Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Flachdach-Carport in Tübingen: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Umweltbewusst und natürlich: Carport mit Dachbegrünung und Geräteraum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Flachdach-Carport in Tübingen

Ohne Frage erhalten Sie auch in der Region Tübingen die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Flachdach-Carport Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen hier gerne alle von Ihnen gewünschten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konstruktion und der Errichtung eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jedes Carport-Modell erhält man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Tübingen

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente von SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Haltbarkeit, Qualität, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Tübingen mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Tübingen befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Balingen, Filderstadt und Plochingen:

HolzLand Tübingen
Handwerkerpark 17
72070 Tübingen
Tel: 07071-407720
www.holzland-tuebingen.de
info@holzland-tuebingen.de

HolzLand Filderstadt GmbH
Reichenbachstr. 8
70794 Filderstadt-Plattenhardt
Tel: 07157-8824-0
www.holzland-filderstadt.de
mail@holzland.com

Konz Baustoffe GmbH & Co.KG
Schüttelgrabenring 14
71332 Waiblingen
Telefon: 07151-149121
Fax: 07151-149129
info@konz-baustoffe.de

Gebr. Schweizerhof GmbH & Co. KG
Rieterstr. 63-69
71665 Vaihingen a. d. Enz
Telefon: 07042-9729-0
Fax: 07042-972929
f.schweizerhof@holzlandinfo.de
www.holzland.de

Meitza Holzfachmarkt & Montage
Schömberger Straße 63
72336 Balingen-Endingen
Tel: 07433-276044
www.meitza.com
info@meitza.com

Hermann Metzger GmbH & Co.
Fabrikstr. 36
73207 Plochingen
Tel: 07153-83300
www.holzland-metzger.de
info@holzland-metzger.de

HolzLand Woll
Wohnlichtstraße 10
75179 Pforzheim
Telefon: 07231-441122
Fax: 07231-466809
holzland.woll@t-online.de
www.holzland-woll.de


Zäune, Sichtschutzwände und Carports empirisch betrachtet
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Tübingen zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Hausbau und Sichtschutz. Das hat sicher seinen Ursprung darin, dass es in Tübingen zahlreiche Neubausiedlungen gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports sind aus diesem Grund in Tübingen äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


SCHEERER ist Ihr Fachmann fü besondere Flachdach und Spitzdach Carports aus Holz


Flachdach-Carport Das Flachdach hat ein Dach mit keiner oder nur geringer Dachneigung. In der Bundesrepublik spricht man vom Flachdach, wenn die Dachschräge 5° und weniger hat. Meistens besitzen Carport Flachdächer eine Dachneigung von ca. 1,2°. Das Verhindern von einkommendem Wasser verleiht eine wasserundurchlässige Dachabdichtung durch beispielsweise Bitumenbahnen.

Das Flachdach-Carport ist inzwischen eine Standard-Bauform. Durch seiner überschaubaren Architektur ist ein Flachdach-Carport sehr beliebt, insbesondere als spezieller Bausatz für Hobbyhandwerker. Trotz einfacher Konstruktion ermöglicht ein Flachdach-Carport eine Vielzahl an Gestaltungsalternativen. Je nach Wunsch und dem Platzangebot vor Ort kann ein Flachdach-Carport freistehend sein oder als direkter Anbau an ein Gebäude errichtet werden. Die Ausführung kann sowohl als Einzel- oder auch als Doppelcarport aufgestellt werden. Bei einem Flachdach-Carport haben Sie die Option auf vielfache Arten das Design an Ihre Umgebung anzupassen. Dazu gehören die Wahl der Dacheindeckung, der Seitenwandgestaltung, der Dachblende, der Wahl der Holzart, der Leimholzbögen und natürlich die auf Ihre Ziele abgestimmte Größe. Alle diese Entscheidungen sorgen für einen sehr individuellen Flachdach-Carport.

An dieser Stelle finden Sie nähere Erklärungen zum Bereich Holz-Carport.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei diesen Lieferanten


Flachdach Carport: Parken im Garten

Die Kombination von zweckmäßiger und attraktiver Gartengestaltung steht bei einigen Grundstücksbesitzern an erster Stelle. Alles soll möglichst ideal zusammenpassen. Dazu zählt auch die Parkgelegenheit am Wohngebäude. Doch klobige Garagen sehen oft nicht ansprechend aus. Sie versperren nicht nur den Blick auf mit Liebe angelegte Beete und tadellose Rasenflächen, sondern sorgen für kalte Schattenbereiche, in denen sich kaum jemand wirklich wohlfühlen kann. Die leichtere Alternative sind hochwertige Flachdach-Carports aus Holz, zum Beispiel aus Leimholz oder Kiefernholz mit Kesseldruckimprägnierung zur besseren Haltbarkeit. Ein geeigneter Geräteraum bietet Platz für Gartengeräte und Fahrräder. Weil es sich bei Holz um einen natürlich gewachsenen Werkstoff handelt, wirken solche Carports immer warm und lebendig. Dadurch fügen sie sich ideal in eine blumenverzierte Gartenlandschaft ein. Der Abstellraum für das Auto wird nicht mehr als unschön oder als unausweichliches Übel angesehen. Eher schon werden Carports von SCHEERER zu einem stilvollen Faktor des Ganzen. Und je nachdem, wie viel Einblick auf Ihr Eigenheim Sie vorbeigehenden Personen zubilligen wollen, kann man Flachdach-Carports auch mit Sichtschutzbauteilen ausstatten. Der Vorteil ist: Sie können auch einzelne Seiten ganz oder komplett blickdicht mit Holzbauteilen verblenden. So bleibt der gefällige Eindruck von Offenheit und Luftigkeit bestehen.

Vom Carport-Traum zum Traum-Carport

Für so ziemlich jeden Autostellplatz findet man das optimale Carport, da das Angebot an diversen Abmessungen sehr groß ist. Falls Sie mit den üblichen Abmessungen nicht zurechtkommen, kann man Ihr Flachdach-Carport präzise auf den zur Verfügung stehenden Raum zuschneiden. Weil Sonderanpassungen sind bei uns zu günstigen Einkaufspreisen zu bekommen. Idealerweise erhalten Sie einen guten Überblick, indem Sie Ihren Ideal-Carport mithilfe unseres Carport-Planers konfigurieren. Angepasst an Ihr Heim wählen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdach-Carport, das z.B. mit Schindeln gedeckt werden kann, die exakt an ihre Wohnhausziegel abgestimmt sind. Farbüberarbeitungen sind ebenfalls denkbar, um ein abgestimmtes Gesamterscheinungsbild zu erreichen. Soll die Holzmaserung noch erkennbar sein, empfiehlt es sich das Flachdach-Carport möglichst schon werkseitig mit einem pflegenden Öl bzw. einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch Deckanstriche in attraktiven Trendfarben sind beim Hersteller erhältlich.

Die Auswahl der Dachart ist die wahrscheinlich wichtigste Entscheidung. Ob Satteldachcarport oder Flachdachcarport - da sollten besonders viele Vorteile exakt in Relation gesetzt werden. Gern stehen wir Ihnen bei dieser Frage mit mit unserem Know How zur Seite. Bei kurzen Fragen informieren Sie aber auch gerne unsere Fachhandelspartner in Ihrer Nachbarschaft.


SCHEERER Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente, Carports oder Spitzdach-Carports bekommen Sie beim Fachhandel in Tübingen


Tübingen ist eine bekannte Universitätsstadt im Bundeslnd Baden-Württemberg rd. 40 Kilometer im Süden von Stuttgart. Gemeinsam mit der östlichen Stadt Reutlingen bildet Tübingen eines der 14 Oberzentren der region. Das tägliche Geschehen wird bestimmt von circa 25.000 Studierenden. Tübingen hat den niedrigsten Altersdurchschnitt aller größeren Städte in Deutschland. Die gesamte Einwohnerzahl liegt bei annähernd 85.000.
In der Nachbarschaft von Tübingen sitzen die Orte Gomaringen, Balingen, Eningen unter Achalm, Bondorf, Dettingen an der Erms, Bad Urach, Metzingen, Engstingen, Hechingen, Kirchentellinsfurt, Horb am Neckar, Herrenberg, Mössingen, Nagold, Neckartailfingen, Nürtingen, Nehren, Münsingen, Ofterdingen, Pfullingen, Reutlingen, Rottweil, Rottenburg und Waldenbuch.

Die Wohnviertel in Tübingen

In Tübingen konnten zuletzt gut 690 Baulücken für ca. 1.800 Wohneinheiten genutzt werden. Dazu gesellten sich zahllose Bauflächen mit zusätzlichen Baugelegenheiten. So findet man heute ebenfalls sehr viele Wohnbezirke mit primär freistehenden Häusern.

Da die Stadt Tübingen auch weiter wachsen möchte, hat man diverse zusätzliche Stadtviertel für die Bebauung eingeplant. Von zahlreichen Immobilieneigentümern im Umkreis von Tübingen werden gerade zunehmend Sichtschutzelemente, Carports, Spitzdach-Carports oder Carport-Zubehör in bester Qualität von SCHEERER bestellt.


Diese Themenseiten könnten für Sie auch nützlich sein: Flachdach-Carport Tübingen

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.




Carport Konfigurator Frankfurt  Carport Dachblenden Dortmund  Doppel-Carport Würzburg  Carport Bremen  Spitzdach-Carport Heilbronn  Flachdach-Carport Würzburg  Carport Öko-Dacheindeckungen München  Carport-Zubehör Darmstadt  Carport Öko-Dacheindeckungen Frankfurt  Carport-Zubehör Düsseldorf  Carport mit Geräteraum München  Carport Dachblenden Bochum  Doppelcarport Magdeburg  Bitumendach-Carport Dortmund  Carport Magdeburg  Carport aus Holz Bonn  Carport Planer Wiesbaden  Carport Öko-Dacheindeckungen Heilbronn  Doppel-Carport Bonn  Carport mit Geräteraum Würzburg  Carports Uelzen  Bitumendach-Carport Düsseldorf  Flachdach-Carport Bremerhaven  Carport aus Holz Leipzig  Flachdach-Carport Mannheim  Carport Bremerhaven  Flachdach-Carport Lüneburg  Carport-Zubehör Dortmund  Flachdach-Carport Kassel  Flachdach-Carport Augsburg  Spitzdach-Carport Würzburg  Doppelcarport Bonn