Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Planer in Offenburg

Wenn Sie nach Carport Planer gesucht haben, bekommen Sie hier alle von Ihnen benötigten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und der Errichtung eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante gibt es bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Offenburg

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Offenburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Offenburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Kenzingen, Riegel und Waldkirch:

Zipse
Tullastraße 26
79341 Kenzingen
Telefon: 07644-9119-22
Fax: 07644-9119-33
kenzingen@zipse.de
www.zipse.de

Götz und Moriz GmbH
Im Kleinfeldele 6-10
79359 Riegel
Telefon: 07642-92119-0
Fax: 07642-92119-511
info@goetzmoriz.com
www.goetzmoriz.com

Götz und Moriz GmbH
Mauermattenstr. 10
79183 Waldkirch
Telefon: 07681-4034-550
Fax: 07681-4034-551
info@goetzmoriz.com
www.goetzmoriz.com


Zäune, Sichtschutzelemente und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Offenburg mit fast 38 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Offenburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Offenburg sehr gefragt. Schön, dass es vor Ort die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Mit dem Carport-Planer zum bestmöglichen Carport


Carport Planer Die Lösung für sämtliche Anforderungen, das sind die Carports von SCHEERER. Optimal wenn man ein Carport kinderleicht über unsere Website selber planen kann. Was kostet ein Carport überhaupt? Der SCHEERER Carport-Planer verrät auch das.

Extra schnell, extra vielseitig und vor allem genau. Der SCHEERER Carport-Planer mit 3D-Ansicht ermöglicht eine realistische Darstellung Ihres zukünftigen Carports. Wobei Ihnen mit dem Carport-Planer jegliche Ausstattungsmöglichkeiten unserer Angebotspalette berücksichtigt werden können. Zusätzlich erhalten Sie über unsere Website in sofort eine Gesamtansicht mit exakten Preisen inklusive Abbildung des Carports als perfekte Planungsbasis. Probieren Sie den Carport-Planer von SCHEERER und finden Sie heraus, welche unserer zwei Dutzend Carportformate für Sie geeignet sind.

Ein Carport von SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre präzisen Bedürfnisse auszurichten. Daher bauen wir Carports in fast jeder gewünschten Abmessung und Gestaltung. Insbesondere jungen Hausbesitzern ist es für gewöhnlich äußerst wichtig, dass besondere Gartenelemente wie das Carport nicht als einzige mit der gewählten Gartengestaltung und dem Wohnheim eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzbauteile um ein Haus sollen optisch mit dem Carport harmonieren. Genauso sollten andere Elemente in Güte, Gestaltung und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Vorlieben lassen sich aber - z.B. wenn das Geld nach einem Hauskauf begrenzt ist - nicht immer sofort erfüllen. Die Lösung gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch viele Jahre später können beispielsweise passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzäune dazu gekauft werden. Dann kann später das Grundstück auch mit einem attraktiven Zaun umzogen werden, der genau auf die schon erworbenen Elemente angelehnt ist. Oder Sie gestalten sich noch einen Wohlfühlbereich mit einer Holzterrasse und vielleicht einer passenden Pergola. Dadurch wird der Garten mit der Zeit immer besser.


Per Internet und dem Carport-Planer zum passenden Carport

Mit dem Carport-Konfigurator bzw. Carport-Planer können Sie jederzeit Ihr gewünschten Spezial-Carport sehr einfach am Computer konfigurieren. Und das sind die speziellen Vorzüge beim Planer für SCHEERER Carports:

Darstellung in 3-D
Sie sind in der Lage bei jedem Planungsschritt die Darstellung des Carport-Modells um 360 Grad zu drehen. Das umfasst alle unsere 24 Carport Standardformate. Mit dieser Option verschaffen Sie sich eine sehr präzise Darstellung von Ihren geforderten Ausstattungselementen.

Carport flexibel planen zu jeder Zeit
Sie können jederzeit Veränderungen an der individuellen Konfiguration vornehmen ohne alles neu zu beginnen, demnach also auf "dynamische" Weise Blendenform, Leimholzbogen, Dacheindeckung, Seitenwände, Abstellraum und Farben an einem Carport-Beispiel austauschen.

Kosten-Kalkulation schnell und einfach mit dem Carport-Planer
Auch aufwendige Carport-Kombinationen listet der Carport-Konfigurator strukturiert auf einer Seite mit detaillierten Preisangaben. Die Ansicht des jeweiligen Wunsch-Modells rundet diese Gestaltungsgrundlage bestmöglich ab.


Der Carport-Planer ist ideal für junge Familien

Die Kombination von nützlicher und reizvoller Gartenumsetzung steht bei zahlreichen Eigenheimeigentümern an erster Stelle. Alle Bestandteile sollen möglichst gut harmonieren. Das gilt auch für Kfz-Stellplatz am Wohngebäude. Jedoch überdimensionierte Fertigaragen sehen oft nicht ansprechend aus. Sie verhindern nicht nur die Aussicht auf schön gestaltet Beete und hochwertige Grünflächen, sondern liefern kalte Schattenbereiche, in denen sich keiner wirklich wohlfühlen möchte. Die weniger wuchtige Alternative sind stabile Carports aus Holz, beispielsweise aus Kiefern oder Leimholz mit Kesseldruckimprägnierung zur längeren Wetterfestigkeit. Ein maßgeschneiderter Geräteraum gewährt Platz für Gartenutensilien und Zweiräder. Da es sich bei Holz um einen naturgetreuen Werkstoff handelt, sind diese Holz-Carports grundsätzlich lebendig und warm. Aus diesem Grund passen sie auch ideal in eine blumenverzierte Gartenlandschaft ein. Der Parkplatz für das Familienauto wird nicht mehr als unschön oder als nicht zu verhinderndes Übel angesehen. Vielmehr werden Carports zu einem stilvollen Bestandteil des Gartens. Und je nachdem, wie viel Einblick auf Ihr Eigenheim Sie Spaziergängern zubilligen wollen, können Sie Carports auch mit Sichtschutzelementen errichten. Der Pluspunkt ist hierbei: Sie können auch nur einzelne Seiten ganz oder komplett blickdicht mit Zaunbauteilen versehen. So bleibt der gefällige Eindruck von Offenheit und Luftigkeit bestehen.


SCHEERER Doppelcarports, Sichtschutzwände, Geräteräume oder Flachdach-Carports erhalten Sie beim Holzfachhandel in Offenburg


Offenburg liegt im Westen von Baden-Württemberg, knapp 20 Kilometer südöstlich von Straßburg. Offenburg ist die größte Stadt des Ortenaukreises und ebenso ein Oberzentrum innerhalb der Region Südlicher Oberrhein. Mit den Ortschaften Durbach, Hohberg, Schutterwald und Ortenberg hat die Stadt eine Verwaltungsgemeinschaft installiert. Offenburg befindet sich in der Vorbergregion des Mittleren Schwarzwaldes, ziemlich genau in der Mitte zwischen Karlsruhe, das zirka 66 km in nördliche Richtung, und Freiburg im Breisgau, das über 54 km im Süden zu erreichen ist.

Die nachfolgenden Städte und Gemeinden findet man in der Nachbarschaft von Offenburg: Gengenbach, Durbach, Appenweier, Ortenberg (Baden), Ohlsbach, Schutterwald, Willstätt, Hohberg, Kehl und Berghaupten.

Das Stadtgebiet Offenburgs untergliedert sich in diese Stadtteile: Hildboltsweier, Albersbösch, Kernstadt, Uffhofen sowie nach Gemeindengebietsreform Bühl, Bohlsbach, Elgersweier, Fessenbach, Griesheim, Zell-Weierbach, Weier, Waltersweier, Windschläg, Rammersweier sowie Zunsweier.

Offenburg und sein Einzugsgebiet sind als Standort bei Immobilienbesitzer sehr begehrt. Deshalb registrieren wir dort eine überdurchschnittlich große Nachfrage nach Doppelcarports, Flachdach-Carport, Sichtschutzelemente oder Geräteräume in der gewohnt hervorragenden Qualität aus dem Hause SCHEERER. Dies gilt auch für etliche neue Wohngebiete mit eigenem Namen, deren Außengrenzen in der Regel allerdings nicht exakt definiert sind. Hierbei zu nennen sind folgende Wohnviertel: Im Bereich der Kernstadt z.B. Weingarten, Großer Deich, Pumpwerk, Am Kalbsbrunnen, Laubenlindle, Spitalhof, Bleiche sowie Ziegelhof. Im Stadtviertel Fessenbach findet man Rießhof, Maisenhalder Hof und Albersbach. Zum Stadtteil Zunsweier rechnet man Hagenbach, Rütihof und Kieswerk. Außerdem befinden sich im Stadtbezirk Albersbösch das Wohnviertel Kreuzschlag, im Stadtbezirk Weier das Wohnareal Im Gottswald und im Stadtteil Zell-Weierbach die Wohnviertel Riedle und Hasengrund.

Offenburg ist in erster Linie bekannt als Sitz des Burda-Verlages und war früher ein stark von der Eisenbahn dominierter Ort. Aufgrund der Oberrhein-Messe ist die Stadt ebenso eine wichtige Messestadt in Baden-Württemberg.


Diese Informationsseiten dürften auch für Sie von Interesse sein:


Carport Planer Offenburg


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Nordamerika vorkommen. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Pflanzenart hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern eingewachsen. In Deutschland kommt sie in erster Linie in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Spezielle Maserung, stärkere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große naturgegebene Beständigkeit.



Kiefern

Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren betitelt, stehen für eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist möglicherweise durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die zahlreichsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen aromatisch. Kiefern werden durchschnittlich gut 45 m hoch und können bis zu in etwa 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen ausgesprochen lang.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.




Qualität Carport Bielefeld   Spitzdach-Carport Dresden   Spitzdach-Carport Oldenburg   Carports Neumünster   Carport-Zubehör Hannover   Carport Aufbauanleitung Kiel   Carport mit Geräteraum Wolfsburg   Bitumendach-Carport München   Carport Qualität Tübingen   Carport Dachblenden Landshut   Carport Wuppertal   Doppel-Carport Wuppertal   Carport Planer Magdeburg   Carport Duisburg   Carports Qualität München   Carport mit Geräteraum Uelzen   Doppelcarport Rotenburg   Carport mit Geräteraum   Carport-Zubehör Tübingen   Doppel-Carport Koblenz   Carport Dachblenden Mönchengladbach   Carport mit Geräteraum Wuppertal   Carports Bauantrag Wiesbaden   Carport aus Holz Lüneburg   Carport mit Geräteraum Düsseldorf   Flachdach-Carport Dresden   Carport Konfigurator Lüdenscheid   Bitumendach-Carport Augsburg   Carport Planer Mönchengladbach   Carport Qualität Heide   Carport Konfigurator Oldenburg   Doppelcarport Hamburg   Carports Qualität Potsdam   Carport-Zubehör Trier   Carport Qualität Ludwigshafen   Flachdach-Carport Hannover   Carport-Zubehör Koblenz   Carport-Zubehör Frankfurt   Carport Dachblenden Hannover   Carports Aufbauanleitung Nürnberg   Carport Karlsruhe   Carport Dachblenden Ingolstadt   Flachdach-Carport Trier   Carport Öko-Dacheindeckungen Gifhorn   Carport Heilbronn   Doppel-Carport Trier

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...