Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Bitumendach-Carport in Mainz

Auch im Umland von Mainz erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Bitumendach-Carport interessieren, finden Sie an dieser Stelle gerne alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und dem Aufbau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Version erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Sonderlösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Mainz

Ob Carport, Sichtschutzelemente oder Zäune, Qualitätsprodukte aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie stets in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Mainz mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Mainz haben wir auch Fachhändler in den Orten Bad Kreuznach und Wiesbaden-Nordenstadt:

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

MDH-Dilly Heim & Garten
Schwabenheimer Weg 123
55543 Bad Kreuznach
Tel: 0671-72861
info@dilly-garten.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Mainz zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Mainz viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzelemente und Carports sind aus diesem Grund in Mainz äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Das Bitumendach-Carport vom Markenhersteller ist stets eine optimale Entscheidung


Bitumendach-Carport Als Variante zu der klassischen Carport-Dichtungsfolie wird mittlerweile häufig das Bitumendach-Carport favorisiert. Ein Carport mit Bitumendach besitzt eine bituminöse Abdichtung des Carport-Daches, d.h. bei einem Bitumendach-Carport werden Bitumenbahnen in 2 Lagen auf das Dach verlegt um eine feuchtigkeitsabweisende und flüssigkeitsundurchlässige Fläche zu bekommen. Dadurch kommt es bei einem Bitumendach-Carport zu keiner Kondenswasserbildung und höchstens zu praktisch keinen Regengeräuschen. Diese Pluspunkte, die das Bitumendach-Carport gewährt, dürfen wir Ihnen nun auch in Kombination mit einer speziellen Optik mittels Bitumendachschindeln liefern.

Hier bieten wir ergänzende Erklärungen zum Thema Bitumendach-Carport
Hier finden Sie Ihren Fachhandelspartner

Das Bitumendach halten viele Fachleute für die beste Eindeckung für ein Flachdachcarport. Das Bitumendach hat eine besonders gute Optik, da z.B. das Holz der Dachkonstruktion sichtbar ist. Desweiteren unterbindet das Bitumendach die Bildung von Kondenswasser fast völlig und bietet im Gegensatz zum Trapezblech-Bedeckung eine kaum merkliche Geräuschentwicklung bei Regen. Eine reizvolle Variante zu den teuren üblichen Dachpfannen im Spitzdach-Segment sind Bitumenschindeln: Sie kann man ohne Dachdeckerhilfe installieren, da kein Verschweißen von Bitumenbahnen notwendig ist. Bitumenschindeln bieten wir in den Farben schieferblau, grün oder rot.

Bei fachmännischer Installation bietet ein Bitumendach permanent erstklassigen Schutz selbst vor heftigen Wettereinflüssen wie Regen, Sturm, Hagel oder Schnee. Bewährt hat sich die Montage eines Bitumendaches mit einer Bretterfläche von 19 mm starken Feder- und Nutbrettern, einer genagelten unteren Lage mit Bitumen-Dachbahn und einer sichtbaren Abdeckung mit beschieferter Bitumen-Schweißbahn. Hochwertige Bitumenabdichtungen lassen sich z.B. durch homogenes Verschmelzen mehrerer Schweiß- oder Dichtungsbahnen erzielen. Je besser Decklagen und Tränkbitumen sind, desto niedriger sind Rissbildung und Decklagenablösungen. Bitumendichtungslagen werden zumeist mehrfach in überlappenden Bahnen mit Lagenversatz und 8 cm Stoß- und Nahtüberdeckung verlegt und vollflächig miteinander verklebt. Man unterscheidet dabei diese verschiedenen Verfahren: Bürstenstreichverfahren, Schweißverfahren, Gießverfahren und Kaltselbstklebeverfahren.

Für die ordentliche und haltbare Installation des Bitumendaches sollten grundlegende Erfahrungen als Dachdecker erworben worden sein. Wir raten aus diesem Grund die Errichtung nur einem erfahrenen Hobbybastler.

Die Bestimmung der Dachform ist die oft weitreichendste Entscheidung. Ob Flachdachcarport oder Satteldachcarport, mit Schindeln oder als Bitumendach - da sollten zahllose Vorzüge genau ins Verhätnis gesetzt werden. Jederzeit stehen wir unseren Kunden bei dieser Frage mit all unserer Erfahrung zur Seite. Wenn Sie spezielle Auskünkte benötigen, unterstützen Sie aber auch gerne unsere Holzfachhändler vor Ort.


Carports, Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Carport-Zubehör bekommen Sie beim Fachhandel in Mainz


Mainz ist die Landeshauptstadt und ebenso größte Stadt des Landes Rheinland-Pfalz. Mainz ist Heimat der Johannes Gutenberg-Universität, des römisch-katholischen Bistums Mainz sowie einiger Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie der Südwestrundfunk und das ZDF. Mainz ist eine Hochburg der rheinischen Fastnacht. Die Anwohnerzahl der Stadt Mainz liegt gegenwärtig bei etwa 200.000 Menschen und steigt seit einigen Jahren stetig. Viele Studenten bleiben meist auch nach Beendigung des Studiums in Mainz und finden Beschäftigung unter anderem im Bereich der Medien.

Diese Gemeinde und Städte grenzen ans Stadtgebiet von Mainz rechtsseitig vom Rhein: Wiesbaden, Mainz Amöneburg, Mainz-Kastel, Mainz-Kostheim als auch die ehemaligen Mainzer Stadtteile Ginsheim und Gustavsburg, die nunmehr die hessische Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg bilden (Kreis Groß-Gerau). Linksrheinisch sind das die zum Kreis Mainz-Bingen gehörigen Ortschaften: Bodenheim, Gau-Bischofsheim, Harxheim, Zornheim, Nieder-Olm, Ober-Olm, Klein-Winternheim, Essenheim, Wackernheim, Heidesheim am Rhein und Budenheim. Die Stadtfläche von Mainz wurde in fünfzehn Ortsbezirke und Vororte strukturiert. Diese Stadtbezirke sind: Neustadt, Altstadt, Oberstadt, Bretzenheim, Mombach, Drais, Ebersheim, Finthen, Marienborn, Lerchenberg, Hechtsheim, Hartenberg-Münchfeld, Weisenau, Gonsenheim und Laubenheim.

Passende Grundstücke für unsere Produkte in Mainz

In den letzten Jahrzehnten wurden in Mainz z.B. durch den Abmarsch der US-Kaserne etliche innerstädtische Neubaugebiete frei, die einstmals mit Kasernengebäuden versehen waren. Ein großflächiges Bauareal zwischen Gonsenheim und Mombach wurde unter der Bezeichnung "Gonsbachterrassen" in der letzten Zeit fast komplett bebaut. Zuvor wurde ebenso das Bauareal "Krongarten", das auch in Gonsenheim beheimatet ist maximal mit Wohnhäusern und Shoppinggelegenheiten bebaut. Weitere Wohngebiete sind, um nur die wichtigsten anzugeben: "Am Großberg" in Mainz-Weisenau, Groß-Winternheim, Hartenberg/Münchfeld, Mainz-Marienborn und "An den Obstgärten" in Mainz-Finthen).

Vor allem in den mittelgroßen Städten im direkten Umland von Mainz findet man zumeist besonders viele freistehende Einfamilienwohnhäuser, Doppelhäuser oder Reihenhäuser mit kleinen und großen Gartenanlagen. Hier sind die Bereiche, wo man sicher etliche SCHEERER-Artikel wie Doppelcarports, Sichtschutzwände, Geräteräume oder Flachdach-Carports finden dürfen.


Diese Themenseiten könnten für Sie ebenfalls hilfreich sein: Bitumendach-Carport Mainz

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.




Flachdach-Carport Darmstadt   Carports Qualität Dortmund   Carports Qualität Bremerhaven   Carport aus Holz Bonn   Carport aus Holz Gelsenkirchen   Spitzdach-Carport Hannover   Carport Qualität Mönchengladbach   Carport Bauantrag Mönchengladbach   Carport-Zubehör Gelsenkirchen   Carport Dachblenden Hannover   Carport Öko-Dacheindeckungen Gifhorn   Carport Konfigurator Mainz   Carport Aufbauanleitung Oldenburg   Carports Qualität Potsdam   Doppel-Carport Mönchengladbach   Bitumendach-Carport Braunschweig   Carport Qualität Aachen   Carport mit Geräteraum Dortmund   Carport aus Holz   Carport mit Geräteraum Oldenburg   Carport Konfigurator Lübeck   Carport Heide   Doppelcarport Augsburg   Bitumendach-Carport Essen   Carport Ludwigshafen   Carports Aachen   Carport mit Geräteraum Wittingen   Doppelcarport Gelsenkirchen   Spitzdach-Carport Lüneburg   Spitzdach-Carport Magdeburg   Carport Bauantrag Nürnberg   Carport Dachblenden   Carport Konfigurator Bonn   Carports Qualität Neumünster   Carports Qualität Wolfsburg   Carports Bauantrag Aachen   Carports Bauantrag Lübeck   Carport-Zubehör Lübeck   Bitumendach-Carport Stuttgart   Carports Aufbauanleitung Kiel   Carport Bauantrag Flensburg   Flachdach-Carport Gifhorn   Carport aus Holz München   Carport Bauantrag Bonn   Carport Öko-Dacheindeckungen Heilbronn   Carport Öko-Dacheindeckungen Ludwigshafen