Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Flachdach-Carport in Würzburg: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Flachdach-Carport in Würzburg

Ganz sicher erhält man auch in und um Würzburg die besondere Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Flachdach-Carport interessieren, finden Sie hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Würzburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Würzburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Würzburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Niederlauer, Motten und Bamberg:

W. & L. Jordan GmbH
Innere Aumühlstr. 20
97076 Würzburg
Tel: 0931 32 93 50 0
www.joka-stilwelten.de
wuerzburg@joka.de

Holz-Wiegand GmbH
Nürnberger Str. 122
97076 Würzburg
Tel: 0931-2509980
www.holz-wiegand.com
info@holz-wiegand.com

HolzLand Niemeyer
Brückenstr. 49
97618 Niederlauer
Tel: 09771-61880
www.holzland-niemeyer.de
info@holzland-niemeyer.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Würzburg zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Würzburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Würzburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


SCHEERER bietet besonders gute Spitzdach und Flachdach Carports aus Holz


Flachdach-Carport Ein Flachdach hat eine Dachart mit keiner oder nur einer geringen Dachneigung. In Deutschland spricht man vom Flachdach, wenn die Dachschräge 5 Grad und weniger aufweist. Regelmäßig verzeichnen Carport Flachdächer eine Schräge von etwa 1,2 Grad. Die Abdichtung vor durchtropfendem Regenwasser bewirkt eine wasserdichte Dachdeckung durch z.B. Bitumenbahnen.

Das Flachdach-Carport ist inzwischen ein Klassiker. Wegen seiner simpeln Architektur ist ein Flachdach-Carport überaus begehrt, insbesondere als individueller Bausatz handwerklich erfahrene Menschen. Trotz simpelr Konstruktion ermöglicht ein Flachdach-Carport eine Vielzahl an Variationsmöglichkeiten. Je nach Wunsch und örtlichen Möglichkeiten kann ein Flachdach-Carport freistehend sein oder als Anlehncarport konzipert sein. Das jeweilige Modell kann als Einzel- oder Doppel-Carport gebaut werden. Bei einem Flachdach-Carport dürfen Sie auf etliche Weisen das Aussehen an das Umfeld anzugleichen. Dazu zählen die Wahl der Seitenwandgestaltung, der Dachblende, der Dacheindeckung, der Holzwahl, der Leimholzbögen und natürlich die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Größe. Alle diese Entscheidungen führen zu einen sehr persönlichen Flachdach-Carport.

An dieser Stelle finden Sie detaillierte Hintergrundinfos zum Produkt Holz-Carport.
Produkte von SCHEERER finden Sie bei diesen Fachhändler


Flachdach Carport: Parken im Garten

Die Kombination von funktionaler und hübscher Gartenplanung steht bei etlichen Gartenbesitzern ganz oben auf der Liste. Alle Elemente sollen tunlichst perfekt zusammenpassen. Dazu zählt ebenfalls der PKW-Stellplatz am Eigenheim. Jedoch klobige Fertigaragen sind häufig ein Fremdkörper. Sie verhindern nicht nur den Blick auf mit Liebe angelegte Beete und fehlerfreie Rasenbereiche, sondern werfen kalte Schattenbereiche, in denen sich kaum jemand so richtig wohlfühlen möchte. Die schlankere Alternative sind stabile Flachdach-Carports aus Holz, z.B. aus Leimholz oder Kiefernholz in Kesseldruckimprägnierung zur längeren Haltbarkeit. Ein geeigneter Geräteraum schafft Raum für Gartengeräte und Fahrräder. Da es sich bei Holz um einen naturgetreuen Rohstoff handelt, sind diese Holz-Carports grundsätzlich warm und lebendig. Damit passen sie auch hervorragend in eine blühende Gartenlandschaft ein. Der Abstellraum für ein Fahrzeug wird nicht länger als unschön oder als nicht zu verhinderndes Übel wahrgenommen. Eher schon werden sie zu einem harmonischen Element des Ganzen. Und abhängig davon, wie viel Einblick auf Ihr Eigenheim Sie Spaziergängern gestatten wollen, lassen sich Flachdach-Carports zusätzlich mit Sichtschutzbauteilen versehen. Der Pluspunkt ist dabei: Sie können auch nur einzelne Seiten ganz oder komplett Blicke abwendend mit Zaunelementen verblenden. Auf diese Weise bleibt der gefällige Eindruck von Luftigkeit und Offenheit erhalten.

Vom Carport-Traum zum Traum-Carport

Für im Grunde jeden Stellplatz findet man das geeignete Carport, da das Angebot an diversen Größen sehr groß ist. Sollten Sie mit den klassischen Maßen nicht auskommen, läßt sich Ihr SCHEERER Carport präzise auf den zur Verfügung stehenden Raum zuschneiden. Weil Sonderanpassungen sind bei uns zu günstigen Konditionen zu bekommen. Idealerweise verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren Ideal-Carport mithilfe unseres Carport-Konfigurators gestalten. In Anlehnung an Ihr Heim bestimmen Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdach-Carport, das zum Beispiel mit Schindeln bedeckt werden kann, die passgenau an ihre Wohnheimziegel angepasst sind. Farbanpassungen sind auch möglich, um ein gutes Gesamterscheinungsbild zu erreichen. Muss die Struktur des Holzes noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Flachdach-Carport tunlichst schon bei der Produktion mit einem pflegenden Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch Colorierungen in hübschen Trendfarben sind bei SCHEERER erhältlich.

Die Auswahl der Dachart ist die zumeist bedeutendste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Satteldach-Carport - da können viele Vorteile umfangreich ins Verhätnis gesetzt werden. Gerne stehen wir Ihnen dabei mit mit all unseren Kenntnissen zur Seite. Bei akuten Fragestellungen unterstützen Sie aber auch unsere kooperierenden Holzfachhändler in Ihrer Nachbarschaft.


SCHEERER Carports, Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente oder Spitzdach-Carports erhalten Sie vom Fachhändler in Würzburg


Würzburg liegt als kreisfreie Stadt im Bundesstaat Bayern. Gegenwärtig zählt die Großstadt am Main rd. 133.000 Anwohner. Würzburg ist eine von 23 Oberzentren des Bundeslandes Bayern und belegt Rang 5 auf der Liste der größten Städte Bayerns nach München, Nürnberg, Augsburg und Regensburg. Würzburg befindet sich auf beiden Seiten des Mains im mittleren Maintal, das gewöhnlich als Maindreieck tituliert wird.

Die am nächsten gelegenen größeren Städte sind Mannheim (ca. 180 Kilometer), Stuttgart (etwa 140 Kilometer), Frankfurt am Main (ca. 120 Kilometer) sowie Nürnberg (rd. 115 Kilometer).
Die Julius-Maximilians-Universität ist die älteste Bildungseinrichtung dieser Art in Bayern. Damit zählt Würzburg wie die Städte Heidelberg, Freiburg, Marburg, Tübingen und Göttingen zu den alten heimischen Universitätsstandorten.

Vierzehn Gemeinden und Städte des Landkreises Würzburg umgeben die Stadt Würzburg. Dazu gehören Estenfeld, Rottendorf, Gerbrunn, Rimpar, Güntersleben, Randersacker, Veitshöchheim, Reichenberg, Eibelstadt, Eisingen, Waldbrunn, Höchberg, Waldbüttelbrunn und Zell am Main.

Die Stadtfläche von Würzburg ist derzeit in 13 Bezirke aufgeteilt, die sich wiederum in zusammen fünfundzwanzig Stadtteile aufteilen. Diese Stadtbezirke und -teile sind zum Beispiel die Altstadt (mit Dom, Neumünster, Peter, Innere Pleich, Haug, Äußere Pleich, Rennweg, Mainviertel,), Lindleinsmühle, Grombühl, Zellerau, Dürrbachtal (mit Dürrbachau, Oberdürrbach, Unterdürrbach), Heidingsfeld, Frauenland (mit Mönchberg, Keesburg, Frauenland), Heuchelhof, Sanderau, Rottenbauer, Steinbachtal (mit Nikolausberg, Steinbachtal), Versbach, Lengfeld.

Entwicklung der Einwohnerzahl in Würzburg

Ende des 19. Jahrhunderts zählte Würzburg um und bei 50.000 Einwohner. 1934 überstieg die Einwohnerzahl die Grenze von 100.000, weshalb Würzburg zur Großstadt wurde. Durch die Folgen des 2. Weltkrieges verlor die Stadt etwa 50 Prozent der Bevölkerung. bBereits 1957 hatte die Bevölkerungszahl wieder den Vorkriegsstand erreicht. Ende Dezember 2004 befanden sich in Würzburg nach Feststellung des Bayerischen Landesamtes für Statistik annähernd 133.000 Bürger, was den aktuell historischen Höchstwert darstellte.

Die Bausituation in Würzburg

Da die Stadt Würzburg noch weiterhin wachsen möchte, hat man diverse zusätzliche Stadtviertel für Wohnbebauung eingeplant. Die Preise der Baugrundstücke liegen bei um und bei 160 bis 240 € pro qm. Von etlichen Einfamilienhausbesitzern im Umkreis von Würzburg werden gerade verstärkt Doppelcarports, Flachdach-Carport, Sichtschutzelemente oder Geräteräume in Top-Qualität aus dem Hause SCHEERER nachgefragt.


Diese Informationen dürften für Sie auch hilfreich sein:
Flachdach-Carport Würzburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.




Carport Dachblenden  Doppel-Carport Karlsruhe  Flachdach-Carport Düsseldorf  Carports Wiesbaden  Carport mit Geräteraum Magdeburg  Carports Bremen  Doppelcarport Karlsruhe  Carport Dachblenden Würzburg  Carport Konfigurator Bonn  Doppelcarport Magdeburg  Bitumendach-Carport Berlin  Carport-Zubehör Husum  Doppel-Carport Düsseldorf  Carport Konfigurator Kiel  Carport-Zubehör Wolfsburg  Carport Konfigurator Berlin  Bitumendach-Carport Wiesbaden  Carport Dachblenden Köln  Bitumendach-Carport Wittingen  Carport Dachblenden Berlin  Carport aus Holz Potsdam  Carport Planer Rotenburg  Carport Dachblenden Duisburg  Carport aus Holz Neumünster  Bitumendach-Carport Würzburg  Flachdach-Carport Dortmund  Doppel-Carport Rotenburg  Carport aus Holz Oldenburg  Carport Planer Kiel  Carport Dachblenden Hamburg  Carports und Carport-Zubehör  Carport Planer Mannheim  Carport Dachblenden Lübeck  Carport-Zubehör Gelsenkirchen  Carport Öko-Dacheindeckungen Ludwigshafen  Doppelcarport Gelsenkirchen  Carport Konfigurator Karlsruhe  Carports Tübingen