Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport aus Holz in Lüdenscheid

Auch im Raum Lüdenscheid kommt man an die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carport aus Holz interessieren, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben allgemeinen Hinweisen zur Planung und dem Bau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Version bekommt man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Lüdenscheid

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Lüdenscheid mit den folgenden ausgewählten Fachhändlern zusammen:

Wilhelm Damrosch GmbH&Co. KG
In der Dönne 11
58513 Lüdenscheid
Tel: 02351-378077
www.damrosch.de
info-luedenscheid@damrosch.de

Herbert Woeste Metall- u. Holzvertrieb
Krummenscheider Weg 54
58513 Lüdenscheid
Tel: 02351-951374
meho.woeste@gmx.de

Holz-Kemper
Delsterner Str. 99
58091 Hagen
Tel: 02331-97790
www.holzkemper.de
kontakt@holzkemper.de

Alfred Crone GmbH
Milsper Str. 133 a
58256 Ennepetal
Telefon: 02333-2974
Fax: 02333-4119
crone-baustoffe@t-online.de
www.crone-baustoffe.de

Clemens Dransfeld GmbH & Co. KG
Unterm Gallenlöh 18
57489 Drolshagen
Telefon: 02761-7575
Fax: 02761-73969
www.holz-dransfeld.de
info@holz-dransfeld.de

Holz-Richter GmbH
Schmiedeweg 1
51789 Lindlar
Tel: 02266-47350
www.holz-richter.de
mail@holz-richter.de

Dirk Steinert GmbH
Glinge 51
57413 Finnentrop
Telefon: 02395-755
Fax: 02395-1467
www.holzinform-steinert.de
info@holzinform-steinert.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Blickpunkt
Umfragen haben ergeben, dass die Anwohner von Lüdenscheid zu fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren haben. Ein Grund dafür ist sicher, dass es in Lüdenscheid viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Gartenzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Lüdenscheid eine große Rolle. Zum Glück haben wir in dieser Region zahlreiche Händler in der Nähe.


Ein Carport aus Holz aus dem Hause SCHEERER ist immer eine optimale Wahl


Carport aus Holz Augen auf beim Kauf eines Carports. Warum ein Carport aus Holz eine gute Entscheidung ist, erfahren Sie auf unserer Website. Was kann man bei Gestaltung und Erwerben eines Carport aus Holz bedenken, und was sollten Sie von einem SCHEERER Carport aus Holz überhaupt erwarten? Ein bedeutendes Kriterium ist die Langlebigkeit. Diese dürfte reduziert werden, sofern sich Nässe an sensiblen Stellen ansammelt. Schauen Sie einmal darauf, wie bei einem Carport von SCHEERER das Wasser abgeleitet wird: Die Neigung des Carportdaches allein sorgt noch nicht für einen nachhaltigen Schutz. Deshalb benutzt SCHEERER grundsätzlich dauerhafte Qualitäts-Hölzer, befolgt den bautechnischen Holzschutz und verwendet Alu-Profile auf den Wetterkanten. Auf diese Weise kann Staunässe eigentlich unterbunden werden. Im Prinzip lassen sich SCHEERER Carports an ihrer hohen Funktionalität erkennen. Sie passen sich jedem Eigenheim und Umfeld an. Freistehend, als Wand- oder Eckanbau, mit integriertem Geräte- oder Abstellraum, mit stabilen Türsystemen oder Schiebetüren, die auch bei vorhandenem Fahrzeug ein komfortables Eintreten zulassen und über besonders viele Jahre ihre Qualität bewahren. Entscheiden Sie sich für eine kombinierte Abstellraumvariante, erhalten Sie außerdem einen abschließbaren Ort beispielsweise für Gartenutensilien oder Winterreifen.

Hier finden Sie weitere Anmerkungen zum Angebot Carport aus Holz.
Beratung erhalten Sie auch bei unseren Fachhändler


Ein Holz-Carport aus unserem Hause ist immer eine günstige Wahl.

Der Ausdruck Carport heißt auf Deutsch genau übersetzt "Autohafen". Ein Carport aus Holz ist ein an ein Gebäude angebauter oder frei platzierter Unterstand für einen PKW. Die Bezeichnung Carport wurde um 1924 von dem amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright verwendet, der mit diesen überdachten Stellplätzen seine vielfach bewunderten "Prärie-Häuser" ausstattete.

Für im Grunde jeden Pkw-Stellplatz existiert das richtige Carport aus Holz, da das Angebot an voneinander abweichenden Dimensionen sehr umfassend ist. Für den Fall, dass Sie mit den üblichen Abmessungen nicht zurechtkommen, sollte man Ihr Carport aus Holz präzise auf das jeweilige Grundstück anfertigen. Weil Sonderproduktionen sind bei SCHEERER zu fairen Konditionen zu bekommen. Idealerweise verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren idealen Carport mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators zusammenbauen. Angepasst an Ihr Wohngebäude definieren Sie ein Flachdach-Carport oder ein Spitzdach-Carport, das beispielsweise mit Schindeln gedeckt werden kann, die ideal an ihre Wohnhausbedachung angepasst sind. Farbbehandlungen sind ebenso realisierbar, um ein gelungenes Gesamterscheinungsbild zu erzielen. Darf die Holzstruktur noch zu erkennen sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst bereits werkseitig mit einem pflegenden Öl oder einer Holzlasur versehen zu lassen. Auch deckende Colorierungen in attraktiven Trendfarben sind beim Hersteller wählbar.


Im Internet zum gewünschten Holz-Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie Ihr Traum-Carport sehr einfach am Computer planen.


Ein Carport aus Holz vom Spezialisten SCHEERER: Die Lösung für fast alle Aufgabenstellungen

Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER ist einfach an Ihre eigenen Ideen zu erweitern. Daher produzieren wir Carports in so ziemlich jeder erforderlichen Abmessung und Gestaltung. Gerade jungen Eigenheimbesitzern ist es häufig äußerst wichtig, dass einige Gartenelemente wie das Carport nicht allein mit der gewählten Bepflanzung und dem Haus harmonieren. Auch Sichtschutzmaßnahmen um ein Grundstück sollten optisch dem Design des Carports entsprechen. Gleichfalls wollen weitere Gartenelemente in Qualität, Form und Farbgebung hierauf abgestimmt sein. Diese Vorgaben lassen sich oftmals - beispielsweise wenn das Kapital nach einem Eigenheimbau knapp ist - nicht immer sofort umsetzen. Eine optimale Alternative bietet das Baukastensystem von SCHEERER. Noch Jahre später können beispielsweise passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzaunelemente dazu gekauft werden. Dann kann zudem das Grundstück auch mit einem optisch ansprechenden Zaun umgrenzt werden, der exakt auf die bereits vorhandenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie bauen sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Holzterrasse und einer zusätzlichen Pergola. Auf diese Weise wird Ihr Garten Schritt für Schritt laufend reizvoller.

Im Vergleich zur komplett geschlossenen Garage können bei einem Carport aus Holz schädliche Abgase rasch sich verflüchtigen und cancerogener Feinstaub ebenso schnell abziehen. Des Weiteren wird vorhandene Nässe schneller abgeführt. Durch diese raschere Trocknung des unter einem Carport abgestellten PKWs wird die Gefahr des Durchrostens erheblich reduziert. Die geschaffene freie Fläche des Daches wird häufig als Platz für eine kleine Solaranlage genutzt.


SCHEERER Sichtschutzelemente, Carports, Spitzdach-Carports oder Carport-Zubehör bekommen Sie beim Fachhandel in Lüdenscheid


Lüdenscheid fungiert als Kreisstadt und eine "Große kreisangehörige Stadt" des Märkischen Kreises und befindet sich im Nordwesten des Sauerlandes im Regierungsbezirk Arnsberg in NRW. Die Stadt registriert knapp 73.000 Einwohner. Lüdenscheid bildet das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des südlichen Märkischen Kreises mit weit größerem Einzugsgebit. Funktional ist es ein Mittelzentrum mit Teilfunktionen eines Oberzentrums. Vor den Gebietsreformen der 1970er Jahre war die Stadt die einwohnerstärkste des Sauerlandes und Südwestfalens. Erst im Zuge der Industrialisierung im 19. Jahrhundert steigerte sich das Wachstum der Einwohner. Wohnten 1800 nur über 1.500 Bewohner in Lüdenscheid, so waren es 1900 bereits rd. 26.000. Bis zum Jahr 1950 verdoppelte sich die Bevölkerungszahl auf um und bei 52.000 Menschen. Durch die am 1. Januar 1969 durchgeführte Eingliederung der Gemeinde Lüdenscheid-Land stieg die Anwohnerzahl auf in etwa 80.000. Seit 1995 reduziert sich die Zahl der Bürger jedes Jahr um viele Hundert.

Zur Region Lüdenscheid zählen im Westen Halver, im Nordosten Werdohl, im Norden Altena, im Südosten Herscheid, im Süden Meinerzhagen, im Südwesten Kierspe, sowie nordwestlich Schalksmühle. Alle Nachbarortschaften befinden sich im Märkischen Kreis.

Die Wohnsituation in der Stadt Lüdenscheid

In erster Linie in den mittelgroßen Orten im direkten Umland von Lüdenscheid findet man in erster Linie zahlreiche Einzelhäuser, Doppelhausbebauung sowie Reihenhäuser mit kleinen und großen Grundstücken. Das ist der Ort, wo Sie bestimmt zahlreiche SCHEERER-Produkte wie Doppelcarports, Geräteraum, Sichtschutzelemente oder Flachdach-Carports entdecken werden.


Diese Themenseiten könnten für Sie ebenfalls weiterführend sein: Carport aus Holz Lüdenscheid


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien gelten als eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der britische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Die Gattung umfasst 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenfalls in Europa heimisch. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jungen Bäumen glatt und wird mit der Zeit rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen für gewöhnlich. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig angeordnet. Die Nadeln besitzen im Querschnitt 2 Harzgänge. Sie überdauern i.d.R. 6-8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind überall auf der Welt die meistverwendeten Baumsorten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr speziell. Das Holz der Kiefern ist sehr oft harzreich und leicht. Die Kiefer wird im Außenbereich für Zäune, Carports, Türen, Tore, sowie Pergolen, Sichtschutz, Spielgeräte und Gartenelemente eingesetzt.

Kiefern werden zudem zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel dienen (Pinienkerne). Die Kiefer hat ab und zu grünes Holz.



Bauholz

Bauholz ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Häusern und ähnlichen Bauwerken zum Einsatz kommt. Je nach Verarbeitungsgrad und Form wird zwischen verschiedenen Bauholzprodukten unterschieden. In Deutschland sind nur einige Holzarten zur Verwendung für tragende Zwecke gestattet (nach DIN 1052):
- Nadelhölzer: Fichte, Douglasie, Kiefer, Tanne, Southern Pine, Lärche sowie Yellow Cedar.
- Laubholz: Buche, Eiche, Keruing, Bongossi, Afzelia, Teak, Merbau und Greenheart.

Je nachdem, welche Holzart genutzt wird, verzeichnet das Bauholz unterschiedliche Eigenschaften, insbesondere was Tragfähigkeit und natürliche Haltbarkeit anbelangt.




Carports Neumünster   Doppelcarport Bonn   Carports Göttingen   Bitumendach-Carport Wittingen   Carports Aufbauanleitung Mönchengladbach   Carport Qualität Magdeburg   Doppel-Carport Kiel   Carport mit Geräteraum Chemnitz   Spitzdach-Carport Göttingen   Carports Qualität Lüneburg   Carports Essen   Carports Tübingen   Carport Öko-Dacheindeckungen Tübingen   Carport aus Holz Hof   Carports Hamburg   Carport Dachblenden Gelsenkirchen   Flachdach-Carport Uelzen   Carport Qualität München   Carport aus Holz Koblenz   Carport Dachblenden Essen   Carport Bauantrag Flensburg   Doppelcarport Oldenburg   Doppel-Carport Berlin   Carport mit Geräteraum Mönchengladbach   Carports Gifhorn   Carport Dachblenden Hamburg   Doppel-Carport Osnabrück   Carport Dachblenden Osnabrück   Aufbauanleitung Carport Wuppertal   Spitzdach-Carport Bremerhaven   Carport Qualität Duisburg   Carport aus Holz Köln   Carport Planer Oldenburg   Carport Bauantrag Delmenhorst   Carports Qualität Braunschweig   Carport Dachblenden Hof   Carport-Zubehör Neumünster   Carports und Carport-Zubehör   Carport Aufbauanleitung Hamburg   Carport Bauantrag Erfurt   Doppel-Carport   Carport Berlin   Carports Qualität Potsdam   Carport Qualität Chemnitz   Flachdach-Carport Wolfsburg   Flachdach-Carport Gifhorn

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...