Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport mit Geräteraum in Tübingen: Birkenweiß

Holz-Carport mit Geräteraum. Douglasienholz ist natürlich dauerhaft haltbar. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Hochcarport aus Leimholz mit Wohnmobil. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport mit Geräteraum in Tübingen

Ganz sicher gibt es auch in und um Tübingen die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carport mit Geräteraum interessieren, erhalten Sie hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und dem Aufbau eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Q4, Kompakt und Variant. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise


Unsere Händler im Raum Tübingen

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Tübingen mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Tübingen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Balingen, Filderstadt und Plochingen:

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Telefon: 07151-149121
Fax: 07151-149129
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Telefon: 07042-9729-0
Fax: 07042-972929
f.schweizerhof@holzlandinfo.de
www.holzland.de

Meitza Holzfachmarkt & Montage
Schömberger Straße 63
72336 Balingen-Endingen
Tel: 07433-276044
www.meitza.com
info@meitza.com

Hermann Metzger GmbH & Co.
Fabrikstr. 36
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
info@holzland-metzger.de

HolzLand Woll
Wohnlichtstraße 10
75179 Pforzheim
Telefon: 07231-441122
Fax: 07231-466809
holzland.woll@t-online.de
www.holzland-woll.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Tübingen zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Hausbau und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Tübingen zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Tübingen äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carport mit Geräteraum bzw. Schuppen: Freiheiten, die Sie umfangreich nutzen werden


Carport mit Geräteraum Ob Sie es "Carport mit Geräteraum" oder "Carport mit Schuppen" nennen, der zusätzliche Stauraum unterstreicht, dass ein Carport sehr flexibel nutzbar ist. Der Fachausdruck Carport heißt genau übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an eine Immobilie angebauter oder auch einzeln errichteter Dachunterstand für ein oder mehrere Autos. Ein Carport kann aber nicht nur für ein Auto genutzt werden. Ergänzt um einen Abstellraum erhält man interessante Möglichkeiten der Nutzung
Wir liefern Ihnen voll funktionsfähige Geräteräume, die unter einem Carport eingeplant werden. Auf diese Weise sind die für die handwerklichen Arbeiten zu verstauenden Geräte oder die zum Relaxen genutzten Gartenmöbel optimal untergebracht und doch immerzu griffbereit. Außerdem sparen Sie wichtigen Stauraum im eigentlichen Wohnhaus. Absolut notwendig für solch einen Geräteraum ist ein Carport mit einer Länge wenigstens von ungefähr 7,00 Metern oder einer minimalen Breite von fünf Metern. Die Außenwände unserer Geräteräume werden gefertigt aus 2cm starken Fichte- bzw. Douglasie-Profilbrettern. Diese sind natürlich beidseitig glatt gehobelt, d.h Sie sehen auch von Innen gut aus.

An dieser Stelle bieten wir zusätzliche Daten zum Thema Carports mit Geräteraum.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei diesen Fachhändler


Carport mit Geräteraum

Per Internet zum Ziel-Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie bequem Ihr gewünschten Spezial-Carport sehr simpel am Computer aussuchen und ausgestalten. Dies gilt selbstvertändlich auch für Carports mit Abstellschuppen. Diese Geräteschuppen-Versionen hat SCHEERER für Sie unte anderem im Angebot:

Carport mit Geräteraum bzw. Schuppen Modell Wedemark
Der Standardabstellraum aus fertigen Wandelementen (ab 150 cm Breite 2-teilig), einem Fenster (Maße 100 x 78 Zentimeter) mit einfachem Sprossenkreuz sowie einer vollwertigen Leimholzrahmen-Tür (200 x 98 Zentimeter), Türschloss- und drücker. Die modulare Konstruktion unserer Wandelemente gestattet eine Vielzahl von Variationen. Als Spezialausführung bei einem Carport mit Geräteraum gewähren wir auch die Variante, den Zugang als Schiebetür zu wählen. Speziell wenn die Tür in den Carport geöffnet werden müsste, können Sie bei einer Tür zum Schieben auch bei geparktem PKW ohne Probleme in den Raum gehen. Die Schiebetür wird mit einem Leimholzrahmen inkl. Schloss für einen Profilzylinder geliefert.

Carport mit Geräteraum oder Schuppen Modell Allertal
Die kostengünstige Variante bei einem Carport mit Geräteschuppen - besteht aus losem Einzelmaterial, Nut- und Federbrettern von 20mm Stärke sowie Riegeln, die erst vor Ort zu Wandbauteilen zusammengebaut werden. Im Bausatz enthalten ist eine rahmenlose Carport-Tür (98 x 200 cm) mit einfachem Beschlag ohne Schloss - ein Vorhängeschloss kann aber angebracht werden. Der Aufbau entspricht in Bezug auf die Außenmaße exakt den Geräteräumen Wedemark. Ort und die Zahl der Zwischenpfosten sind jedoch unterschiedlich. Auch ein Fenster ist nicht enthalten.


Ein SCHEERER Carport mit Geräteraum erfüllt besonders eins: Ihre Anforderungen

Sie bekommen einen Flach- oder Spitzdach-Carport der Modellreihe Variant in den Standardabmessungen von 3 x 5 bis 6 x 9 m. Wir helfen Ihnen gern bei der optischen Ausgestaltung Ihres Carports. Sie können u.a. Farben und Formen Ihres Eigenheims kopieren und auch die Deckung über das Carport weiterführen. Ein besonders gute Figur macht ein Carport mit Wandelementen. Hier produzieren wir unterschiedlichste Modellreihen mit diversen Varianten bei den einzelnen Elementen an. Bei unseren Wandelementen aus Tanne können Sie aus sechszehn abweichenden Grundfarben wählen. Als überaus sinnvoll erweist sich meist ein eingebauter Nutz- oder Geräteraum. Einen solchen Abstellschuppen bekommen Sie in der gleichen Vielfalt wie ein Carport, einschließlich Tür und Fenster. SCHEERER-Carports - unabhängig ob mit oder ohne Abstellraum bzw. Schuppen - sind ein Musterbeispiel für Gestaltungsvielfalt und Anpassungsfähigkeit.


Spitzdach-Carports, Carports, Carport-Zubehör oder Sichtschutzelemente erhalten Sie vom Fachhändler in Tübingen


Tübingen ist eine Universitätsstadt im Bundeslnd Baden-Württemberg rd. 40 km im Süden von Stuttgart. Zusammen mit der im Osten gelegenen Stadt Reutlingen bildet Tübingen eines der 14 Oberzentren des Bundeslandes. Das tägliche Geschehen wird bestimmt von gut 25.000 Studenten. Tübingen hat den niedrigsten Altersdurchschnitt aller größeren Städte in der Bundesrepublik. Die gesamte Bewohnerzahl liegt bei circa 85.000.
In der Nachbarschaft von Tübingen liegen die Städte Balingen, Gomaringen, Bondorf, Dettingen an der Erms, Bad Urach, Eningen unter Achalm, Kirchentellinsfurt, Hechingen, Herrenberg, Mössingen, Horb am Neckar, Engstingen, Metzingen, Nagold, Neckartailfingen, Nürtingen, Nehren, Münsingen, Ofterdingen, Waldenbuch, Reutlingen, Rottenburg, Pfullingen und Rottweil.

Die Wohnviertel in Tübingen

In der Stadt Tübingen konnten in den letzten Jahren ziemlich genau 690 Baulücken mit über 1.800 Wohnungen verwendet werden. Dazu gesellten sich zahlreiche Neubaugebiete mit weiteren Entwicklungsgelegenheiten. So findet man derzeit ebenfalls zahlreiche Siedlungen mit primär Einfamilien- und Doppelhäusern.

Weil die Stadt Tübingen auch weiterhin zulegen will, hat man einige zusätzliche Wohnareale für Wohnbebauung konzipiert. Von vielen Gartenbesitzern im Umkreis von Tübingen werden seit einigen Jahren verstärkt Geräteräume, Flachdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Doppelcarports in bestmöglicher Qualität aus dem Hause SCHEERER nachgefragt.


Diese Informationen sollten für Sie ebenfalls weiterführend sein: Carport mit Geräteraum Tübingen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa anzutreffenden Art rund 60m hoch werden kann. Im ursprünglichen Herkunftsbereich der Douglasie kann dieser sogar über 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher registriert wurde, war genau 133m hoch. Die stabilsten Douglasie-Arten haben einen Baumstamm von zirka 4m Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind beinahe 3-4 cm lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen frischen angenehmen Geruch. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von über 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefer

Die Kiefer ist eine Baumart der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Pflanzen bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein vollständiges Jahr, oftmals ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore herausgebildet. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und anderen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Form und Verarbeitungsgrad wird zwischen unterschiedlichen Bauholzprodukten getrennt. In Deutschland sind nur spezielle Hölzer zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelholz: Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer, Southern Pine, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, hat das Bauholz verschiedene Eigenschaften, vor allem was Festigkeit und natürliche Dauerhaftigkeit anbelangt.



Beliebte Anfragen unserer Kunden:
Carport Planer Tübingen   Carport-Zubehör Lübeck   Carport Qualität Delmenhorst   Carport Dachblenden Hannover   Carport Planer Braunschweig   Carport Konfigurator Hof   Carport Bauantrag Oldenburg   Carport Planer Düsseldorf   Carport Qualität Aachen   Carport-Zubehör Offenburg   Qualität Carport Koblenz   Carports Qualität Gelsenkirchen   Carports Bauantrag Husum   Carport Planer Gifhorn   Carport mit Geräteraum Hof   Carports Aufbauanleitung Stuttgart   Carport-Zubehör Bremerhaven   Doppel-Carport Bielefeld   Carport Qualität Tübingen   Bitumendach-Carport Wolfsburg   Carport Aufbauanleitung Mönchengladbach   Doppelcarport Bremerhaven   Doppel-Carport Mainz   Doppelcarport Flensburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Potsdam   Spitzdach-Carport Essen   Carport Öko-Dacheindeckungen Flensburg   Spitzdach-Carport Bremerhaven   Spitzdach-Carport Rotenburg   Carport Konfigurator Ingolstadt   Carports Lübeck   Carport Öko-Dacheindeckungen Wolfsburg   Bitumendach-Carport Gifhorn   Carport mit Geräteraum Augsburg   Carports Aufbauanleitung Braunschweig   Carport Würzburg   Doppelcarport Wolfsburg   Doppel-Carport Berlin   Carport Qualität Hamburg   Doppel-Carport Münster   Carports Aufbauanleitung Duisburg   Carports Bauantrag Frankfurt   Carport-Zubehör Mannheim   Carport Dachblenden Hof   Doppel-Carport   Carport-Zubehör Hannover