Komfort-Zäune Traditions-Zäune Sichtschutz Terrassenhölzer Pergolen Gartenelemente Carports
Produktgruppe hier auswählen Carports

Carport Variant aus Leimholz, transparent lasiert

Holz-Carport mit zwei Stellplätzen. Leimholz bzw. Brettschichtholz kommt häufig bei Holzbauten mit statischer Beanspruchung zum Einsatz. Holz-Carport mit zwei Stellplätzen und umlaufender Walmdachblende aus Brettschichtholz Carports aus kesseldruckimprägniertem Nadelholz mit Senkrechtblende und Alu-Abdeckung Carports aus Holz mit nur vier Pfosten, für bequemes Ein- und Aussteigen Geräteraum aus Massivholz mit geriffelten Latten, rehbraun gebeizt Carports aus Douglasienholz als Einzel- oder Doppelstellplatz für preisbewusste Einsteiger Carports für Wohnmobile und Co, aus Massivholz oder Leimholz Carport im Großformat, aus Leimholz oder Vollholz, für Raumgewinn und flexible Aufteilung Carport-Geräteraum aus Vollholz oder Brettschichtholz Carport-Geräteraum aus Holz, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Holz-Bike-Port, besonders haltbar dank Kesseldruckimprägnierung Terrassen-Überdachung aus Leimholz, schön und haltbar mit Kesseldruckimprägnierung KD+ braun

Carport Dachblenden in Trier

Wenn Sie nach Carport Dachblenden gesucht haben, geben wir Ihnen an dieser Stelle gerne alle von Ihnen erwarteten Hintergrundinformationen. Neben einfachen Hinweisen zur Planung und der Installation eines Carports, bekommen Sie auch alles Wissenswerte über unsere Carport-Serien Variant, Kompakt und Q4. Für jede Carport-Variante findet man bei SCHEERER zudem jede mögliche Erweiterung bis hin zur Speziallösung.

Klicken Sie hier zu unseren Favoriten: Carport Auswahl und Preise

Online zum Wunsch-Carport

Mit dem 3D-Konfigurator stellen Sie sich ein Carport in wenigen Minuten mit Preisübersicht zusammen.


Unsere Händler im Raum Trier

Carports, Sichtschutzwände und Zäune aus dem Hause SCHEERER erhalten Sie in führenden Holzfachmärkten. Unsere Kunden haben einen hohen Anspruch in Hinblick auf Qualität, Haltbarkeit, Optik und Funktionalität. Daher arbeiten wir in der Region Trier mit den folgenden ausgewählten Fachhandelspartnern zusammen. Für die Region Trier befinden sich unsere Fachhändler zum Beispiel in den Orten Trier, Schweich, Messerich und Wittlich-Lüxem:

Leyendecker Holzland GmbH & Co. KG
Luxemburger Str. 232
54294 Trier
Telefon: 0651-82620
Fax: 0651-8262150
holz@leyendecker.de
www.leyendecker.de

Holzteam Reuther GmbH
Am Bahnhof 3
54338 Schweich
Telefon: 06502-7077
Fax: 06502-6566
info@holz-team.de

Holzwelt Kauth GmbH
Am Gewerbegebiet 8
54636 Messerich
Telefon: 06568-966660
Fax: 06568-9666620
ralf.theis@holzwelt-kauth.de
www.holzwelt-kauth.de

Holz Bauer, Fachmarkt
In der Finnbach
54516 Wittlich-Lüxem
Telefon: 06571-91200
Fax: 06571-912049
info@holz-bauer.info
www.holz-bauer.info


Zäune, Sichtschutzelemente und Carports im Blickpunkt
Untersuchungen zur Folge haben die Menschen im Raum Trier mit fast 37 Prozent ein deutliches Interesse an den Themengebieten Hausbau, Gartenzäune und Grundstückseingrenzung. Ein Grund hierfür ist sicher darin zu suchen, dass in Trier viele Neubaugbiete für junge Familien existieren. Holzterrassen, Sichtschutzzäune und Carports sind aus diesem Grund in Trier sehr gefragt. Schön, dass es in der Region die Qualitätsprodukte von SCHEERER zu kaufen gibt.


Mit dem Konfigurator die optimalen Komfortblenden bzw. Dachblenden für Ihren gewünschten SCHEERER-Carport aussuchen


Carport Dachblenden Mit Carport Dachblenden erzielen Sie eine spezielle optische Steigerung Ihres Flachdachrandes. Carport Dachblenden sollten aber auch zur Sicherung gegen Regen oder Schmutz verbaut werden. In den meisten Fällen werden flache Carportdächer mit umlaufenden Carport Dachblenden aus Holz errichtet. Wir bei SCHEERER präsentieren Ihnen jedoch auch Carport Dachblenden, die zu einer gestalterisch außergewöhnlichen Einzigartigkeit führen. Man betitelt dieser Art von Blenden in aller Regel als Komfortblenden. Durch diese Bauart von Carport Dachblenden wird in den meisten Fällen die farbliche Angleichung des Carports an das Heim ermöglicht.

Carport-Komfortblenden
Eine außergewöhnliche optische Aufwertung erhält das Flachdach-Carport mit sog. Carport-Komfortblenden. Diese Carport-Komfortblenden stehen für eine hochwertige Gestaltung Ihres gewünschten Carports. Sie finden die Carport-Komfortblenden in 2 unterschiedlichen Versionen: mit umlaufender geneigter Walmblende oder mit nicht geneigter Blende mit Schindeln. Insbesondere hübsch ist es, wenn die Farbe der Schindeln der Carport-Komfortblenden mit der des Wohnhauses identisch ist. Schauen Sie in unseren Carport-Katalog und entdecken Sie, auf welche Weisen Sie Ihr Carport mit Komfortblenden verschönern können.

Über das Internet und den Carport-Konfigurator zur gewünschten Carport Dachblende

Mit unserem Carport-Konfigurator bzw. Carport-Planer können Sie Ihr perfekten Carport sehr einfach daheim planen. Und das sind die besonderen Vorteile beim Konfigurator für SCHEERER Carports:

Realistische Darstellung des Daches und der Dachblende
Sie sind in der Lage bei jeder Planungsstufe die Vorschau des Carport-Modells um 360 Grad zu verdrehen. Das umfasst sämtliche unserer 24 Carport Standardabmessungen. Mit dieser Funktion verschaffen Sie sich eine sehr realitätsnahe Ansicht von Ihren beabsichtigten Ausstattungselementen.

Flexible Carport-Planung zu jeder Zeit
Sie können immer Änderungen an der individuellen Konfiguration vornehmen ohne neu zu beginnen, auf diese Weise also permanent Blendenform, Dacheindeckung, Leimholzbogen, Abstellraum, Seitenwände und Farben bei dem Carport-Objekt tauschen. Besonders ist aber die Planung der Komfortblenden und Dachblenden ein Kinderspiel.


Dachblende
Auf jeder Seite, 20 mm dicke Nut- und Federbohlen mit zusätzlichen Abdeckleisten - alle offenen Holzschrauben sind aus Edelstahl.

Carport Dachblende

Carport-Regenrinne
Die Kunststoff-Kastenrinne, hier inkl. Rinnenblech aus Aluminium ist zwischen zwei Auflagen angebracht und darum von außen nicht erkennbar.

Carport Kastenrinne


Flachdach-Carports, Geräteräume, Sichtschutzelemente oder Doppelcarports vom Fachhändler in Trier


Trier findet man auf der westlichen Seite des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Mit rd. 110.000 Einwohnern ist trier nach Mainz, Ludwigshafen und Koblenz an vierter Stelle der größten Städte. Die Stadt wurde vor nicht weniger als 2.000 Jahren unter der Bezeichnung Augusta Treverorum gegründet und trägt den Titel der ersten Stadt Deutschlands. Trier bezieht sich dabei auf die älteste Geschichte als schon von den Römern anerkannte Stadt, im Gegensatz zu einem Heerlager oder einer Ansiedlung.

Trier findet man im Zentrum einer Talerweitung des mittleren Moseltals mit dem Hauptteil auf der rechten Seite des Flusses. Mit Wald versehene und partiell mit Weinbergen versehene Hänge steigen zu den Hochflächen des Hunsrücks südöstlich und der Eifel im Nordwesten an. Die Grenze nach Luxemburg befindet sich um und bei 15 Kilometer vom Zentrum entfernt. Die nächsten größeren Städte sind Saarbrücken, ca. 80 Kilometer südöstlich, Koblenz, ca. 100 Kilometer im Nordosten, und Luxemburg-Stadt, etwa 50 km im Westen von Trier.

Wegen des in der Regel landwirtschaftlich geprägten Umfelds verzeichnet Trier ein – im Verhältnis zu seiner Größe – überraschend großes Einzugsgebiet, welches sich aus großen Teilen von Moseltal, unterem Saartal, Eifel und Hunsrück zusammensetzt. Der kreisfrei Ort Trier ist total vom Landkreis Trier-Saarburg umschlossen. In geringer Nähe von lediglich wenigen Kilometern gibt es zusätzlich der Landkreis Bernkastel-Wittlich und der Eifelkreis Bitburg-Prüm.

Das Stadtgebiet von Trier unterteilt sich in neunzehn Ortsbezirke. Wer innerstädtisch keine Immobilie oder einen Bauplatz gefunden hat, ist höchstwahrscheinlich in die umliegenden Orte gezogen. Nachbargemeinden von Trier und Wohnort für etliche Familien sind zum Beispiel Schweich, Kasel, Kenn, Waldrach, Longuich, Mertesdorf, Konz, Wasserliesch, Morscheid, Korlingen, Franzenheim, Hockweiler, Zemmer, Kordel, Newel, Trierweiler, Gusterath und Aach.

Trier und sein Einzugsgebiet sind als Wohnort für Familien mit Immobilienbesitz sehr beliebt. Daher eine starke Nachfrage nach Carport-Zubehör, Spitzdach-Carports, Sichtschutzelemente oder Carports in optimaler Qualität von SCHEERER.


Diese Informationen könnten für Sie ebenfalls hilfreich sein:


Carport Dachblenden Trier


Hintergrund-Informationen

Holz als Baustoff

Holz findet im Bauwesen sehr oft als sogenanntes Bauholz vielseitige Nutzung. Holz wird im Bau zum Beispiel als Vollholz, Brettschichtholz oder in Form von Holzwerkstoffen eingesetzt werden. Es wird sowohl für isolierende, konstruktive als auch für ästhetische Anwendungen in Form von Verkleidungen zum Einsatz gebracht. Auf tragenden Holzkonstruktionen fusst der Holzskelettbau, der Holzrahmenbau als auch der klassische Fachwerkbau.

Holz überzeugt durch eine hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Von allen Festigkeiten des Holzes hat seine Zugfestigkeit die höchsten Werte, während die Druckfestigkeit des Holzes gut 50 Prozent und die Schubfestigkeit nur annähernd 10 % der Zugfestigkeitswerte erreichen. Die Zugfestigkeit von Stahl ist zwar 5-6 mal höher als die Zugfestigkeit von Holz, letzteres ist demgegenüber 16-mal leichter.



Douglasie

Die Douglasien sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Kieferngewächse. Der schottische Botaniker David Douglas brachte den nach ihm bezeichneten Baum im 19. Jahrhundert von einer Tour durch Nordamerika mit nach Hause. Die Gattung beinhaltet sieben Arten von Douglasien im westlichen Nordamerika, in China und in Japan. Douglasien waren bis zur letzten Eiszeit ebenso in Europa zuhause. Im Verlaufe der Eiszeiten sind die europäischen Vertreter der Gattung jedoch ausgestorben.

Alle Douglasien-Bäume sind immergrün. Das Holz ist schwer, haltbar mit dunklen Kern und Harzkanälen. Die Borke ist bei jüngeren Exemplaren glatt und wird später rötlich-braun und dick. Die Zweige hängen für gewöhnlich. Die Blätter in Nadelform sind wechselständig und einzeln am Zweig angeordnet. Die Nadeln zeigen im Querschnitt zwei Harzgänge. Sie überdauern oftmals sechs bis acht Jahre.
Systematik
Abteilung: Pinophyta
Klasse: Pinopsida
Ordnung: Kiefernartige (Pinales)
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Unterfamilie: Laricoideae



Kiefern

Kiefern sind weltweit die meistverwendeten Baumgattungen der Forstwirtschaft. Kiefern duften äußerst aromatisch. Das Holz der Kiefern ist zumeist leicht und harzreich. Die Kiefer wird im Garten für Carports, Tore, Zäune, Türen, als auch Gartenelemente, Sichtschutz, Pergolen und Spielgeräte eingesetzt.

Kiefern werden desweiteren zur Harz- und Pechgewinnung verwendet. Die Samen einzelner Kiefernarten sind so dimensioniert, dass sie als Nahrungsmittel Verwendung finden (Pinienkerne). Die Kiefer hat manchmal grünes Holz.




Flachdach-Carport Düsseldorf   Carports Bauantrag Wolfsburg   Spitzdach-Carport Dresden   Carport mit Geräteraum Kassel   Bitumendach-Carport Berlin   Spitzdach-Carport Oldenburg   Carport Planer Chemnitz   Carports Aufbauanleitung Wolfsburg   Carport mit Geräteraum Mainz   Carport Konfigurator Wolfsburg   Carport-Zubehör Hannover   Carports Augsburg   Carports Düsseldorf   Carports Bauantrag Braunschweig   Carport mit Geräteraum Ludwigshafen   Carport-Zubehör Delmenhorst   Carport Mainz   Carport-Zubehör Wuppertal   Spitzdach-Carport Essen   Carports Bauantrag Tübingen   Carport aus Holz Uelzen   Aufbauanleitung Carport Wuppertal   Carports München   Carport mit Geräteraum Düsseldorf   Carport-Zubehör Flensburg   Carports Trier   Carport Potsdam   Carports Stuttgart   Spitzdach-Carport Rotenburg   Carport Qualität Potsdam   Carport mit Geräteraum Mönchengladbach   Carports Bochum   Carports Qualität Bremerhaven   Carport Qualität Gelsenkirchen   Carport Öko-Dacheindeckungen Dresden   Qualität Carport Hof   Carport aus Holz Aschaffenburg   Doppel-Carport Mönchengladbach   Carports Hamburg   Carport Öko-Dacheindeckungen Erfurt   Carport-Zubehör Trier   Carports Qualität Mannheim   Doppel-Carport Lübeck   Carport Konfigurator Ingolstadt   Carports Aufbauanleitung Potsdam   Doppelcarport Heilbronn

SCHEERER Carport Aufbau

Carport-Montage
SCHEERER liefert komplette Bausätze einschließlich der Schrauben und Beschläge. Die Montage ist durch die vorgerichteten Bauteile problemlos durchzuführen. Weiterlesen...