Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport von SCHEERER: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Umweltbewusst und natürlich: Carport mit Dachbegrünung und Geräteraum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport von SCHEERER

Wenn Carport Ihr Thema ist, finden Sie hier alle von Ihnen benötigten Fachinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jedes Carport-Modell erhält man bei SCHEERER zudem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


 

Carport in Spitzenqualität


Carport Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER ist einfach an Ihre konkreten Pläne zu erweitern. Daher bieten wir Carports in so ziemlich jeder benötigten Größe und Form. Insbesondere jungen Hausbesitzern ist es oft äußerst wichtig, dass besondere Gartenbestandteile wie das Carport nicht allein mit der gewählten Bepflanzung und dem Haus eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzbauteile um das Wohnhaus sollen in Form und Farbe zum Carport passend ausgewählt werden können. Ebenso sollten andere Elemente in Qualität, Holzart und Farbgebung darauf abgestimmt sein. Diese Pläne lassen sich nicht selten - z.B. wenn das Kapital nach einem Hausbau eingeschränkt ist - nicht immer adhoc umsetzen. Eine optimale Alternative bietet das Baukastensystem von SCHEERER. Noch viele Jahre später können z.B. anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzzäune dazu erworben werden. Dann kann zudem das Zuhasuse auch mit einem schönen Zaun umzogen werden, der genau auf die bereits erworbenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie schaffen sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Sommerterrasse und vielleicht einer zusätzlichen Pergola. Dadurch wird Ihr Garten stufenweise immer besser.

Im Vergleich zur Garage können bei einem Carport gesundheitsgefährdende Autoabgase besser entweichen und krebserregender Feinstaub ganz einfach verteilen. Des Weiteren wird anhaftende Nässe wirksamer trocknen. Aufgrund dieser rascheren Trocknung des unter einem Carport abgestellten Fahrzeugs wird die Gefahr des Durchrostens beträchtlich reduziert. Die geschaffene freie Dachfläche wird oft als Standort für eine Solaranlage verwendet.

Im Folgenden bekommen Sie mehr Informationen zum Begriff Carport.
Zur Übersicht der Holzfachmärkte und Händler


Ein Carport aus unserem Hause ist stets eine besonders gute Entscheidung.

Der Begriff Carport stammt aus dem Englischen und bedeutet im Grunde "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Gebäude angebauter oder auch frei platzierter Unterstand für ein oder zwei Automobile. Die Bezeichnung Carport wurde um 1924 vom vielfach ausgezeichneten Architekten Frank Lloyd Wright geprägt, der mit diesen Unterständen seine zum Teil spektakulären "Prärie-Häuser" ergänzte.

Für so ziemlich jeden Autostellplatz existiert das passende Carport, da das Angebot an verschiedenen Maßen sehr umfangreich ist. Im Falle, dass Sie mit den klassischen Maßen nicht hinkommen, kann man Ihr SCHEERER Carport präzise auf die jeweilge Stelle ihres Grundstücks anpassen. Denn Spezialabmessungen sind bei SCHEERER zu günstigen Preisen zu bekommen. Am besten verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren Wunsch-Carport mittels unseres Carport-Konfigurators gestalten. Passend zum Wohnhaus bestimmen Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdachcarport, das z.B. mit Schindeln gedeckt werden kann, die exakt an ihre Wohnheimziegel abgestimmt sind. Farbanpassungen sind auch realisierbar, um ein gutes Gesamterscheinungsbild zu erreichen. Soll die Maserung des Holzes noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport tunlichst bereits bei der Produktion mit einem Pflege-Öl oder einer Lasur versehen zu lassen. Auch deckende Anstriche in reizvollen Trendfarben sind bei SCHEERER bestellbar.


Über das Internet zum Ideal-Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie Ihr idealen Carport problemlos am Computer planen.


Ein Carport aus dem Hause SCHEERER: Optimal für unzählige Aufgabenstellungen

Das Carport ist in vielfältigen Formen mit wahlweise 1 oder 2 PKW-Stellplätzen erhältlich. Im Pinzip unterscheidet man nach "allein stehend" und an einer Immobilie drangesetzt (ein sog. Anlehncarport). Die Bauformen unterscheidet man nach deren Dachart, also z.B. Sattel- oder Flachdach. Zudem findet man jedes Carport in unterschiedlichen Holzarten und Farben.

Ein Carport kann in Gänze offen sein oder über 1 bis 3 Wände verfügen. Die Seitenwände können in maximaler Höhe aber auch so produziert werden, dass der schlanke Charakter bestehen bleibt. Ohne Frage sind sämtliche Seitenwndversionen frei kombinierbar und in besonders vielen Farbtönen zu erwerben. Man könnte ein Carport auch Jahre später noch mit einem Wandfeld ausstatten.

Die Auswahl der Dachart ist die zumeist kritischste Entscheidung. Ob Satteldachcarport oder Flachdachcarport - da sollten sehr viele Vorzüge umfangreich abgewogen werden. Gerne stehen wir Ihnen hierbei mit mit all unseren Kenntnissen zur Seite. Bei Fragen zum Thema Carport informieren Sie aber auch unsere Holzfachhändler in Ihrer Nähe.


Carport

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Das Holz der Douglasie ist vielseitig zu nutzen. Douglasie wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen und Tore, sowie Pergolen, Gartenelemente, Spielgeräte und Sichtschutz verwendet.

Douglasien-Holz, das mit einer Holzschutzgrundierung vom Hersteller beispielsweise behandelt wurde, kann ohne weiteres sofort montiert werden. Desweiteren eignet sich die Douglasie vor allem für Farbbehandlungen (Lackierungen, Lasuren,).



Kiefern

Kiefern sind meist auf der nördlichen Halbkugel unseres Planet beheimatet. Kiefern leben für gewöhnlich in kühlfeuchten Klimagebieten. Von einigen Kiefern-Arten werden aber auch subtropische und tropische Klimazonen besiedelt.

Kiefern werden in der Zwischenzeit global angebaut. Insbesondere in Japan und Korea kommt der Kiefer eine außergewöhnliche symbolische Bedeutung zu: Sie symbolisieren dort beständige Geduld, Stärke und Langlebigkeit. Kiefern sind international die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft und werden oftmals für die nachhaltige Wiederaufforstung nach Waldzerstörungen und Rodungen genutzt. In den nördlichen Bundesländern ist die Kiefer die meistverwendete Holzsorte. Auffällige Eigenschaften der Kiefer sind: rot gefärbtes Kernholz, besondere Festigkeit, einfache Bearbeitung, ausgezeichnet mit Imprägnierung zu versehen.



Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.




Carport-Zubehör Husum  Doppel-Carport   Bitumendach-Carport Hamburg  Spitzdach-Carport Husum  Carport Konfigurator Lüneburg  Carports Oldenburg  Doppel-Carport Gelsenkirchen  Carport Planer Lüdenscheid  Flachdach-Carport Wittingen  Doppel-Carport Kassel  Doppel-Carport München  Doppel-Carport Braunschweig  Carports Berlin  Carport Dachblenden Lübeck  Flachdach-Carport Würzburg  Carport Konfigurator Nürnberg  Carport Ludwigshafen  Carport Dachblenden Uelzen  Carport Öko-Dacheindeckungen Kiel  Carport-Zubehör München  Carport Öko-Dacheindeckungen Ludwigshafen  Bitumendach-Carport Rotenburg  Carport mit Geräteraum Erfurt  Doppelcarport Erfurt  Doppelcarport Lüdenscheid  Carport mit Geräteraum Düsseldorf  Carport mit Geräteraum Heilbronn  Carport mit Geräteraum Hamburg  Flachdach-Carport Tübingen  Doppelcarport Delmenhorst  Carport mit Geräteraum Ludwigshafen  Doppelcarport Berlin