHEERER System-Carports haben zahlreiche Vorzüge und sehen ausgezeichnet aus. Das vielschichtige Designangebot bietet eine Übereinstimmung der Gestaltung von Haus und PKW-Unterstand. Das beginnt bereits bei der Grundrissplanung. Bei der Dachgestaltung hat man die Wahl zwischen Spitz- oder Flachdach, klassisch, romantisch-verspielt oder elegant. Wer möchte, verwendet die Formen und Farben seines Eigenheims und verfährt genauso bei der Eindeckung des Daches des neuen Carports mit Doppelstellplatz. Unterschiedliche Verschönerungskomponenten stehen ebenso zur Auswahl. Flachdach-Carports werden mit mannigfaltigen Blendenmodellen in diversen Größen und Farben angeboten. Eine reizvolle Alternative zu den teuren üblichen Dachpfannen im Spitzdach-Bereich sind Bitumenschindeln: Sie kann man auch vom Hobbybastler verarbeuiten, da kein Verschweißen von Bitumenbahnen nötig ist. Bitumenschindeln liefern wir in den Farben rot, grün und schieferblau. Die Wahl der Farbe gestaltet die Carport-Konfiguration extrem nützlich.

Carport mit Doppelstellplatz: Lassen Sie sich vom Holzfachhandel beraten

Wer Qualität möchte, sollte bei der Carport-Planung schlau das Thema in Angriff nehmen. Ein mögliches Schnäppchen-Carport aus dem Baumarkt wird unter Umständen den persönlichen Baustil und damit die Gesamtoptik des Eigenheims belasten. Das ist mit einem edlen System-Carport, das präzise auf die persönlichen Vorlieben angepasst werden kann, faktisch nicht möglich. Die außergewöhnliche Qualität, gewaltige Lebensdauer und eine langjährige Wiederkaufgarantie auf alle Elemente als auch das Angebot an Erweiterungsmodulen sind eigentlich unbezahlbar. Für Sie lohnt sich ganz klar der Gang zum Holzfachhandel.


Doppel-Carport

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.



Beliebte Anfragen unserer Kunden:
Bitumendach-Carport   Aufbauanleitung Carport Dresden   Carport Bauantrag Hannover   Carport Öko-Dacheindeckungen Bremerhaven   Carport mit Geräteraum Neumünster   Carport aus Holz Flensburg   Carport Bauantrag Mönchengladbach   Carports und Carport-Zubehör   Carports Oldenburg   Carport Planer Düsseldorf   Carports Qualität Duisburg   Carport Dachblenden Erfurt   Carports Aufbauanleitung Kiel   Bitumendach-Carport Frankfurt   Carport Bauantrag Duisburg   Carports Bauantrag Bochum   Carport Öko-Dacheindeckungen München   Carport Qualität Freiburg   Carports Bauantrag Mönchengladbach   Carport Delmenhorst   Doppel-Carport Aachen   Carports Bauantrag Mainz   Carport Aufbauanleitung Heide   Carport Bauantrag Neumünster   Carport aus Holz Potsdam   Carport Qualität Gelsenkirchen   Carport Dachblenden Kiel   Bauantrag Carport Ingolstadt   Aufbauanleitung Carport Bielefeld   Carports Rotenburg   Carport Aufbauanleitung Darmstadt   Carports Aufbauanleitung Landshut   Spitzdach-Carport Hamburg   Carport Dresden   Carport-Zubehör Trier   Carports Aufbauanleitung Hannover   Doppel-Carport Tübingen   Carport Dachblenden Dortmund   Aufbauanleitung Carport Offenburg   Spitzdach-Carport Heide   Carport Dachblenden Köln   Carport Qualität Lüdenscheid   Carport Aufbauanleitung Karlsruhe   Carport aus Holz Aschaffenburg   Carport aus Holz Würzburg   Carport Dachblenden Berlin