Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Dachblenden von SCHEERER

Wenn Sie nach Carport Dachblenden gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante findet man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


 

Mit unserem Konfigurator die perfekten Komfortblenden bzw. Dachblenden für Ihren neuen Carport auswählen


Carport Dachblenden Mit Carport Dachblenden erlangen Sie eine besondere optische Aufwertung Ihrer Flachdach-Umrandung. Carport Dachblenden können aber auch zum Schutz gegen Regen und Schnee angebracht werden. In der Regel werden flache Carportdächer mit umlaufenden Carport Dachblenden aus Holz versehen. Wir bei SCHEERER bieten Ihnen allerdings auch Carport Dachblenden, die zu einer gestalterisch ansprechenden Aufwertung führen. Man benennt dieser Art von Blenden oftmals als Komfortblenden. Mit dieser Bauform von Carport Dachblenden wird zumeist die stilmäßige Anpassung des Carports an das Haus realisiert.

Carport-Komfortblenden
Eine außergewöhnliche optische Steigerung erfährt ein Flachdach-Carport mit sogenannten Carport-Komfortblenden. Diese Carport-Komfortblenden ermöglichen Ihnen eine reizvolle Gestaltung Ihres geplanten Carports. Man erhält diese Carport-Komfortblenden in 2 verschiedenartigen Versionen: mit rundum schräger Walmdachverblendung und mit senkrechter Schindelblende. Äußerst reizvoll ist die Verblendung, wenn die Farbe der Schindeln der Carport-Komfortblenden mit der des Eigenheim identisch ist. Schauen Sie in unseren Carport-Katalog und entdecken Sie, auf welche Wege Sie Ihren PKW-Stellplatz mit Carport-Komfortblenden stylen können.

Über das Internet und den Carport-Konfigurator zur Ziel-Carport Dachblende

Mit unserem Carport-Konfigurator bzw. Carport-Planer können Sie Ihr Traum-Carport kinderleicht online planen. Und das sind die Highlights beim Carport-Planer von SCHEERER:

Dreidimensionale Darstellung des Daches und der Dachblende
Sie haben die Möglichkeit bei jeder Planungsstufe die Darstellung des Carport-Modells um 360 Grad zu drehen. Das gilt für sämtliche unserer 24 Carport Standardformate. Mit dieser Funktion verschaffen Sie sich eine sehr präzise Vorstellung von Ihren geforderten Ausstattungsmerkmalen.

Flexible Carport-Planung Schritt für Schritt
Sie können immer Änderungen an der aktuellen Konfiguration durchführen ohne neu zu starten, somit also "live" Dacheindeckung, Leimholzbogen, Blendenform, Wandelemente, Lagerraum und Farbanstriche an Ihrem Carport-Modell tauschen. Insbesondere ist aber die Planung der Dachblenden bzw. Komfortblenden von Jedermann schnell zuhause unmgesetzt.


Dachblende
Auf jeder Seite, 20 mm starke Nut- und Federbohlen mit zusätzlichen Abdeckleisten - alle sehbaren Holzschrauben sind aus Edelstahl.

Carport Dachblende

Carport-Regenrinne
Die Kunststoff-Regenrinne, hier inklusie Rinnenblech aus Aluminium ist zwischen zwei Auflagen installiert und darum von außen nicht sichtbar.

Carport Dachrinne


Carport Dachblenden

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist unterschiedlich zu verwenden. Douglasie wird im Garten für Zäune, Türen, Carports, Tore, als auch Spielgeräte, Gartenelemente, Pergolen und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, welches mit einer Schutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weitere Bearbeitung direkt verbaut werden. Zudem eignet sich die Douglasie vor allem für Nachfärbungen (Farblasuren und Lacke).



Kiefern

Kiefern sind in den meisten Fällen auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimabereichen. Von speziellen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden mittlerweile weltweit gezüchtet. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine besondere symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oft für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen verwendet. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die bedeutendste Holzgattung. Auffällige Erkennungszeichen der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, große Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Fertigung von Häusern und ähnlichen Bauwerken Verwendung findet. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen etlichen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur bestimmte Holzarten zur Verwendung bei tragenden Konstruktionen zulässig (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Kiefer, Southern Pine, Douglasie, Fichte, Lärche, Tanne sowie Yellow Cedar.
- Laubhölzer: Keruing, Eiche, Buche, Merbau, Teak, Afzelia, Bongossi und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart eingesetzt wird, besitzt das Bauholz andere Eigenschaften, insbesondere was Stabilität und natürliche Langlebigkeit anbelangt.




Spitzdach-Carport Ludwigshafen   Carports Aufbauanleitung Darmstadt   Carport aus Holz Heilbronn   Carport Konfigurator Flensburg   Carport Planer Stuttgart   Carports Aufbauanleitung Hannover   Carport Planer Dortmund   Doppel-Carport Braunschweig   Carport Bauantrag Stuttgart   Carports Bauantrag Kiel   Carports Aufbauanleitung Frankfurt   Carport Aufbauanleitung Wiesbaden   Carports Aufbauanleitung Rotenburg   Carport Kassel   Carport Aufbauanleitung Hannover   Carport-Zubehör Mannheim   Spitzdach-Carport Kassel   Spitzdach-Carport Lübeck   Carports Aufbauanleitung Wiesbaden   Carports Qualität Essen   Carport mit Geräteraum Hannover   Carport Öko-Dacheindeckungen Karlsruhe   Bitumendach-Carport Bremerhaven   Carport aus Holz Duisburg   Spitzdach-Carport Frankfurt   Carport aus Holz Düsseldorf   Doppel-Carport Nürnberg   Bitumendach-Carport Mannheim   Flachdach-Carport Braunschweig   Bitumendach-Carport Flensburg   Carport Planer Leipzig   Carports Bauantrag Düsseldorf   Carport Konfigurator Dortmund   Flachdach-Carport Bremerhaven   Doppelcarport Wiesbaden   Carport Aufbauanleitung Kassel   Doppelcarport Tübingen   Carports Darmstadt   Doppelcarport Aachen   Doppel-Carport Karlsruhe   Carport Öko-Dacheindeckungen Magdeburg   Carports Bauantrag Aachen   Spitzdach-Carport Potsdam   Carport Öko-Dacheindeckungen Ludwigshafen   Carport mit Geräteraum Mainz   Doppel-Carport Bremen