Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport mit Geräteraum in Kassel

Selbstverständlich gibt es auch im Raum Kassel die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie sich für das Thema Carport mit Geräteraum interessieren, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Konzeption und dem Aufbau eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER außerdem jede denkbare Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Kassel

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur beim führenden Holzfachhandel. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Kassel mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Kassel befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Eschwege, Bad Hersfeld und Kirchhain:

W. & L. Jordan GmbH
Töpfenhofweg 41-44
34134 Kassel
Tel: 0561-94177440
www.joka-stilwelten.de
info@joka.de

W. & L. Jordan GmbH
Thüringer Str. 26
37269 Eschwege
Tel: 05651-96076
www.jordan-holz.de
info@joka.de

HolzLand Jung GmbH & Co.KG
In den Tonkauten 10
36251 Bad Hersfeld
Tel: 06621-92230
www.holzlandjung.de
info@holzlandjung.de

Alfons Weische
Industriestr. 18
37688 Beverungen
Telefon: 05273-363836
Fax: 05273-363832
info@weische.eu
www.weische.eu


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Umfragen zeigen, dass die Einwohner von Kassel mit knapp 35 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Gartenzäune und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Kassel viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Zäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Kassel eine große Rolle.


Carport mit Geräteraum oder Schuppen: Freiräume, die Sie ausgiebig nutzen können


Carport mit Geräteraum Ob Sie es "Carport mit Geräteraum" oder "Carport mit Schuppen" bezeichnen, der zusätzliche Stauraum macht deutlich, dass ein Carport besonders variabel zu verwenden ist. Der Begriff Carport heißt im Grunde "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Wohnhaus angebauter oder einzeln errichteter Unterstand für ein Auto. Ein Carport kann aber nicht nur ein Stellplatz sein. Erweitert um eine Abstellkammer ergeben sich einige interessante Zusatzfunktionen
Wir produzieren Ihnen voll funktionsfähige Geräteräume, die unter einem Carport eingeplant werden. Dadurch sind die für die handwerklichen Arbeiten zu verstauenden Geräte oder die zum Sonnenbaden vorhandenen Gartenmöbel gut untergebracht und dennoch dauerhaft zugänglich. Zusätzlich spart man kostbaren Lagerraum im eigenen Haus. Zwingend erforderlich für so einen Geräteraum ist ein Carport mit einer Mindesttiefe von sieben Metern oder einer minimalen Breite von 5 Metern. Die Wände unserer Geräteräume bestehen aus 2cm starken Douglasie- bzw. Fichte-Profilbrettern. Diese sind natürlich von beiden Seiten glatt gehobelt, das heißt Sie haben auch von innen eine schöne Ansicht.

An dieser Stelle bieten wir weitere Erklärungen zum Themam Thema Carports mit Geräteraum.
Hilfe erhalten Sie auch bei unseren Spezialisten vor Ort


Carport mit Geräteraum

Über das Internet zum Ideal-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie sofort Ihr perfekten Carport sehr simpel zuhause planen. Dies gilt natürlich auch für Carports mit Geräteschuppen. Diese Geräteraum-Varianten hat SCHEERER für Sie u.a. im Programm:

Carport mit Geräteraum bzw. Schuppen vom Typ Wedemark
Der Standardabstellraum aus vorproduzierten Wandelementen (ab 1,5 Metern Breite aus zwei Teilen bestehend), einem Fenster (Maße 78 x 100 Zentimeter) mit einfachem Sprossenkreuz sowie einer hochwertigen Leimholzrahmen-Tür (98 x 200 cm), Türschloss- und drücker. Die modulare Konstruktion unserer Carportwandelemente gestattet eine Vielzahl von Gestaltungsvarianten. Als Spezialausstattung bei einem Carport mit Abstellraum bieten wir auch die Möglichkeit, den Eingang als Schiebetür zu nehmen. Vor allem wenn die Tür in den Carport öffnen sollte, kann man bei einer Schiebetür auch bei vorhandenen Kfz ohne Probleme in den Geräteraum bzw. Schuppen eintreten. Die Schiebetür ist mit einem Leimholzrahmen inklusive Schloss für einen Profilzylinder ausgestattet.

Carport mit Geräteraum oder Schuppen vom Typ Allertal
Die kostengünstige Variante bei einem Carport mit Gerätekammer - ist eine Zusammenstellung aus losem Einzelmaterial, Nut- und Federbrettern (20 mm stark) und Riegeln, die erst vor Ort zu Wandelementen zusammengebaut werden. Im Bausatz dabei ist eine rahmenlose Carport-Tür von 2m Höhe mit einfachen Beschlägen ohne Türschloss (Vorhängeschloss kann befestigt werden). Der Grundriss entspricht in Bezug auf die Außenmaße exakt den Geräteräumen Wedemark. Position und Anzahl der Zwischenpfosten sind jedoch unterschiedlich. Es ist kein Fenster inklusive.


Ein SCHEERER Carport mit Geräteraum erfüllt in der Regel eins: Ihre Wünsche

Sie erhalten einen Spitz- oder Flachdach-Carport aus der Modellreihe Variant in den Standardmaßen von 3 x 5 bis 9 x 6 m. Wir beraten Sie sehr gerne bei der Gestaltung Ihres Carports. Sie können unter anderem Formen und Farben Ihres Eigenheims übernehmen und auch die Dachdeckung über das Carport fortführen. Viel Charakter hat ein Carport mit Wandverkleidung. Hier produzieren wir unterschiedliche Modellserien mit vielen Merkmalen bei den einzelnen Bauteilen an. Bei unseren Wandelementen aus Tanne können Sie zwischen mehr als ein Dutzend abweichenden Standardfarben wählen. Als besonders sinnvoll erweist sich in der Regel ein integrierter Hobby- oder Abstellraum. Einen solchen Geräteraum erhalten Sie in der selben Angebotsvielfalt wie ein Carport, inklusive Tür und Fenster. SCHEERER-Carports - gleichgültig ob ohne oder mit Geräteraum oder Schuppen - sind ein Musterbeispiel für Gestaltungsvielfalt und Anpassungsfähigkeit.


Carport-Zubehör, Sichtschutzelemente, Carports oder Spitzdach-Carports erhalten Sie beim Holzfachhandel in Kassel


Kassel, das bis zum Jahr 1926 rechtlich noch "Cassel" geschrieben wurde, ist eine wichtige Universitätsstadt. Kassel ist die alleinige größere Ortschaft mit Gorßstadt-Status im nördlichen Hessen und hinter Frankfurt am Main und Wiesbaden die drittgrößte Stadt des Bundeslandes Hessen. Im Jahre 2015 wurden um und bei 200.500 Anwohner gezählt. Kassel befindet sich in Nordhessen unweit der Grenze zu Niedersachsen im so genannten Kasseler Becken, in dem sich in erster Linie im Bereich der Karls- und Fuldaaue eine weitreichende Flussniederung der Fulda befindet.

Klimatisch ist es in Kassel erheblich milder und wärmer als in der übrigen Mittelgebirgsregion. Wegen der Talkessellage und den hochlagigen Wäldern ist die Stadt vor Schlechtwetter geschützter und man findet aufgrund der sich stauenden Luftmassen besonders in den Sommermonaten in den niedriger gelegenen Stadtvierteln zum Teil 3-4 Grad höhere Temperaturen als im Umland.

In der Nähe von Kassel befinden sich die Städte Vellmar und Baunatal sowie die Gemeinden Niestetal, Kaufungen, Fuldatal, Lohfelden und Fuldabrück. Kassel ist über drei Autobahnen ?(die A 49, A 7 und A 44, fünf Bundesstraßen, durch zahllose Verbindungen der Deutschen Bahn und den lediglich einige Kilometer entfernt gelegenen Flughafen Kassel-Calden aufgesucht werden.

Viele schöne Gärten in Kassel

Für die Stadt Kassel sprechen diese Pluspunkte:
  • zahlreiche Sport-, Erholungs- und Einkaufsalternativen
  • umfangreiches Freizeit- und Kulturangebot
  • ausgezeichnete medizinische Grundversorgung
  • vorbildliches Angebot an Tagesstätten und Grundschulen bzw. Gymnasien - und für später die geschätzte Universität.

Deswegen überrascht es niemanden, dass in Kassel die Zahl an Eigenheimen und Wohnviertel in in und außerhalb von Kassel zusehends sich erhöht. Es ist daher ebenso kein Wunder, dass man in vielen Gartenanlagen von Kassel schon Erzeugnisse von SCHEERER wie Carport-Zubehör, Carports, Spitzdach-Carports oder Sichtschutzelemente zu sehen bekommt.


Diese Informationen könnten für Sie ebenfalls interessant sein: Carport mit Geräteraum Kassel


Hintergrund-Informationen

Nadelholz

Aus historischer Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen einfacheren anatomischen Zellaufbau als diese und besitzen nur zwei Zellarten.

Tracheiden sind langgezogene an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die lediglich mit Wasser oder Luft gefüllt sind. Sie vereinigen Leitungs- und Festigungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 % der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt zumeist rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen sowie die Speicherung von Fetten und Stärke übernehmen. Die die Harzkanäle umgebenden Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und produzieren das Harz, welches sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle gibt es zum Beispiel in den Gattungen Kiefer, Lärche, Douglasie und Fichte.



Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur in etwa 6 Arten, von denen 4 in begrenzten Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika zu entdecken sind. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande leider ausgestorben. Das übliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der westliche Teil Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Hause. Als eingeführte Spezies hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie vor allem in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rot gefärbtes Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefern

Die Kiefern, auch Föhren oder Forlen betitelt, gehören zu einer Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist vermutlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die häufigsten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften kräftig. Kiefern werden durchschnittlich um und bei 45 m hoch und können bis zu ca. 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Verhältnis zu anderen Nadelbäumen sehr lang.




Carport Gifhorn   Carport Aufbauanleitung Neumünster   Doppel-Carport Uelzen   Carport Bauantrag Würzburg   Carports Bauantrag Tübingen   Carport Qualität Ingolstadt   Carport mit Geräteraum München   Carport mit Geräteraum Landshut   Carport aus Holz Husum   Flachdach-Carport Bremen   Flachdach-Carport Dortmund   Carports Hamburg   Carport Aufbauanleitung Kassel   Carport mit Geräteraum Uelzen   Carport Aufbauanleitung Hof   Carport Öko-Dacheindeckungen Bremerhaven   Carport Bauantrag Tübingen   Spitzdach-Carport Leipzig   Carport Konfigurator Aachen   Carport Qualität Offenburg   Flachdach-Carport Mannheim   Carport Darmstadt   Carport-Zubehör Potsdam   Carport Planer Mönchengladbach   Bitumendach-Carport Wittingen   Carport Aufbauanleitung Offenburg   Doppelcarport Darmstadt   Bitumendach-Carport Magdeburg   Carport Qualität Delmenhorst   Carport aus Holz Dortmund   Spitzdach-Carport Wittingen   Carports Rotenburg   Carports Aufbauanleitung Erfurt   Doppel-Carport Mönchengladbach   Carport aus Holz Bremerhaven   Flachdach-Carport Aachen   Flachdach-Carport Augsburg   Carport Aufbauanleitung Karlsruhe   Aufbauanleitung Carport Münster   Doppelcarport Flensburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Wiesbaden   Carport Dachblenden Göttingen   Carports Aufbauanleitung Heilbronn   Carport mit Geräteraum Bremen   Carport aus Holz Nürnberg   Carport

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...