Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Spitzdach-Carport in Berlin

Zweifellos bekommt man auch in und um Berlin die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Sie nach Spitzdach-Carport gesucht haben, vermitteln wir Ihnen hier alle von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Hinweisen zur Konzeption und dem Bau eines Carports, finden Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Versionen Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Variante erhält man bei SCHEERER zudem jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Berlin

Ob Carport, Sichtschutzwände oder Zäune, Produkte aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Wenn Sie ein Carport in Berlin sehen, kommt dieses sehr oft aus dem Hause Scheerer. Gerade Berliner Kunden haben einen hohen Anspruch in Bezug auf Qualität, Optik, Funktionalität und Haltbarkeit. Daher arbeiten wir in der Region Berlin mit den folgenden beliebten Fachhandelspartnern zusammen. Dort erhalten Sie eine optimale Beratung wenn es um die Anschaffung von einem Carport geht. Im Raum Berlin befinden sich unsere Fachhändler übrigens auch in Spandau und Nahmitz:

Neubauer Holzfachmarkt GmbH
Mariendorfer Damm 162
12107 Berlin
Tel: 030-70778-130
www.holz-neubauer.de
info@holz-neubauer.de

Possling GmbH & Co. KG
Haarlemer Str. 57
12359 Berlin-Britz
Tel: 030-60091-0
www.possling.de
info@possling.de

Possling GmbH & Co. KG
Landsberger Str. 9
12623 Berlin-Mahlsdorf
Tel: 030-56580-140
www.possling.de
info@possling.de

Wendt Haus GmbH
Waidmannsluster Damm 16
13509 Berlin-Tegel
Tel: 030-91208631
www.wendt-haus.de
info@wendt-haus.de

Bauer-Holz
Altonaer Str. 83
13581 Berlin-Spandau
Tel: 030-330950
www.bauer-holz.de

Possling GmbH & Co. KG
Friedrich-Olbricht-Damm 65
13627 Berlin-Charlottenburg
Tel: 030-42286182
www.possling.de
info@possling.de

Preikschat + Huschke Holzbau
Ritterfelddamm 110b
14089 Berlin-Spandau
Tel: 030/3640055-0
www.preikschat-huschke.de
info@preikschat-huschke.de

Holzindustrie Nahmitz GmbH
Am Sägewerk
14797 Nahmitz
Tel: 03382-7059200
www.markpine.de
info@markpine.de


Carports, Sichtschutzelemente und Zäune im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Berlin mit fast 37 Prozent ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Berlin viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Holzterrassen und Carports spielen dabei in Berlin eine große Rolle.


SCHEERER ist Ihr Fachmann fü moderne Satteldach- und Spitzdach-Carports aus Holz


Spitzdach-Carport Ein Spitzdach-Carport ist eine Unterstellmöglichkeit für ein Kfz, das ein Spitzdach beziehungsweise Giebeldach hat. Dazu verwendet man zwei gegeneinander herbfallende Dachflächen - unabhängig vom Gefälle. Ein Satteldach, Spitzdach oder Giebeldach ist die klassische Dachform bei zahlreichen Wohnhäusern.

Ein Spitzdach kommt der Dachform der meisten Wohnhäuser am nächsten und schafft den Eindruck, dass ein Spitzdach-Carport wie ein eigenes Gebäude wirkt. Dieses wird durch die Erweiterung um Seitenwandelementen oder einem zusätzlichen Geräteraum zudem unterstützt. Auch die Auswahl der geeigneten Dachbedeckung gibt dem Hausbesitzer die Chance, Ihren neuen Carport nicht nur an das eigene Wohnhaus gestalterisch anzugleichen, sondern es desweiteren speziell mit weiteren Bauelementen optisch zu verbessern.


Online zum gewünschten Sattel- oder Spitzdach Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr Traum-Carport kinderleicht am Computer bestimmen.

Für so ziemlich jeden Autostellplatz findet man das optimale Holz-Carport, da die Wahl an diversen Maßen sehr vielfältig ist. Für den Fall, dass Sie mit den üblichen Standarddimensionen nicht klarkommen, kann man Ihr Carport genau auf den zur Verfügung stehenden Platz zuschneiden. Weil Spezialanpassungen sind bei SCHEERER zu fairen Einkaufspreisen zu bekommen. Am besten bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren perfekten Spitzdach bzw. Satteldach Carport mithilfe unseres Carport-Planers durchrechnen. Angepasst an Ihr Haus wählen Sie die genaue Anmutung Ihres neuen Spitzdachcarport, das z.B. mit Schindeln bedeckt werden kann, die optimal an ihre Wohnhausbedachung abgestimmt sind. Farbanpassungen sind gleichfalls möglich, um ein abgestimmtes Gesamtbild zu erreichen. Sollte die Holzstruktur noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport tunlichst bereits ab Werk mit einem pflegenden Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch deckende Beschichtungen in reizvollen Trendfarben sind bei SCHEERER bestellbar.


Sehr viele Pluspunkte bei einem Sattel- oder Spitzdach Carport vom Spezialisten SCHEERER

  • Vorteil 1: Ideale Übernashme von dem Baustil Ihres Hauses.

  • Vorteil 2: Keine Probleme durch nicht rutschende Schneemassen in den Wintermonaten.

  • Vorteil 3: Kein lästiger Aufwand bei der Integrierung von Solarplatten, weil die komplizierte schräge Halterung weggelassen werden kann.

Ein Spitzdachcarport von SCHEERER ist problemlos an Ihre exakten Vorstellungen anpassbar. Daher bieten wir Spitzdach Carports in so ziemlich jeder erforderlichen Größe und Gestaltung. Speziell jungen Hausbesitzern ist es häufig äußerst wichtig, dass besondere Gartenelemente wie das Spitzdach Carport nicht allein mit der gewählten Bepflanzung und dem Wohnhaus eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzelemente um das Wohnhaus dürfen gerne in Form und Farbe zum Carport passend ausgewählt werden können. Genauso wollen weitere Gartenelemente in Güte, Form und Farbgebung hierauf abgestimmt sein. Diese Ideen lassen sich oftmals - beispielsweise wenn das Geld nach einem Eigenheimkauf eingeschränkt ist - nicht immer adhoc umsetzen. Die Lösung bietet das Baukastensystem von SCHEERER. Noch Jahre später können z.B. anlehnend an den gewählten Carport Sichtschutzzäune dazu erworben werden. Dann kann zudem das Zuhause auch mit einem geschmackvollen Zaun umzogen werden, der präzise auf die bereits erworbenen Elemente angelehnt ist. Oder Sie errichten sich noch eine Wohlfühlecke mit einer Sommerterrasse und vielleicht auch einer dazu passenden Pergola. Dadurch wird der Garten schrittweise laufend attraktiver.

Die Bestimmung der Dachart ist die oft bedeutendste Entscheidung. Ob Flachdachcarport oder Spitzdachcarport - da sollten etliche Vorzüge exakt abgewogen werden. Gerne stehen wir Ihnen dabei mit mit unserem Know How zur Seite. Bei akuten Fragestellungen helfen Ihnen aber auch gerne unsere kooperierenden Holzfachhändler in Ihrer Nähe.


SCHEERER Geräteräume, Doppelcarports, Flachdach-Carports oder Sichtschutzelemente vom Fachhändler in Berlin


Berlin ist Hauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Als Stadtstaat ist Berlin ein Bundesland und ist mit rund 3,4 Millionen Anwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Großstadt in Deutschland, sowie nach Anwohnern die zweitgrößte und nach Fläche die fünftgrößte Stadt der Europäischen Union. Berlin ist in 12 Stadtbezirke und diverse Stadtteile unterteilt.

Die Stadtbezirke Berlin-Mitte, Spandau, Haselhorst, Hakenfelde, Gatow, Tiergarten, Konradshöhe, Staaken, Kladow, Niederschönhausen, Frohnau, Heiligensee, Lübars, Reinickendorf, Rosenthal, Tegel, Wittenau, Karow, Wedding, Pankow, Prenzlauer Berg, Weißensee, Buch, Malchow, Buchholz, Plänterwald, Bohnsdorf, Rahnsdorf, Altglienicke, Köpenick, Schönefeld, Johannisthal, Schmöckwitz, Adlershof, Kreuzberg, Wartenberg, Neukölln, Hohenschönhausen, Britz, Rudow, Neu Venedig, Bukow, Lichtenberg, Marzahn, Müggelheim, Mahlsdorf, Hellersdorf, Biesdorf, Kaulsdorf, Friedrichshain, Karlshorst, Schöneberg, Zehlendorf, Wannsee, Steglitz, Marienfelde, Lichterfelde, Nikolassee, Wilmersdorf, Lichtenrade, Charlottenburg Mariendorf, Groß Glienicke, Dahlem, Grunewald, Tempelhof, Kohlhasenbrück, und Westend sind die einzelne Wohnbereiche der belebten Millionenstadt Berlin. Dabei ist jeder Ortsteil für sich eine kleine abgeschlossene Welt für sich.

Bei jedweden Arbeiten an einer Immobilie unabhängig ob Hausbau, Grundstücksplanung oder Errichtung von PKW-Stellplätzen, ist stets das Abwägen von Qualität und Preis maßgebend. Einwohner in Vierteln wie Mitte, Tiergarten, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Wannsee, Grunewald oder Zehlendorf achten meist sehr darauf, dass Sichtschutzelemente, Carport, Terrassenholz oder Gartenzäune vom qualifizierten Fachbetrieb stammen. Auch in den Stadtteilen Lichterfelde, Pankow, Steglitz, Schöneberg oder Charlottenburg sind vergleichbar auf Qualität bedacht.

Unsere Carports und Zäune sind sehr beliebt in den bekannt hochpreisigen Stadtvierteln wie Wannsee, Köpenick, Mitte, Zehlendorf, Heiligensee, Grünau, Grunewald und Frohnau.

Die Metropole Berlin wird eingerahmt von vielen kleinen und größeren Orten wie Hennigsdorf, Dallgow, Potsdam, Werder, Falkensee, Velten, Birkenwerder, Mühlenbeck, Glienicke Nordbahn, Hohen Neuendorf, Oranienburg, Schildow, Schönwalde, Bernau, Werneuchen, Schwanebeck, Altlandsberg, Ahrensfelde, Strausberg, Rüdersdorf, Vogelsdorf, Petershagen, Eggersdorf, Fredersdorf, Hoppegarten, Schöneiche, Zeuthen, Königs Wusterhausen, Grünheide, Erkner, Gosen, Wildau, Mittenwalde, Eichwalde, Schulzendorf, Waltersdorf, Blankenfelde, Rangsdorf, Mahlow, Großbeeren, Ludwigsfelde, Heinersdorf, Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Nuthethal, Michendorf, Seddin, Nauen, Glindow, Schwielowsee, Groß Glienicke, Neu Fahrland, Wustermark, Ketzin als auch Groß Kreutz. Alle genannten Orte sind um Berlin verteilt und durch den Berliner Ring miteinander verknüpft. Alle diese Wohnorte liegen im Land Brandenburg. Das Land Brandenburg ist in zusammen 14 Kreise und 4 kreisfreie Städte untergliedert. Die Landkreise sind Oberhavel, Oberspreewald-Lausitz, Barnim, Havelland, Elbe-Elster, Dahme-Spreewald, Märkisch Oderland, Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark, Ostprignitz-Ruppin, Spree-Neiße, Oder-Spree, Prignitz und Uckermark. Die Kreisfreien Städte sind Potsdam, Frankfurt/Oder, Cottbus und Brandenburg an der Havel.

Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen in Berlin steigt extrem. Wie aus einer vor Kurzem veröffentlichten Untersuchung der Investitionsbank Berlin (IBB) ersichtlich wird, suchen die Bauherren und Immobiliekäufer momentan vor allem Eigentumswohnungen im unteren (bis 200.000 Euro) und mittleren Preissegment (200.000 bis 300.000 Euro). Das geringste Angebot gibt es derzeit in den Bezirken Friedrichshain-Kreuzberg und Lichtenberg, hier ist auch die Nachfrage am höchsten. Nur in Treptow-Köpenick und Marzahn-Hellersdorf übersteigt das Angebot noch den Bedarf.

In den Randgebieten der Weltstadt Berlin und ebenso im gesamten Umland werden viele Bauaktivitäten registriert und neue Baugebiete mit Wohnblocks, Doppelhäusern, Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern und Reihenhäusern, die sich durch Grünflächen auszeichnen. Aufgrund der Vielzahl an Seen und Flüssen wie Spree, Havel, Wannsee, Schwielowsee, Templiner See, Teltow Kanal, Seddinsee, Müggelsee sowie viele andere Seen in Berlin, hat die Hauptstadt mehr gebaute Brücken als Venedig.


Diese Themen könnten für Sie ebenfalls interessant sein: Spitzdach-Carport Berlin

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasien verkörpern eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach England. Die Gattung beinhaltet 7 Arten von Douglasien im Westen von Nordamerika, in Japan und in China. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso auf dem europäischen Kontinent zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Sämtliche Douglasien-Arten sind immergrüner Bäume. Das Holz ist schwer, langlebig mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird mit den Jahren rötlich-braun und dicker. Die Äste hängen häufig. Die nadelförmigen Blätter sind wechselständig und separat am Zweig anzutreffen. Die Nadeln besitzen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überleben sehr oft 6 bis 8 Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumarten der Forstwirtschaft. Kiefern riechen sehr aromatisch. Das Holz der Kiefern ist in der Regel leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Türen, Zäune, Tore, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte verwendet.

Kiefern werden ferner zur Pech- und Harzgewinnung eingesetzt. Die Samen mancher Kiefernsorten sind so dimensioniert, dass diese als Nahrungsmittel verwendet werden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die inneren Wasserleitbahnen des Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu identifizieren, redet man von Kernholzbäumen (z.B. Eiche, Kiefer, Douglasie, Lärche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu identifizieren ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, redet man von Reifholzbäumen (z.B. Linde, Fichten, Tanne, Birnbaum). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahlreiche Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (zum Beispiel Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man redet aber von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine bessere Dauerhaftigkeit.




Carport Planer Bonn   Flachdach-Carport Erfurt   Carport München   Carport Wiesbaden   Spitzdach-Carport Uelzen   Spitzdach-Carport Mannheim   Carport Planer Erfurt   Doppel-Carport Braunschweig   Doppel-Carport Düsseldorf   Carport Qualität Bonn   Carports Braunschweig   Carport Öko-Dacheindeckungen Bonn   Carports Bauantrag Mainz   Carport Husum   Carport Aufbauanleitung Flensburg   Carports Aufbauanleitung Bremen   Doppel-Carport Wolfsburg   Carport-Zubehör Rotenburg   Carport Bauantrag Magdeburg   Carports Düsseldorf   Carports Ludwigshafen   Carport Bauantrag Neumünster   Bitumendach-Carport Bremerhaven   Carport Konfigurator Tübingen   Carport Planer Bremerhaven   Carport aus Holz Darmstadt   Carport mit Geräteraum Erfurt   Carport Dachblenden Bremerhaven   Carport-Zubehör Uelzen   Carport Konfigurator Oldenburg   Carports Aufbauanleitung Würzburg   Carport aus Holz Hannover   Carports Qualität Neumünster   Carport Planer Wiesbaden   Spitzdach-Carport   Doppelcarport Bremerhaven   Carport Konfigurator Karlsruhe   Flachdach-Carport Potsdam   Carport Konfigurator Potsdam   Carport-Zubehör Mainz   Carport aus Holz Berlin   Doppel-Carport Mainz   Carport Planer Würzburg   Carport Qualität München   Carport Aufbauanleitung   Carport Konfigurator Aachen