Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Flachdach-Carport in Würzburg: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Umweltbewusst und natürlich: Carport mit Dachbegrünung und Geräteraum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Flachdach-Carport in Würzburg

Ganz sicher erhält man auch in und um Würzburg die besondere Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Flachdach-Carport interessieren, finden Sie hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Konzeption und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Würzburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Würzburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Würzburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Niederlauer, Motten und Bamberg:

W. & L. Jordan GmbH
Innere Aumühlstr. 20
97076 Würzburg
Tel: 0931 32 93 50 0
www.joka-stilwelten.de
wuerzburg@joka.de

Holz-Wiegand GmbH
Nürnberger Str. 122
97076 Würzburg
Tel: 0931-2509980
www.holz-wiegand.com
info@holz-wiegand.com

HolzLand Niemeyer
Brückenstr. 49
97618 Niederlauer
Tel: 09771-61880
www.holzland-niemeyer.de
info@holzland-niemeyer.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Würzburg zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Würzburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Würzburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


SCHEERER produziert großartige Spitzdach und Flachdach Carports aus Holz


Flachdach-Carport Ein Flachdach ist eine Dachart mit keiner oder nur einer geringen Dachschräge. Bei uns spricht man vom Flachdach, wenn die Dachneigung 5 Grad und weniger verzeichnet. Oftmals besitzen Carport Flachdächer eine Neigung von circa 1,2°. Die Bewahrung vor eindringendem Wasser übernimmt eine wasserdichte Dachabdichtung durch zum Beispiel Bitumenbahnen.

Das Flachdach-Carport ist inzwischen eine klassische Bauweise für einen PKW-Unterstand. Aufgrund seiner überschaubaren Bauweise ist ein Flachdach-Carport sehr beliebt, vor allem als überschaubarer Bausatz für technisch versierte Menschen. Trotz simpelr Konstruktion gewährt ein Flachdach-Carport eine Vielzahl an Designalternativen. Ganz nach Ihrem Geschmack und örtlichen Gegebenheiten kann ein Flachdach-Carport allein stehen oder als direkter Anbau an ein Haus umgesetzt werden. Der jeweile Typ kann als Einzel- oder Doppel-Carport umgesetzt werden. Bei einem Flachdach-Carport haben sie auch die Möglichkeit auf unterschiedliche Arten die Gestaltung an das Umfeld anzugleichen. Dazu gehören die Wahl der Seitenwandgestaltung, der Dacheindeckung, der Dachblende, der Holzwahl, der Leimholzbögen und selbstverständlich die an Ihren Bedarf angepassten Abmessungen. Alle diese Faktoren sorgen für einen äußerst speziellen Flachdach-Carport.

An dieser Stelle erhalten Sie weitere Informationen zum Thema Holz-Carport.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei diesen Handelspartner


Flachdach Carport: Geschützt Parken in zeitgemäßer Form

Die Kombination von funktionaler und reizvoller Gartenerrichtung steht bei etlichen Immobilieneigentümern an erster Stelle. Alle Bestandteile sollen tunlichst gut harmonieren. Dazu zählt auch Kfz-Stellplatz am Wohngebäude. Allerdings klobige Garagen sehen oft nicht ansprechend aus. Sie versperren nicht nur die Aussicht auf liebevoll gestaltet Beete und makellose Grünflächen, sondern sorgen für kalte Schattenbereiche, in denen sich niemand wirklich wohlfühlen will. Die luftige Alternative sind stabile Flachdach-Carports aus Holz, z.B. aus Leimholz oder Kiefernholz mit Kesseldruckimprägnierung zur besseren Haltbarkeit. Ein angepasster Geräteraum schafft Abstellraum für Fahrräder und Gartengeräte. Da es sich bei Holz um einen natürlich gewachsenen Werkstoff handelt, wirken solche Carports stets warm und lebendig. Aus diesem Grund passen sie auch großartig in eine blühende Gartenlandschaft ein. Der Stellraum für das Fahrzeug wird nicht länger als unschön oder als unausweichliches Übel wahrgenommen. Vielmehr werden sie zu einem stilvollen Element des Gartens. Und abhängig davon, wie viel Einblick auf Ihr Eigenheim Sie Spaziergängern erlauben wollen, können Sie Flachdach-Carports zusätzlich mit Sichtschutzbauteilen versehen. Der Pluspunkt ist dabei: Sie können auch nur einzelne Seiten mehr oder weniger undurchsichtig mit Zaunelementen verblenden. Dadurch bleibt der wunderbare Eindruck von Offenheit und Luftigkeit bestehen.

Vom Carport-Traum zum Traum-Carport

Für eigentlich jeden Kfz-Stellplatz finden sich das optimale Carport, da die Auswahl an voneinander abweichenden Dimensionen sehr umfassend ist. Sollten Sie mit den klassischen Standardabmessungen nicht auskommen, sollte man Ihr Carport aus Holz exakt auf den genauen Platz zuschneiden. Weil Sonderabmessungen sind bei uns zu fairen Preisen zu bekommen. Am besten bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren idealen Flachdach-Carport mittels unseres Carport-Konfigurators konzipieren. In Anlehnung an Ihr Wohngebäude bestimmen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdachcarport, das beispielsweise mit Schindeln gedeckt werden kann, die präzise an ihre Wohnheimbedachung abgestimmt sind. Farbüberarbeitungen sind gleichfalls möglich, um ein ansprechendes Gesamtbild zu ermöglichen. Darf die Maserung des Holzes noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Flachdach-Carport möglichst schon werkseitig mit einem Pflege-Öl oder einer Lasur versehen zu lassen. Auch Deckanstriche in attraktiven Trendfarben sind ab Werk lieferbar.

Die Auswahl der Dachgestaltung ist die zumeist kritischste Entscheidung. Ob Satteldach-Carport oder Flachdach-Carport - da müssen etliche Vorteile genau abgewogen werden. Gern stehen wir unseren Kunden bei diesem Problem mit mit all unserem Wissen zur Seite. Bei Wissensfragen unterstützen Sie aber auch gerne unsere erfahrenen Holzfachhändler vor Ort.


Carports, Carport-Zubehör, Spitzdach-Carports oder Sichtschutzwände erhalten Sie beim Holzfachhandel in Würzburg


Würzburg findet man als kreisfreie Stadt im Bundesstaat Bayern. Aktuell zählt die Großstadt am Main über 133.000 Bewohner. Würzburg ist eine von 23 Oberzentren des Freistaates Bayern und belegt Rang 5 auf der Liste der größten Städte Bayerns nach München, Nürnberg, Augsburg und Regensburg. Würzburg befindet sich auf beiden Seiten des Mains im mittleren Maintal, das allgemein als Maindreieck genannt wird.

Die am nächsten gelegenen Großstädte sind Mannheim (ungefähr 180 km), Frankfurt am Main (gut 120 km), Stuttgart (rund 140 km) sowie Nürnberg (rund 115 km).
Die Julius-Maximilians-Universität ist die älteste Bildungseinrichtung dieser Art in Bayern. Daher zählt Würzburg wie die Städte Göttingen, Freiburg, Marburg, Tübingen und Heidelberg zu den historischen deutschen Universitätsstandorten.

14 Städte und Gemeinden des Kreises Würzburg grenzen an die Stadt Würzburg. Dazu zählen Estenfeld, Rottendorf, Gerbrunn, Rimpar, Güntersleben, Randersacker, Veitshöchheim, Reichenberg, Eibelstadt, Eisingen, Waldbrunn, Höchberg, Waldbüttelbrunn und Zell am Main.

Das Stadtgebiet von Würzburg ist heute in dreizehn Stadtbezirke gegliedert, die sich außerdem in insgesamt fünfundzwanzig Stadtteile gliedern. Die Stadtbezirke und -teile sind z.B. die Altstadt (mit Haug, Rennweg, Äußere Pleich, Mainviertel, Dom, Peter, Neumünster, Innere Pleich,), Zellerau, Dürrbachtal (mit Dürrbachau, Unterdürrbach, Oberdürrbach), Grombühl, Lindleinsmühle, Frauenland (mit Mönchberg, Frauenland, Keesburg), Sanderau, Heidingsfeld, Heuchelhof Lengfeld, Rottenbauer, Steinbachtal (mit Steinbachtal, Nikolausberg), Versbach.

Betrachtung der Zahl der Anwohner in Würzburg

Um 1880 beheimatete Würzburg annähernd 50.000 Menschen. 1934 überstieg die Einwohnerzahl die Schwelle von 100.000, was dazu führte, dass Würzburg zur Großstadt wurde. Durch die Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges verlor die Stadt ca. 50 Prozent der Anwohner. bBereits 1957 hatte die Zahl der Bürger wieder den Vorkriegsstand erreicht. Ende Dezember 2004 gab es in Würzburg nach Recherche des Bayerischen Landesamtes für Statistik rund 133.000 Bürger, was den heute noch gültigen historischen Maximalwert darstellt.

Bauen in Würzburg

Da die Stadt Würzburg auch weiterhin wachsen will, hat man verschiedene neue Wohnareale für Wohnbebauung eingeplant. Die Preise der Bauplätze liegen bei knapp 160 bis 240 € pro qm. Von zahlreichen Eigenheimeigentümern in Würzburg werden gerade vermehrt Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente, Spitzdach-Carports oder Carports in der gewohnt hervorragenden Qualität von SCHEERER bestellt.


Diese Themenseiten könnten für Sie auch von Interesse sein:
Flachdach-Carport Würzburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien umfasst nur zirka 6 Arten, von denen 4 in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und 2 im westlichen Teil von Nordamerika zu finden sind. In Europa war die Douglasie ehemals im Tertiär vorzufinden, im Zuge der Eiszeit ist sie auf unserem Kontinent jedoch ausgestorben. Das traditionelle Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Nordamerika-Reise mit nach Europa. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in zahllosen Ländern etabliert. In Deutschland kommt sie meistens in Rheinland Pfalz vor. Besondere Eigenschaften der Douglasie sind: Spezielle Maserung, breite Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und hohe naturgegebene Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Gewächse bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung vergeht bei zahlreichen Kiefer-Bäumen ein komplettes Jahr, für gewöhnlich ist zu Beginn noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte dagegen befinden sich im Gegensatz dazu Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen zumeist als sog. Bauholz umfangreiche Nutzung. Holz wird im Bau z.B. als Brettschichtholz, Vollholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen verwendet. Auf tragfähigen Holzkonstruktionen basiert der Holzrahmenbau, der Holzskelettbau sowie der normale Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine große Stabilität bei minimalen Gewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die besten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes rd. 50 % und die Schubfestigkeit nur rd. 10 Prozent der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal besser als die Zugfestigkeit von Bauholz, letzteres ist dagegen 16-mal leichter.




Bitumendach-Carport Delmenhorst  Spitzdach-Carport Augsburg  Carport Dachblenden Mainz  Carport Bonn  Carport-Zubehör Aachen  Doppel-Carport Duisburg  Flachdach-Carport Leipzig  Doppelcarport Darmstadt  Spitzdach-Carport Kiel  Carport Konfigurator Mannheim  Doppelcarport Rotenburg  Carport Planer Duisburg  Carports Bremerhaven  Carport Dachblenden Lübeck  Carport mit Geräteraum Kiel  Carport Berlin  Flachdach-Carport Wittingen  Carport Konfigurator Neumünster  Doppel-Carport Kiel  Carport Neumünster  Carport Öko-Dacheindeckungen Karlsruhe  Carport-Zubehör   Carport mit Geräteraum Aachen  Spitzdach-Carport Nürnberg  Bitumendach-Carport Mainz  Carport aus Holz Darmstadt  Carport-Zubehör Würzburg  Carport Braunschweig  Spitzdach-Carport Würzburg  Carport Potsdam  Bitumendach-Carport Wolfsburg  Flachdach-Carport Ludwigshafen