Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz mit zwei Stellplätzen

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Bitumendach-Carport in Mönchengladbach

Auch in und um Mönchengladbach erhält man die große Carport-Vielfalt von SCHEERER. Wenn Bitumendach-Carport Ihr Thema ist, bekommen Sie hier gerne alle von Ihnen gewünschten Informationen. Neben allgemeinen Anregungen zur Konzeption und der Montage eines Carports, erhalten Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Q4, Kompakt und Variant. Für jedes Carport-Modell findet man bei SCHEERER außerdem jede nur erdenkliche Erweiterung bis hin zur Sonderanfertigung.

Klicken Sie sich hier direkt in unseren Online-Katalog:
Carport Serie Variant Carport Q4 Carport Kompakt Gerätehäuser Seitenwände / Sichtschutz Terrassenüberdachungen


Unsere Händler im Raum Mönchengladbach

Sichtschutzelemente, Carports und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Mönchengladbach mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Mönchengladbach befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Krefeld, Neuss, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Essen und Wuppertal:

Carl Finis GmbH
Luisental 61
41199 Mönchengladbach
Tel: 02166-9154217
www.holzfinis.de
info@holzfinis.de

HolzLand Wicht
Wedauer Str. 3
41836 Hückelhoven
Tel: 02462-99099
www.wicht24.de
wicht@holzlandwicht.de

Wilh. Roeren GmbH & Co. KG
Mevissenstr. 62 a
47803 Krefeld
Tel: 02151-750056
fachmarkt@holz-roeren.de

August Jungbluth GmbH & Co.KG
Normannenstraße 8-16
41462 Neuss
Tel: 02131-560800
www.jungbluth-holz.de
info@jungbluth-holz.de

Holz-Bongartz GmbH
Paul-Esch-Str. 90
47053 Duisburg
Tel: 0203-664051
www.holz-bongartz.de
info@holz-bongartz.de

Heinr. Jägers GmbH
Kölner Str. 212
45481 Mülheim an der Ruhr
Tel: 0208-485323
www.holz-jaegers.de
info@holz-jaegers.de

Kipp&Grünhoff GmbH & Co.KG
Bonner Straße 3
51379 Leverkusen-Opladen
Tel: 02171-4001235
www.kipp-gruenhoff.de
info@kipp.de

Leipacher
Amboßstr. 10
42349 Wuppertal
Tel: 0202-425222
www.leipacher.com
jdebissis@leipacher.com


Sichtschutzwände, Zäune und Carports im Fokus
Untersuchungen zur Folge haben die Einwohner von Mönchengladbach zu ungefähr 37% ein ausgesprochen großes Interesse an den Themenbereichen Gartenzäune, Bauen und Modernisieren. Das liegt sicher daran, dass es in Mönchengladbach viele Häusersiedlungen mit jungen Familien gibt. Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Mönchengladbach äußerst beliebt. Gut, dass es hier die Qualitätsprodukte von SCHEERER gibt.


Das Bitumendach-Carport in SCHEERER-Qualität ist immer eine optimale Entscheidung


Bitumendach-Carport Als Alternative zu der normalen Carport-Dichtungsfolie wird in der Zwischenzeit vermehrt das Bitumendach-Carport ausgewählt. Das Carport mit Bitumendach hat eine bituminöse Abdichtung des Carport-Daches, d.h. bei einem Bitumendach-Carport werden Bitumenbahnen in 2 Schichten auf das Dach gelegt um eine wasserabweisende und flüssigkeitsdichte Dachfläche zu erzielen. Dadurch kommt es bei einem Bitumendach-Carport zu keiner Kondenswasserbildung und lediglich zu kaum wahrnehmbaren Regengeräuschen. Diese das Regenwasser betreffenden Vorteile, die das Bitumendach-Carport gewährt, dürfen wir Ihnen nun auch in Verbindung mit einer reizvollen Optik mit Hilfe von Bitumendachschindeln bieten.

Hier bekommen Sie mehr Informationen zum Begriffm Thema Bitumendach-Carport
Dies sind die Fachhändler

Das Bitumendach hält man allgemein für die im Grunde beste Eindeckung für ein Carport. Ein Bitumendach überzeugt eine hervorragende Optik, weil zum Beispiel das Holz der Dachkonstruktion erkennbar ist. Ferner stoppt das Bitumendach Kondenswasserbildung fast vollständig und zeigt im Gegensatz zum Trapezblechüberdachung eine nierdrige Lärmentwicklung bei Regenschauern. Eine interessante Variante zu den schweren traditionellen Dachpfannen im Spitzdach-Bereich sind Bitumenschindeln: Sie kann man auch vom Hobbybastler installieren, da kein Verschweißen von Bitumenbahnen notwendig ist. Bitumenschindeln gibt es in den Farben grün, rot und schieferblau.

Bei ordnungsgemäßer Ausführung schafft ein Bitumendach dauerhaft optimalen Schutz auch vor extremen Witterungseinflüssen wie Regen, Sturm, Schnee oder Hagel. Als optimal gezeigt hat sich die Montage eines Bitumendaches mit einer Bretterschicht von 19 mm starken Nut- und Federbrettern, einer aufgenagelten unteren Lage mit Bitumen-Dachbahn und einer äußeren Lage mit einer schieferartigen Bitumen-Schweißbahn. Hochwertige Bitumenabdichtungen lassen sich zum Beispiel durch sauberes Verschmelzen mehrerer Schweiß- oder Dichtungsbahnen bwerkstelligen. Je hochwertiger Deckungslagen und Tränkbitumen sind, desto weniger sind Rissneigung und Decklagenauflösungen. Bitumenabdeckungsbahnen werden in aller Regel mehrlagig in gleichgerichteten Bahnen mit einem Versatz sowie 8 Zentimeter Nahtüberdeckung verlegt und dabei vollständig miteinander verklebt. Man differenziert dabei diese verschiedenen Verfahren: Schweißverfahren, Gießverfahren, Bürstenstreichverfahren und Kaltverklebung.

Für die sachgerechte und dauerhafte Beschichtung eines Bitumendaches ist es sinnvoll, wenn grundlegende Praxiskenntnisse als Dachdecker erworben worden sein. Wir raten deswegen die Errichtung nur einem vorgeschulten Hobbybastler.

Die Wahl der Dachgestaltung ist die wahrscheinlich bedeutendste Entscheidung. Ob Satteldach-Carport oder Flachdach-Carport, als Bitumendach oder mit Schindeln - da sollten etliche Pluspunkte exakt in Relation gesetzt werden. Jederzeit stehen wir unseren Kunden dabei mit mit unserem Know How zur Seite. Für Fragen unterstützen Sie aber auch gerne unsere augewählten Fachhandelspartner vor Ort.


SCHEERER Carport-Zubehör, Carports, Spitzdach-Carports oder Sichtschutzelemente erhalten Sie vom Fachhändler in Mönchengladbach


Mönchengladbach ist die grüne Stadt am Niederrhein. Die Stadt Mönchengladbach blickt auf eine lange Historie. Die erstmalige schriftliche Dokumentation vollzog sich unter dem Namen "Gladebach" im elften Jahrhundert. Schon die Benennung "Mönchengladbach" hat eine besondere Vergangenheit. Zunächst hieß der Ort einfach nur Gladbach. Als die Stadt 1888 kreisfrei wurde, änderte man den Namen auf "München-Gladbach". Um Verwechslungen mit München sowie mit dem rheinischen Bergisch-Gladbach zu umgehen, entschied man sich für die "M.-Gladbach". Erst 1960 verständigten sich die Stadtväter auf die angepasste Schreib- und Sprechweise "Mönchengladbach".

Das aktuelle Mönchengladbach unterteilt sich in vier Stadtbezirke und 44 Ortsteile. Wegen seiner Einwohnerzahl von deutlich über 100.000 offiziell gemeldeten Einwohnern, hat Mönchengladbach den Status einer Großstadt. Insbesondere die Außenbezirke von Mönchengladbach sind geprägt von reizvollen Wohngebieten mit vielen Einfamilienhäusern. Mönchengladbach und sein unmittelbares Umfeld ist interessant für Häuslebauer. Aber auch wer schon ein Wohn- oder Geschäftsgebäude in der Stadt besitzt, dürfte sich auch für Artikel von SCHEERER ineterssieren, wie zum Beispiel Flachdach-Carports, Geräteräume, Sichtschutzelemente oder Doppelcarports.

Die Bausituation in Mönchengladbach

Mönchengladbach ist ganz ohne Frage ein angenehmer Heimatort. Die Stadt Mönchengladbach besitzt eine sehr gute Infrastruktur, ein attraktives Wohnumfeld sowie ein wirklich exquisites Freizeit- und Bildungsangebot. Auf dem früheren militärisch genutzten Gelände des Nordparks steht dieser Tage der BORUSSIA-Park, wo sich zahlreiche Unternehmen und Betriebe niedergelassen haben. Mönchengladbach ist ein wichtiger Industrie- und Wirtschaftsstandort. Größter Arbeitgeber in Mönchengladbach ist die Santander Bank.

Die Gebäudesubstanz von Mönchengladbach ist attraktiv und modern und es existieren besonders viele Eigenheime mit großem Garten. Sollten Sie als Hauseigentümer in Mönchengladbach Zäune, Carports, Gartenholz oder Sichtschutzelemente benötigen, sind Sie bei uns genau richtig.


Diese Themen dürften für Sie auch von Interesse sein: Bitumendach-Carport Mönchengladbach

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Planer bzw. Carport-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten zusammen.








Hintergrund-Informationen

Douglasie

Die Douglasie wird häufig irrtümlich auch Douglastanne, Douglasfichte oder Douglaskiefer genannt. Dabei ist die Douglasie eine eigene Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Die Gattung der Douglasien hat nur zirka sechs Arten, von denen vier in einigen wenigen Verbreitungsgebieten in Ostasien und zwei im westlichen Nordamerika wachsen. In Europa war die Douglasie einst im Tertiär vorzufinden, im Verlauf der Eiszeit ist sie hierzulande allerdings ausgestorben. Das eigentliche Verbreitungsareal der Douglasie ist der Westen Nordamerikas.

Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm benannten Baum im 19. Jahrhundert von einer nordamerikanischen Tour mit nach Europa. Als eingeführte Art hat sich die Douglasie mittlerweile in besonders vielen Ländern etabliert. In Deutschland kommt die Douglasie vorrangig in Rheinland Pfalz vor. Auffällige Merkmale der Douglasie sind: Besondere Maserung, breiere Jahresringe, rötliches Kernholz und große natürliche Beständigkeit.



Kiefer

Die Kiefer ist ein Baum der Pflanzengattung Nadelholzgewächsen aus der Familie der Kieferngewächse. Die Kiefer ist ein immergrüner Baum mit nadelförmigen Blätter, die büschelig oder spiralig angeordnet sind. Kiefer-Bäume bilden Zapfen, in denen auch die Samen reifen. Der feminine Zapfen besteht aus verholzenden Samenschuppen, an deren Basis 2 zur Basis gerichtete Samenanlagen stehen.

Zwischen Bestäubung und Befruchtung verstreicht bei etlichen Kiefer-Arten ein komplettes Jahr, meistens ist am Anfang noch nicht einmal die weibliche Megaspore gebildet. Bei der Fichte dagegen befinden sich zum Vergleich Bestäubung und Samenreife in einer Vegetationsperiode.

Systematik
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse



Holz: Verkernung

Eine sog. Verkernung von Holz entsteht, wenn die internen Wasserleitbahnen eines Baumstammes unterbrochen werden und die Zellen abgetötet werden. Ist der Kernbereich genau durch eine dunkle Färbung zu erkennen, redet man von Kernholzbäumen (beispielsweise Lärche, Kiefer, Douglasie, Eiche, Robinie). Wenn kein Farbunterschied zu erkennen ist, aber über den verringerten Feuchtigkeitsanteil darauf geschlossen werden kann, dass der Innenbereich verkernt ist, spricht man von Reifholzbäumen (zum Beispiel Linde, Birnbaum, Tanne, Fichten). Reifholz ist natürliches Kernholz.

Zahllose Bäume neigen demgegenüber zu einer fakultativen Verkernung (beispielsweise Buche, Esche, Kirsche. Der Kern ist zwar farblich abgesetzt, man spricht allerdings von einem Falschkern, da die Kernbildung nicht endogen und jedesmal stattfindet, sondern durch Verletzungen angestoßen wird. Der Falschkern hat keine erhöhte Haltbarkeit.




Carport mit Geräteraum Hannover   Bitumendach-Carport Gelsenkirchen   Bitumendach-Carport Düsseldorf   Carport Bauantrag Bremen   Carport Aufbauanleitung Dortmund   Carports Tübingen   Carport Öko-Dacheindeckungen Mannheim   Carport Konfigurator Köln   Carport aus Holz Heide   Carport aus Holz Lüneburg   Carport Qualität Lüneburg   Carports Aufbauanleitung Bonn   Carport Öko-Dacheindeckungen Köln   Doppel-Carport Dortmund   Carport-Zubehör Aachen   Carport Konfigurator Wiesbaden   Carport Dachblenden Potsdam   Carport Aufbauanleitung Berlin   Carport Dachblenden Köln   Carport Planer Heilbronn   Carports Qualität Essen   Carport Aufbauanleitung Stuttgart   Doppel-Carport Uelzen   Carport Planer Flensburg   Carport mit Geräteraum Würzburg   Carports Kiel   Carport aus Holz Karlsruhe   Carports Aufbauanleitung Husum   Carport Aufbauanleitung Potsdam   Carport aus Holz Augsburg   Carport-Zubehör Heide   Carports Bauantrag Gelsenkirchen   Carport aus Holz Erfurt   Carport Aufbauanleitung Husum   Doppelcarport Bremen   Carport-Zubehör Neumünster   Carports Qualität Leipzig   Carports Heide   Carport Bauantrag Hamburg   Doppel-Carport Darmstadt   Carport Aachen   Carport mit Geräteraum Mönchengladbach   Carport Qualität Hamburg   Carport-Zubehör Darmstadt   Carport Planer   Carport Planer Hannover