Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport aus Holz von SCHEERER

Wenn Sie nach Carport aus Holz gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und dem Bau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Version erhält man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


 

Ein Carport aus Holz in Markenqualität ist grundsätzlich eine besondere Entscheidung


Carport aus Holz Achung beim Carport-Kauf. Warum ein Holz-Carport eine optimale Entscheidung ist, erfahren Sie auf unserer Website. Was kann man bei Gestaltung und Kauf eines Carport aus Holz beachten, und was kann man von einem SCHEERER Carport aus Holz überhaupt erwarten? Ein wichtiger Faktor ist die Lebensdauer. Diese kann gestört werden, wenn sich Nässe an schwierigen Stellen staut. Achten Sie doch mal darauf, wie bei SCHEERER Carports das Wasser abgeleitet wird: Die Dachneigung allein sorgt noch nicht für einen genügenden Schutz. Deshalb verwendet SCHEERER ausschließlich hochwertige Qualitäts-Hölzer, beachtet den baulichen Holzschutz und verbaut Alu-Profile auf den Wetterkanten. Auf diese Weise kann Stauwasser prinzipiell unterbunden werden. Prinzipiell lassen sich SCHEERER Carports an ihrer außergwöhnlichen Funktionalität identifizieren. Sie passen sich jedem Wohngebäude und Grundstück an. Freistehend, als Wand- oder Eckanbau, mit eingeschlossenem Abstell- oder Geräteraum, mit klassischen Türsystemen oder Schiebetüren, die auch bei vorhandenem Fahrzeug ein freies Eintreten zulassen und über zahlreiche Jahre ihre Funktionalität erhalten. Wählen Sie eine integrierte Abstellraumversion, erhalten Sie außerdem einen abschließbaren Raum z.B. für Gartenmöbel oder Brennholz.

Hier bieten wir nähere Erklärungen zum Produkt Carport aus Holz.
Zur Übersicht der Lieferanten


Ein Holz-Carport vom Holzfachhandel ist stets eine optimale Wahl.

Der Ausdruck Carport stammt aus dem Englischen und bedeutet direkt übersetzt "Autohafen". Ein Holz-Carport ist ein an eine Immobilie angebauter oder auch frei stehender Unterstand für ein Auto. Die Bezeichnung Carport wurde um 1924 von dem gefeierten Architekten Frank Lloyd Wright verwendet, der mit diesen Unterständen seine viel gerühmten "Prärie-Häuser" ergänzte.

Für im Grunde jeden Autostellplatz finden sich das passende Holz-Carport, da die Wahl an abweichenden Größen sehr vielfältig ist. Im Falle, dass Sie mit den üblichen Größen nicht klarkommen, läßt sich Ihr Carport aus Holz exakt auf den genauen Platz anfertigen. Denn Sonderabmessungen sind bei uns zu fairen Preisen zu bekommen. Am besten verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren idealen Carport mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators gestalten. Passend zum Wohnhaus wählen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdachcarport, das zum Beispiel mit Schindeln bedeckt werden kann, die ideal an ihre Wohnheimziegel abgestimmt sind. Farbanpassungen sind genauso realisierbar, um ein gutes Gesamterscheinungsbild zu gewährleisten. Darf die Maserung des Holzes noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst bereits beim Hersteller mit einem Pflege-Öl bzw. einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch deckende Anstriche in angesagten Trendfarben sind bei SCHEERER bestellbar.


Per Internet zum optimalen Holz-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie bequem Ihr idealen Carport problemlos online planen.


Ein Carport aus Holz von SCHEERER: Ideal für sämtliche Grundstücke

Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist einfach an Ihre speziellen Pläne erweiterbar. Daher produzieren wir Carports in so gut wie jeder erforderlichen Dimension und Gestaltung. Vor allem jungen Eigenheimbesitzern ist es für gewöhnlich extrem wichtig, dass besondere Gartenbestandteile wie das Carport nicht allein mit der vorhandenen Bepflanzung und dem Haus eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente ums Grundstück sollten farblich dem Design des Carports entsprechen. Gleichfalls wollen andere Elemente in Güte, Holzart und Farbgebung hierauf abgestimmt sein. Diese Ideen lassen sich leider - beispielsweise wenn der finanzielle Rahmen nach einem Immobilienkauf knapp ist - nicht immer sofort realisieren. Einen optimalen Weg gewährt das Baukastenprinzip von SCHEERER. Noch viele Jahre später können zum Beispiel anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzzaunelemente dazu erworben werden. Dann kann später das Eigenheim auch mit einem attraktiven Zaun umzogen werden, der exakt auf die bereits verbauten Elemente abgestimmt ist. Oder Sie gestalten sich noch einen Wohlfühlbereich mit einer Sommerterrasse und vielleicht auch einer passenden Pergola. So wird der Garten schrittweise laufend schöner.

Verglichen mit einer Garage können bei einem Holz-Carport schädliche Abgase sofort entweichen und krebsfördernder Feinstaub ganz einfach entweichen. Des Weiteren wird vorhandene Nässe wirksamer trocknen. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Autos wird die Gefahr durch Rost erheblich gemindert. Die sich ergebende freie Nutzfläche des Daches wird häufig als Platz für die Installation einer kleinen Solaranlage verwendet.


Carport aus Holz


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist unterschiedlich zu verwenden. Douglasie wird im Garten für Zäune, Türen, Carports, Tore, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, welches mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Nachfärbungen (Farblasuren und Lacke).



Kiefern

Kiefern sind in den meisten Fällen auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimabereichen. Von speziellen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile weltweit gezüchtet. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oft für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen verwendet. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Holzgattung. Auffällige Erkennungszeichen der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Fertigung von Häusern und ähnlichen Bauwerken Verwendung findet. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen etlichen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur bestimmte Holzarten zur Verwendung bei tragenden Konstruktionen zulässig (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Kiefer, Southern Pine, Douglasie, Fichte, Lärche, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Keruing, Eiche, Buche, Merbau, Teak, Afzelia, Bongossi und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, besitzt das Bauholz andere Eigenschaften, insbesondere was Stabilität und natürliche Langlebigkeit anbelangt.




Carport Konfigurator Koblenz   Carports Bremerhaven   Bauantrag Carport Koblenz   Carports Hannover   Carports Kassel   Carport Dachblenden Aachen   Carports Lübeck   Bauantrag Carport Landshut   Bitumendach-Carport Uelzen   Carports Rotenburg   Aufbauanleitung Carport Münster   Carport Dachblenden Stuttgart   Carport Dachblenden Osnabrück   Carport Bauantrag Mannheim   Carport Bauantrag Potsdam   Doppelcarport Rotenburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Trier   Carports Aufbauanleitung Nürnberg   Bauantrag Carport Trier   Spitzdach-Carport Dortmund   Carport aus Holz Darmstadt   Carport aus Holz Hamburg   Flachdach-Carport Chemnitz   Carport Qualität Leipzig   Carport mit Geräteraum Dortmund   Carport aus Holz Nürnberg   Carport mit Geräteraum Husum   Qualität Carport Dresden   Carport mit Geräteraum Freiburg   Carport mit Geräteraum Mönchengladbach   Carport mit Geräteraum Wolfsburg   Carport Konfigurator Oldenburg   Spitzdach-Carport Hof   Carport Karlsruhe   Flachdach-Carport Hof   Carport Lüdenscheid   Carport Planer Bremen   Carport Öko-Dacheindeckungen Ingolstadt   Carport Aufbauanleitung Augsburg   Carport Tübingen   Carport Aufbauanleitung Bonn   Carport Planer Heilbronn   Doppelcarport Koblenz   Spitzdach-Carport Mönchengladbach   Carports Qualität Mainz   Carport mit Geräteraum Münster

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...