Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Bauantrag in Husum

Ohne Zweifel erhält man auch in Husum die umfangreiche Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Bauantrag Ihr aktuelles Anliegen ist, geben wir Ihnen hier gerne sämtliche von Ihnen gewünschten Hintergrundinformationen. Neben grundsätzlichen Anregungen zur Planung und der Montage eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Kompakt, Variant und Q4. Für jede Carport-Version bekommt man bei SCHEERER zusätzlich jede denkbare Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Husum

Zäune, Carports und Sichtschutzelemente aus dem Hause SCHEERER finden Sie nur in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Husum mit den folgenden ausgesuchten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Husum befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Bredstedt, Haselund und Mildstedt:

HBK Dethleffsen
Eisenbahnstr. 11
25821 Bredstedt
Tel: 04671-9000
www.hbk-dethleffsen.de
info@hbk-dethleffsen.de

Gartenholz Kiehne
Hauptstraße 22
25855 Haselund
Tel: 04843-205604
www.gartenholz-kiehne.de
gartenholz-kiehne@t-online.de

C. G. Christiansen
Mildstedter Landstr. 3
25866 Mildstedt
Tel: 04841/7770
www.cgchristiansen.de
info.mildstedt@cgchristiansen.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Befragungen haben ergeben, dass die Einwohner von Husum mit knapp 39 Prozent ein ziemlich großes Interesse an den Themenbereichen Hausbau, Garten und Grundstücksgestaltung haben. Ein Grund hierfür liegt sicher darin begründet, dass es in Husum viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune, Pergolas und Carports spielen dabei in Husum eine große Rolle.


Carport: Große Auswahl bei SCHEERER


Carport Ein Carport aus dem Hause SCHEERER ist einfach an Ihre präzisen Vorstellungen zu erweitern. Daher produzieren wir Carports in fast jeder gewünschten Dimension und Gestaltung. Ganz besonders jungen Hausbesitzern ist es oftmals extrem wichtig, dass einige Gartenbestandteile wie das Carport nicht allein mit der vorhandenen Bepflanzung und dem Haus eine Einheit bilden. Auch Sichtschutzbauteile ums Grundstück sollen gestalterisch mit dem Carport harmonieren. Gleichfalls sollten zusätzliche Elemente in Güte, Form und Farbe darauf abgestimmt sein. Diese Vorlieben lassen sich leider - z.B. wenn das Geld nach einem Immobilienkauf eingeschränkt ist - nicht immer sofort umsetzen. Eine Lösung gewährt das Baukastensystem von SCHEERER. Noch viele Jahre später können z.B. passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzaunelemente dazu gekauft werden. Dann kann zudem das Zuhause auch mit einem schönen Zaun umgrenzt werden, der präzise auf die schon erworbenen Elemente abgestimmt ist. Oder Sie gestalten sich noch eine Wohlfühlecke mit einer Holzterrasse und vielleicht einer zusätzlichen Pergola. So wird so ein Garten mit der Zeit laufend attraktiver.

Verglichen mit einer geschlossenen Garage können bei einem Carport gesundheitsgefährdende Abgase rasch sich verflüchtigen und krebserregender Feinstaub ohne Schwierigkeiten sich verteilen. Darüber hinaus wird anhaftende Nässe durch Regenwasser effizienter trocknen. Durch diese raschere Trocknung des unter einem Carport abgestellten Fahrzeugs wird die Rost-Gefahr deutlich verringert. Die sich ergebende freie Nutzfläche des Daches wird oftmals als Ort für die Gewinnung von Solarenergie genutzt.

An dieser Stelle bekommen Sie ergänzende Erklärungen zum Produkt Carport.
Unsere hochwertigen Produkte erhalten Sie ausschließlich bei diesen Lieferanten


Carport in unserer typischen Qualität

Ein Carport in Markenqualität ist stets eine besonders gute Wahl.

Der Begriff Carport heißt auf Deutsch direkt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Wohnhaus angebauter oder separat stehender Unterstand für Autos. Die Bezeichnung Carport wurde um 1924 vom vielfach ausgezeichneten Architekten Frank Lloyd Wright verwendet, der mit solchen Unterständen seine berühmten "Prärie-Häuser" versah.

Für jeden Autostellplatz findet man das geeignete Carport, da die Auswahl an sich unterscheidenden Abmessungen sehr vielfältig ist. Sollten Sie mit den klassischen Dimensionen nicht auskommen, sollte man Ihr Carport aus Holz genau auf den zur Verfügung stehenden Platz zuschneiden. Denn Spezialproduktionen sind bei SCHEERER zu attrraktiven Konditionen zu bekommen. Idealerweise erhalten Sie einen guten Überblick, indem Sie Ihren Ideal-Carport mittels unseres Carport-Konfigurators designen. Angepasst an Ihr Wohngebäude bestimmen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdach-Carport, das z.B. mit Schindeln bedeckt werden kann, die ideal an ihre Wohnheimziegel angepasst sind. Farbbehandlungen sind gleichfalls möglich, um ein gelungenes Gesamtbild zu erzielen. Soll die Struktur des Holzes noch sichtbar sein, empfiehlt es sich das Carport möglichst schon beim Hersteller mit einem Pflege-Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch deckende Beschichtungen in reizvollen Trendfarben sind ab Werk lieferbar.


Über das Internet zum Ideal-Carport

Mit dem SCHEERER Carport-Konfigurator können Sie Ihr Traum-Carport ganz einfach daheim konfigurieren.


Ein Carport aus dem Hause SCHEERER: Perfekt für unzählige Eigenheimbesitzer

Das Carport ist in vielen unterschiedlichen Formen mit je nach Bedarf 1 oder 2 Stellplätzen zu erhalten. Grundsätzlich differenziert man nach "allein stehend" und an einem Wohngebäude angebracht (ein so genanntes Anlehncarport). Die Varianten differenziert man nach deren Bedachung, also zum Beispiel Flach- oder Satteldach. Außerdem gibt es jedes Carport in diversen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann vollständig offen sein oder über 1 bis 3 Wände verfügen. Die Wände können bis unters Dach aber auch so gebaut werden, dass der schlanke Wesenszug des Carports erhalten bleibt. Natürlich sind alle Wandfelder auch miteinander kombinierbar und in vielen Farbtönen zu bekommen. Man darf ein Carport auch nachträglich noch mit einem Wandfeld ausstatten.

Die Wahl der Dachart ist die zumeist schwierigste Entscheidung. Ob Flachdach-Carport oder Spitzdach-Carport - da müssen etliche Vorzüge exakt in Relation gesetzt werden. Gern stehen wir Ihnen bei diesem Problem mit mit all unserem Wissen zur Seite. Bei Fragen zum Thema Carport unterstützen Sie aber auch unsere kooperierenden Handelspartner in Ihrer Nachbarschaft.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

Im Allgemeinen werden Carports einfacher genehmigt als geschlossene Garagen, weil Brandschutzanforderungen existieren nicht häufig. Zusätzlich werden anders als bei einer Garage nur Punkt- und keine Linien- oder Flächenfundamente nötig. In der Bundesrepublik Deutschland ist nach den seit 2014 geltenden Regelungen eine Hersteller-Qualifizierung nach DIN EN 1090 erforderlich.
Wenn Sie Wissenslücken zu gesetzlichen Vorgaben haben, richten Sie Ihre telefonische Anfrage gerne an unsere Fachhändler in Ihrer Region.

Carport an die Optik des Hauses anpassen

Wenn Sie Ihren alten Unterstand oder Stellplatz ersetzen und ein neues Carport aufstellen wollen, ergibt sich eine in erster Linie schöne Anpassung meistens dann, wenn Sie Bauart und Farben passend zu seinem Wohnhaus wählen. Besonders bedeutend ist hierfür die Form des Daches. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem Carport mit Flachdach, Walmdach oder Satteldach. Im Anschluß bestimmen Sie die Größe und ob es ein Doppelcarport oder Einzelcarport werden soll. Bei uns können Sie die Dimensionen der Carports individuell vorgeben. Mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators können Sie etliche weitere Optionen bestellen.

Für das Decken des Carportdaches stehen Ihnen bei uns eine enorme Breite an Alternativen zur Auswahl, die Sie am einfachsten erfahren, wenn Sie den einzigartigen Carport-Konfigurator gleich nutzen. Dabei können Sie Ihr Carport-Walmdach z.B. mit Betonpfannen, Biberdach oder Foliendach kaufen. Im Einzelfall selbstverständlich ebenso ohne Eindeckung, falls Sie diese Leistung in Eigenleistung ausführen wollen. Neben den exakten Abmessungen steht den Kunden bei uns ebenfalls einiges an Zubehör zur Auswahl. Bei manchen Ausführungen unserer Carports kann ergänzend ein kleiner Abstellraum integriert werden.


Weitere Informationen:
» Carport Aufbau
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


Carport-Bauantrag

Unsere Kunden erhalten von SCHEERER alle nötigen Bauantragsdokumente - bereits vorab

Als Carport-Profi und bekannter Lieferant sind wir auch bei der Anfertigung des Bauantrages stets und vollumfänglich für Sie da. Fast alle Bundesländer erwarten eine Carport-Baugenehmigung vor. Die erforderlichen technischen Belege des Carports sind selbstverständlich in der Lieferung unserer Standard-Bausätze dabei.
Wünschen Kunden die erforderlichen Unterlagen für Ihr Standard-Carport vorab, erheben wir hierfür jedoch eine Schutzgebühr in Höhe von € 100,00. Diesen Betrag rechnen wir Ihnen beim Kauf des Carports in Gänze an bzw. schreiben sie Ihnen bei Ablehnung des Bauantrages gut. Bei Sondermaßen bis 6 x 9 m Grundfläche verlangen wir für die Erstellung der technischen Bauzeichnungen eine fixe Pauschale von 129 Euro.


Ob wir für unsere Kunden auch den kompletten Bauantrag erstellen? Selbstverständlich!

Wenn Sie wollen, erstellen wir für Ihr SCHEERER Standard-Carport den geforderten Bauantrag nach dem vereinfachten Baugenehmigungsverfahren. Hierfür fordern wir eine Kostenpauschale in Höhe von € 198,00. Kurze Anmerkung: Von Landkreis zu Landkreis können möglicherweise weitere Unterlagen wie z.B. ein Entwässerungsantrag oder Bilder des zugehörigen Hauses mit Carport nötig sein. Diese werden nach Rücksprache mit dem Kunden ergänzend berechnet (Kosten auf Anfrage).

Der vollständige Bauantrag von SCHEERER umfasst
  • Ausfüllen des Bauantragsformulares
  • Berechnung der Grundflächenzahl und Anfertigung eines Freiflächenplanes nach Angabe des Bauherrn
  • Berechnung des umbauten Raumes und der Grundfläche
  • Einzeichnen des Carports in den Lageplan
  • Bauzeichnung
  • Erklärung des Aufstellers bautechnischer Nachweise
  • Erklärung des Entwurfsverfassers
Hinweis: Für die Carport-Statik ist die Schneelastzone 2 bis 300 m ü. NN und die Windlastzone 1 u. 2 (Binnen) zugrunde gelegt. Höhere Werte bei Ihnen sind uns zu melden.

Carport Bauantragsskizze

Benötigte Dokumente zur Erstellung eines Bauantrags nach vereinfachtem Baugenehmigungsverfahren:

1) 3x offizieller Lageplan, nicht älter als 1 Jahr.
Diesen Plan können Sie beim nächsten Katasteramt oder einem öffentlich bestellten Vermessungsingenieur erhalten. Womöglich, z.B. bei Grenzbebauung über 9 m, kann ein detailierter Lageplan von Nöten sein. Stimmen Sie dies auf jeden Fall mit Ihrem nächsten Bauamt ab!

2) 1x Kopie des Lageplans mit exakter Lagebeschreibung:
Der Aufstellort des geplanten Carports muss präziser und maßstabsgetreu eingezeichnet und zu den Grundstücksgrenzen vermessen werden. Die Zufahrt zum Carport sollte mit einem Pfeil verdeutlich werden. Zudem sind alle befestigten Flächen (Zuwegungen, Wohnhaus, Zufahrten, Terrassen usw.) in die Kopie des Grundstückplanes maßstabsgerecht einzuzeichnen und zu vermaßen. Falls nicht extra im B-Plan bestimmt, werden Bauanträge üblicherweise ohne Grenzabstand oder mehr als 1,00 m (dazwischen immer nur mit Genehmigung vom Bauamt) bis zu einer Höhe von 3,00 m und einer äußersten Länge von 9,00 Metern genehmigt. Sie sollten sich unbedingt vor Stellung des Antrags beim zuständigen Bauamt erkundigen, ob für das Grundstück ein rechtsgültiger Bebauungsplan einzusehen ist. Dieser muss den Bauantragsunterlagen besser beigelegt werden.


Carport Bauantrag Husum

Sichtschutzelemente, Carports, Spitzdach-Carports oder Carport-Zubehör von unserem Fachhandelspartner in Husum


Die Kreisstadt Husum befindet sich rund vierzig km im Norden von Heide. Den Ort nennt man auch die "graue Stadt am Meer". Die zuerst nicht unbedingt schmeichelhaft erscheinende Umschreibung geht auf ein Gedicht von Theodor Storm aus dem Jahre 1852 zurück. Husum war die Geburtsstadt des bekannten Dichters. Husum ist Kreisstadt des Landkreises Nordfriesland und befindet sich an der Nordseeküste im nordwestlichen Schleswig-Holstein. In etwa 22.000 Bürger leben in Husum. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von ca. 25 Quadratkilometer. Die Stadtarchitektur von Husum wird dominiert vom Tidenhafen. Sport- und Fischerboote rechnet man wie selbstverständlich zum Erscheinungsbild. Bis spät in die 1970er Jahre war Husum für seine Schiffswerften berühmt. Der kommerzielle Schiffbau wurde 1978 schlussendlich aufgegeben.

Die Stadt Husum ist ganz ohne Frage ein angenehmer Ort zum Leben und Arbeiten. Husum überzeugt durch eine ausgezeichnete Infrastruktur, ein geschätztes Wohnumfeld sowie ein wirklich hervorragendes Freizeit- und Kulturangebot. Die Stadtarchitektur von Husum ist attraktiv und modern und man findet etliche Einfamilienhäuser mit Gärten. Sollten Sie als Hauseigentümer in Husum Sichtschutzelemente, Carports, Gartenholz oder Zäune benötigen, sind Sie bei SCHEERER an der richtigen Adresse.


Diese Informationen könnten auch für Sie hilfreich sein:


Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form gut 60m hoch werden kann. Im Ursprungsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar knapp 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals registriert wurde, war exakt 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von beinahe 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst verhältnismäßig zügig und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind ca. 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen frischen angenehmen Duft. Im Gegensatz zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von annähernd 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel im Allgemeinen in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren bezeichnet, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist wahrscheinlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften stark. Kiefern werden durchschnittlich knapp 45 m hoch und können bis zu ungefähr 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt in der Regel rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen und die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Fichte, Kiefer, Lärche und Douglasie.




Carports Bauantrag Heilbronn   Bitumendach-Carport Aachen   Carport Qualität Bremerhaven   Carport Aufbauanleitung Potsdam   Carport mit Geräteraum Kiel   Carport-Zubehör Braunschweig   Carport aus Holz Münster   Doppel-Carport Erfurt   Carport Konfigurator Braunschweig   Carport mit Geräteraum Oldenburg   Carport Bauantrag Heide   Carport Bauantrag Leipzig   Bitumendach-Carport Rotenburg   Carports Heilbronn   Carport Dachblenden Aschaffenburg   Carport Qualität Mönchengladbach   Carports Hannover   Doppelcarport Wuppertal   Carport-Zubehör Lüneburg   Carport-Zubehör Bremen   Carport Konfigurator Mainz   Carports Ingolstadt   Carport mit Geräteraum Bielefeld   Carport aus Holz Lüneburg   Carport Konfigurator Berlin   Carports Bauantrag Lüneburg   Flachdach-Carport Bochum   Carport aus Holz Wolfsburg   Carport Aufbauanleitung Hamburg   Carports Karlsruhe   Doppel-Carport Nürnberg   Carport Qualität Oldenburg   Bitumendach-Carport Trier   Carport Qualität Landshut   Carport Bielefeld   Carports Berlin   Carport Aufbauanleitung Mainz   Carport mit Geräteraum Trier   Doppelcarport Trier   Carports Gifhorn   Doppel-Carport   Bitumendach-Carport Potsdam   Carports Qualität Potsdam   Carport Qualität Duisburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Erfurt   Carports Bauantrag Würzburg

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...