Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit Geräteraum. Douglasienholz ist natürlich dauerhaft haltbar. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Hochcarport aus Leimholz mit Wohnmobil. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Qualität in Kassel

Zweifellos erhalten Sie auch im Umland von Kassel die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Qualität Ihr aktuelles Anliegen ist, bekommen Sie an dieser Stelle alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben einfachen Anregungen zur Konstruktion und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Version bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Kassel

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Kassel mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Kassel befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Eschwege, Bad Hersfeld und Kirchhain:

W. & L. Jordan GmbH
Töpfenhofweg 41-44
34134 Kassel
Tel: 0561-94177440
www.joka-stilwelten.de
info@joka.de

W. & L. Jordan GmbH
Thüringer Str. 26
37269 Eschwege
Tel: 05651-96076
www.jordan-holz.de
info@joka.de

HolzLand Jung GmbH & Co.KG
In den Tonkauten 10
36251 Bad Hersfeld
Tel: 06621-92230
www.holzlandjung.de
info@holzlandjung.de

Alfons Weische
Industriestr. 18
37688 Beverungen
Telefon: 05273-363836
Fax: 05273-363832
info@weische.eu
www.weische.eu


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Einwohner von Kassel mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Kassel viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Kassel eine große Rolle.


Vom Carport-Traum zum Traum-Carport


Carport Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre speziellen Vorgaben auszugestalten. Daher liefern wir Carports in so ziemlich jeder benötigten Größe und Bauform. Vor allem jungen Eigenheimbesitzern ist es häufig extrem wichtig, dass wichtige Gartenbestandteile wie das Carport nicht allein mit der gewählten Bepflanzung und dem Wohnhaus harmonieren. Auch Sichtschutzmaßnahmen um eine Wohnimmobilie sollten gestalterisch mit dem Carport harmonieren. Ebenfalls sollen weitere Elemente in Güte, Gestaltung und Farbgebung darauf abgestimmt sein. Diese Pläne lassen sich aber - zum Beispiel wenn das Geld nach einem Immobilienerwerb eingeschränkt ist - nicht immer sogleich umsetzen. Den Ausweg gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch Jahre später können z.B. passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzelemente hinzu gekauft werden. Dann kann zusätzlich das Heim auch mit einem schönen Zaun umzogen werden, der präzise auf die schon vorhandenen Elemente angelehnt ist. Oder Sie errichten sich noch einen Wohlfühlort mit einer Holzterrasse und vielleicht auch einer passenden Pergola. Auf diese Weise wird der Garten stufenweise laufend reizvoller.

Verglichen mit einer Garage können bei einem Carport gesundsschädliche Autoabgase schneller sich verbreiten und krebsfördernder Feinstaub problemlos sich verteilen. Zudem wird auftretende Feuchtigkeit durch Regen und Spritzwasser nachhaltiger trocknen. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Fahrzeugs wird die Rost-Gefahr beträchtlich reduziert. Die geschaffene freie Fläche des Daches wird häufig als Ort für die Gewinnung von Solarenergie verwendet.

Im Folgenden finden Sie ergänzende Erklärungen zum Begriff Carport.
Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Fachhändler


Carport in Spitzen-Qualität

Ein Carport in Markenqualität ist stets eine besonders gute Entscheidung.

Der Ausdruck Carport heißt in der deutschen Sprache eigentlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Wohngebäude angebauter oder auch frei aufgestellter Unterstand für Autos. Der Ausdruck Carport wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts vom bekannten US-Architekten Frank Lloyd Wright geprägt, der mit solchen überdachten Stellplätzen seine besonderen "Prärie-Häuser" ausstattete.

Für jeden Pkw-Stellplatz findet man das passende Carport, da die Auswahl an sich unterscheidenden Dimensionen sehr umfassend ist. Im Falle, dass Sie mit den normalen Standardgrößen nicht hinkommen, kann man Ihr Carport exakt auf das jeweilige Grundstück anpassen. Denn Sonderanpassungen sind bei uns zu fairen Preisen zu bekommen. Idealerweise bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren idealen Carport mithilfe unseres Carport-Konfigurators designen. Angepasst an Ihr Haus wählen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdach-Carport, das z.B. mit Schindeln gedeckt werden kann, die perfekt an ihre Wohnheimbedachung abgestimmt sind. Farbänderungen sind ebenso denkbar, um ein gelungenes Gesamtbild zu erzielen. Darf die Struktur des Holzes noch zu erkennen sein, empfiehlt es sich das Carport tunlichst schon werkseitig mit einem pflegenden Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch deckende Anstriche in schicken Trendfarben sind beim Hersteller lieferbar.


Per Internet zum Ideal-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie Ihr Traum-Carport sehr simpel am Computer zusammenstellen.


Ein Carport von SCHEERER: Ideal für alle Eigenheimbesitzer

Das Carport ist in verschiedenen Bauformen mit wahlweise ein oder zwei PKW-Plätzen zu bestellen. Vor allem differenziert man nach "allein stehend" und an einem Wohnhaus drangesetzt (ein so genanntes Anlehncarport). Die Bauformen unterscheiden sich nach deren Bedachung, also beispielsweise Flach- oder Satteldach. Zusätzlich existiert jedes Carport in verschiedenen Holzarten und Colorierungen.

Ein Carport kann an allen Seiten offen sein oder über bis zu drei Seitenwände verfügen. Die Seitenwände können in maximaler Höhe aber auch so produziert werden, dass der luftige Charakter bestehen bleibt. Ohne Frage sind sämtliche Wandfelder frei kombinierbar und in sehr vielen Farbtönen erhältlich. Man kann ein Carport auch nachträglich noch mit Seitenwänden schließen.

Die Auswahl der Dachart ist die vielleicht bedeutendste Entscheidung. Ob Spitzdach-Carport oder Flachdach-Carport - da sollten besonders viele Vorzüge präzise abgewogen werden. Gern stehen wir unseren Kunden hierbei mit mit unserem Know How zur Seite. Bei Wissensfragen im Bereich Carport unterstützen Sie aber auch gerne unsere speziellen Holzfachhändler in Ihrer Nachbarschaft.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

Zumeist werden Carports schneller genehmigt als Garagen, Brandschutzvoraussetzungen existieren nicht in aller Regel. Zusätzlich werden anders als bei einer Garage nur Punkt- und keine Flächen- opder Linienfundamente zu erstellen sein. In der Bundesrepublik Deutschland ist nach den seit dem Jahr 2014 in Kraft getretenen Bestimmungen eine Hersteller-Qualifizierung nach DIN EN 1090 nachzuweisen.
Wenn Sie Informationslücken zu gesetzlichen Anforderungen haben, wenden Sie sich gerne an unsere Fachhändler in Ihrer Region.

Carport an die Materialen des Hauses angleichen

Wenn Sie Ihren bisherigen Stellplatz oder Unterstand ersetzen und ein neues Carport aufstellen wollen, erfolgt eine besonders ansprechende Ausführung in aller Regel dann, wenn Sie Bauform und Gestaltung passend zu Ihrem Haus auswählen. Das startet bei der Bauform des Daches. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem Carport mit Flachdach, Walmdach oder Spitzdach. Als nächstes wählen Sie die Größe des Carports und ob es ein Einzelcarport oder Doppelcarport sein soll. Bei Carports aus dem Hause Scheerer können Sie die Ausmaße des Carports ohne Beschränkungen auswählen. Unter Zuhilfenahme des Carport-Konfigurators können Sie zahlreiche zusätzliche Optionen auswählen.

Für die Ausgestaltung des Carport-Dachs stehen Ihnen bei SCHEERER eine Fülle an Möglichkeiten zur Auswahl, die unsere Kunden am einfachsten kennenlernen können, wenn Sie unseren speziellen Konfigurator sofort benutzen. Auf diese Weise dürfen Sie Ihr Carport-Walmdach beispielsweise mit Biberdach, Foliendach oder Betonpfannen kaufen. Im Einzelfall natürlich auch ohne Eindeckung, wenn Sie diese Leistung in Eigenleistung ausführen möchten. Neben den konkreten Größen steht den Kunden bei uns ebenfalls optionales Zubehör zur Wahl. Bei einigen Modellen unserer Carports kann ergänzend ein kleiner Geräteraum integriert werden.


Zusätzliche Fachinformationen:
» Carport Aufbau
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


Qualitätkriterien der Carports von SCHEERER

Besondere Merkmale der Modellreihe Variant - so erkennen Sie Qualität: Trägeranker
In Betonböden ist die Befestigung der Pfosten an besonderen H-Pfostenankern die stabilste Lösung.

#TITLE#


Träger mit Holm
Die Längsholme sitzen sicher in den Ausklinkungen der Trägerpfosten. Das Gefälle im Dach wird durch aufgesetzte lange Keile erreicht.

Carport Trägerpfosten mit Holm

Carport-Dachverblendung
Auf jeder Seite, 20 mm starke Bohlen mit zusätzlichen Leisten zur Abdeckung - alle verwendeten Holzschrauben sind aus Edelstahl.

Carport Dachblende

Carport-Regenrinne
Die Kunststoff-Kastenrinne, hier mit Rinnenblech aus Aluminium ist zwischen zwei Auflagen installiert und somit von einem Betrachter nicht sichtbar.

Carport Regenrinne


Steckbrief zum SCHEERER Carport Modell Variant

Carport-Abmessungen
Die Größendimensioen beziehen sich immer auf die Dachfläche unserer Flachdach-Carports. Basierend auf den zwei Dutzend Basisgrößen bietet Ihnen die Firma SCHEERER diese Gestaltungsversionen:

Bauart
- Kiefernholz, kesseldruckimprägniert KD+
- Leimholz kesseldruckimprägniert KD+/KDG grau
- Douglasienholz, unbehandelt
- Leimholz, farbbehandelt

Flachdach oder Spitzdach

Flachdacheindeckungen
- Alu-Trapezplatten mit Antitropfbeschichtung
- Stahl-Trapezplatten farbig, Antitropfbeschichtung
- Alu-Trapezplatten, unbeschichtet
- Bepflanztes Öko-Dach, komplett
- EPDM-Plane
- Bitumen-Dach
- Kunststoff-Trapezplatten, farblos

Dacheindeckungen beim Spitzdach
- Ohne Eindeckung, mit Vorbereitung für Dachpfannen

Schnee- und Windlast
Schneelastzone 2, bis 300 m über NN, zulässige Windzone 1 und 2 Binnen.
Zulässige Schneetraglast 150 kg/qm.

Dachentwässerung eines Carports von SCHEERER
Bei unseren Carports der Modellserie Variant finden Sie eine Regenrinne bzw. ein Regengully mit Fallrohr im Lieferumfang. Bitte beachten: Bei einem Modell mit Spitzdach ohne Dacheindeckung gibt es auch keine Dachrinne.

Bei allen Carports der Modellreihe Variant bekommen Sie das vollständige Montagematerial (die H-Pfostenanker müssen allerdings gesondert bestellt werden) zum Lieferumfang. Eine Kunststoffregenrinne bzw. ein Dachgully ist auch in sämtlichen Bausätzen enthalten (Ausnahme: Spitzdach-Carport ohne Dacheindeckung).
Die Farbdarstellung ist auch eine Frage von Imprägnierung und Holzart. Bei Leimholz und Douglasie kann das Aussehen auch später noch durch eine eine deckende Beschichtung, Öl oder Lasur angepasst werden. Ein Kiefernholz-Carport ist stets kesseldruckimprägniert KD+ braun. Leimholz-Carports erhalten Sie in KDG grau und KD+ braun.


Carport Qualität Kassel

SCHEERER Doppelcarports, Geräteräume, Flachdach-Carports oder Sichtschutzwände bekommen Sie beim Fachhandel in Kassel


Die Großstadt Kassel, die bis 1926 amtlich noch "Cassel" geschrieben wurde, ist eine wichtige Universitätsstadt. Kassel ist die alleinige größere Ortschaft mit Gorßstadt-Status im Norden von Hessen und nach Frankfurt am Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt in Hessen. Im Dezember 2015 wurden rund 200.500 Anwohner gezählt. Kassel befindet sich im Norden von Hessen nahe der Grenze zu Niedersachsen im sog. Kasseler Becken, in dem sich besonders im Bereich der Karls- und Fuldaaue eine umfangreiche Flussniederung der Fulda befindet.

Wettertechnisch ist es in Kassel wesentlich wärmer und milder als in der benachbarten Mittelgebirgsregion. Aufgrund der Talkessellage und den höher gelegenen Wäldern ist Kassel vor Unwetter geschützter und man findet wegen der sich stauenden Luftmassen in erster Linie in den Sommermonaten in den niederen Stadtgebieten zum Teil 3-4 Grad höhere Temperaturen als in den benachbarten Orten.

An das Stadtgebiet grenzen die Städte Baunatal und Vellmar sowie die Gemeinden Fuldabrück, Kaufungen, Lohfelden, Niestetal und Fuldatal. Kassel kann man über 3 Autobahnen ?(die A44, A49 und A7, 5 Bundesstraßen, durch zahllose Linien der Bahn und den lediglich einige km entfernt angesiedelten Flughafen Kassel-Calden angesteuert werden.

Die Bausituation in Kassel

Für Kassel sprechen diese Pluspunkte:
  • sehr viele Einkaufs-, Sport- und Erholungseinrichtungen
  • abwechslungsreiches Freizeit- und Kulturangebot
  • gute medizinische Grundversorgung
  • überragendes Angebot an Kindertagesstätten und Schuleinrichtungen - als auch für danach die bekannte Universität.

Daher überrascht es niemanden, dass in Kassel der Bedarf an Bauland und Wohnflächen in der Stadt beharrlich wächst. Wir wissen schon aus diesem Grund genau, dass man in zahlreichen Gartenanlagen der Stadt Kassel schon Erzeugnisse von SCHEERER wie Sichtschutzelemente, Carports, Spitzdach-Carports oder Carport-Zubehör zu sehen bekommt.


Diese Themenseiten sollten auch für Sie interessant sein:


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein immergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Form um und bei 60m hoch werden kann. Im eigentlichen Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar in etwa 120 Meter hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die je bisher gefunden wurde, war präzise 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Exemplare verfügen über einen Stamm von um und bei 4m Durchmesser. Die Douglasie bildet eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst ziemlich rasch und kann je nach Unterart ein Maximalalter von in etwa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind etwa 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man an ihnen reibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Gegensatz zu Fichten sitzen die Douglasie-Nadeln direkt auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von knapp 4 bis 10 Zentimeter und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel in der Regel von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Kiefern sind sehr oft auf der Nordhalbkugel unseres Planet anzutreffen. Kiefern wachsen zumeist in kühlfeuchten Klimabereichen. Von manchen Kiefern-Arten werden aber auch tropische und subtropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit überall auf der Welt gepflanzt. Insbesondere in Korea und Japan kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie stehen dort für beständige Geduld, Langlebigkeit und Stärke. Kiefern sind überall die wichtigsten Baumarten der Forstwirtschaft und werden häufig für die effektive Wiederaufforstung nach Waldbränden und Rodungen eingesetzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die wichtigste Baumart. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, hohe Robustheit, leichte Bearbeitung, ideal imprägnierbar.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.




Bitumendach-Carport Duisburg   Doppelcarport Rotenburg   Carport Aufbauanleitung Rotenburg   Carport Kiel   Carport Planer Flensburg   Carport aus Holz Delmenhorst   Flachdach-Carport Delmenhorst   Carport Planer Husum   Flachdach-Carport Köln   Doppelcarport Dortmund   Carport Planer Augsburg   Carport mit Geräteraum Chemnitz   Carport aus Holz Landshut   Carports Aufbauanleitung Freiburg   Carport Dachblenden Oldenburg   Bitumendach-Carport Bremen   Carport mit Geräteraum Lüdenscheid   Carport mit Geräteraum Würzburg   Carport Konfigurator Augsburg   Carport aus Holz Wolfsburg   Carport-Zubehör Bochum   Carport mit Geräteraum Münster   Doppelcarport Uelzen   Bitumendach-Carport Wuppertal   Carport aus Holz Nürnberg   Carport Dachblenden Wolfsburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Hannover   Carports Qualität Flensburg   Carport Bauantrag Bonn   Carport Würzburg   Carport Qualität Tübingen   Carport mit Geräteraum Stuttgart   Carport Konfigurator Bremen   Qualität Carport Wuppertal   Carport Öko-Dacheindeckungen Osnabrück   Bitumendach-Carport Landshut   Carport Konfigurator Dresden   Carport Berlin   Carport Planer Potsdam   Carport Aufbauanleitung Kiel   Carport mit Geräteraum Dortmund   Carports Qualität Stuttgart   Carport Dachblenden Köln   Carport Öko-Dacheindeckungen Stuttgart   Flachdach-Carport Bochum   Carport Planer Freiburg

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...