Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport in Würzburg

Selbstverständlich erhalten Sie auch in der Region Würzburg die enorme Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Ihr Thema ist, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Montage eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jede Carport-Variante gibt es bei SCHEERER zusätzlich jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zum Sondermodell.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Würzburg

Carports, Sichtschutzelemente und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Würzburg mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Würzburg befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Niederlauer, Motten und Bamberg:

W. & L. Jordan GmbH
Innere Aumühlstr. 20
97076 Würzburg
Tel: 0931 32 93 50 0
www.joka-stilwelten.de
wuerzburg@joka.de

Holz-Wiegand GmbH
Nürnberger Str. 122
97076 Würzburg
Tel: 0931-2509980
www.holz-wiegand.com
info@holz-wiegand.com

HolzLand Niemeyer
Brückenstr. 49
97618 Niederlauer
Tel: 09771-61880
www.holzland-niemeyer.de
info@holzland-niemeyer.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Würzburg zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Würzburg viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Würzburg äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Carport: Große Auswahl bei SCHEERER


Carport Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist ohne Probleme an Ihre konkreten Wünsche zu erweitern. Daher liefern wir Carports in praktisch jeder gewünschten Größe und Form. Ganz besonders jungen Eigenheimbesitzern ist es oftmals besonders wichtig, dass wichtige Gartenbestandteile wie das Carport nicht als einzige mit der gewählten Gartengestaltung und dem Haus harmonieren. Auch Sichtschutzelemente um ein Grundstück sollten optisch zum Carport passend ausgewählt werden können. Entsprechend wollen zusätzliche Gartenelemente in Güte, Gestaltung und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Vorgaben lassen sich häufig - beispielsweise wenn der finanzielle Rahmen nach einem Eigenheimkauf knapp ist - nicht immer gleich umsetzen. Eine optimale Alternative bietet das Baukastensystem von SCHEERER. Noch viele Jahre später können zum Beispiel abgestimmt an den eigenen Carport Sichtschutzzäune dazu angeschafft werden. Dann kann danach das Grundstück auch mit einem schönen Zaun geschmückt werden, der genau auf die bereits erworbenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie gestalten sich noch eine Wohlfühlecke mit einer Sommerterrasse und einer passenden Pergola. Dadurch wird der Garten Schritt für Schritt immer schöner.

Im Vergleich zur Garage können beim Carport schädliche Abgase schneller sich verbreiten und krebsfördernder Feinstaub ohne Schwierigkeiten abziehen. Weiter wird auftretende Feuchtigkeit effizienter trocknen. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten PKWs wird die Gefahr durch Rost deutlich reduziert. Die geschaffene freie Dachfläche wird vermehrt als Platz für für Solarenergie genutzt.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Angebot Carport.
Beratung erhalten Sie auch bei unseren Fachhandelspartner


Carport in hervorragender Qualität

Ein Carport vom Markenhersteller ist immer eine günstige Wahl.

Der Fachausdruck Carport kommt aus dem Englischen und heißt im Grunde "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Haus angebauter oder auch einzeln stehender Unterstand für ein oder mehrere Autos. Der Ausdruck Carport wurde in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts vom amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright eingeführt, der mit solchen überdachten Stellplätzen seine vielfach bewunderten "Prärie-Häuser" versah.

Für jeden Autostellplatz existiert das geeignete Carport, da das Sortiment an abweichenden Maßen sehr umfangreich ist. Wenn Sie mit den klassischen Dimensionen nicht zurechtkommen, kann man Ihr SCHEERER Carport präzise auf das jeweilige Grundstück zuschneiden. Denn Sonderanfertigungen sind bei uns zu attrraktiven Preisen zu bekommen. Idealerweise verschaffen Sie sich einen Überblick, indem Sie Ihren idealen Carport mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators planen. In Anlehnung an Ihr Haus wählen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdachcarport, das z.B. mit Schindeln gedeckt werden kann, die genau an ihre Hausziegel angepasst sind. Farbanpassungen sind gleichfalls möglich, um ein gutes Gesamterscheinungsbild zu erzielen. Sollte die Struktur des Holzes noch zu erkennen sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst bereits bei der Produktion mit einem pflegenden Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch Deckanstriche in hübschen Trendfarben sind beim Hersteller wählbar.


Über das Internet zum Top-Carport

Mit unserem Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr Wunsch-Carport problemlos zuhause aussuchen und ausgestalten.


Ein Carport vom Spezialisten SCHEERER: Ideal für sehr viele Grundstücke

Das Carport ist in verschiedenen Versionen mit je nach Bedarf ein oder zwei PKW-Stellplätzen zu bestellen. Vor allem differenziert man nach "allein stehend" und an einem Haus drangesetzt (ein sog. Anlehncarport). Die Modelle unterscheidet man nach deren Bedachung, also beispielsweise Flach- oder Satteldach. Außerdem gibt es jedes Carport in vielfältigen Holzarten und Farben.

Ein Carport kann an allen Seiten offen sein oder über ein bis drei Wände verfügen. Die Wände können bis unters Dach aber auch so gebaut werden, dass der leichte Wesenszug des Carports bestehen bleibt. Selbstverständlich sind sämtliche Seitenwandvarianten beliebig kombinierbar und in vielen Farben zu bestellen. Man kann ein Carport auch nachträglich noch mit Seitenwänden nachrüsten.

Die Wahl der Dachgestaltung ist die wahrscheinlich weitreichendste Entscheidung. Ob Flachdachcarport oder Spitzdachcarport - da können besonders viele Pluspunkte umfangreich ins Verhätnis gesetzt werden. Jederzeit stehen wir unseren Kunden bei dieser Frage mit mit all unseren Kenntnissen zur Seite. Falls Sie beim Thema Carport schnelle Lösungen benötigen, informieren Sie aber auch unsere erfahrenen Handelspartner vor Ort.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

Im Prinzip werden Carports leichter genehmigt als geschlossene Garagen, weil Brandschutzauflagen entfallen zumeist. Zusätzlich werden nicht wie bei einer Garage nur Punkt- und keine Flächen- opder Linienfundamente benötigt. In Deutschland ist nach den seit dem Jahr 2014 in Kraft getretenen Bestimmungen eine Qualifizierung vom Hersteller nach DIN EN 1090 erforderlich.
Wenn Sie Wissenslücken zu gesetzlichen Vorgaben haben, schreiben Sie vertrauensvoll an unsere Fachhändler in Ihrer Nähe.

Carport der Gestaltung des Eigenheims angleichen

Wenn Sie Ihren alten Stellplatz oder Unterstand tauschen und ein neues Carport erstellen wollen, erhält man eine besonders schöne Ansicht meist dann, sofern Sie Bauart und Farben passend zu Ihrem Eigenheim wählen. Am Anfang steht die Wahl der Bauform. Hier stehen zur Wahl zwischen einem Carport mit Flachdach, Walmdach oder Satteldach. Danach bestimmen Sie die Größe des Carports und ob es ein Doppelcarport oder Einzelcarport werden soll. Bei uns können Sie die Abmessungen des Carports individuell auswählen. Dank unseres Carport-Konfigurators können Sie zahlreiche ergänzende Optionen bestellen.

Für die Gestaltung des Daches stehen Ihnen bei SCHEERER eine Fülle an Möglichkeiten zur Verfügung, die unsere Kunden am schnellsten kennenlernen, wenn Sie den einzigartigen Carport-Konfigurator einmal selbst ausprobieren. Auf diese Weise können Sie ein Walmdach Carport beispielsweise mit Biberdach, Betonpfannen oder Foliendach ordern. Bei Bedarf selbstverständlich auch ohne Eindeckung, falls Sie diese Leistung in Eigenleistung übernehmen möchten. Neben den genauen Abmessungen steht den Kunden bei uns ebenso einiges an Zubehör zur Auswahl. Bei manchen Ausführungen unserer Carports kann ergänzend ein nützlicher Stauraum integriert werden.


Weitere Produktinformationen:
» Carport Aufbauanleitung
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


SCHEERER Sichtschutzelemente, Geräteräume, Flachdach-Carports oder Doppelcarports von unserem Fachhandelspartner in Würzburg


Würzburg findet man als kreisfreie Stadt in Bayern. Zurzeit beheimatet die Großstadt am Main um und bei 133.000 Anwohner. Würzburg ist eine von 23 Oberzentren des Bundeslandes Bayern und steht in der Reihe der größten Städte Bayerns nach München, Nürnberg, Augsburg und Regensburg. Würzburg liegt auf beiden Seiten des Mains im mittleren Maintal, das allgemein als Maindreieck bezeichnet wird.

Die am dichtesten befindlichen größeren Städte sind Mannheim (ca. 180 Kilometer), Stuttgart (etwa 140 Kilometer), Frankfurt am Main (ca. 120 Kilometer) sowie Nürnberg (rd. 115 Kilometer).
Die Julius-Maximilians-Universität ist die älteste Universität im Freistaat Bayern. Daher gehört Würzburg wie die Städte Heidelberg, Freiburg, Marburg, Tübingen und Göttingen zu den traditionsreichen Universitätsstädten in Deutschland.

Vierzehn Gemeinden und Städte des Landkreises Würzburg umsäumen die Stadt Würzburg. Dies sind Güntersleben, Veitshöchheim, Estenfeld, Rimpar, Rottendorf, Randersacker, Gerbrunn, Eisingen, Eibelstadt, Reichenberg, Zell am Main, Waldbrunn, Waldbüttelbrunn und Höchberg.

Das Stadtgebiet von Würzburg ist gegenwärtig in dreizehn Bezirke aufgeteilt, die sich des Weiteren in insgesamt 25 Stadtviertel aufteilen. Die Stadtbezirke und -teile sind beispielsweise die Altstadt (mit Haug, Rennweg, Äußere Pleich, Mainviertel, Dom, Peter, Neumünster, Innere Pleich,), Dürrbachtal (mit Oberdürrbach, Unterdürrbach, Dürrbachau), Grombühl, Lindleinsmühle, Zellerau, Heuchelhof, Sanderau, Heidingsfeld, Frauenland (mit Keesburg, Frauenland, Mönchberg), Rottenbauer, Steinbachtal (mit Nikolausberg, Steinbachtal), Versbach, Lengfeld.

Entwicklung der Anwohnerzahl in Würzburg

Um 1880 hatte Würzburg ungefähr 50.000 Menschen. Mitte der 1930er Jahre überstieg die Bevölkerungszahl die Schwelle von 100.000, weshalb Würzburg zur Großstadt wurde. Durch die Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges verlor die Stadt rd. 50 Prozent der Einwohner. bBereits 1957 hatte die Zahl der Bürger wieder den Vorkriegsstand erreicht. Anfang 2005 gab es in Würzburg nach Auswertung des Bayerischen Landesamtes für Statistik circa 133.000 Anwohner, was den heute noch gültigen historischen Höchststand beziffert.

Hier finden Sie SCHEERER-Produkte in Würzburg

Da die Stadt Würzburg noch weiter zulegen möchte, hat man diverse zusätzliche Stadtviertel für die Bebauung in die Planung aufgenommen. Die Preise der Baugrundstücke liegen bei über 160 bis 240 Euro/qm. Von zahllosen Immobilieneigentümern in und um Würzburg werden seit einigen Jahren zunehmend Geräteräume, Sichtschutzelemente, Carport oder Flachdach-Carports in bester Qualität aus dem Hause SCHEERER gewünscht.


Diese Informationen könnten für Sie ebenfalls interessant sein:
Carport Würzburg

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird mitunter fälschlicher Weise auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigenständige Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien zeigt nur etwa 6 Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten im östlichen Asien und zwei im westlichen Teil von Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie vor langer Zeit im Tertiär vertreten, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande jedoch ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsgebiet der Douglasie ist der Westen von Nordamerika.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie inzwischen in vielen Gebieten Europas bewährt. In Deutschland kommt die Douglasie meistens in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Eigenschaften der Douglasie sind: Auffällige Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und hohe natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Gattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die spiralig oder büschelig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reif werden. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung liegt bei etlichen Kiefer-Arten ein ganzes Jahr, zumeist ist anfangs noch nicht einmal die weibliche Megaspore entstanden. Bei der Fichte hingegen liegen zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer einzigen Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Biologische Eigenschaften

Holz ist biologisch recyclebar, ist deshalb aber auch anfällig in Hinblick auf biotischen Schädlingen. Es kann also beispielsweise von Insekten, Pilzen oder Bakterien angegriffen und in seiner Substanz dauerhaft zerstört werden. Pilze würden ab einer Feuchtigkeit im Holz von zirka 20 % Holz angreifen. Resistente Kernhölzer werden nur besonders langsam biotisch abgebaut. Ihre Resistenz wird nach Resistenzklassen 1-5 entsprechend DIN EN 350-2 untergliedert.

Der biotische Holzabbau lässt sich fast vollständig durch konstruktiven Holzschutz vermindern oder vermeiden. Dabei stehen die Verhinderung der Befeuchtung sowie unter Umsatänden der Einsatz geeigneter, resistenter Kernhölzer im Vordergrund. Da, wo das nicht genügt (zum Beispiel bei unmittelbar verwitterten Hölzer im Außenbau, freistehenden Holzkonstruktionen, Masten) ist ein fachgerechter chemischer Holzschutz geeigneter und für tragende Element nach DIN 68 800 vorgeschrieben.




Bitumendach-Carport Augsburg   Bitumendach-Carport Bonn   Carport aus Holz Uelzen   Doppelcarport Lübeck   Carport Qualität   Carport Konfigurator   Doppel-Carport Frankfurt   Carport   Carport Aufbauanleitung Oldenburg   Carport Aufbauanleitung Flensburg   Doppelcarport Bremerhaven   Doppel-Carport Rotenburg   Spitzdach-Carport Stuttgart   Carport Planer Delmenhorst   Carport aus Holz Leipzig   Carport Dachblenden Köln   Carports Qualität Potsdam   Spitzdach-Carport Augsburg   Carport Bremerhaven   Carport-Zubehör Mönchengladbach   Bitumendach-Carport Bremen   Carport mit Geräteraum Dortmund   Carport aus Holz Mannheim   Carport aus Holz Darmstadt   Flachdach-Carport Uelzen   Carport aus Holz Braunschweig   Flachdach-Carport Augsburg   Carport Planer Flensburg   Carport-Zubehör Gifhorn   Carport-Zubehör Mainz   Carport Dachblenden Leipzig   Carport aus Holz Rotenburg   Carport Heilbronn   Carports Qualität München   Carport-Zubehör Erfurt   Carport Bauantrag Tübingen   Carports Bauantrag Nürnberg   Carport Aufbauanleitung Mönchengladbach   Carport Aufbauanleitung Essen   Flachdach-Carport Delmenhorst   Carport Qualität Neumünster   Carport Konfigurator Mönchengladbach   Flachdach-Carport Düsseldorf   Carport mit Geräteraum Darmstadt   Carport Konfigurator Mannheim   Carport-Zubehör Magdeburg