Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport in Mainz: Birkenweiß

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen Carport Variant in 6 x 6m, Leimholz Duo-Color Kesseldruckimprägniertes Carport in KDG grau mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Q4 – Verändert Seh- und Einparkgewohnheiten Geräteraum Mellum Für preisbewusste Einsteiger: Kompakt Carports als Einzel- oder Doppelstellplatz Hoch-Carport in 6 x 10m mit Senkrechtblende und Stahlpfosten XXL-Carports zum Raumgewinn im Großformat Gerätehaus 4 x 3,7 kesseldruckimprägniert KD + braun Sonderausführung Gerätehaus 3 x 5, kesseldruckimprägniert KD + braun All-Wetter-Schutz: Bike-Port 7 x 3m in KDG grau Terrassenträume durch Sonderanfertigungen nach Maß verwirklichen

Carport in Mainz

Auch in und um Mainz erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Carport Ihr Thema ist, vermitteln wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Informationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Planung und der Errichtung eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Modelle Kompakt, Variant und Q4. Für jedes Carport-Modell bekommt man bei SCHEERER außerdem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Mainz

Ob Carport, Sichtschutzelemente oder Zäune, Qualitätsprodukte aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie stets in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Mainz mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Im Umland von Mainz haben wir auch Fachhändler in den Orten Bad Kreuznach und Wiesbaden-Nordenstadt:

Gebr. Hamm GmbH & Co.KG
In der Dalheimer Wiese 2
55120 Mainz
Tel: 06131-974-0
www.holzfachzentrum-hamm.de
info@holzhamm.de

HolzLand Klein
Mombacher Str. 91
55122 Mainz
Tel: 06131-39595-0
www.holzland-klein.de
klein@holzland-klein.de

MDH-Dilly Heim & Garten
Schwabenheimer Weg 123
55543 Bad Kreuznach
Tel: 0671-72861
info@dilly-garten.de

MS-Holzfachmarkt GmbH
Borsigstr. 3
65205 Wiesbaden-Nordenstadt
Tel: 06122-80000
www.ms-holz.de
mail@ms-holz.de


Carports, Sichtschutzwände und Zäune im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Bewohner von Mainz zu einem Anteil von ungefähr 37% ein wirklich großes Interesse an den Themenbereichen Garten, Bauen und Modernisieren. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass es in Mainz viele Neubaugbiete mit jungen Familien gibt. Holzterrassen, Sichtschutzelemente und Carports sind aus diesem Grund in Mainz äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Vom Carport-Traum zum Traum-Carport


Carport Ein Carport vom Hersteller SCHEERER ist unkompliziert an Ihre genauen Wünsche auszugestalten. Daher bauen wir Carports in fast jeder gewünschten Abmessung und Form. Ganz besonders jungen Hausbesitzern ist es oft extrem wichtig, dass die meisten Gartenbestandteile wie das Carport nicht als einzige mit der vorhandenen Gartengestaltung und dem Wohnhaus eine harmonische Einheit bilden. Auch Sichtschutzbauteile um ein Gartengrundstück dürfen gerne farblich zum Design des Carports passen. Gleichfalls sollten zusätzliche Gartenelemente in Güte, Holzart und Farbgebung darauf abgestimmt sein. Diese Ideen lassen sich aber - zum Beispiel wenn der finanzielle Rahmen nach einem Hausbau eingeschränkt ist - nicht immer gleich realisieren. Eine optimale Alternative liefert das Baukastensystem von SCHEERER. Noch Jahre später können zum Beispiel passend zum ausgewählten Carport Sichtschutzzaunelemente dazu gekauft werden. Dann kann zudem das eigene Grundstück auch mit einem geschmackvollen Zaun geschmückt werden, der exakt auf die bereits erworbenen Elemente angelehnt ist. Oder Sie schaffen sich noch einen Wohlfühlbereich mit einer Sommerterrasse und einer dazu passenden Pergola. Dadurch wird Ihr Garten schrittweise laufend schöner.

Im Vergleich zur Garage können beim Carport schädliche Abgase schneller abziehen und krebsfördernder Feinstaub ohne Schwierigkeiten abziehen. Zudem wird vorhandene Feuchtigkeit durch Regen und Spritzwasser effektiver trocknen. Durch diese raschere Trocknung des untergestellten Autos wird die Gefahr durch Rost deutlich gemindert. Die sich ergebende freie Fläche des Daches wird häufig als Ort für die Installation einer kleinen Solaranlage genutzt.

Hier bieten wir detaillierte Informationen zum Begriff Carport.
Zur Übersicht der Lieferanten


Carport in Top-Qualität

Ein Carport in SCHEERER-Qualität ist grundsätzlich eine gute Wahl.

Der Begriff Carport heißt auf Deutsch direkt übersetzt "Autohafen". Ein Carport ist ein an ein Haus angebauter oder separat aufgestellter Unterstand für ein Auto. Die Bezeichnung Carport wurde in den 1920er-Jahren vom bekannten US-Architekten Frank Lloyd Wright eingeführt, der mit diesen überdachten Stellplätzen seine berühmten "Prärie-Häuser" ergänzte.

Für jeden Stellplatz findet man das richtige Carport, da die Wahl an diversen Abmessungen sehr groß ist. Sollten Sie mit den normalen Standardgrößen nicht klarkommen, läßt sich Ihr Carport von SCHEERER exakt auf den zur Verfügung stehenden Raum zuschneiden. Denn Spezialanfertigungen sind bei uns zu attrraktiven Konditionen zu bekommen. Am besten bekommen Sie einen Überblick, indem Sie Ihren Traumcarport mit Hilfe unseres Carport-Konfigurators zusammenstellen. Passend zum Haus wählen Sie ein Flachdachcarport oder ein Spitzdachcarport, das zum Beispiel mit Schindeln bedeckt werden kann, die passgenau an ihre Hausbedachung angepasst sind. Farbüberarbeitungen sind ebenso möglich, um ein gelungenes Gesamtbild zu bekommen. Sollte die Holzmaserung noch erkennbar sein, empfiehlt es sich das Carport nach Möglichkeit bereits ab Werk mit einem pflegenden Öl bzw. einer Lasur versehen zu lassen. Auch Deckanstriche in angesagten Trendfarben sind beim Hersteller bestellbar.


Online zum Top-Carport

Mit dem Carport-Konfigurator können Sie jederzeit Ihr gewünschten Spezial-Carport kinderleicht am Computer bestimmen.


Ein Carport aus dem Hause SCHEERER: Ideal für sämtliche Aufgabenstellungen

Ein Carport ist in vielen unterschiedlichen Bauformen mit wahlweise 1 oder 2 Kfz-Stellplätzen zu erhalten. Vor allem unterscheidet man nach "allein stehend" und an einer Immobilie montiert (ein so genanntes Anlehncarport). Die Modelle unterscheiden sich nach deren Dachart, also z.B. Flach- oder Satteldach. Zudem findet man jedes Carport in verschiedenartigen Holzarten und Farbgebungen.

Ein Carport kann an allen Seiten offen sein oder über ein bis drei Seitenwände verfügen. Die Seitenwände können bis unters Dach aber auch so gefertigt werden, dass der schlanke Wesenszug des Carports bestehen bleibt. Ohne Frage sind alle Seitenwandvarianten beliebig kombinierbar und in vielen Farbtönen wählbar. Man kann natürlich seinen Carport auch Jahre später noch mit einem Wandfeld versehen.

Die Auswahl der Dachform ist die oft bedeutendste Entscheidung. Ob Satteldachcarport oder Flachdachcarport - da müssen sehr viele Pluspunkte umfangreich in Relation gesetzt werden. Gern stehen wir unseren Kunden dabei mit all unserer Erfahrung zur Seite. Bei Fragen zum Thema Carport helfen Ihnen aber auch gerne unsere speziellen Fachhändler in Ihrer Nachbarschaft.

Bauliche und rechtliche Aspekte bei einem Carport

Für gewöhnlich werden Carports leichter genehmigt als Garagen, weil Brandschutzanforderungen entfallen zumeist. Zusätzlich werden anders als bei einer Garage nur Punkt- und keine Flächen- opder Linienfundamente nötig. In der Bundesrepublik Deutschland ist nach den seit dem Jahr 2014 gültigen Vorgaben eine Qualifizierung vom Hersteller nach DIN EN 1090 nachzuweisen.
Wenn Sie Probleme zu rechtlichen Anforderungen haben, wenden Sie sich gerne an unsere Fachhändler in Ihrer Region.

Carport an die Farben des Hauses angleichen

Falls Sie Ihren alten Unterstand oder Stellplatz aufwerten und ein neues Carport errichten wollen, erreichen Sie eine besonders ansprechende Ausführung immer dann, wenn Sie Bauart und Gestaltung passend zu seinem Eigenheim auswählen. Am Anfang steht die Bauform des Daches. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem Carport mit Flachdach, Satteldach oder Walmdach. Im Anschluß bestimmen Sie die Größe des Carports und ob es ein Doppelcarport oder Einzelcarport werden soll. Bei Scheerer können Sie die Dimensionen der Carports ohne Beschränkungen wählen. Dank unseres Carport-Konfigurators können Sie zahllose ergänzende Ausstattungsmerkmale wählen.

Für das Decken des Carportdaches stehen Ihnen bei Bedarf eine große Zahl an Alternativen zur Wahl, die unsere Kunden am schnellsten kennenlernen, wenn Sie unseren Konfigurator sofort verwenden. Dabei könnten Sie ein Walmdach Carport zum Beispiel mit Betonpfannen, Biberdach oder Foliendach bestellen. Ebenfalls selbstverständlich ebenso ohne Eindeckung, wenn Sie diesen Bereich gerne selber erledigen wollen. Neben den genauen Abmessungen steht unseren Kunden gleichfalls einiges an Zubehör zur Wahl. Bei besonderen Ausführungen unserer Carports kann ebenfalls ein kleiner Abstellraum eingebaut werden.


Ergänzende Informationen:
» Carport Aufbau
» Carport Qualität
» Carport Bauantrag


Sichtschutzelemente, Geräteräume, Flachdach-Carports oder Doppelcarports von unserem Fachhandelspartner in Mainz


Mainz ist die Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Mainz ist der Sitz der Johannes Gutenberg-Universität, des römisch-katholischen Bistums Mainz sowie vieler Rundfunk- und Fernsehanstalten, wie der SWR oder das Zweite Deutsche Fernsehen. Mainz ist eine Hochburg der rheinischen Fastnacht. Die Bewohnerzahl von Mainz liegt aktuell bei um und bei 200.000 Menschen und erhöht sich seit seit geraumer Zeit unaufhaltsam. Viele Studenten bleiben meistens auch nach bestandener Studienprüfung in Mainz und suchen sich Arbeit zum Beispiel im Sektor Medien.

Diese Gemeinde und Städte grenzen ans Stadtgebiet von Mainz auf der rechten Seite des Rheins: Mainz Amöneburg, Mainz-Kastel, Wiesbaden, Mainz-Kostheim sowie die früheren Mainzer Stadtteile Gustavsburg und Ginsheim, die nunmehr die hessische Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg bilden (Kreis Groß-Gerau). Linksrheinisch sind das die zum Landkreis Mainz-Bingen zu rechnenden Gemeinden: Bodenheim, Gau-Bischofsheim, Harxheim, Zornheim, Nieder-Olm, Ober-Olm, Heidesheim am Rhein, Essenheim, Klein-Winternheim, Budenheim und Wackernheim. Das Stadtgebiet von Mainz ist in fünfzehn Ortsbezirke und Vororte geteilt. Diese sind: Altstadt, Neustadt, Oberstadt, Hartenberg-Münchfeld, Drais, Bretzenheim, Lerchenberg, Hechtsheim, Mombach, Ebersheim, Weisenau, Marienborn, Gonsenheim, Finthen und Laubenheim.

Hier wohnt man in Mainz

In den vergangenen Jahrzehnten wurden in Mainz u.a. durch die Auflösung des Standorts der U.S.-Armee weite innerstädtische Konventionsflächen frei, die einstmals mit Kasernengebäuden bebaut waren. Ein großes Bauviertel zwischen Mombach und Gonsenheim wurde unter der Bezeichnung "Gonsbachterrassen" in der Zwischenzeit fast völlig bebaut. Zuvor wurde gleichfalls das Neubauareal "Krongarten", das auch in Gonsenheim liegt maximal mit Wohngebäuden und Shoppingmöglichkeiten bebaut. Weitere Baugebiete sind, um nur einige zu nennen: Hartenberg/Münchfeld, "Am Großberg" in Mainz-Weisenau, Mainz-Marienborn, "An den Obstgärten" in Mainz-Finthen) und Groß-Winternheim.

Vor allem in den mitteleren Ortschaften um Mainz herum findet man vor allem zahlreiche Einfamilienhäuser, Doppelhausbebauung und Reihenhäuser mit kleinen und großen Gartenanlagen. Das ist der Ort, wo man sicher sehr viele SCHEERER-Artikel wie Flachdach-Carports, Geräteräume, Sichtschutzelemente oder Doppelcarports betrachten werden.


Diese Themen dürften auch für Sie interessant sein: Carport Mainz

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie ist ein dauergrüner Baum, der in seiner in Europa wachsenden Form gut 60m hoch werden kann. Im Ursprungsgebiet der Douglasie kann dieser Baum sogar knapp 120m hoch werden. Die mächtigste Douglasie, die jemals registriert wurde, war exakt 133 Meter hoch. Die mächtigsten Douglasie-Bäume verfügen über einen Stamm von beinahe 4 Metern Durchmesser. Die Douglasie zeigt eine auffällig schlanke, kegelförmige Krone.

Die Douglasie wächst verhältnismäßig zügig und kann je nach Unterart ein Alter von circa 400 bis 1400 Jahren erreichen. Die Nadeln sind grün bis blaugrün, einzeln stehend, weich und stumpf. Sie sind ca. 3-4 cm lang und verströmen, wenn man sie zerreibt, einen frischen angenehmen Duft. Im Gegensatz zur Fichte sitzen die Douglasie-Nadeln unmittelbar auf dem Zweig auf. Die Zapfen der Douglasie weisen eine Länge von annähernd 4-10 cm und einen Durchmesser von 3 bis 3,5 Zentimetern auf. Zur Reifezeit hängen sie und fallen wie bei der Fichte als Ganzes ab. Die Douglasie blüht auf der Nordhalbkugel im Allgemeinen in der Zeit von April bis Mai. Die Samen reifen bis September und werden von Oktober bis November freigegeben.



Kiefern

Die Kiefern, auch Forlen oder Föhren bezeichnet, sind eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Das Wort Kiefer ist wahrscheinlich durch Zusammenziehung von Kienföhre entstanden und ist erst ab dem 16. Jahrhundert bestätigt.

Die meisten Kiefern-Arten wachsen als Bäume, einige auch als Sträucher. Kiefern sind immergrün und duften stark. Kiefern werden durchschnittlich knapp 45 m hoch und können bis zu ungefähr 600 Jahre alt werden. Ihre Nadelblätter der Kiefern sind im Vergleich zu anderen Nadelbäumen besonders lang.



Nadelholz

Aus geschichtlicher Sicht sind Nadelhölzer älter als Laubhölzer, haben aus diesem Grund einen simpleren Aufbau der Zellen als diese und verfügen über nur 2 Zellarten.

Tracheiden sind langgestreckte an beiden Enden spitz zulaufende Zellen, die nur mit Luft oder Wasser gefüllt sind. Sie vereinigen Festigungs- und Leitungsfunktion und haben einen Anteil von knapp 90-100 Prozent der Holzsubstanz. Die Parenchymzellen sind im Längsschnitt in der Regel rechteckige Zellen, die die Leitung von Nähr- und Wuchsstoffen und die Speicherung von Stärke und Fetten übernehmen. Die die Harzkanäle umzingelnde Parenchymzellen agieren als Epithelzellen und fertigen das Harz, das sie in den Harzkanal ausscheiden. Harzkanäle finden sich z.B. in den Gattungen Fichte, Kiefer, Lärche und Douglasie.




Carport Planer Bonn   Carport Magdeburg   Carport Aufbauanleitung Flensburg   Carports Leipzig   Carport Öko-Dacheindeckungen Hannover   Carport Planer Braunschweig   Carports Bauantrag Köln   Carport mit Geräteraum Bremerhaven   Carports Qualität Mannheim   Carport Dachblenden Flensburg   Carport Dachblenden Köln   Carport Dachblenden Ludwigshafen   Bitumendach-Carport Heide   Carport Planer Frankfurt   Carport Planer Neumünster   Carports Mainz   Carport Bauantrag Rotenburg   Carport Bauantrag Stuttgart   Doppel-Carport   Bitumendach-Carport Duisburg   Carport aus Holz Aachen   Carport aus Holz Ludwigshafen   Carport Qualität Lüneburg   Flachdach-Carport Kassel   Carport-Zubehör Köln   Carport Aufbauanleitung Kassel   Carport Bauantrag Kiel   Carport Öko-Dacheindeckungen Berlin   Carports Bauantrag Bremen   Doppel-Carport Gelsenkirchen   Flachdach-Carport Lüneburg   Carports Wiesbaden   Carport Bauantrag Bonn   Carport Qualität Augsburg   Carport Qualität Bochum   Carport-Zubehör Duisburg   Carport Konfigurator Tübingen   Carport Planer Bochum   Carport Planer Bremen   Spitzdach-Carport Essen   Carport Lüneburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Wiesbaden   Carports Bochum   Carports Bauantrag Mannheim   Carport mit Geräteraum Nürnberg   Flachdach-Carport Delmenhorst