Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Bauantrag in Duisburg

Auch in und um Duisburg erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carport Bauantrag interessieren, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und dem Bau eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Version erhält man bei SCHEERER zusätzlich jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Duisburg

Gartenzäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Duisburg mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Duisburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Hünxe-Drevenack, Krefeld, Ratingen und Mülheim an der Ruhr:

Holz-Bongartz GmbH
Paul-Esch-Str. 90
47053 Duisburg
Tel: 0203-664051
www.holz-bongartz.de
info@holz-bongartz.de

HolzLand Mahl
Hunsdorfer Weg 29
46569 Hünxe-Drevenack
Tel: 02858-9141-0
www.holzland-mahl.de
info@holzland-mahl.de

Wilh. Roeren GmbH & Co. KG
Mevissenstr. 62a
47803 Krefeld
Tel: 02151-750056
www.holz-roeren.de
fachmarkt@holz-roeren.de

HolzLand Franken
Am Ostbahnhof 7
40878 Ratingen
Tel: 02102-86680
www.franken-holz.de
info@franken-holz.de

Heinr. Jägers GmbH
Kölner Str. 212
45481 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208-485323
www.holz-jaegers.de
info@holz-jaegers.de

Holz-Hegener
Stollenstr. 7
45966 Gladbeck
Telefon: 02043-4008-0
Fax: 02043-4008-27
www.holz-hegener.de
info@holz-hegener.de

Holz-Müller
Höseler Str. 16
42579 Heiligenhaus
Telefon: 02056-9323-0
Fax: 02056-9323-20
www.holzidee.de
info@holzidee.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Telefon: 02131-560800
Fax: 02131-560888
www.jungbluth-holz.de
info@jungbluth-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Anwohner von Duisburg mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Bauen, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Duisburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzelemente, Zäune und Carports sind daher in Duisburg gefragte Artikel aus dem Hause SCHEERER.


Ihr Carport von SCHEERER


Carport Ein Carport ist in verschiedenen Bauarten mit je nach Wunsch ein oder zwei PKW-Plätzen zu erhalten. Vor allem differenziert man nach "frei stehend" und an einem Gebäude angebracht (ein sog. Anlehncarport). Die Varianten differenziert man nach deren Dachart, also beispielsweise Flach- oder Satteldach. Desweiteren existiert jedes Carport in vielfältigen Holzarten und Farben.

Ein Carport kann in Gänze offen sein oder über bis zu drei Wände verfügen. Die Wände können bis unters Dach aber auch so produziert werden, dass der luftige Wesenszug des Carports bestehen bleibt. Natürlich sind alle Seitenwandvarianten auch miteinander kombinierbar und in zahllosen Farben zu erwerben. Man könnte seinen Carport auch nachträglich noch mit Seitenwänden nachrüsten.

An dieser Stelle bieten wir detaillierte Anmerkungen zum Begriff Carport.
Produkte von SCHEERER finden Sie bei diesen Handelspartner


Carport in hervorragender Qualität

Ein Carport vom Markenhersteller ist immer eine optimale Wahl.

Die Bezeichnung Carport stammt aus dem Englischen und bedeutet eigentlich "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Haus angebauter oder auch frei aufgestellter Unterstand für Autos. Der Ausdruck Carport wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts von dem bekannten US-Architekten Frank Lloyd Wright geprägt, der mit diesen Unterständen seine besonderen "Prärie-Häuser" ausstattete.

Für jeden Kfz-Stellplatz findet man das passende Carport, da die Wahl an voneinander abweichenden Maßen sehr vielfältig ist. Wenn Sie mit den üblichen Maßen nicht klarkommen, sollte man Ihr Carport von SCHEERER exakt auf das jeweilige Grundstück zuschneiden. Denn Sonderabmessungen sind bei SCHEERER zu guten Konditionen zu bekommen. Idealerweise bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren Traumcarport mithilfe unseres Carport-Konfigurators konfigurieren. In Anlehnung an Ihr Haus wählen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdach-Carport, das zum Beispiel mit Schindeln bedeckt werden kann, die präzise an ihre Hausziegel abgestimmt sind. Farbanpassungen sind gleichfalls denkbar, um ein gutes Gesamtbild zu erreichen. Sollte die Holzstruktur noch erkennbar sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst bereits beim Hersteller mit einem pflegenden Öl oder einer Lasur versehen zu lassen. Auch deckende Beschichtungen in hübschen Trendfarben sind ab Werk lieferbar.


Im Internet zum Ziel-Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr idealen Carport kinderleicht zuhause konfigurieren.


Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER: Ideal für unzählige Grundstücke

Ein Carport von SCHEERER ist problemlos an Ihre genauen Ideen anpassbar. Daher bauen wir Carports in so gut wie jeder benötigten Größe und Bauform. Speziell jungen Eigenheimbesitzern ist es für gewöhnlich äußerst wichtig, dass einige Gartenelemente wie das Carport nicht als einzige mit der gewählten Bepflanzung und dem Wohnhaus eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzmaßnahmen um das Wohnhaus müssen optisch zum Design des Carports passen. Gleichfalls sollen zusätzliche Gartenelemente in Qualität, Struktur und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Ziele lassen sich leider - z.B. wenn der finanzielle Rahmen nach einem Hauskauf begrenzt ist - nicht immer adhoc realisieren. Einen optimalen Weg gewährt das Baukastenprinzip von SCHEERER. Noch etliche Jahre später können zum Beispiel passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzaunelemente dazu angeschafft werden. Dann kann zusätzlich das eigene Grundstück auch mit einem reizvollen Zaun umgrenzt werden, der genau auf die bereits vorhandenen Elemente angelehnt ist. Oder Sie schaffen sich noch einen Ort der Entspannung mit einer Holzterrasse und vielleicht einer passenden Pergola. Dadurch wird Ihr Garten stufenweise immer reizvoller.

Verglichen mit einer geschlossenen Garage können beim Carport gesundheitsgefährdende Autoabgase sofort abziehen und krebserregender Feinstaub ganz einfach abziehen. Des Weiteren wird anhaftende Nässe in kürzer Zeit abgeführt. Aufgrund dieser rascheren Trocknung des unter einem Carport abgestellten PKWs wird die Rost-Gefahr beträchtlich reduziert. Die gewonnene freie Fläche des Daches wird immer öfter als Platz für die Installation einer kleinen Solaranlage genutzt.

Die Bestimmung der Dachgestaltung ist die vielleicht bedeutendste Entscheidung. Ob Satteldachcarport oder Flachdachcarport - da können sehr viele Pluspunkte genauestens abgewogen werden. Gern stehen wir Ihnen an dieser Stelle mit Rat und Tat zur Seite. Bei Wissensfragen im Bereich Carport unterstützen Sie aber auch unsere Fachhandelspartner vor Ort.


Ergänzende Infos:
» Carport Aufbauanleitung
» Carport Qualitätsfaktoren
» Carport Bauantrag


Der Carport-Bauantrag

Unsere Kunden erhalten von uns alle technischen Bauantragsdokumente - schon im Vorwege

Als Carport-Experte und kompetenter Lieferant sind wir auch bei der Erstellung des Bauantrages jederzeit und vollumfänglich für unsere Kunden zur Stelle. Die meisten Bundesländer erfordern eine Baugenehmigung für Carports vor. Die erforderlichen technischen Daten des Carports sind natürlich in der Lieferung unserer Carport-Bausätze enthalten.
Wünschen Kunden die spezifischen Unterlagen für Ihr Standard-Carport im Vorwege, erheben wir dafür allerdings eine Schutzgebühr in Höhe von 100 Euro. Diese Schutzgebühr rechnen wir Ihnen beim Erwerb des Carports voll umfänglich an bzw. schreiben sie Ihnen bei Ablehnung des Bauantrages gut. Bei Sondermaßen bis 6 x 9 m Grundfläche verlangen wir für die Erstellung der technischen Bauzeichnungen eine feste Pauschale von 129 Euro.


Ob wir für unsere Kunden auch den kompletten Bauantrag erstellen? Ja, klar!

Falls Sie wollen, erstellen wir für Ihr SCHEERER Standard-Carport den ganzen Bauantrag nach dem vereinfachten Baugenehmigungsverfahren. Hierfür erheben wir eine angemessene Kostenpauschale von € 198,00. Übrigens: Regional können eventuell ergänzende Unterlagen wie z.B. ein Entwässerungsantrag oder Bilder des vorhandenen Eigenheims mit Carport beizubringen sein. Diese werden nach Rücksprache mit Ihnen zusätzlich in Rechnung gestellt (Kosten auf Anfrage).

Der komplettn Bauantrag von SCHEERER enthält
  • Ausfüllen des Bauantragsformulares
  • Berechnung des umbauten Raumes und der Grundfläche
  • Berechnung der Grundflächenzahl und Anfertigung eines Freiflächenplanes nach Angabe des Bauherrn
  • Erklärung des Entwurfsverfassers
  • Einzeichnen des Carports in den Lageplan
  • Erklärung des Aufstellers bautechnischer Nachweise
  • Bauzeichnung
Nebenbei: Für die Carport-Statik ist die Schneelastzone 2 bis 300 m ü. NN und die Windlastzone 1 u. 2 (Binnen) das Orientierungsmaß. Höhere Zahlen vor Ort sind uns mitzuteilen.

Carport Skizze Bauantrag

Benötigte Unterlagen zur Erstellung eines Bauantrags nach vereinfachtem Baugenehmigungsverfahren:

1) 3x beglaubigter Lageplan, maximal ein Jahr alt.
den Lageplan können Sie beim nächsten Katasteramt oder einem öffentlich bestellten Vermessungsingenieur einholen. Unter Umständen, z.B. bei Grenzbebauung über 9 m, kann ein detailierter Lageplan von Nöten sein. Klären Sie dies genau mit Ihrem zuständigen Bauamt ab!

2) 1x Kopie des Lageplans mit verlässlicher Lagebeschreibung des Carports:
Die Position des geplanten Carports muss genau und maßstabsgetreu eingetragen und zu den Grenzen vermaßt werden. Die Zuwegung zum Carport sollte unbedingt mit einem Pfeil verdeutlich werden. Außerdem sind alle befestigten Flächen (Zuwegungen, Terrassen, Wohnhaus, Zufahrten ...) in die Kopie des Lageplanes maßstabsgerecht einzuzeichnen und mit exakten Maßen zu versehen. Falls nicht speziell im Bebauungsplan bestimmt, werden Bauanträge normalerweise ohne Grenzabstand oder mehr als 1,00 m (dazwischen immer nur mit Genehmigung vom Bauamt) bis zu einer Höhe von max. 3,00 m und einer äußersten Länge von 9,00 Metern genehmigt. Sie sollten sich unbedingt vor Antragstellung beim jeweiligen Bauamt erkundigen, ob für das Grundstück ein rechtsgültiger Bebauungsplan existiert. Dieser sollte den Bauantragsunterlagen auf jeden Fall beigelegt werden.


Carport Bauantrag Duisburg

SCHEERER Geräteräume, Doppelcarports, Flachdach-Carports oder Sichtschutzelemente vom Fachhändler in Duisburg


Die Großstadt Duisburg überzeugt durch eine optimale Infrastruktur, ein angenehmes Lebensumfeld sowie ein durchaus buntes Freizeit- und Sportangebot. Familien mit kleinen Kindern loben das exzellente Schulangebot und die reichhaltige Anzahl an Kitas. Die Metropole Duisburg liegt im westlichen Teil des Ruhrgebietes, dort wo sich Rhein und Ruhr treffen. Die Aufzeicvhnungen der Stadt Duisburg reichen bis in das fünfte Jahrhundert zurück.

Aus einer mehr bäuerlich beschaffenen Gegend wurde im Rahmen der Industrialisierung ein Mittelpunkt der Stahl- und Eisenindustrie. Duisburg verfügte auch über einen Kohle-, Holz- und Getreidehafen. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs waren erhebliche Teile des Hafens zerstört. Die nordrhein-westfälische Großstadt Duisburg hat sich dieser Problematik gestellt, die früheren Hafengebiete modernisiert und nutzt sie derzeit vornehmlich als Frachtschiffhafen mit modernen Container-Terminals. Heutzutage hat Duisburg einen der bedeutendsten Binnenhäfen in Europa.
Seinen mittlerweile ungefähr 495.000 Bürgern hat Duisburg ein großes Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebot geschaffen. Bemerkenswert sind besonders der das Theater, das Forum sowie der Zoo Duisburg.

Die Stadtarchitektur von Duisburg ist modern und ansprechend und es gibt besonders viele Einfamilienhäuser mit Gartenanlagen. Sollten Sie als Hausbesitzer in Duisburg Gartenholz, Carports, Zäune oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei SCHEERER genau richtig.


Diese Themen dürften für Sie ebenfalls von Interesse sein:


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa vorkommenden Art zirka 60m hoch wird. Im Herkunftsgebiet der Douglasie kann dieser sogar rund 120 Meter hoch werden. Die höchste Douglasie, die jemals registriert wurde, war genau 133m hoch. Die kräftigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von in etwa 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine relativ schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst recht schnell und kann je nach Unterart ein Maximalalter von zirka 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind rund 3 bis 4 Zentimeter lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen aromatisch angenehmen Duft. Im Unterschied zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von gut 4 bis 9 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel für gewöhnlich in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen genannt, bilden eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Der Begriff Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert dokumentiert.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und riechen stark. Kiefern werden durchschnittlich beinahe 45 m hoch und können bis zu um und bei 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Holz: Verkernung

Eine sogenannte Verkernung von Holz besteht, wenn die internen Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Robinie, Kiefer, Eiche, Douglasie, Lärche). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil überlegt werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist wirkliches Kernholz.

Sehr viele Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und regelmäßig stattfindet, sondern durch exogene Einflüsse ausgelöst wird. Der Falschkern hat keine höhere Haltbarkeit.




Bitumendach-Carport Köln   Carport-Zubehör Bielefeld   Carport mit Geräteraum Bochum   Carport-Zubehör Augsburg   Carports Hof   Carport Dachblenden Düsseldorf   Carport Öko-Dacheindeckungen Wuppertal   Carport Planer Lüneburg   Bitumendach-Carport Braunschweig   Carports Bauantrag Lüdenscheid   Carport Öko-Dacheindeckungen Frankfurt   Flachdach-Carport Würzburg   Carport Dachblenden Uelzen   Carports Aufbauanleitung Delmenhorst   Spitzdach-Carport Osnabrück   Spitzdach-Carport Duisburg   Carport Konfigurator München   Carports Bauantrag Kiel   Carports Bauantrag Oldenburg   Carports Qualität München   Carport Bauantrag Bochum   Doppel-Carport Bielefeld   Carport-Zubehör Husum   Spitzdach-Carport Offenburg   Carport Konfigurator Osnabrück   Carport Öko-Dacheindeckungen Dortmund   Carport mit Geräteraum Bonn   Carport Planer Dresden   Carports Bremerhaven   Carport Öko-Dacheindeckungen Aachen   Carport Konfigurator Heide   Carports Qualität Heilbronn   Carport-Zubehör Münster   Spitzdach-Carport Bielefeld   Carport Bauantrag Bremen   Aufbauanleitung Carport Trier   Aufbauanleitung Carport Bielefeld   Carport Öko-Dacheindeckungen Köln   Bitumendach-Carport Bonn   Carport Bauantrag Mannheim   Carports Bauantrag Mönchengladbach   Carport-Zubehör Aschaffenburg   Carport Heilbronn   Doppelcarport Tübingen   Carport aus Holz Bremerhaven   Doppel-Carport Trier

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...